Jump to content

Borussia Dortmund-100.000 Freunde ein Verein


Langenheide3
 Share

Recommended Posts

Das auf jeden Fall, bis zu seiner schweren Verletzung hat Gündogan auch berechtigt einen Schweinsteiger aus der Nationalmannschaft verdrängt. In konstanter Form ist Gündogan nicht zu ersetzen, aber wenn er wechseln will dann sollte man ihn lassen. 30 Millionen Euro sind sehr viel, da kann man sich dann eine neue Doppelsechs bauen mit Castro und Geis.

 

Schweini hat doch den Sonderbonus beim Ich-stell-nur-nach-Namen-auf-Löw und braucht bei den Freundschaftsspielen nicht auflaufen, deswegen hatte Gündogan 6 mal mitspielen dürfen...

 

Und wieso sollte man jemanden ziehen lassen der nicht zu ersetzen ist, wenn man nicht auf die Kohle angewiesen ist ???

Gerade Dortmund ist ja mittlerweile bekannt dafür einen Transfer zu verweigern und auf die Vertragsdauer zu bestehen (was ich auch sehr gut finde, wenn man die Kohle nicht unbedingt braucht).

Wenn ich lachen will, lese ich Kommentare bei Bild.de

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 9.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Soll der BVB ruhig weiter diese Schiene fahren und den Kopf in den Sand setzen. Bei dieser Transfer-Politik sollte man sich dann aber nicht wundern, dass man nicht erfolgreich ist. Da gibt es doch deutlich bessere Alternativen als Castro.

Nenne doch mal einen außer geis, den sie ja wohl auch wollen.

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Schweini hat doch den Sonderbonus beim Ich-stell-nur-nach-Namen-auf-Löw und braucht bei den Freundschaftsspielen nicht auflaufen, deswegen hatte Gündogan 6 mal mitspielen dürfen...

 

Und wieso sollte man jemanden ziehen lassen der nicht zu ersetzen ist, wenn man nicht auf die Kohle angewiesen ist ???

Gerade Dortmund ist ja mittlerweile bekannt dafür einen Transfer zu verweigern und auf die Vertragsdauer zu bestehen (was ich auch sehr gut finde, wenn man die Kohle nicht unbedingt braucht).

 

Na aber in Dortmund soll ja wohl ein Umbruch stattfinden. Die Sechser Position ist heutzutage eigentlich die Wichtigste, und das sieht wohl auch Tuchel so. Gündogan will ja wohl nicht verlängern und Dortmund hat dieses Jahr einfach schlechte und teure Transfers getätigt. Sprich 30 Millionen Euro, für einen Spieler der nicht verlängert und das bei Bedarf ? Ich meine davon könnte man sich wirklich eine Doppelsechs bauen die jung und erfolgshungrig ist, ohne eigenes Kapital anrühren zu müssen. Möglicherweise hat Dortmund sich für das Verpassen der CL versichert und würde dann keinen Verlust machen, aber man schleppt das 60 Euro Transferminus aus dieser Saison noch mit sich herum.

Link to comment
Share on other sites

Schweini hat doch den Sonderbonus beim Ich-stell-nur-nach-Namen-auf-Löw und braucht bei den Freundschaftsspielen nicht auflaufen

 

Wir können ja ab sofort die wenigen Schalker in der Nationalmannschaft zwingen verletzt zu spielen, wenn du es bei Schweinsteiger gerne sehen möchtest.

pmotngud.jpg

Das neuste Turnier: Klickt das Bild!

Sig by Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Wir können ja ab sofort die wenigen Schalker in der Nationalmannschaft zwingen verletzt zu spielen, wenn du es bei Schweinsteiger gerne sehen möchtest.

 

Wir können auch keine Schalker mehr in die Nationalelf berufen, dann würden sie danach nicht mehr so schrecklich spielen

Link to comment
Share on other sites

Wir können ja ab sofort die wenigen Schalker in der Nationalmannschaft zwingen verletzt zu spielen, wenn du es bei Schweinsteiger gerne sehen möchtest.

Ach komm, das kannst doch nichtmal du glauben.

Der war da ewig lang zufällig gerade bei den Testspielen "verletzt".

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to comment
Share on other sites

Ach komm, das kannst doch nichtmal du glauben.

Der war da ewig lang zufällig gerade bei den Testspielen "verletzt".

 

Tja, ich bin mir ziemlich sicher, dass ich das hier sogar schon mehr als einmal bewiesen habe. Aber so ist das in allen Foren. Was man nicht glauben möchte glaubt man auch nicht, wenn man harte Fakten präsentiert bekommt.

 

Aber damit wir es hier auch sicher nochmal stehen haben zitiere ich mich mal selbst von einer anderen Seite:

Das letzte Testländerspiel vor Schweinsteigers großem Ausfall war das Duell gegen Brasilien am 10 August 2011, gehen wir nun von da ab mal durch:

 

 

  1. Polen (6. September 2011) - nicht nominiert
  2. Ukraine (11. November 2011) - Schlüsselbeinbruch (3. November - 15. Dezember)
  3. Niederlande (15. November 2011) - Schlüsselbeinbruch (3. November - 15. Dezember)
  4. Frankreich (29. Februar 2012) - Außenbandriss Sprunggelenk (8. Februar - 6. März)
  5. Schweiz (26. Mai 2012) - keine Bayern nominiert
  6. Israel (31. Mai 2012) - Schonung, aber anwesend
  7. Argentinien (15. August 2012) - muskuläre Probleme 5. August - 20. August
  8. Niederlande (14. November 2012) - Infekt -> 1. kurzfristige Absage
  9. Frankreich (6. Februar 2013) - Sprunggelenksverletzung -> 2. kurzfristige Absage
  10. Ecuador (29. Mai 2013) - nicht nominiert - CL-Finale
  11. USA (2. Juni 2013) - nicht nominiert - DFB-Pokalfinale
  12. Paraguay (14. August 2013) - nicht nominiert
  13. Italien (15. November 2013) - Sprunggelenksverletzung (8. Nobember - 8. Januar)
  14. England (19. November 2013) - Sprunggelenksverletzung (8. November - 8. Januar)

 

Dort wo nicht nominiert, oder Schonung steht habe ich auch einen Artiken zur jeweiligen Erklärung verlinkt.

 

Wir können also bei 14 Testspielen ohne Schweinsteiger festhalten, dass bei gerade einmal zwei Spielen Schweinsteiger ohne "trfitigen" Grund nicht mitdabei war. Ansonsten war er wie ich sagte verletzt (und dabei eben nicht mit so Kleinigkeiten sondern Verletzungen, die ihn über längere Zeit ausfallen ließ, auch für Spiele im Verein).

 

 

PS: Damit sollte es aber genug sein mit der OT, der Rest sollte vielleicht in den Allgemeinen Bereich gehen

pmotngud.jpg

Das neuste Turnier: Klickt das Bild!

Sig by Mitsunari

Link to comment
Share on other sites

Ein Castro bringt den BVB nicht weiter.

 

Der bringt uns mehr weiter als die Ballerina Gündogan aus dieser Saison. An den Gündogan von März 12 bis Mai 13 wird er nicht rankommen. Aber ob Gündogan nochmal diese Form erreichen wird, bezweifle ich doch sehr stark. Was der seit der Verletzung von Sahin spielt, ist einfach nur schlecht. Paderborn mal ausgenommen, da war er besser.

36554-albums4844-picture54929.png
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...