Jump to content

The Evil Within


Welche Bewertung würdest du The Evil Within geben?  

54 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung würdest du The Evil Within geben?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
      0
    • 5 - sehr schlecht
    • Miserabel!


Recommended Posts

du vergleichst es doch nun nicht wirklich mit horrorgames wie RE2 oder so :trollface:

 

TLOU hat null mit horrorgames aus den 90igern zu tun... absolut null...

 

Ich behaupte das TLOU eins mit diesen Spielen gemeinsam hat.

Es geht zum glück nicht darum wie Wild um sich zu ballern :)

Guck dir die letzten Resident Evil Teile an.

Wenn ich mich festlegen muss, ja TLOU ist mehr RE2 als RE der "Neuzeit".

Link to comment
Share on other sites

Ich behaupte das TLOU eins mit diesen Spielen gemeinsam hat.

Es geht zum glück nicht darum wie Wild um sich zu ballern :)

Guck dir die letzten Resident Evil Teile an.

Wenn ich mich festlegen muss, ja TLOU ist mehr RE2 als RE der "Neuzeit".

 

TKOU ist ein absolut geniales spiel aber ich fühlen bei weitem nich das , was ich bei RE fühle, RE2 ist bis heute noch sowas von episch, und das ist ein gefühl von horror was ich bei TLOU nie hatte

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

TKOU ist ein absolut geniales spiel aber ich fühlen bei weitem nich das , was ich bei RE fühle, RE2 ist bis heute noch sowas von episch, und das ist ein gefühl von horror was ich bei TLOU nie hatte

 

Okay das Gefühl habe ich auch nicht.

Weil bestimmte Spiele gemacht wurden, die für mich in einer Hall of Fame sind,

in die es andere sehr schwer rein schaffen.

Denke da an Re 2, die ersten Tomb Raider Titel,

Super Mario Kart 1 :D usw usw

Diese Spiele lösen bei mir mehr aus weil es ein Teil meiner Jugend war.

In 15 jahren sagen die heutigen Jugendlichen wohl auch: "An TLOU von früher kommt gefühlsmäßig wenig bei mir ran"

Weil es ein Teil ihrer Jugend war.

Hoffe ich konnte das ein wenig rüber bringen und ihr versteht was ich meine :)

Ist schwer zu erklären nur mit Text in einem Forum.

Link to comment
Share on other sites

Das ist wohl auch die Schwierigkeit, die Leute heute überhaupt noch schocken zu können ohne dabei Hektoliter Blut fließen zu lassen. Diese ganzen alten Horrorgames verbinden die Leute noch mit ihrer Jugend aber man hofft trotzdem die neuen Spiele können einem so Angst machen wie es damals die Alten getan haben was leider dann oft nicht der Fall ist.

Sowohl die Entwicklung bei den Spielen als auch die bei den Spielern hat sich da geändert.

23576943_silenthillfsig1.jpg.64745c995a12bc89165fe3e18eb3fb5e.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Okay das Gefühl habe ich auch nicht.

Weil bestimmte Spiele gemacht wurden, die für mich in einer Hall of Fame sind,

in die es andere sehr schwer rein schaffen.

Denke da an Re 2, die ersten Tomb Raider Titel,

Super Mario Kart 1 :D usw usw

Diese Spiele lösen bei mir mehr aus weil es ein Teil meiner Jugend war.

In 15 jahren sagen die heutigen Jugendlichen wohl auch: "An TLOU von früher kommt gefühlsmäßig wenig bei mir ran"

Weil es ein Teil ihrer Jugend war.

Hoffe ich konnte das ein wenig rüber bringen und ihr versteht was ich meine :)

Ist schwer zu erklären nur mit Text in einem Forum.

 

hehe horror fühlen kann man auch noch heute, also rain fand ich auch sehr geil und hatte auch einen kleinen kick, ich glaube manche spiele spielt man und man weiß das man in sicherheit ist.. und bei andern weiß man das man es nicht ist, jeder fühlt da wohl anders^^

 

Das ist wohl auch die Schwierigkeit, die Leute heute überhaupt noch schocken zu können ohne dabei Hektoliter Blut fließen zu lassen. Diese ganzen alten Horrorgames verbinden die Leute noch mit ihrer Jugend aber man hofft trotzdem die neuen Spiele können einem so Angst machen wie es damals die Alten getan haben was leider dann oft nicht der Fall ist.

Sowohl die Entwicklung bei den Spielen als auch die bei den Spielern hat sich da geändert.

 

ich denke mal das liegt dadran das man so wie filme und alles einfach gucken kann, damals gabs keinen horrorfilme wie heute. da war RE natürlich horror pur :D

SH2-SIGNATUR.jpg.875ceb0d5256319ad89875016b061b44.jpg.51446c58172ce33a6606795652e11b3f.jpg

Link to comment
Share on other sites

Okay das Gefühl habe ich auch nicht.

Weil bestimmte Spiele gemacht wurden, die für mich in einer Hall of Fame sind,

in die es andere sehr schwer rein schaffen.

Denke da an Re 2, die ersten Tomb Raider Titel,

Super Mario Kart 1 :D usw usw

Diese Spiele lösen bei mir mehr aus weil es ein Teil meiner Jugend war.

In 15 jahren sagen die heutigen Jugendlichen wohl auch: "An TLOU von früher kommt gefühlsmäßig wenig bei mir ran"

Weil es ein Teil ihrer Jugend war.

Hoffe ich konnte das ein wenig rüber bringen und ihr versteht was ich meine :)

Ist schwer zu erklären nur mit Text in einem Forum.

 

Ich weiß ganz genau was du meinst. Ich kann mich noch dran erinnern das ich damals das spiel Thirteen (XIII) so geil fand. Das war ein Comic-First-Person Shooter mit einer (zumindest fand ich das als 12-13 Jähriger) ziemlich unterhaltsamen Story. Wenn ich heute im Vergleich zum Beispiel Borderlands spiele, kommen da gar keine Emotionen wie früher auf. Ich denke das liegt einfach daran das man sich als Kind/Teenie viel mehr für sowas begeistert hat.

 

Eine Flucht, so stell ich mir das vor. muss auch für den Spieler anstrengend sein.

Wenn der Charakter dann 5 Minuten im dauersprint durch die Gegend fetzt, denke ich mir dann schon, dass das zu weit hergeholt ist.

 

Die Steuerung sollte nicht ungenau sein, sondern genau das Gegenteil: Genau.

Der Protagonist ist sehr stämmig, daher denke ich schonmal, dass er sehr träge sein sollte.

Wenn man den Finger nach dem Laufen vom Stick nimmt, sollte er nicht abrupt stehen bleiben, so etwas tut kein Mensch.

Es sollte Stellen geben, über die man automatisch stolpern kann, wenn man zu schnell rennt.

 

Wenn sich der Protagonist nach einem verzweifelten Rangeln wieder aus den Klauen der Bestie befreit, wie soll er da noch Kraft zum Rennen haben?

Wieso nicht für einen Moment kriechen?

Mir fehlt einfach in den Spielen die Nicht-Perfektion des Menschen.

Der Boden ist nunmal in der Realität nicht eben und wie gemacht für Sprints, ein Mensch hat nur begrenzte Kraftreserven und er wird extrem wild und unberechenbar, sobald er panisch wird.

 

Wieso kann in den Spielen, wie in der Realität auch, nicht ebenso der eigene Körper zum Feind werden?

 

 

Hast du von dem Spiel Alien: Isolation gehört? Da passt sich der Gegner deinem Spieleverhalten an, ist somit unberechenbar. Waffen, etc sollen nur begrenzt zur Auswahl stehen und zum Teil selber zusammen gebastelt werden.

Edited by Cloud
Doppelpost

1, 2, 3

Heisenberg kommt vorbei! :bana1::bana1:

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
Jetzt wo der Termin für das Spiel feststeht, weiß ich zumindest wann ich mir eine PS4 kaufen muss :D

 

warum kommt doch auch für ps3 :keks2:

 

 

werde mir glaube ich nichts mehr angucken. hab bisher auch kein gameplay video komplett gesehen immer nur ein paar sekunden. will mich wirklich komplett überaschen lassen :)

Banner_zpsnaxmuttt.jpg

Twitter Newspage: http://bit.ly/1ttGbSg

Youtube: www.youtube.com/PlaysiLounge

Wir versorgen euch mit News und anderen Gaming-Videos!

Trophycard:

Tim20-07.png

 

 

Link to comment
Share on other sites

warum kommt doch auch für ps3 :keks2:

 

 

werde mir glaube ich nichts mehr angucken. hab bisher auch kein gameplay video komplett gesehen immer nur ein paar sekunden. will mich wirklich komplett überaschen lassen :)

 

Möchte es aber in der besten Qualität haben somit kommt da nur die PS4 Version in Frage :D ich sehe das als ein PS4 Spiel auch an.

 

Videos schaue ich mir dazu auch nicht mehr an.

23576943_silenthillfsig1.jpg.64745c995a12bc89165fe3e18eb3fb5e.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Neuer Trailer. Zeigt vielleicht zu viel für den einen oder anderen:

 

[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...