PlayStation 3 I PlayStation Network I Playstation Portable I PlayStation 2

Battlefield 3: Umfangreicher Patch am 4. Juni

News vom 31. Mai 2012 - 19:35 Uhr von MS
Kommentare: (35) | 4,737 Leser

DICE hat mitgeteilt, dass der Shooter “Battlefield 3″ am 4. Juni mit einem umfangreichen Update bedacht wird. Die Aktualisierung bringt zahlreiche Änderungen mit sich und widmet sich unter anderem dem oft bemängelten M26-Dart-Bug.

Während die “Supressive Fire”-Effekte abgeschwächt und zahlreiche Bugfixes vorgenommen, erhält die Konsolen-Version des Shooters eine Unterstützung für Farbenblinde. Eine Übersicht über alle geplanten Änderungen findet ihr ihr.

Der Veröffentlichungszeitplan:

  • PC und Xbox 360 weltweit: 4. Juni
  • PlayStation 3 in Japan/Asien: 5. Juni
  • PlayStation 3 in allen anderen Regionen: 4. Juni

3d-hud-colorblind-console-2

  1. Wie war das was ich kürzlich gesagt habe dass es ein anständiges Feature wäre die gemieteten Server in der Serverliste zu kennzeichen? Nun ist es soweit und muss nicht erst einen Server anwählen um auf den Besitzer zu achten^^

    Freu mich schon auf das Update und ihre Veränderungen und natürlich auf CQ^^

    (melden...)

  2. wer´s brauch soll´s laden

    (melden...)

  3. Link von mir vom Battlefield Thread? ^^

    (melden...)

  4. Wieso wird das unterdrückungsfeuer wieder abgeschwächt!!!?
    seit dem letzten Patch ist echt geil…!

    (melden...)

  5. immer dieses hin und her, das nervt langsam…

    (melden...)

  6. Aus diesem Grund habe ich BF3 erstmal beiseite gelegt und werde es mal wieder zocken wenn es “FERTIG” ist. :D

    (melden...)

  7. “While a lot of players like the increased effect and the possibilities it introduced..”
    made my day..

    (melden...)

  8. @ Arschhaarzopf

    Geiler Nick-Name :D

    Die privaten Server müssen von den offiziellen getrennt werden!
    Es nervt mich einfach, wenn ich ein schnelles Spiel spielen möchte und dann auf Server komme, wo irgendwelche dumme Regeln herrschen.
    Habe keine Lust, alles manuell zu tun.
    Minuspunkt EA/Dice.

    (melden...)

  9. Ein weiterer schritt zum fertigen BF3…
    M26 Dart fix war ja mal allerhöchste Zeit!
    Input lag Reduzierung und Audio crash fix lesen sich ja auch ganz gut.
    Color blind Modus ist auch ne feine Sache.
    Einzig störts, dass wieder soviel an Waffen geschraubt wurde vorallem wenn der foregrip ausgerüstet ist. Usas-12 auf 7 pellets zu reduzieren halt ich für ein wenig overkill, die war schon zu release nur mit frag rounds zu gebrauchen, jetzt kann man die ja ganz vergessen.
    Auch hoffe ich, dass dieses § Symbol standardmäßig gesetzt wird wenn ein Admin die Einstellungen verändert. Mir gehen diese modifizierten Ticket Server mächtig auf die Nerven(vorallem bei Rush verteidiger).

    (melden...)

  10. na da lassen wir uns doch mal überraschen was die da wieder gemacht haben.

    (melden...)

  11. @deltaway

    hm ? Für was gibt es Regeln die man vorher einstellen kann ? Versteh Dein Problem jetzt nicht ganz.

    (melden...)

  12. Jordan1411 (unregistriert)

    Alter HOFFENTLICH wird dieses Input Delay jetzt auch wirklich behoben!!!alles andere ist mir schon fast egal

    (melden...)

  13. @kiter
    usas mit slugs ist mal richtig geil, wenn man zielen kann. zwei treffer auf länge und wenn der gegner vor dir steht, schreddest du ihn sowieso.

    als ob die shotguns nicht schon deppengeeignet genug wären, kriegen die jetzt nochmal nen buff. schade schade, ein weiterer schritt weg vom skill hin zum codcasual. vom gebufften autoaim ganz zu schweigen, wobei ich da zweigeteilt bin, weil dadurch das alberne bunnyhopping hoffentlich geschichte ist.

    (melden...)

  14. Unterdrückungsfeuer abschwäächen, MG abschwächen, shotguns abschwächen, M26 Dart abschwächen, grafik Bugs weg, Lags weg, Alle mit ner Leitung unter 2000 sollten gar ned mehr spielen können. Dann is das Spielw ieder ein gescheites geiles BF!!! Und Die reichweite der Waffen wieder Rückgängig amchen und den Schalldämpfer ebenfalls wieder verbessern. Schreibfehler ned beachten kein bock zu korigieren.

    (melden...)

  15. @Freeway
    Das mit der Beschränkung auf eine minimale Geschwindigkeit halte ich für eine gute Idee. Ich wäre aber auch dafür, nur noch NAT Typ1 zuzlassen. Also Konsole ohne Router. Dann würde es vielleicht mal aufhören, dass der Upstream mit Nebentätigkeiten manipuliert wird. 

    (melden...)

  16. Wenn die Spieler nur mit NAT1 spielen könnten dann würde BF3 gleich mal 90% der Spieler verlieren weil es vielen Spielern wie mir nicht es zu blöd wäre dauern rumstecken zu müssen. Das mit NAT1 ist nur was für Extremfreaks.

    (melden...)

  17. Jordan1411 (unregistriert)

    Nein, wenn dann das mit der mind.2k(habe eine 32k Leitung) Leitung…Benutze selber einen Router, da wir im Haushalt mehrere PCs angeschlossen haben :P äääääääääh

    (melden...)

  18. @Freeway

    Die MGs sind schon schwach, die muss man nicht abschwächen. Shotguns ebenso.

    (melden...)

  19. is das nicht egal?!
    ich glaube mal gehört zu haben das die playse eh nur 13k benötigt oder?

    (melden...)

  20. Leute viel interessanter und wichtiger wäre doch einfach eine Ping-Sperre die Spielern ab einen Ping von 200+ den Zugriff auf den Server verweigert. Hatte es schon oft das ich gegen Japaner etc gezockt habe.

    (melden...)

  21. Wieder neuer Patch, der wieder neue Bugs mit sich mitbringt? Wenn man auf der PS3 Modus “Eroberung” wählt, kann man die Back to Karkand Maps nicht mehr wählen. Außer Golf von Oman. Hoffe, dieses wird auch gepatcht. Ich will auch endlich wieder überall Mörsern können….

    (melden...)

  22. @InstantParty

    Du musst Eroberung Sturmangriff wählen (ESA) da die beiden Modi seit dem Patch getrennt behandelt werden. Its not a bug its a feature. ;)

    (melden...)

  23. Liest sich gut, DICE arbeitet immer gut daran das Spiel weiter zu verbessern.
    Dabei ist es jetzt schon spitze.
    Hoffentlich wird der Unterdrückungseffekt nicht zu stark gesenkt.
    Alle Noobs da draußen sollen lernen taktisch zu spielen und auch mal die Spezialisierung “Schutz” zu benutzen. Eigentlich brauchen sie nur die Ungenauigkeit der Waffe zu senken,denn wenn ich mm-genau auf einen Gegner ziele, sollte der Schuss nicht daneben gehen, sondern treffen. Rückstoß und Verwischungseffekt sind hoffentlich so wie nach dem Patch :)

    “Reduced input lag for gamepads/joysticks on all platforms. Aiming as a soldier when using a gamepad or joystick should now be more responsive.”

    Sehr gut, geht doch. Bin gespannt, wie es sich dann anfühlt.
    Aber das hier ist doch voll noobig

    “Increased the effectiveness of the Aim Assist at close range. Testing in Close Quarters proved our current assist to be inadequate in tight quarters. This is a global change, and will improve the effectiveness of Aim Assist for all modes and maps. Aim Assist over distance is still significantly less effective. This is console only, as Aim Assist is not present on PC. If you prefer, you can also turn it off on console.”

    Igit, die Zielhilfe im Nahkampf erhöhen.
    Ganz ausschalten wäre mal gut.

    “Added the option for console server admins to show a symbol in the server browser signifying custom rules are in effect (see above).”

    Naja, das ist zwar gut, aber mir wäre ein generelles Abschalten der Privatserver in den Filtern lieber. Muss ich trotzdem weiterhin suchen.

    (melden...)

  24. ***GoTtK�NiG*** (unregistriert)

    böse zungen munkeln von patchfield 3… mich persönlich spricht es nach dem überragenden BFBC2 überhaupr nicht an…. da können sie noch 20 patches bringen… auf PC allerdings isses ne klasse für sich…. aber das kann ich auf meinem laptop nicht genießen… da fehlt die power…. trotz gaminglaptop ^^

    (melden...)

  25. Die Zielhilfe sollte man ganz deaktivieren und die Javelin sollte man abschwächen. Ansonsten gibt es bei der Infanterie nicht mehr viel verbesserungsbedarf würde ich meinen.

    (melden...)

  26. @ martgore

    Die werden nicht eingestellt, sondern vom Betreiber gefordert (in Textform).
    Z.B. Keine Pumpguns, keine bestimmten Aufsätze etc.

    Wenn ich ein schnelles Spiel spielen möchte, will ich unabhängig spielen und spielen wie ich will.
    Ich bin ja sogar so freundlich und halte mich dran, könnte es aber auch ignorieren, wobei ich dann damit Leben müsste, evtl. gekickt zu werden.

    (melden...)

  27. Die sollten bei Hardcore mal lieber die scheiß MINIKARTE ausblenden.
    Das war bei BC2 echt viel besser!!!

    (melden...)

  28. “Fixed so all clip based LMGs have Extended Mags as an available unlock.” super ^^

    (melden...)

  29. @Warhammer:
    Ich finde, die Javelin sollte man so lassen, wie sie ist! Sie ist seit dem letzten Patch die einzig sinnvolle Möglichkeit in Kombination mit dem Lasermarker, Helis abzuschießen!
    Die Igla und Stinger sind da kaum mehr zu gebrauchen!

    (melden...)

  30. @ redfield
    Ja die kann man in die Tonne kloppen

    (melden...)

  31. @Cyrax83

    …wie Recht du doch hast….! Hardcore Modus + Minikarte = Passt einfach nicht!

    (melden...)

  32. ich habe angefangen wieder bfbc1 zu spielen :-)

    (melden...)

  33. Was ich im HardcoreModus beim besten Willen nicht verstehen kann ist das die Minimap angezeigt wird , man selbst aber keine Munnitionsanzeige hat – Das ist doch total bescheuert.

    (melden...)

  34. hab mal eben den Changelog überflogen und sehe schon wieder keine Custom Soundtrack-Funktion für die PS3, es ist zum heulen. Verdammt ich will endlich meine MUSIK beim BF3-Zocken hören, undzwar VON DER PS3 AUS. Bitte lesen und umsetzen EA!

    (melden...)

Hinterlasse einen Kommentar

Du musst eingeloggt sein um ein Kommentar zu hinterlassen.

Kein Account? Hier kannst du dich registrieren.


Website © 2009 play3.de (15 Abfr. - 0.441 Sek) Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de