PS5 & Xbox Series X/S: Marktpositionen unverändert – Neue Zahlen

Kommentare (190)

Die PS5 und Xbox Series X/S legten einen mit der Vorgängergeneration vergleichbaren Launch hin. Bis zu acht Millionen PS5-Verkäufe werden bis Ende März 2021 erwartet. Und die zweistufige Produktstrategie von Microsoft konnte sich offenbar nicht entfalten.

PS5 & Xbox Series X/S: Marktpositionen unverändert – Neue Zahlen
An den Marktpositionen hat sich offenbar nicht viel geändert.

Der bei Ampere Analysis beheimatete Analyst Piers Harding-Rolls widmet sich in einem VGC-Beitrag den Verkäufen der PS5 und Xbox Series X/S. Dabei kam er zu dem Schluss, dass im vergangenen Jahr 4,2 Millionen PS5-Konsolen und zusammengerechnet 2,8 Millionen Exemplare der Xbox Series X und Xbox Series S verkauft wurden.

Die Angabe zu den PS5-Verkäufen deckt sich mit der Ankündigung von Sony. Das Unternehmen gab kürzlich bekannt, dass bis Ende 2020 4,5 Millionen Exemplare der PS5 ausgeliefert wurden. Zum Vergleich: Im vergangenen Jahr wurden außerdem 26 Millionen Switch-Konsolen verkauft. Nintendo hatte jedoch den Vorteil, dass die eigene Konsole das komplette Jahr hinweg verfügbar war.

Gleiche Verkaufszahlen wie Ende 2013

Die neuen Zahlen zur PS5 und Xbox Series X/S lassen sich hervorragend mit den Launch-Ergebnissen der Vorgänger vergleichen. Im Grunde gibt es nur unwesentliche Unterschiede. Von der Xbox One wurden im ersten Verkaufsquartal 2,9 Millionen Exemplare abgesetzt. Die PS4 fand Ende 2013 4,2 Millionen Abnehmer. Die im November 2020 veröffentlichten New-Gen-Konsolen starteten demnach mit einem gleichen Verkaufsvolumen wie ihre Vorgänger.

Dabei ist allerdings zu beachten, dass Sony und Microsoft 2013 nicht mit der COVID-19-Pandemie zu kämpfen hatten. Letztendlich ist offen, wie viele Exemplare der PS5 und Xbox Series X/S bei einer ausreichenden Verfügbarkeit hätten verkauft werden können.

Fest steht aber, dass die Marktpositionen im Grunde unverändert blieben: „Insgesamt hat Sony mit den neuen Konsolen 2020 keine nennenswerten Hardware-Marktanteile an Microsoft abgetreten und geht mit einer ähnlichen Dynamik wie in den letzten Jahren des PS4-Verkaufszyklus an den Start“, so Piers Harding-Rolls.

Ampere Analysis erwartet, dass die PS5-Verkaufszahlen bis Ende März 2021 zwischen 7,6 und 8 Millionen liegen und damit die PS4-Verkaufszahlen von 7,5 Millionen im gleichen Zeitrahmen leicht übertreffen werden. Auch diese Angabe deckt sich grob mit der Ankündigung von Sony. Das Unternehmen möchte im laufenden Quartal mindestens drei Millionen PS5-Konsolen ausliefern, die sich zu den erfolgten 4,5 Millionen Auslieferungen hinzugesellen.

Microsoft könnte enttäuscht sein

Auch Microsoft wird in der Analyse näher thematisiert: „Das Unternehmen hat sich über mehrere Jahre hinweg bemüht, die eigene Spiele-Strategie neu zu beleben. Dies bedeutete umfangreiche Investitionen in die First-Party-Studios und eine Verlagerung hin zu wiederkehrenden Einnahmen durch den beeindruckenden Abo-Service Xbox Game Pass“, so Piers Harding-Rolls.

Laut seiner weiteren Aussage setzte Microsoft bei der Markteinführung auf eine zweistufige Produktstrategie und hat mit der Xbox Series S die günstigste Konsole im Angebot. Zudem startete das Unternehmen auf mehr als dreimal so vielen Märkten wie 2013 im Fall der Xbox One.

Zum Thema

„Daher glauben wir, dass Microsoft enttäuscht sein wird, weil es nicht in der Lage war, diese Faktoren voll auszunutzen, um beim Launch der Xbox Series X/S mehr Verkäufe im Vergleich zur Xbox One zu erzielen“, so der Analyst weiter. Die mangelnde Produktverfügbarkeit habe das Verkaufspotenzial untergraben. Trotz einer „Jenseits der Konsole“-Spiele-Strategie glaubt er, dass die neuen Konsolen in den nächsten fünf Jahren ein Eckpfeiler des gesamten Xbox-Geschäfts bleiben werden.

Weitere Meldungen zu , , .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2 3 4

Kommentare

  1. AloytheHunter sagt:

    So habe ich mir das Resultat etwa vorgestellt! :3

  2. VerrückterZocker sagt:

    Vielleicht hat es auch mit dem Umstand zu tun, das Sony weitaus mehr Fanboys haben. Einige sind ja schlimmer als Apple Jünger.

    Dann kommt noch hinzu daß die Xbox zur Zeit nix nennenswertes in der Pipeline hat, was in absehbarer Zeit raus kommt. Das einige nen potenten PC haben und im Grunde nur die 5 als Konsole brauchen. Wüsste persönlich nicht weshalb ich mir die Box kaufen soll, wenn ich die Spiele auch am PC zocken kann.

  3. Squall Leonhart sagt:

    @ VerrückterZocker
    Gaming PC oder Gaming Notebook + PlayStation 5 ist die Kombi die viele bevorzugen. Ich würde auch gerne einen Gaming PC haben aber das ist mir dann doch zu viel des Guten und hole mir daher eine Series X für Fable und TES6^^

  4. Juan sagt:

    "Zudem startete das Unternehmen auf mehr als dreimal so vielen Märkten wie 2013 im Fall der Xbox One."

    Und trotzdem wurden nur in etwa genauso viel xs verkauft wie damals.
    Wenn man mal die Verfügbarkeit außen vor lässt, ist das eigentlich eine Verschlechterung von ms.

  5. Frosch1968 sagt:

    Bei der One war der Start eine Katastrophe.
    Jeder wird sich noch au die grottige Vorstellung der Konsole erinnern (Kinect, Gebraucht Spielsperre, Onlinezwang,...).
    Diesmal sind die Konsolen ausverkauft.
    Kann man nicht vergleichen.
    Dazu kommen 2021 so viele Exklusivtitel wie wahrscheinlich in den ersten 5 Onejahren zusammen.

  6. P-Zilling83 sagt:

    Jetzt kommen die grünen wieder aus ihren löchern und behaubten, das es m$ darum nicht geht, sondern nur wie viel game pass abonnenten es gibt. Ihr grünen seid so peinlich:)

  7. VerrückterZocker sagt:

    @Squall Leonhart
    Klaro wenn man den Preis nicht bezahlen möchte für so nen PC, was durchaus verständlich ist. Man bekommt beide Konsolen günstiger als nen guten Gaming PC.
    Hätte ich mir nicht erst einen Gaming PC zu gelegt hätte ich mir die Box geholt. Allein schon um mit den PClern zusammen zocken zu können.
    Hoffe ja das Sony mehr Crossplay anbietet, nen FIFA oder Beat Em Up hole ich mir garantiert nicht zweimal um das mit jeden zocken zu können.

    Beide Konsolen sind gut, es liegt nun allein daran welche Spiele kommen und wie diese sind.

  8. VerrückterZocker sagt:

    @P-Zilling83
    Jetzt kommen die Pisler und machen auf dicke Hose.

    Man man man Erwachsene streiten sich um ein Spielzeug. Wir wollen doch alle dasselbe und zwar gute Spiele genießen, egal auf welcher Plattform.
    MS hat bei der One versagt, wird jetzt aber nicht denselben Fehler machen. Warten wir 2 3 Jahre dann sind genug Spiele draußen.

  9. P-Zilling83 sagt:

    @Frosch1968:

    Dann erzähl mal, was für tolle series x spiele da sind. Bin gespannt was jetzt kommt.

  10. AloytheHunter sagt:

    @VerrückterZocker

    *Flüster
    Er ist erst seit Sonntag angemeldet, sagt eigentlich schon alles, am besten ignorieren! ;3

  11. VerrückterZocker sagt:

    @P-Zilling83
    Ach und die PS5 hat sich mit Ruhm bekleckert? Was wirklich tolles oder großes konnte ich bisher noch nicht sehen.

    Spiderman ist nix besonderes, gut aber mehr auch nicht.
    Sackboy wäre aufe Schnelle etwas das mir einfallen würde, für mich allerdings uninteressant.
    Astro ist eher wie ne längere Demo für den Controller.
    Dark Souls ist nen Remake, sehe ich als nicht als ein vollwertiges neues Spiel an.

    Klar bei MS sieht es weitaus schlechter aus, nur so pralle war der Start bei Sony nun auch nicht. Lassen wir doch einfach dieses unnötige Gebashe auf einander und schauen lieber was dieses und nächstes Jahr noch kommt. Zudem dauert es Pandemie bedingt eh noch ne Weile bis man frei an die Konsolen kommt.

  12. VerrückterZocker sagt:

    @AloytheHunter

    Heißt im ersten Blick nix, weiß aber was du meinst.

    Also nen PSler der Stunk machen will
    Man die Pandemie sorgt echt für kaputte Köpfe und Langeweile

  13. Squall Leonhart sagt:

    @ VerrückterZocker
    Sony war der erste Konsolenhersteller der Crossplay angeboten hatte. Denke es liegt schon im Interesse von Sony so auch die eigene Plattform für PCler attraktiver zu machen.

  14. Brzenska sagt:

    Sony rammt alle in den Boden!

  15. VerrückterZocker sagt:

    @Squall Leonhart
    Richtig zur PS 3 Zeit als Sony noch nicht so viel verkaufte Einheiten hatte. In der Last Gen war Sony die es nicht wollten. Hatten sogar nen bissel Ärger mit Epic wegen Fortnite.

    Bei GTA und Co war ich allerdings froh nicht mit den ganzen Moddern zusammen zocken zu müssen, deswegen hatte ich GTA5 aufm PC ziemlich schnell satt.

  16. big ed@w sagt:

    @Verrückter Troll
    Selbstverständlich hat Sony mehr Fanboys,da sie auch viel mehr Konsolen verkaufen.
    So wie Real Madrid mehr Fanboys als Schalke hat.
    Wie sollte es auch sonst sein?

    Es stimmt allerdings nicht,dass Sony die schlimmeren Fanboys hat,
    da auf einen Sony Fanboy der so behämmert ist auf einer xbox Seite rumzutrollen mind. 20 Xboxler kommen die das auf Playstation Seiten tun.
    Dh Leute wie du sind im Playstationlager eine Seltenheit
    bei xbox die Regel
    und das miese Niveau hier ist erst entstanden ist,seitdem ihr xboxler hier angefangen habt rumzutrollen.(vorher war ich alleine für Niveaulosigkeit zuständig.Dass ihr mir mein Monopol streitig gemacht habe werde ich Microsofts 50cent Army nie verzeihen).

    Davon ab ist diese News hier für Microsoft echt mies,
    da der Abstand zu Sony gleich geblieben ist obwohl Sony den Bedarf
    überhaupt nicht decken kann,obwohl man 50% mehr produziert als MS,
    die genau so viel produzieren könnten wie Sony aber lieber unterproduzieren um Knappheit u Nachfrage vorzutäuschen.
    Dh Sony hätte vermutlich problemlos 6-7 mio Einheiten absetzen können
    und wird der xbox massiv davoneilen sobald die Produktionszahlen stimmen.

  17. P-Zilling83 sagt:

    @AloytheHunter:

    1. Ich bin schon länger angemeldet. Play3 bekommt es nur nicht hin, mir eine bestätigungs mail zu schicken. Darum muss ich ich mich immer wieder neu anmelden. Aber man merkt, das du gefrustet bist das deine xbox serie x nicht so gut läuft. Nicht traurig sein, alles wird gut.

    @VerückterZocker:

    Du verstehst es einfach nicht oder? Bis jetzt hat die ps5 auch keine guten spiele. Aber man weiss was kommen wird. Bei god of war gab es nur ein kleinen trailer und das reicht aus, das die leute ausflippen. Verstehst du was ich meine? M$ kann sowas nicht. Mit was soll M$ ein kleinen trailer zeigen, wo die leute ausflippen?

  18. Nahtanoj sagt:

    Das ist hier echt wie im Kindergarten

  19. consoleplayer sagt:

    Gefällt mir hier. Zwilling/Aloy, weiter so. Sehr geil wenn man sich angeht obwohl man im gleichen Lager ist. ^^

  20. AloytheHunter sagt:

    @P-Zilling83

    "Ich bin schon länger angemeldet."

    Wenn dem so wäre dann hättest du nicht diesen Kommentar geschrieben:

    "Aber man merkt, das du gefrustet bist das deine xbox serie x nicht so gut läuft. Nicht traurig sein, alles wird gut."

    Wenn du wüsstest wie falsch du mit deinem Kommentar liegst! xDD

  21. VerrückterZocker sagt:

    @big ed@w

    Ähm du kennst mich nicht und betitelst mich als Xbox Fanboy? Mach dich nicht lächerlich, neben den PC habe ich stets ne Playstation.
    Mir gehen Leute wie du am Po vorbei, außer Mumpitz labbern kannst du nicht.

    @P-Zilling83

    Ein überarbeites Halo, nen neues Gear, nen neues Fable? Alles gute Spiele. Wobei die mit Halo echt was in den Sand gesetzt haben.

  22. AloytheHunter sagt:

    @consoleplayer

    Hätte nicht gedacht dass mir je einer unterstellen würde dass ich ein Xbox Fanboy bin xDD

  23. AloytheHunter sagt:

    @consoleplayer

    Und klar ich bin zwar auch ein Sony Fanboy (Ja ich gebe es zu xP) aber solche krassen Fanboys in eigenen Lager braucht es jetzt auch nicht! xD
    Ist bei dir doch bestimmt nicht anders oder? ;3

  24. Mr.x1987 sagt:

    Sobald die Verfügbarkeit da ist, wird die Ps5 mit großem Abstand führen.Liegt auch einfach an dem Hype.Ich kenne absolut niemanden der ne Box haben will...@verrückter Zocker für ne Demo ist Astrobot aber schon fast so lang wie euer "Medium" (Wahrscheinlich auch deutlich abwechslungsreicher)

  25. consoleplayer sagt:

    AloytheHunter
    Ich auch nicht. xD

    Vielleicht musst du wieder schärfer werden. 😉

  26. VerrückterZocker sagt:

    @AloytheHunter

    Dito, es reicht wohl schon wenn man beide Seiten gut findet da die gute Spiele bringen.

    Freue mich auf jeden Fall auf die Spiele dieser Gen. Endlich ist die SSD Standard und davon werden wir alle profitieren.

    Die Firmenpolitik Mal außen vor gelassen. Denke da ist sich jeder vernünftige Spieler einig, das dieser Aufkauf von Publishern Mumpitz ist.

  27. AloytheHunter sagt:

    @VerrückterZocker

    Jepp! :3

  28. ABWEHRBOLLWERK sagt:

    @VerrückterZocker

    Du beschwerst dich das auf einer Playstation Seite, Playstation Fanboys rumlaufen. Mädel, wasn los mit dir? Mach das doch auf dieser xbox dingsbumms Seite, da bekommst du mehr Anhang zu deinen Kommentaren 😉

  29. Nathan Drake sagt:

    Wenn Sony mehr hätte liefern können, wären noch weniger Xboxen verkauft worden.
    Schlecht für Sony, halb so schlimm oder sogar gut für MS.

  30. VerrückterZocker sagt:

    @Mr.x1987
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil

    Bin von keiner Seite nen Fanboy und das hier ist die einzige Seite wo ich angemeldet bin. Und das schon ne Weile.

    Weder lobe ich eine Seite über den grünen Klee noch kritisiere ich nur eine Seite. Mir geht's allein um gute Spiele die auch meinen Geschmack treffen.

  31. VerrückterZocker sagt:

    Beschweren mich allgemein über dieses Fanboy sein, mit das dümmste das es gibt. Und einen nur blendet.

  32. Yago sagt:

    @P-Zilling83

    Ja Aloy ist leider ein Grüner der von gamepro kommt und macht sich jetzt sogar ein neues Profil und nennt sich Sao_the_Finger 😀

  33. Mr.x1987 sagt:

    @verrückterZocker Wer sich hier anmeldet und das Produkt dieser Seite nur kritisiert , wird wohl nicht nur gute Absichten haben...Kritik kann man natürlich äußern aber ich glaube nicht das du z.b Astrobot wirklich gespielt hast;-)

  34. AloytheHunter sagt:

    @Yago

    Ich werd dich essen! >U>

  35. VerrückterZocker sagt:

    @Mr.x1987
    Ahja ich kritisiere also nur Sony? Kritik habe ich für beide Seiten, da ich mir zum Start mehr gewünscht habe. In meinen Augen tun sich beide Seiten zur Zeit nicht viel.

    Beide Seiten haben zum Start nicht gekleckert. Und angemeldet bin ich seit 2019.
    Und auf reine Xbox Seiten schaue ich erst gar da ich nicht vorhabe mir ne Box zu holen, wozu auch der PC hat genug Power. Ergo ist die einzige Konsole von Sony.

    Warte leider noch auf die richtigen Kracher, die kommen allerdings erst noch laufe des Jahres bzw nächstes Jahr.

  36. naughtydog sagt:

    Momentan ist es wie bei einem Formel-1-Rennen wenn das Pace Car vorausfährt. Die Zahlen sind derzeit überhaupt nicht aussagekräftig.

  37. Nerdykent sagt:

    Die Verhältnisse werden sich auch nicht großartig ändern, die Karten wurden in der letzten Generation gemischt und das hat Microsoft verbockt. Warum sollte ich das Ökosystem wechseln solange sich Sony nicht so schlimme Schnitzer erlaubt wie Microsoft in der letzten Generation? Ich habe über 400 Spiele in meiner Bibliothek, meine Freundesliste die ich nicht missen möchte und über 5000 Trophäen.
    Ich denke kaum jemand wird einfach so wieder bei Null anfangen wollen, ganz egal wie viel Mühe sich Microsoft gibt.

  38. Juan sagt:

    Einige boxler aus meinen Bekanntenkreis wollen bei Null anfangen auf der Playstation.

  39. Squall Leonhart sagt:

    @ VerrückterZocker
    God of War Ragnarök kommt doch bald 😉
    Eventuell Rachet and Clank wenn du Jump and Run Genre magst. Ansonsten kommt jetzt nochmals eine verbesserte Version von FF7R auf PC und PlayStation 5. Horizon Forbidden West kommt ja noch eventuell das Jahr. Gibt ne Menge Auswahl :p

  40. VerrückterZocker sagt:

    @Juan
    Warum auch nicht. Spricht absolut nix dagegen. Gibt genug Leute denen ist dieses komische Erfolge System egal, die hängen nicht daran als wenn es was wichtiges wäre.

  41. VerrückterZocker sagt:

    @Squall Leonhart
    Der letzte God of War Teil hat mir schon nicht so krass zugesagt.

    FF7 Remake werde ich mir für den PC nochmals holen, war nen geiles Spiel.
    Jump and Run habe ich schon lange nicht mehr gezockt.

    Die Auswahl muss einen auch persönlich zusagen meine Highlights von Sony waren in der Last Gen Ghost of Tsushima, Days Gone und Detroit Become Humans. HZD habe ich noch in der Liste aber bisher nie gespielt.
    Es gibt soviele große Spiele das ich nicht immer ganz hinterherkomme und dann noch diverse Online Spiele die einen immer wieder packen.

    Denke dennoch das es für mich erst nächstes Jahr so richtig los geht. Dieses Jahr ist ziemlich unsicher ob nicht doch noch was verschoben wird. Hab allerdings noch genug Spiele auf der Liste und werde nicht verhungern was Spiele angeht.

  42. Squall Leonhart sagt:

    @ VerrückterZocker
    Die mittlerweile beste Version gibt es auf dem PC. Da kannst du Horizon Zero mit Ultra Settings zocken. Ist durchaus ansehnlich in 4K Auflösung.
    Ist jedenfalls interessanter als Assassins Creed und die Missionen sind aufregender. Die Welt ist auch liebevoll gestaltet^^

  43. Juan sagt:

    Ich finde mit deamons, miles morales, sackboy und allstar Destruktion hat sony jetzt schon gut ein gerissen.

  44. VerrückterZocker sagt:

    @Squall Leonhart

    Bin mit Valhalla ziemlich zufrieden, ist auch mein erstes AC das ich so suchte.

    Werde ich im Hinterkopf behalten ✌

  45. keepitcool sagt:

    Freut mich das MS scheinbar auch in dieser Gen in Bezug auf Konsolen-VKZ von Sony die Hucke voll bekommt;-)...Komisch das MS doch in den letzten Wochen großspurig verkündet hat wie erfolgreich doch die neuen Konsolen sind...Naja, erfolgreich aus Sicht von MS, aber die Messlatte liegt halt bei Sony und Nintendo DEUTLICH höher...
    Jetzt hoffen wir mal das Sony möglichst zeitnah mehr liefern kann, die PS5 ist schon jetzt auf absolutem Rekordkurs, dank "Corinna" kann halt einfach nicht mehr produziert werden...

  46. keepitcool sagt:

    @VerrückterZocker
    Miles Moraels ist schon ziemlich geil und das obwohls eigentlich auch "nur" ein Standalone-Addon ist...

    "Der letzte God of War Teil hat mir schon nicht so krass zugesagt."

    Meinst du jetzt den aus 2018?...Ähm ja, das Spiel wurde GotY vor solch ganz unbekannten Größen wie u.a. RDR 2;-). Zudem hat das Spiel einen metascore von 94...Bin jetzt selbst auch nicht der größte GoW-Fan, aber das Spiel ist schon absolute Spitzenklasse...Spiele af dem Niveau hatte MS schon seit Jahren nicht mehr, da muss man schon bis in die 360-Ära zurückgehen..

  47. Juan sagt:

    Das letzte god of war war mein erstes und ich fande das krass, vor allem die Grafik ist einfach unglaublich...

  48. VerrückterZocker sagt:

    @keepitcool

    Spiderman fand ich persönlich Recht öde. Hab's angespielt und viel bei meinem Bruder gesehen, hat mich bis auf grafisch nicht vom Hocker gehauen.

    Scores sind mir egal, Millionen feiern Trash TV und dadurch finde ich es dennoch nicht besser. RDR2 fand ich langweilig, ne grafische Bombe mehr war es für mich nicht. Der Online Modus hat allerdings ne Weile gebockt.

    Klar ist das GoW gut, hat mich nur einfach nicht gereizt. Und HZD werde ich bei Gelegenheit nachholen.

    Wie gesagt meine Highlights waren GoT, Detroit Become Humans und Days Gone.

    Nur weil etwas nicht den eigenen Geschmack trifft ist es nicht automatisch schlecht. Wie schon erwähnt bin ich gespannt was diese Gen noch bereithält und das auf beiden Seiten.

    Gerade weil die One kaum was hatte, denke ich das MS dieses Mal was liefern wird. Ansonsten wird deren Gaming Sparte nie das Gelbe vom Ei.

  49. Saleen sagt:

    PC und Playstation.... :*
    Seitdem ne Dicke 3080 Aurous Xtreme in meiner Kiste woppert, verzichte ich erstmal auf die Playstation 5 bis die Pro Variante am Start ist 😀
    Bis dahin erstmal alle Games Nativ in 4K mit dicken Frames nachholen ... I love it

  50. Buxtebub sagt:

    Und jeden Monat kommen 1 Mio Gamepass Kunden hinzu.
    Der Plan geht auf.

    Es ist nicht 2013.

    Ich bin gespannt welches Modell sich durchsetzt.

1 2 3 4