Jump to content

Zuletzt gesehene Serie - Thread


VanDerKrone
 Share

Recommended Posts

vor 3 Stunden schrieb kristallin:

Heute ein paar Folgen Modern Family gesehen, die ich noch nicht kannte. Immer wieder gut 😄👍

weiterhin viel spaß mit einer der besten serie aller zeiten.

versuche mal alle folgen zugucken.

  • Thanks 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to comment
Share on other sites

Witcher Staffel 2

Hab die komplette Staffel am Wochenende durchgeschaut. Ich fand Staffel 1 schon gut, aber Staffel 2 ist um Welten besser. Bin regelrecht begeistert. Hoffentlich gibt Netflix schnellstmöglich Staffel 3 in Auftrag. So darf es weiter gehen.

Edit: Gerade gelesen, das Drehbuch für Season 3 ist schon in Arbeit.👍

 

Infiltration Staffel 1

Hat mir sehr gut gefallen. Bin generell Fan von so Alien/Invasionen Zeugs. Gerne mehr davon.

Edited by Rizzard

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Am 12/18/2021 um 5:50 PM schrieb spider2000:

und so ähnlich wie diese folge, wünsche ich mir die ganze staffel.

hoffe es geht bis ende der staffel so weiter.

Also ich fand ja die erste und zweite Staffel von Star Trek discovery relativ durchwachsen gut und schlechten folgen gaben sich die Klinke in die Hand..

Am besten waren die Folgen meist wenn sie sich um Saru drehzrn bzw Stamens, oder Lorca (zu Beginn).

In der ersten Staffel hatte ich aber ein Problem mit der Klingonen Story, das veränderte Design derselben, und die Untertitel Sprache..

 

 

Während mir die zweite Hälfte der 1. Staffel deutlich besser gefallen hat..

 

Dank des spiegeluniversum... die spiegeluniversums Geschichte hatte sogar ein richtiges Finale bekommen, wenn ich es auch schade fand dass man Captain Lorca zum nullachtfünfzehn Bösewicht degradierte.. denn gerade er war als ein nicht so alglatter Captain hochinteressant.

Was mich allerdings gestört hat ist dass man die imperatorin mitgenommen hatte..

Als Mann allerdings wieder in der normalen Galaxie war, war der Klingonen Konflikt schon fast zu Ende, und man hat in den letzten zwei Folgen das ganze zu Ende gehechelt, es wird ja alles viel zu gehetzt und unglaubwürdig...

Lediglich der cliffhanger mit der Enterprise hatte mir dann sehr gut gefallen

Die zweite Staffel war zu Beginn recht stark flachter aber immer mehr ab, und wechselte sich mit guten und schlechten folgen regelmäßig ab...

 

Positiv hervorzuheben an der zweiten Staffel war auf jeden Fall Captain Pike. Wohingegen ich die Story rund ums das Bock als sehr störend empfand, zudem hat es einfach nicht gepasst das Spock einen Bart getragen hat, und das ausgerechnet Michael für Spock spätere wichtigen Entscheidungen Entwicklungen essentiell wichtig war.

Die Geschichte rund um control fand ich extrem aufgesetzt, auch was Sektion 31 betrifft. So fand ich sie bei Star Trek deep space nine wesentlich interessanter da sie relativ unbekannt war diese Sektion.

Und das Finale war leider relativ schwach geschrieben, obwohl die Gefahr langsam ankam hat man sich erst mal gefühlt stundenlang verabschiedet unter dauer Tränen und Dauer Geheule...

Gepaart mit übertriebenen Phatos war das einfach zu viel. Wenn ich auch den Sprung in die Zukunft ursprünglich nicht gut fand, so war ich zufrieden dass die Sachen rund um den sporenantrieb (als auch das spock eine Schwester hatte) als geheim eingestuft wurde..

Die dritte Staffel hat mir dann ziemlich gut gefallen

 

 

Vor allem weil man sich von dem Ballast lösen konnte den die ersten beiden Staffeln leider aufgebaut hatte. Allein die holografie Technologie war viel zu präsent in den ersten beiden Staffeln, obwohl es zu der Zeit vor Captain Kirk also TOS spielte... Den optischen Spagat hat Star Trek Discovery nicht hinbekommen, hingegen Star Trek Enterprise mit Captain Archer schon..

Jetzt in der Zukunft weit nachdem 24 jahrhundert, stört mich diese holographische bildkommunikation überhaupt nicht mehr.

Auch fand ich die Geschichte rund um den Brand recht gelungen, auch die Auflösung des Finales fand ich sehr trekkig, das ein armes fühlendes Wesen dafür verantwortlich war obwohl es nichts dafür konnte.. ein schönes Drama par excellence wenn es auch ein wenig in Richtung Fantasy ging..

Und die 4. Staffel macht derzeit noch mal einiges besser...

Nichtsdestotrotz wünsche ich mir mehr folgen wie du, wie die aktuelle, denn das hat Star Trek immer groß gemacht solche Dilemma folgen...

Auch fette positiv auf das weniger Phatos und weniger Geheule stattfindet..

Lieblings Charaktere aus allen Staffeln bisher..

Lorca, Saru, Stamens, Culber, Tilly, Reno, Pike (ich freue mich schon auf die neue Serie mit ihm star trek strange new worlds)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Edited by Konsolenheini
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb kristallin:

Heute ein paar Folgen Modern Family gesehen, die ich noch nicht kannte. Immer wieder gut 😄👍

Irgendwie  schade das die Serie zu Ende ist. War echt unterhaltsam.  Großartig  auch das der einzige echte hochbegabte  in der Serie den idioten Bruder  spielt. 

Und Jay/ Stella geht sowieso  immer 👌.

  • Like 2

Geb 15.2.15, 14:08Uhr

Willkommen auf der Welt

:love::love:

Link to comment
Share on other sites

The Witcher-Staffel 2 Letzte Folge. 

 

Auch wenn die Serie ihre Problemchen hat (ich kenne selber die Bücher nicht ), so fühlte ich mich gut unterhalten. Der Plot wurde voran getrieben und die Chemie passt einfach gut. Ich erwarte da aber keine "größte Serie ever" sondern einfach nur gute Unterhaltung und das habe ich bekommen.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Nein, mir reicht hier dann, das ich von jedem Medium eine Version habe. Und weil beim Paten das DVD Steel immer noch schick ist, reicht mir das dann neben der CE in 4K sowie der wunderschönen Omerta Edition auf BD. Bei Scarface habe ich die DVD Version im Steel, die BD in der raren Holzbox und die 4K im Keep Case aus Spanien für knapp 11€ mitgenommen. Goodfellas hab ich sogar viermal, einmal als DVD in der Tin, einmal die alte BD und die restaurierte Version im Keep Case sowie die 4K in der Titans of Cult Auflage. Heat stinkt dagegen mit je einem Keep Case auf BD und 4K ab.    Grundsätzlich bin ich aber Niemand, der jetzt nur auf Sondereditionen schielt, aber bei von mir besonders geliebten Filmen mache ich dann auch mal eine Ausnahme, wenn es sich ergibt. Ansonsten kloppe ich auch gerne mal eine nachgekaufte Scheibe in eine alte Edition. So findet sich manche BD in einem alten DVD Steel oder Digipack. Mir geht da so langsam die Stellfläche aus bei den knapp 4000 VÖs.   Und damit ich nicht ganz OT bin: ca. 18 Tonnen Sandstein für mein Teichprojekt.        
    • Wir alle können was tun. Man muss nicht 20 Minuten duschen, es reichen auch locker 5 Minuten. Und kalt natürlich, das Thema hatten wir ja bereits.   
    • Es gibt schon 9 teile? Dachte bei 7 war Schluss. Gar nicht mitbekommen. Halte davon aber auch nicht wirklich viel. 
    • Ich hoffe es. Bisher klingt es aber ganz gut. Vor allem auch wegen der alten MW2 Maps. Hoffentlich gibt's auch wieder die Intervention 😁 Hätte schon Bock mal wieder auf einen guten Multiplayer Shooter, nachdem Battlefield 2042 eher mäßig war.  Wäre dann das erste CoD nach Black Ops 1 wofür ich vielleicht wieder Geld ausgebe. 
    • Die Antwort ist DLSS, das gibt es heute schon, niedrige Auflösung per KI nach oben skalieren ohne einen Unterschied zu erkennen. Selbst 1080p zu 4K erkennt man schwer einen Unterschied, aufm Fernseher schon gar nicht. Leider eine Technik die nur auf Nvidia Karten zum Einsatz kommt. 
×
×
  • Create New...