Jump to content

Dungeon Siege 3


Chelsea Digger

Recommended Posts

  • Replies 86
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Hab am Wochenende sowohl die PC als auch die PS3 Demo gespielt. PC sieht schon etwas besser aus, dafür fand ich die Steuerung mit der Maus/Tastatur etwas fummelig. Mit dem PS3 Controller kam ich wesentlich besser zurecht.

Insgesamt konnte mich die Stimmung/Handlung in der Demo schon ganz gut überzeugen. Merkwürdig (nicht störend) fand ich den komischen Akzent der beiden Hexen in der englischen PS3 Version.

 

Tränke scheint es nicht zu geben, aber die Gegner lassen Health- und Manabälle fallen, ähnlich wie in Castlevania, töte Gegener um neue Energie zu bekommen, gefällt mir. Zusätzlich kann man sich an jedem der (in der Demo) zahlreichen Speicherpunkt heilen.

 

Hab auch vor es zu kaufen. Weiss jemand schon ob es dazu irgendwo eine Rabattaktion o.ä. geben wird?

Edited by Plato
Link to comment
Share on other sites

Hab auch vor es zu kaufen. Weiss jemand schon ob es dazu irgendwo eine Rabattaktion o.ä. geben wird?

 

Also ich bin ja eigentlich ein Fan von Amazon, aber da sollte man tunlichst das Spiel nicht kaufen. Kostet da 60€... Ansonsten werde ich mal die Augen offen halten. Möchte das Spiel auch so günstig wie möglich kriegen...

 

 

nicht ungewöhnlich und nicht schlimm. wenn du nicht gerade nen pc nebendran stehen hast, bei dem du vergleichst, wirds dich sicher nicht stören ; )

 

Nee, mein PC ist so alt, bei dem siehts wahrscheinlich noch schlechter aus haha^^

 

 

Soweit ich den Spielbericht von der Gamepro noch im Kopf habe, gibt es tatsächlich keine Tränke. Aber ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die damals schon bei Diablo 2 immer vergessen habe. Da mochte ich am liebsten den Barbar :-D Also von mir aus muss es keine Heiltränke geben...

Link to comment
Share on other sites

Ob das wusste ich nicht. Das ist ja selten dämlich dass die den online Modus so erstellt haben. Da ich aber hauptsächlich im lokalen Modus mit Freunden spielen werde ist es nicht ganz so tragisch für mich.

Link to comment
Share on other sites

Ja , wie ich schon sagte , es macht das spiel ja nicht kaputt alleine oder Lokal ist es genau das was man sich davon verspricht , nur was die Entwickler sich bei dem Online system gedacht haben? wer Spielt denn Bitteschön Online , wenn er exp und ausrüstung die er erhält, nicht behalten darf?.

Link to comment
Share on other sites

Ja , wie ich schon sagte , es macht das spiel ja nicht kaputt alleine oder Lokal ist es genau das was man sich davon verspricht , nur was die Entwickler sich bei dem Online system gedacht haben? wer Spielt denn Bitteschön Online , wenn er exp und ausrüstung die er erhält, nicht behalten darf?.

 

Macht echt keinen Sinn :think:

Aber nun denn. Lokal kann also gemetzelt werden bis der Fernseher blutet :D Ich freue mich darauf!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Wobei das keinerlei Qualitätsmerkmal ist. Dieser Film "Im Wasser der Seine" war auch wochenlang auf Platz 1, und ich fand den Film total Grütze.^^
    • GuMo @ all na alles klar bei euch?
    • Irgendwie hatte ich den spannender in Erinnerung. Das Thema um Paralelluniversen ist immer spannend und bin da sehr empfänglich für! Schauspieler machen ihre Sache gut, ich bin aber einfach kein großer Freund von Daniel Brühl, kann er natürlich nichts für, aber er macht mir den Film bisschen "kaputt". Es gibt einige Schockmomente, einige sind eher nicht so gut gelungen, manches auch nicht ganz nachvollziehbar, wie aber das Finale holt es am Ende wieder raus. Der Film hört ganz abprupt auf und man steht oder sitzt mit offenen Mund da. xD Generell sind die Szenen vom Ehemann aber eher schwach und dann auch zu wenig, um da irgendwie Sympathie zu bekommen. Bisschen schrecklich ist direkt der Anfang, als der eine Professor das Cloverfield Paradoxon erklärt und direkt sagt, was einem erwartet und das Ende spoilert. Najaaaaaa... welcher Professor sagt denn bei dem Thema Paralleluniversum, dass Monster kommen.. ich weiß ja nicht.. Nach dem großartigen ersten Teil und den spannenden zweiten Teil, war der dritte Okay, erklärt einiges, wirfs aber neue Fragen auf, welche vllt. im vierten Teil beantwortet werden. Irgendwie hatte ich den Film besser in Erinnerung, oder war beim ersten Mal vom Ende einfach nur so geflasht. Aber ist schon der schwächste Teil der "Reihe". 3 von 5 Golden Boys
    • Kannst ja bitte deinen Eindruck kurz und knapp schildern,interessieren würde es mich auch! Auf jeden Fall ein cooler Trailer und schickes Setting!
×
×
  • Create New...