Jump to content
DerDuke

Das Turnier - Prognosen und Spielanalysen und Gequatsche drumherum

Recommended Posts

was ist aus dem Podolski, Schweinsteiger und Müller aus der WM 2010 passiert :facepalm:

Share this post


Link to post
Share on other sites
was ist aus dem Podolski, Schweinsteiger und Müller aus der WM 2010 passiert :facepalm:

Schweinsteiger muss man wegen der Verletzung in Schutz nehmen (wobei er dann nicht so labern sollte, dass er unbedingt spielen möchte), aber mit dem Rest :nixweiss:


yfybeloy_jpg.htmvwul2xtv_jpg.htm

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich frage mich eher was aus der deutschen WM2010 Mannschaft wurde.

 

Zugegeben...auch wir die Vorrunde mit 9 Punkten gepackt haben, so finde ich ebenfalls das die gesammte Leistung der DE in dieser Em ziemlich durchschnitt war. Enttäuscht hat mich auch Özil. Von ihn hatte uich mir echt mehr erhofft.

 

Was ich mich auch Frage: War es wirklich clever von Löw, jedes mal den Sturm zu ändern?

 

Ich meine...

Mal Spielte ein Klose von anfang an. Dann wieder ein Gomez.

Dann kam ein Reus für Müller. Dann durch ein nichts stand auf einmaml ein kross in der Startelf. Ein Poldi wird mal ebenso durch ein Schürle ersetzt. Dann aber bekommt Poldi wieder in der Startelf und war wie erwartet wieder mal ein Total ausfall.

 

Ich versteh es nicht...in ein Tunier muss doch eine Mannschaft perfekt eingespielt sein. Wie soll das aber gehen wenn löw jedes mal nach Lust und laune ( Oder nach sein bauchgefühl :trollface: ) an der Startelf rum doktert?:nixweiss: Ein Klose wäre garantiert besser eingespielt gewesen, wenn er ein festen Platz gehabt hätte. Genau so ein Reus...ey ohne scheiss. Da haben wir so ein talent auf der Bank sitzen und löw holt ein schwachen Poldi rein.:think: Und was das mit Kross sollte...joa mit bissel "mimimimimimi" scheint man wohl viel zu bewirken bei Löw.

 

Ich mag löw als Trainer. Aber den seine Entscheidungen sind manchmal echt >:think: und können uns in Zukunft ( wie man heute sehen konnte) ein Tunier/Spiel versauen.


Sam1510_.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hachja, was soll man jetz noch groß schreiben.

 

Bin einfach enttäuscht. Wie viele schon sagten: Reus hätte von Anfang an spielen müssen, Klose auch.

 

was mich hier nur gewundert hat, beim durchlesen der letzten Seiten: warum bvb fanboys?? Ich bin BVB Fan, das jedoch nicht erst seit 2010 sondern seit 16 Jahren.

Bin ich jetz auch nen fanboy? :-/

 

Nur, wer ist denn 2010, 2011 & 2012 die nationale Nr1? Dortmund...

is keine Provokation! Nur vllt sollte man das nochmal dem Löw sagen.

 

Freu mich jetz auf den Saisonstart, die "Enthüllung" der BVB Trikots, Reus usw.

 

Zur DFB Elf: Vllt neuer Trainer, der nich blind auf Bayernspieler setzt.

Edited by Drebin

[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich frage mich eher was aus der deutschen WM2010 Mannschaft wurde.

 

Zugegeben...auch wir die Vorrunde mit 9 Punkten gepackt haben, so finde ich ebenfalls das die gesammte Leistung der DE in dieser Em ziemlich durchschnitt war. Enttäuscht hat mich auch Özil. Von ihn hatte uich mir echt mehr erhofft.

 

Was ich mich auch Frage: War es wirklich clever von Löw, jedes mal den Sturm zu ändern?

 

Ich meine...

Mal Spielte ein Klose von anfang an. Dann wieder ein Gomez.

Dann kam ein Reus für Müller. Dann durch ein nichts stand auf einmaml ein kross in der Startelf. Ein Poldi wird mal ebenso durch ein Schürle ersetzt. Dann aber bekommt Poldi wieder in der Startelf und war wie erwartet wieder mal ein Total ausfall.

 

Ich versteh es nicht...in ein Tunier muss doch eine Mannschaft perfekt eingespielt sein. Wie soll das aber gehen wenn löw jedes mal nach Lust und laune ( Oder nach sein bauchgefühl :trollface: ) an der Startelf rum doktert?:nixweiss: Ein Klose wäre garantiert besser eingespielt gewesen, wenn er ein festen Platz gehabt hätte. Genau so ein Reus...ey ohne scheiss. Da haben wir so ein talent auf der Bank sitzen und löw holt ein schwachen Poldi rein.:think: Und was das mit Kross sollte...joa mit bissel "mimimimimimi" scheint man wohl viel zu bewirken bei Löw.

 

Ich mag löw als Trainer. Aber den seine Entscheidungen sind manchmal echt >:think: und können uns in Zukunft ( wie man heute sehen konnte) ein Tunier/Spiel versauen.

 

vllt. hat Löw jetzt genug herumexperimentiert und 2014 sehen wir dann wieder eine Top-Mannschaft

Share this post


Link to post
Share on other sites
vllt. hat Löw jetzt genug herumexperimentiert und 2014 sehen wir dann wieder eine Top-Mannschaft

 

bestimmt,dein kauf ich Schweinsteiger noch ein Rolli,vielleicht klappts dann.

Share this post


Link to post
Share on other sites
was ist aus dem Podolski, Schweinsteiger und Müller aus der WM 2010 passiert :facepalm:

 

Hast du das CL Finale vergessen ?

Die Bayern Spieler sind alle platt!

In einer Saison 3x Vize geworden....das geht schon auf die Nerven.


gw4eeo3c.jpg

XBOX --ONE more Reason To Buy PS4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke Löw für die Bullshit Aufstellung der ersten 45 Minuten.

Gomez und Kross :facepalm:, der eine ist ein Bewegungslegastheniker und der andere kann weder schießen noch flanken, geschweige denn Eckbälle treten.Und dazu kommt dann noch Poldi:wallbash:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Made & © by Horst

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Und was reißen unsere Jungs? Kommen ins Halbfinale, ins Finale, schiessen die meisten Tore und am ende wartet immer nur Platz 3 oder 2, ergo auch nichts greifbares erreicht, wie unsere Nachbarn, und als Mod jemand als armen Tropf zu bezeichnen ist nicht die feine Art, Krönchen

So nachdem ich alles mal sacken hab lassen, muss ich sagen, völlig verdient. Wir spielten völlig ideenlos nach vorne, hatten Schnitzer hinten drin, die Italien effektiv ausnutze und hatten, meiner Meinung nach, ne nicht sehr clevere Taktik auch in Bezug mit der Aufstellung um Italien zu bezwingen

 

Ach und übrigens @Prinzi: du verstehst auch kein Spaß, oder?


Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke Löw für die Bullshit Aufstellung der ersten 45 Minuten.

Gomez und Kross :facepalm:, der eine ist ein Bewegungslegastheniker und der andere kann weder schießen noch flanken, geschweige denn Eckbälle treten.Und dazu kommt dann noch Poldi:wallbash:

Vielleicht hätte man Kroos in der Vorrunde schon mehr Praxis geben sollen. Gestern hat er immer Akzente nach vorne gesetzt und im Gegensatz zu Özil auch mal drauf geschossen. Sein Freistoß war auch genial, aber Buffon ist dafür einfach zu abgezockt.

Bei Gomez stimme ich dir absolut zu. Man hat in der ersten Hälfte gar nicht gesehen, dass er überhaupt mitgespielt hat.

Löw hätte meiner Meinung auch Schürrle und nicht den katastrophalen Müller bringen sollen. Ich weiss nicht, warum der bei dieser EM überhaupt gespielt hat, das gleiche gilt für Poldi.

Dann kommt natürlich noch der geniale ''Unparteiische'' hinzu. Irgendeiner kloppt Kroos um- Italien kriegt Freistoß. Letzte Aktion wird einfach abgepfiffen. Hummels wird gefoult und sieht Gelb.

Naja ich persönlich fand, dass es nicht so schlimm wir 2010, 2008 oder 2006 war. Ich werd wohl nie einen Titel erleben, an den ich mich erinnern kann.


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

fortuna - das ''K'' steht für Kompetenz:haha:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
This topic is now closed to further replies.

×
×
  • Create New...