Xbox Game Pass: Weitere Studio-Übernahmen angedeutet

Kommentare (147)

Microsoft investiert Milliardenbeträge in den Xbox Game Pass. Ziel ist es, die Zahl der Abonnenten kontinuierlich wachsen zu lassen. Weitere Studioübernahmen sind offenbar ein Teil des Geschäftsmodells.

Xbox Game Pass: Weitere Studio-Übernahmen angedeutet
Der Xbox Game Pass kann für 9,99 Euro abonniert werden. Auf dem PC kostet der erste Monat nur einen Euro.

Microsoft hat darauf hingewiesen, dass ZeniMax, der Mutterkonzern von Bethesda, noch nicht im Besitz des Unternehmens ist. Zunächst muss der Deal die behördliche Genehmigung durchlaufen. Allerdings sieht Microsofts Phil Spencer keine Hindernisse, die gegen den finalen Kauf Anfang 2021 sprechen würden.

„Zunächst einmal möchte ich sagen, dass wir ZeniMax nicht erworben haben. Wir haben unsere Absicht angekündigt, ZeniMax zu erwerben. Es durchläuft gerade die behördliche Genehmigung und wir sehen da keine Probleme. Wir erwarten, dass die Transaktion Anfang 2021 abgeschlossen sein wird. Ich sage das, weil ich möchte, dass die Leute wissen, dass ich mich nicht mit Todd Howard und Robert Altman hinsetze und ihre Zukunft plane. Da ich das derzeit nicht tun darf, wäre das illegal“, so Spencer.

Da der Deal noch nicht abgeschlossen wurde, könne das Xbox-Oberhaupt nicht auf Fragen zu Exklusivveröffentlichungen und dergleichen eingehen. Doch erst kürzlich versicherte Spencer, dass man nicht darauf angewiesen sei, Bethesda-Spiele künftig auf anderen Plattformen zu veröffentlichen.

Offenbar weitere Übernahmen geplant

Den Kauf von Bethesda lässt sich Microsoft einen Milliarden-Doller-Betrag kosten. Und die Beweggründe sind kein Geheimnis: Damit der Xbox Game Pass funktioniert, muss er von vielen, vielen Millionen Leuten abonniert werden. Immerhin gilt es, Milliardenbeträge, die in den vergangenen Jahrzehnten regelmäßig in den Kauf von Spielen investiert wurden, über Abogebühren und Mikrotransaktionen zu generieren.

Exklusive Inhalte, die auf anderen Plattformen nicht zur Verfügung stehen, sind dabei behilflich, die Kundenbasis zu erhöhen. Entsprechend möchte Microsoft die Xbox Game Studios weiter ausbauen – also weitere Studios ins Boot holen.

+++ Xbox Series X: Der Xbox-Kühlschrank – Ein Meme wird Realität +++

„Ehrlich gesagt, während der Game Pass weiter wächst, müssen wir dieses Abonnement weiter füttern. Mit dem Wachstum, das wir sehen, gehe ich davon aus, dass wir ständig in diesem Modus sein werden, mehr Schöpfer hineinzubringen“, so Spencer. Das heißt, in den kommenden Jahren werden wir wohl die eine oder andere weitere Übernahme sehen.

Zum Thema

Microsoft musste kürzlich einräumen, dass der Xbox Game Pass kein großes Geld abwirft. „Kurzfristig gesehen, ja, der Xbox Game Pass macht keinen großen Profit. Aber wir denken, dass es langfristig für alle gut funktioniert“, so General Manager of Xbox Games Marketing Aaron Greenberg im vergangenen Juli.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3

Kommentare

  1. Gaia81 sagt:

    Da ich beide Konsolen besitzen werde . wäre das für mich persönlich mehr als ok

  2. TemerischerWolf sagt:

    LOL
    Kann man sich noch unsympathischer präsentieren...^^
    Hoffentlich kommt dann langsam mal was richtig Gutes(!) von den ersten Studioaufkäufen.^^

  3. Der Coon sagt:

    Möge das Glück nicht mit euch sein...

  4. Knoblauch1985 sagt:

    youtu.be/n_54lWibauM

    Tja...nächste...spätestens übernächste Generation ist wegen Microsoft gaming Qualität nur noch Ramsch Qualität.

  5. Saleen sagt:

    Die kaufen sich auch durch die Gaming Industrie ^^

    Bin schon heiß auf das neue Metroid!
    Die werden nur einen kurzen Clip zeigen und die Welt rastet durch.
    Das sind so Sachen die Microsoft noch nicht bieten kann.

    Macht mal...
    Bevor Amazon und Google samt Co. KG auf der Fläche erscheinen, ist es mir lieber das alle bei Microsoft unter kommen werden.

    Zwar alles für den N.u.t.t.e.n Pass aber macht ja kein Unterschied bei all der Entwicklung

  6. redeye4 sagt:

    Oh ja, füttert den GP ordentlich mit Masse an Spielen. Erzeugt sicher wenig Druck bei den eigenen Studios. 😉

  7. Rookee sagt:

    Ich bin eigentlich gegen den Gamepass..
    Was bleibt für die Entwickler noch hängen? Wenn das so weiter geht. Kommen nur noch indie games. Weil die Leute nicht mehr gescheit bezahlt werden können.

  8. Saleen sagt:

    Das klärt Microsoft schon.
    Die besitzen Milliarden und finanzieren das schon irgendwie

  9. Squall Leonhart sagt:

    Wirklich überraschendes Timing welchen Artikel in meinem Google News Feed empfohlen bekomme:

    SEGA: Timeline-Video zeigt wichtige Stationen des Unternehmens zum 60. Jubiläum -XD

    Wahrscheinlich philosophieren die Xboxler dass Sega zu ihnen stößt 😛
    Leider werden sie bald die bittere Realität kennenlernen, Japanische Firmen sind gesetzlich durch Übernahmen von Übersee Unternehmen geschützt 😀

  10. SchatziSchmatzi sagt:

    Ubisoft können sie gerne haben. Denen würde ich das Unternehmen sogar schenken.
    ^^

  11. Imanuel Cunt sagt:

    Der gamepass ist sowas von toxisch... Zerstört die ganze Gaming-Leidenschaft. Lässt sich zwangsläufig nur über Microsoft-Transaktionen finanzieren, kleine Studios werden auf lange Sicht auf der Strecke bleiben und die Grünlinge feiern ihren Ramschpass auch noch. Hoffentlich sieht sich sony nicht gezwungen in ihre 1st Party Titel microtransactions einzubauen. Danke MS das du Stück für Stück die Industrie zerstörst.

  12. RegM1 sagt:

    BITTE NICHT NOCH MEHR ÜBERNAHMEN.

    Meine Güte, den ganzen qualitativ minderwertigen Schrott der erscheint und schon erschienen ist kann doch sowieso niemand spielen, selbst im Double und sogar Triple-A Bereich gibt es genug davon.

    Vor allem für Erwachsene ist der Gamepass überhaupt nicht sinnvoll, selbst für nur 10€ im Monat. Ganz ehrlich, wer arbeitet hier und wie lange zockt ihr an einem Spiel wie Witcher 3 oder AC: Odyssey?

    Und noch eine andere Frage, wie will Microsoft in diesem Pass überhaupt noch evaluieren, welche Spiele "Hits" sind? Geht es dann um Umsatz oder Playtime? Dann gute Nacht hochqualitative Singleplayer-Erlebnisse.

  13. Einradbrot sagt:

    Und dann nur noch billig Spiele für die billig Box von Microschrott. Xbox Serie X komplett lost. Und dann lachen wir wieder, wie immer, laut und kräftig über die cräppboxler ohne wirklich GUTE exklusiv Spiele wie sie nur Sony und Nintendo bieten. Xbox go home.

  14. RegM1 sagt:

    @Einradbrot
    Du hast doch ein Gehirn, warum nutzt du es nicht - hast du in der Vergangenheit ja schon getan und bist eigentlich ein recht angenehmer Kommentarpartner.

  15. Kasak sagt:

    hoffe das geht nicht zu weit hol mir beide aber will bestimmt kein monopol

  16. Yago sagt:

    Ich mag MS aber langsam werden sie mit dem gamepass unsympathisch.

    Sollen sie kleine Studios kaufen und unterstützen aber nicht jetzt alles große aufkaufen, das ist doch richtig mies.

    Finde ich nicht gut.

  17. TemerischerWolf sagt:

    @Reg Stimme zu...aber wenigstens war Witcher 3 ein richtig gutes Game, welches mir richtig Fun gemacht hat. Von AC O kann ich das leider nicht behaupten.

  18. clunkymcgee sagt:

    Hab auch das Gefühl, dass die Spiele an Qualität einbüßen werden, damit man den finanziellen Verlust irgendwie ausgleichen kann. Vor allem wenn immer mehr Publisher dazukommen und der Preis so niedrig bleibt. Das kann auf Dauer nicht funktionieren. Ich wette MS macht schon Minus mit dem GP. Ne also dann zahl ich lieber die volle UVP von 79,99€.

  19. Kasak sagt:

    dann wechsel doch auch die seite kennen da alle ne gute

  20. Sakai sagt:

    Nicht Microsoft zerstört unser Hobby, sondern so Leute wie cry more.

  21. Christian1_9_7_8 sagt:

    @ Cry More da haben wir ihn wieder..dreimal hoch geworfen zweimal aufgefangen..

  22. Yago sagt:

    @Christian1_9_7_8

    Ich glaub der gute Cry More wurde gar nicht gefangen 😀

  23. Kasak sagt:

    das bezweifel ich Z.O.R.N ?

  24. Kasak sagt:

    oh eltern angreien nen ganz krasser evolutons goldstueck

  25. Kasak sagt:

    evolutions

  26. Knoblauch1985 sagt:

    @CryMore

    youtu.be/n_54lWibauM

    Dein hobby, deine gaming Leidenschaft wird durch Microsoft zerstört.
    Was sagst du dazu?

  27. Kasak sagt:

    eltern angreifen

  28. Frosch1968 sagt:

    Die Mitarbeiter der aufgekauften Unternehmen verdienen sicher nicht weniger als vorher. Der Entwickler hat mit MS im Rücken wesentlich mehr Möglichkeiten.
    Über schlechte Arbeitsbedingungen hat man von Naughty Dog zuletzt genug gelesen.
    Hat also nichts mit dem GP zu tun.

    Gerade kleinere Entwickler machen durch den GP sehr viele Spieler auf ihre Games aufmerksam. Da wird dann zusätzlich auch genug gekauft. Habe schon einige tolle Games dadurch entdeckt und gekauft.

    Zum Nextgenstart kommen Gears Tactics, Medium, Tetris Connect uva. und EAplay dazu. Was will ich mehr ?

    Aber nicht nur die Spiele machen den GP aus. Dank Xcloud können Spiele auf dem Smartphone gespielt werden.
    Dazu kommt der GP auf einem einfachen TV-Stick und können dann auch mit dem neuen PS5-Controller direkt am TV gezockt werden.
    Unschlagbares Angebot.

    Man muss nicht alles schlecht finden, nur weil es nicht von Sony ist !

  29. Buxtebub sagt:

    Ich bin super glücklich mit dem Gamepass.

    In keiner anderen Konsolengeneration hab ich so viele tolle Spiele für so wenig Geld gespielt.

  30. Kasak sagt:

    oh fuck soviele gruene hier

  31. keepitcool sagt:

    Hab jetzt den Gamepass auslaufen lassen und die App sogar vom PC gelöscht. Klar gibt's mal geile Titel wie Ori, aber ich selektiere mittlerweile extrem aus und von 100 Gamepass Spielen die so über die Monate kommen gefallen mir vielleicht 2....ich zocke nur noch die Creme de la Creme, sprich Nintendo und Sony kracher und von den 3rds eigentlich auch nur noch Rockstar und CD Project...Was ich am PC spiele kaufe ich auch nur noch bei GoG, u.a. bald cyberpunk....der ganze EA, ubi und Activision gedöns kann mir gestohlen bleiben...Heute mal das watch dogs gameplay gesehen....hab kurz mal gegähnt und das wars dann auch, bitte und danke:-)...

    Und Joa soll MS halt einkaufen gehen. Sollte mich ein Titel mal interessieren spiel ichs halt über die Cloud und buch mir mal einen Monat Gamepass, wahlweise wirds dann über Smartphone, Tablet oder sonstwo gespielt...Masse statt Klasse eben...

  32. Kasak sagt:

    geht lieber zu Z.O.R.N der nimmt euch in den arm

  33. Kasak sagt:

    bei dir stimmt dafuer gar nix

  34. Knoblauch1985 sagt:

    @Cry More

    Ich hab den link zum Video um 19:30 Uhr gepostet.
    Du antwortest um 19:31 Uhr mit das Video ist schlecht geantwortet. dh. du hast dir das Video gar nicht wirklich angeschaut.
    Na gut,ok...Kannst du mir wenigstens sachlich antworten warum das Video schlecht ist?

  35. Kasak sagt:

    bin wenigstens nicht so minderwertig hier familien anzu greifen

  36. Kasak sagt:

    anzugreifen

  37. Hello45 sagt:

    @Knoblauch super Quelle! Ein Video von einem Sony Fanboy für Sony Fanboy der am Sogar am Ende heute weil Bethesda Spiele Eklusive werden! Tolle Quelle und vor allem sehr seriös mit subjektiver Meinung. Für dein Alter 35 lächerlich!

  38. DANIEL1 sagt:

    Man merkt das Play3 kontinuierlich schlechter wird.. Was hier mittlerweile für Abschaum schreibt.

  39. Kasak sagt:

    mit sowas wie dir sollte man nicht mehr diskutieren schreib am handy aber egal sowas wie dich braucht man hier nicht hoer jetz lieber auf bevor es ausartet

  40. Knoblauch1985 sagt:

    @Hello45

    Moin, kannst du bitte etwas verständlich schreiben?
    Kein komma bzw. Absatz oder logisch geschrieben.
    Ich versteh nicht genau was du meinst.
    Woher beziehst du das er ein Sony Fanboy ist?
    Ich bitte um eine sachliche, klare Antwort.

  41. VincentV sagt:

    @Hello

    Jetzt nochmal mit richtiger Satzstellung.

  42. Mr.x1987 sagt:

    Geniestreich?Eher der Sargnagel der Gamingindustrie...

  43. Buxtebub sagt:

    Ich nehme an, dass die Zweifler an dem Gamepass allesamt DVDs und Blu-ray kaufen.

    Netflix und co sind ja inhaltlich völlig minderwertig.

  44. Kasak sagt:

    frag mich ehr was du hier willst kenn dich ehr von ner anderen seite

  45. masteray sagt:

    "Zum jetzigen Zeitpunkt ist der GP ein absoluter Geniestreich! Genau wie die komplette Xbox Series Gen."
    Unsinn. Zum jetzigen Zeitpunkt wird noch gar kein Gewinn generiert. Hat Microsoft selbst bestätigt. Wie kommst du also auf die Idee "vom jetzigen Zeitpunkt" zu sprechen? Ob das Geschäft, wie es sich Microsoft wünscht, aufgehen wird, wird sich erst in einigen Jahren zeigen.

  46. Yago sagt:

    Liebe Play3 Community, ich bitte euch einfach nicht mehr auf trolle, hater oder xbox Fanboys einzugehen. Lassen wir sie einfach schreiben und gut ist.

    Wir unter uns können gerne weiter diskutieren oder uns auszutauschen.

  47. P-Zilling83 sagt:

    @Cry More:

    Mach nur so weiter. So einer wie du ist schuld, das es noch mehr arbeitslose und noch billige spiele geben wird. Hoffendlich geht m$ plan nicht auf.

  48. Kasak sagt:

    ja aber wen man familie von jemanden hier mitreinzieht geht das zu weit aber ja hast recht

  49. Kasak sagt:

    @Yago

  50. peaceoli sagt:

    Das ist das Ende für alle Gamer.... $ Rule The World...$ R.i.P. $

1 2 3