Death Stranding: Hideo Kojima bestätigt "sehr schweren Modus"

In wenigen Wochen kommt der Directors's Cut von "Death Stranding" auf den Markt. Und Käufer können sich nach dem Launch mit einem "sehr schweren Modus" beschäftigen.

Death Stranding: Hideo Kojima bestätigt „sehr schweren Modus“

Bis September müsst ihr euch gedulden.

Sony und Kojima Productions bringen „Death Stranding“ nochmals als Director’s Cut auf den Markt. In der vergangenen Nacht wurden nicht nur ein neuer Trailer und der Release-Termin der erweiterten Fassung enthüllt. Auch gaben die beiden Unternehmen weitere Infos zur Neuauflage bekannt.

Ein weiteres Details folgte im Laufe des heutigen Nachmittags auf dem Twitter-Kanal von Hideo Kojima. So ließ er ohne näher ins Detail zu gehen durchblicken, dass „Death Stranding“ als Director’s Cut einen weiteren Schwierigkeitsgrad mit sich bringen wird. „Oh, und es gibt auch einen sehr schweren Modus“, so seine Worte im nachfolgenden Tweet:

Die neusten Informationen zur Neuauflage des Action-Adventures mit Norman Reedus in der Hauptrolle wurden im Rahmen des gestrigen State of Play-Events geteilt. Demnach wird der Director’s Cut von „Death Stranding“ am 24. September 2021 auf den Markt gebracht.

Bestandskunden dürfen kostenpflichtig ein Upgrade auf die Director’s Cut Deluxe Edition vornehmen: „Beim Kauf einer beliebigen Version von Death Stranding für PS4 könnt ihr das Upgrade zur Death Stranding Director‘s Cut Digital Deluxe Edition für PS5 für 10 Euro erwerben“, so Sony.

„Death Stranding“ erschien ursprünglich im November 2019 für die PS4 und wurde später mit zusätzlichen Features auf den PC portiert. Die Meinungen zum Spiel  waren etwas polarisierender als bei Kojimas frühere Projekten.

Mehr zu Death Stranding und Hideo Kojima: 

Im Spiel begebt ihr euch in die Rolle von Sam Porter Bridges, der in einer Welt unterwegs ist, die von Monstern heimgesucht wurde. Im Spielverlauf müsst ihr Ressourcen an die Städte liefern und das gesamte Kommunikationsnetzwerk der USA wiederherstellen. Mehr zu „Death Stranding“ erfahrt ihr in unserer Themen-Übersicht.

Weitere Meldungen zu .

(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Top News

Resident Evil - Welcome to Raccoon City

Pressestimmen und Fan-Meinungen zum Kinostart

Fanatec

Gran Turismo DD PRO vorgestellt - Rennlenkrad für GT7

PS Plus Dezember 2021

Liste mit Spielen für PS5 und PS4 geleakt

Mass Effect

Deal kurz vor dem Abschluss? Offenbar Serie für Amazon Prime geplant

Resident Evil Welcome to Raccoon City

Besser als die alten Kinofilme? - Filmkritik

Mehr Top-News

Hotlist

Kommentare

Waltero_PES

Waltero_PES

09. Juli 2021 um 14:19 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

09. Juli 2021 um 14:40 Uhr
triererassi

triererassi

09. Juli 2021 um 15:03 Uhr
Kintaro Oe

Kintaro Oe

09. Juli 2021 um 15:03 Uhr
ResidentDiebels

ResidentDiebels

09. Juli 2021 um 15:10 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

09. Juli 2021 um 15:12 Uhr
Gurkengamer

Gurkengamer

09. Juli 2021 um 16:19 Uhr
RikuValentine

RikuValentine

09. Juli 2021 um 16:55 Uhr
Nathan Drake

Nathan Drake

09. Juli 2021 um 17:40 Uhr
Gurkengamer

Gurkengamer

09. Juli 2021 um 18:55 Uhr
Nathan Drake

Nathan Drake

09. Juli 2021 um 23:14 Uhr
xjohndoex86

xjohndoex86

09. Juli 2021 um 23:21 Uhr
Krawallier

Krawallier

10. Juli 2021 um 05:15 Uhr