Jump to content
Wayze

The Elder Scrolls Online

Recommended Posts

Denke das Spiel macht mit mehreren Leuten schon Spaß,allerdings ist der Release etwas ungünstig gewählt,da die meisten da noch mit TW3 beschäftigt sind.

 

TW3 dürfte wie üblich zum Release noch so voller Bugs stecken, dass ich mir dieses grandiose Game bis zum Winter aufheben werde. Dann kann man hoffentlich bugfrei spielen und das Game kostet nur noch die Hälfte...

 

TESO läuft dagegen jetzt schon ein Jahr auf dem PC und dürfte damit zum Release nahezu bugfrei sein. Auf dem PC spiele ich seit dem Wegfall der Abogebühren inzwischen fast nichts anderes mehr. Die Spielverbesserungen (Skillsystem, Kampfsystem, Grafik, Gilden und und und) seit dem Release sind fantastisch, und der Umfang mit MEHREREN HUNDERT Stunden Spielinhalten ist GIGANTISCH. Auf dem PC ist die Grafik nach den vielen Verbesserungen des letzten Jahres übrigens prima. Hoffentlich sieht die PS4-Version auch so gut aus.

 

Der Beta-Test beginnt übrigens am Donnerstag, 23. April, um 16 Uhr MESZ und endet am Montag, 27. April, um 16 Uhr MESZ. Man braucht aber eine Einladung, also einen Key. Quelle:

http://blog.de.playstation.com/2015/04/22/elder-scrolls-online-tamriel-unlimited-ps4-beta-startet-morgen/

Edited by ColdFever

Share this post


Link to post
Share on other sites

in 15 min. gehts ab in die Beta :)

habe zum Glück nen Key erhalten.....

mal schaun wie es läuft, habe es bereits 3 Monate am PC gezockt.

Ich werde berichten-......

 

Gruss Arni

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Heartz_Fear

Gerade versucht. Kommt immer: "Ein unbekannter Fehler in der Anmeldung ist aufgetreten." Oder so...vll zu viele Leute auf einmal?!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir das gleiche.... Zumal man ja eigentlich sich erst ein Konto anlegen muss..... Hm.... Mal abwarten....


[

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bei mir läufts - xbox one..

 

Schon gespielt wenn ja wie ist es?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Erster Eindruck:

 

Umsetzung: hochwertig

Steuerung: sehr gut

Organisation (Menüs, Inventar usw.): gut

Grafik: gut

Sound: sehr gut

 

In geschlossenen Räumen entspricht die Grafik der PC-Version. Aber im Freien merkt man dann leider schnell, dass ab kurzer Sichtweite schon Objekte ausgeblendet werden und in großer Sichtweite die Umgebung deshalb detailarm aussieht. Aber damit kann man leben, so lange die riesige Spielwelt als solche drin ist.

 

Man kann in der Beta im Kronenshop übrigens alles für nur 1 Krone kaufen. Da man 500 Kronen hat, kann man also ALLES nach Lust und Laune kaufen und ausprobieren. In der Retail-Fassung kostet das Ganze dagegen sicher mehrere Hundert Euro. Aber das ist fast alles nur Zusatzzeug, das man nicht wirklich braucht. Selbst die Schatzkarten habe ich auf der PC-Version eher mitgeschleppt statt genossen. M.E. sind nur die Reittiere und das Upgrade zur Imperial Edition tatsächlich relevant, um mehr tragen und schneller vorwärts kommen zu können bzw. als Kaiserlicher spielen zu können.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest Heartz_Fear

Hab es jetzt ca. 2 Stunden testen können und versuche mal kurz und knapp wiederzugeben, was ich denke:

 

Grafisch unter den Möglichkeiten, vorallem die Sichtweite viel mir negativ auf. Es sind quasi 10m und dann siehst du, wie die Texturen und Gräser usw. nicht mehr sichtbar sind bzw. nachlassen.

Leider hat es dann unübersichtliche Menü von Skyrim bekommen. Das heißt, es ist alles in einer Liste und dann öffnen sich Untermenüs, die auch wieder Listen sind. Es nennt sich war Fähigkeitenbaum, sollte aber eher Fähigkeitenliste genannt werden. Das ist eigentlich das schlimmste am Spiel.

Wer Erfahrung mit anderen MMO's hat kennt ja auch die tollen Charakterfenster, wo du deinen Char komplett siehst und an den Seiten deine Ausrüstung usw. erkennst. Naja das hat TESO nicht, weil wie gesagt alles in Listen ist. Da gewöhnt man sich aber möglicherweise dran.

Großer negativer Punkt, und das scheinen sie aus der PC Version übernommen. Es gibt keine Minimap. Man muss immer auf das Touchpad touchen um eine Karte aufzurufen. Das geht zwar flott aber ist trotzdem nervig, gerade weil die Gebiete riesig sind und ich schon sehen möchte, wo ich hinlaufe oder ob das rechts neben mir gerade ein Laden oder eine Schenke ist (das ist manchmal nämlich nicht ganz offensichtlich).

Anderer böser Punkt, man kann NPC nur sehr schlecht von anderen Spielern unterscheiden. Klar ein Spieler rennt in der Regel auffällig rum aber wenn er doch mal stehen bleibt, weiß man dann nicht NPC oder Spieler.

 

Ein paar gute Sachen gibt es aber auch. Die Charaktermodelle sehen gut aus. Es steuert sich angenehm und ganz großer Pluspunkt, es ist wirklich komplett vertont und das sehr hochwertig und auf deutsch. Also hat quasi jeder Questgeber einen Sprecher, der die Texte spricht und das ist für ein MMO doch mal sehr angenehm.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe das Spiel eben einem Freund gezeigt, der sonst fast nur Shooter spielt und extrem skeptisch war ("ich teste das mal an, aber nur 10 Minuten"). Nach 90 Minuten ("wie, so spät ist es schon?") will er es sich nun auch kaufen. Zenimax sollte vielleicht eine offene Beta machen. Viele Leute haben das gigantische Spiel noch gar nicht auf dem Radar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...