Jump to content

Rage


Koksone
 Share

Recommended Posts

ps: wen du den duke auf der höchsten stufe mah gezoggt hattest auch wen nur kurz weißt du was ladezeiten sind hahahha

 

 

Duke instaliert aber nicht 8 GB... du kannst doch die Aussagen nicht einfach aus dem konzept reissen..o0

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 360
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

das ist nur ein bsp für ladezeiten, da ist doch egal was instaliert wurde wen man rein die ladezeit betrachtet, duke sieht im vergleich auch verdammt kacke aus ;)

 

und wen dus etwas genauer willst...

 

Duke sieht kacke aus (macht aber fun :D) hat ladezeiten das is der wahnsinn.... vorallem wen man stirbt gleich nochmah laden ;) und instaliert werden da 4427 gb

 

Rage sieht wahnsin aus.... die ladezeiten sind um einiges kürzer als beim duke und ja es instaliert die 8 gb.....

Link to comment
Share on other sites

Spieldauer für einen Durchgang war bei mir jetzt ca. 10h 43 min. Hab die Nebenaufgaben dabei gemacht aber mich jetzt nicht in der großen Welt wirklich umgesehen.

Was mir irgendwie fehlte war eine etwas belebtere Welt. Es gab einige Nebenaufgaben aber die waren nicht wirklich anspruchsvoll. Meistens "Gehe nochmal zurück in den und den Bereich". Das Spiel an sich ist ja nicht schlecht aber irgendwie fehlt da noch ein Schliff. Bei Fallout und Borderlands kann man wenigstens seinen Charakter aufbauen. Hier bekommt man im Verlauf des Spiels seine Waffen und unterschiedliche Munition und das wars. Da fehlen die Eigenheiten, die den Charakter so besonders machen. Die Gegner waren nicht wirklich schwer auf Normal. Die waren eher Kanonenfutter mit der jeweils richtigen Munition/Waffe.

Sonderlich viele Baupläne gab es leider auch nicht. Texturprobleme hatte ich ca. Mitte der Story ein paar aber ansonsten ging es eigentlich. Mal abgesehen vom nachträglichen Aufbau der Texturen hier und da mal. Grafik steht mir persönlich nicht im Vordergrund.

Wenn ich dieses Wochenende noch Zeit dazu finde, werde ich es vielleicht nochmal spielen und hier und da einige der Minigames weiterspielen.

Vielleicht wurde das Spiel einfach zu viel gehyped und jetzt kommt so der Schlag ins Gesicht. Da fehlen noch sehr viele Besonderheiten. Borderlands machte viel Spaß durch seinen Koop und die skurrilen Missionsbeschreibungen. Fallout 3 hatte seine Besonderheiten in der Interaktion mit den Einwohnern,Charakteraufbau und Beeinflussung der Endings. Das fehlt Rage irgendwo spürbar.

 

Zum Ende

 

Ich war ein wenig entäuscht, da es keinen wirklichen Endboss gab und man sich nur durch die Korridore ballern musste, mit einer Waffe die sowieso alles wegballert. Und die Endsequenz war jetzt wirklich auch alles andere als Besonders.

 

Link to comment
Share on other sites

Hab da mal ne Frage: Hab die At Version und meine Systemsprache ist Englisch, im Spiel ist sie dann französich (?). Gibt es irgendeine Möglichkeit, das Spiel auf englisch zu stellen?, weil die deutsche Synchro gefällt mir nicht besonders gut

"Sogar Killer haben ehemalige Schulkameraden" - Fallen Angel

Link to comment
Share on other sites

also nach knapp 2 stunden spielzeit kann ich zum glück sagen, mir gefällt das game.

 

die grafik-defizite beim nachladen sind zwar zu sehn und ärgerlich, aber dafür stimmt irgendwie das gesamte flair vom spiel. die ladezeiten sind, ja wie soll ich es sagen "erträglich"? es ist wirklich mist wenn man nur kurz irgendwo rein will um was zu kaufen, sonst geht das aber eigentlich i.o.

 

für mich ist es kein fehlkauf, aber ob es nun 70 euro wert ist, dass bezweifel ich nun mal ganz stark :).

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

 

 

 

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...