Jump to content
Play3.de
era1Ne

Der Allgemeine Spielebranche Thread

Recommended Posts

Aber doch sicher irgendwelche Spekulationen? :think:

 

So eine Steambox ist sicher was feines. Bei mir haben sich schon sehr viele Spiele gesammelt und diese dann alle am TV zu spielen mit Extra Controller Konfiguration? Wieso nicht.

 

Mal sehen ob die Box überhaupt mit den anderen Konsolen konkurrieren wird.

 

bin jedenfalls auch schon neugierig auf die 3(!) ankündigungen von valve.

 

EP3, HL3, L4D3, portal 3?

hehe, alles mit einer 3 ;-)


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteamOS - Ein weiterer Schritt zur SteamBox. Nun heißt es 48h warten auf die Hardware selbst! Ob sie HL3, L4D3 & Portal3 exklusiv für ihre Plattform bringen würden? :think:

image.php?type=sigpic&userid=3501&dateline=1259850255

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Share this post


Link to post
Share on other sites
SteamOS - Ein weiterer Schritt zur SteamBox. Nun heißt es 48h warten auf die Hardware selbst! Ob sie HL3, L4D3 & Portal3 exklusiv für ihre Plattform bringen würden? :think:

 

wow, mit eigenem OS auf linux-basis hätte ich nicht gerechnet.

jetzt geht's der fight wohl richtig los :naughty:


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich verstehe jedoch das hier nicht:

 

Mit SteamOS, das auf allen Maschinen in Ihrem Wohnzimmer läuft, erhalten Sie Zugang zu den besten Spielen und von Nutzern erstellten Inhalten, die derzeit verfügbar sind.

 

Wenn es eh auf allen "Maschinen" läuft (was meinen die aber eigentlich genau damit?), wozu noch eine SteamBox?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich verstehe jedoch das hier nicht:

 

 

 

Wenn es eh auf allen "Maschinen" läuft (was meinen die aber eigentlich genau damit?), wozu noch eine SteamBox?

 

Die Steambox ist im Grunde nichts anderes als ein kleiner, schicker und leiser PC. Vermutlich wird bei der Steambox z.B. auf ein Laufwerk verzichtet. Das macht sie kleiner, schöner und leiser. Steam OS wird aber auf jedem PC laufen.

 

Steam hat ja mit dem Big Picture Modus das auf den PC gebracht, was auf der Konsole einer der Trümpfe ist. Es ist einfach mit dem Controller zu bedienen. Du kannst dich zurück lehnen und am großen TV daddeln.

Was aber, wenn dein Rechner im Büro steht, laut und klobig ist, Hardware hat, die auf Büroarbeit zugeschnitten ist?

Dann ist die Steambox, die nichts anderes ist als ein "Wohnzimmer PC" auf deine Entertainment Wünsche zugeschnitten, eine praktische Alternative. Sieht da gut aus, kann alles was deine Konsolen können (und einiges mehr), ist leise und gibt dir einen Haufen günstiger Games ohne Probleme mit Abwärtskompatibilität zu haben. Die Hardware passt zu deinen Vorstellungen. Es gibt verschiedene Modelle in verschiedenen Preisklassen, die immer wieder erweitert werden können. Das bedeutet also, dass eine z.B. 300 Euro teure Box ein Jahr später für den gleichen Preis bessere Komponenten haben kann. Ein Wohnzimmer PC muss mit gleicher Hardware keine 10 Jahre überleben wie es bei den Konsolen ist.

 

Die Steambox wird dich nicht limitieren. Das bedeutet, wenn du bock hast, kannst du auch Windows drauf laufen lassen. SteamOS ist als System nur aufs Gaming bzw auf Unterhaltung zugeschnitten was unter Anderem die Ressourcen angeht. Die Steambox ist also eigentlich nur ein kleiner schicker PC fürs Wohnzimmer. Den Namen hat sie erstmal nur, weil Valve einen anbieten wird und weil Valve das System hat, dass den PC am TV komfortabel macht. Die Idee eines Wohnzimmer PCs ist nicht neu. Es gab aber bisher keine Software, die dich einfach mit dem Controller auf Musik, Filme und Games im Fullscreen zugreifen ließ.

 

Edit: Der Steam Controller:

http://store.steampowered.com/livingroom/SteamController/

Edited by steffen

Share this post


Link to post
Share on other sites

also der steam-controller ist eine echte überraschung.

bin neugierig wie das ding genau funktioniert.

schaut ja sehr ungewöhnlich aus.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Der Controller ist heiß, hat sehr viele interessante Ansätze! Bin gespannt wie es sich damit zocken lässt. Etwas Gewöhnungsbedürftig sind die fehlenden Sticks Anfangs bestimmt :think: Die beiden zusätzlichen Tasten hinten find ich wiederrum super! Hoffentlich wird das insgesamt nicht too much :D


image.php?type=sigpic&userid=3501&dateline=1259850255

"Ok alright, so we bring a knife to a gun fight, but it's a BALANCED knife..."

- Kommentar zur ausbalancierten X1-Hardware -

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich dachte, der Preis wäre bereits bekannt? So 1000 Dollar..? :nixweiss:

Der Controller ist ja mal Hammer :D

 

Edit: nochmal recherchiert. Das Piston Ding kostet 1000+

Aber Piston =/= Steambox, oder?

 

Edit 2.0: so langsam hab ichs :king:

Piston Steam Box = 1k+

Valves Steam box = unbekannt

:D

Edited by Destiny

Share this post


Link to post
Share on other sites
Der Controller ist heiß, hat sehr viele interessante Ansätze! Bin gespannt wie es sich damit zocken lässt. Etwas Gewöhnungsbedürftig sind die fehlenden Sticks Anfangs bestimmt :think: Die beiden zusätzlichen Tasten hinten find ich wiederrum super! Hoffentlich wird das insgesamt nicht too much :D

 

die anordnung der A/B/X/Y tasten verstehe ich bisher noch nicht.

bisher ist es ja so, dass ich alle face buttons betätigen kann ohne den daumen vom linken stick zu nehmen.

beim steam controller werden jetzt aber 2 der buttons mit dem linken daumen bedient :think:

wie das in die klassischen steuerungssetting der spiele passt bin ich neugierig.

 

valve hat sich aber sicher etwas dabei gedacht :zwinker:

 

bin auch neugierig, ob die steuerungsflächen reine touchpads sind oder eher nachgeben, weil sie wie aus gummi ausschauen.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
also der steam-controller ist eine echte überraschung.

bin neugierig wie das ding genau funktioniert.

schaut ja sehr ungewöhnlich aus.

 

http://www.playm.de/2013/09/steam-controller-entwickler-sprechen-uber-genauigkeit-anpassungsmoglichkeiten-und-lernkurve-114564/

 

Entwicklerfeatback.

 

Und hier nochmal im Original:

http://www.gamasutra.com/view/news/201195/Select_game_developers_used_the_Steam_Controller_Heres_what_they_said.php

 

Das schöne ist, das bei Valve die Beta-Tester Videos uploaden dürfen und offen reden dürfen. Wir werden also sehr bald Resonanz bekommen. Ich glaube irgendwann im Oktober startet die Beta der Hardware.

Edited by steffen

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...