Jump to content

Kaufberatung & Fragen zu Fernsehern (Bitte 1. Post lesen!)


Recommended Posts

  • Replies 5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

HDR bringt meines Erachtens mehr als die 4K Auflösung an sich.

Habe nach 3-4 Jahren des Wartens nun endlich einen kleinen Traum verwirklichen können. Mein erstes OLED Gerät kommt diese Woche ins Haus und ist gleichzeitig auch ein Upgrade von meinen bisherigen 55

Wenn ich überlege, wie wir als Kinder vor die kleinen Kisten gekrabbelt sind und immer gesagt bekommen haben: „Nicht so dicht ran, sonst kriegst Du eckige Augen!“ Heute kann der Sitzabstand nicht klei

Posted Images

Danke euch Beiden.

 

Gibt es momentan gute TV´s, die höhenverstellbar sind (ohne Wandhalterung)?

 

was genau meinst du?! es gibt welche von sony die du neigen kannst, also etwas nach hinten kippen..

 

ich hab diesen hier jetzt gut einen monat..

http://www.amazon.de/gp/aw/d/B00CGS6530?pc_redir=1396666218&robot_redir=1

 

bin äusserst zufrieden..:naughty:

Link to post
Share on other sites

@Inkompetenzallergiker: Danke dir!

 

@Joker86: Ich meine höhenverstellbar, also so dass man den TV hoch und runter fahren kann, je nachdem, wie man sitzt.

 

 

Was haltet ihr von diesem LG:

 

http://www.amazon.de/gp/product/B00BZ5IKL0/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=ce-de

 

Preislich ganz gut für 55 Zoll, 400Hz und hat wohl alles + Top-Bewertungen.

Edited by Pinkman
Link to post
Share on other sites

Bin auf der Suche nach nem neuen TV für einen Bekannten. Soll ein Geschenk werden und Budget ist leider auch nicht sehr groß.

 

Suche:

 

- 37"/40" Fernseher

- für ungf. 400 €

- Wichtig: Sollte DVB-T haben (DVB-C nice to have)

- 3D und Input Lag nicht so wichtig (Er spielt nur extrem wenig Videospiele und würde eventuell nur sein laptop an den Fernseher anschliesen um Filme zu gucken)

 

Das Gerät wird Hauptsächlich benutzt um Filme/Serien uber DVD oder BD zu gucken und normal fern zu sehen uber DVB-T.

 

P.s. Könnt ihr mir auch vllt seiten sagen, auf denen ich tests zu Fernsehern nachlesen kann?

Link to post
Share on other sites
Bin nun auf der Suche nach nem neuen TV für meine Wohnung.

50" oder 55", gute Marke (also kein Billigprodukt), 3D, Smart TV, gut fürs Gaming und TV schauen, preislich um die 1.000 €. Ideal wäre noch höhenverstellbar, falls es das bei den Top-TV's gibt?!

 

Gibt es da evtl. DEN TV überhaupt?

 

Danke im Voraus!

 

" Gute Marke " und dann fragst du nach

http://www.amazon.de/gp/product/B00BZ5IKL0/ref=noref?ie=UTF8&psc=1&s=ce-de

 

LG ???

 

Sorry, das ist ein Widerspruch in sich.

LG flutet zwar seit geraumer Zeit den Markt, allerdings mit BILLIGEN TVs. Als "gute Marke" würde ich Panasonic und Sony bezeichnen.

Samsung wird oft als "Preis- Leistungssieger" bezeichnet, erreicht nicht ganz die Bildqualität von Pana & Sony :zwinker:

 

Gruß E.T. :)

(h34T3R

GoT nO .[sIGPIC][/sIGPIC]

P3N!5

Link to post
Share on other sites

Ganz so schlecht sind die LGs mittlerweile auch nicht mehr, aber das ist letztendlich auch von der gewählten Preiskategorie abhängig. Für den normalen User sicherlich ausreichend, wollte mir auch nie einen kaufen und jetzt steht im Schlafzimmer doch ein LG, wird allerdings derzeit nur als PC Monitor und als Mediaplayer (USB, VoD) genutzt. Wollte damals einfach einen günstigen Smart TV vorrangig für Watchever, da ging kein Weg an LG vorbei, zumindest beim Preis. Natürlich ist die Bedienung etwas Gewöhnungsbedürftig, vor allem die Einrichtung der Senderlisten ist ein graus, ansonsten ist das Bild i.O., etwas stören tut mich als sonstiger Plsamsanutzer nur die mangelnde Bewegungsschärfe, aber das ist eh ein LCD-typisches Problem.

Noob_Fighter.png
Link to post
Share on other sites
Ganz so schlecht sind die LGs mittlerweile auch nicht mehr, aber das ist letztendlich auch von der gewählten Preiskategorie abhängig. Für den normalen User sicherlich ausreichend, wollte mir auch nie einen kaufen und jetzt steht im Schlafzimmer doch ein LG, wird allerdings derzeit nur als PC Monitor und als Mediaplayer (USB, VoD) genutzt. Wollte damals einfach einen günstigen Smart TV vorrangig für Watchever, da ging kein Weg an LG vorbei, zumindest beim Preis. Natürlich ist die Bedienung etwas Gewöhnungsbedürftig, vor allem die Einrichtung der Senderlisten ist ein graus, ansonsten ist das Bild i.O., etwas stören tut mich als sonstiger Plsamsanutzer nur die mangelnde Bewegungsschärfe, aber das ist eh ein LCD-typisches Problem.

 

Als Haupt-TV also doch eher Samsung, Panasonic oder Sony?!

Samsung gibt es um die 1.000 € gute 50 und 55 Zoller.

Link to post
Share on other sites
.......... nur die mangelnde Bewegungsschärfe, aber das ist eh ein LCD-typisches Problem.

 

Richtig. Und auf die LGs der unteren Preisgruppe von denen ja hier die Rede ist trifft das besonders zu.( Plus knallbunte Farbdarstellung )

 

Bei den Samsung TVs 50-55" um die 1000€ ( 4er , 5er , 6er Serie ) hast ähnliche Probleme mit der Bewegungsschärfe und unnatürliche Farbdarstellung.

ABER der Mensch ist ja ein "Gewöhnungstier"...... vielleicht fällt das ja nicht jedem so ins Auge.

(h34T3R

GoT nO .[sIGPIC][/sIGPIC]

P3N!5

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...