Jump to content
Cloud

Turtle Rock Studios' - Evolve™

Welche Bewertung gibst du Evolve?  

23 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Evolve?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
      0
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

Seitdem ich griffin und abe frei hab benutzt ich gar nicht mehr die maggie. zB abe seine stasis granaten sind sehr effektiv bei arena kämpfen da man das monster an der beweglichkeit stört mit den granaten. Dazu noch ein guten medic und die Geschütze vom robo und die runde kann nur gut laufen. :)

 

Mich würde mal interessieren wo Buckets Schwachstelle ist?ich fand den gestern sehr übermächtig, grade mit seinen Torrets ist der sehr mächtig.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Buckets "Schwachstelle" im Vergleich zu Hank ist, dass er zwar mehr Schaden austeilen kann, aber dafür keinen Schildprojektor für andere Jäger aufspannen kann. Manchmal ist das sinnvoll. Braucht man verstärkte Feuerkraft, z.B. für Defend-Missionen, ist Bucket fast so etwas wie ein 2. Assault und damit Gold wert. Spiele ich sehr gern.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ah okay kann gut sein, da finde ich aber Cabot noch böser und effektiver grade durch diese Waffe und auch durch den Schadenverstärker.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Das Spielprinzip von Evolve, wenn ich als Hunter spiele:

Hunter 1: Ich

Hunter 2: Derp (rennt völlig planlos rum und hat sowieso keine Ahnung von Tuten und Blasen)

Hunter 3: AFK oder Hansguckindieluft (steht nur dumm rum oder taggt das Monster da, wo es vor 30 Sekunden war)

Hunter 4: Blindfisch (würde nichtmal mit ner Schrotflinte aus 1m Entfernung treffen)

Daisy: gimpt vorne weg und Hunter 2-4 rennen braindead hinterher

 

Wenn ich das Monster bin:

Hunter 1: Sherlock Holmes (findet immer die Fährte für den Roadrunner)

Hunter 2: Dr. Watson (rettet Holmes permanent den Arsch zB als Hank)

Hunter 3: Roadrunner (is immer 2 Meter hinter einem und miept seinem Team wo ich bin)

Hunter 4: Rambo (gibt mir im Kampf so dermaßen auf die Fresse, dass sich meine Rüstung leichter als ne Banane schälen lässt!)

 

 

Ich: regt sich über die Skilldiskrepanz meiner Mitspieler als Hunter und meiner Gegenspieler als Monster maßlos auf :rofl:

 

Geht's noch wem so?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Das Spielprinzip von Evolve, wenn ich als Hunter spiele:

Hunter 1: Ich

Hunter 2: Derp (rennt völlig planlos rum und hat sowieso keine Ahnung von Tuten und Blasen)

Hunter 3: AFK oder Hansguckindieluft (steht nur dumm rum oder taggt das Monster da, wo es vor 30 Sekunden war)

Hunter 4: Blindfisch (würde nichtmal mit ner Schrotflinte aus 1m Entfernung treffen)

Daisy: gimpt vorne weg und Hunter 2-4 rennen braindead hinterher

 

Wenn ich das Monster bin:

Hunter 1: Sherlock Holmes (findet immer die Fährte für den Roadrunner)

Hunter 2: Dr. Watson (rettet Holmes permanent den Arsch zB als Hank)

Hunter 3: Roadrunner (is immer 2 Meter hinter einem und miept seinem Team wo ich bin)

Hunter 4: Rambo (gibt mir im Kampf so dermaßen auf die Fresse, dass sich meine Rüstung leichter als ne Banane schälen lässt!)

 

 

Ich: regt sich über die Skilldiskrepanz meiner Mitspieler als Hunter und meiner Gegenspieler als Monster maßlos auf :rofl:

 

Geht's noch wem so?

 

 

manchmal ja

muss aber sagen ich das so 50% so ist , ich kann damit leben , vorallem wenn ich medic bin bin ich auch der noob :trollface:

 

aber lass mich cabot sein , dann fetzt es richtig


Fallout 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also als monster bockt sehr, gestern hab ich mit phase 1 mich beim spawnpunkt versteckt und auf die Jäger gewartet. Die haben keine chance gehabt und ich bekam ne Trophäe. Ganze evakuierung gewonnen als goliath :) mit schleichangriffen, anlockungen und überraschungs angriffen haben die Jäger kaum chancen sag ich euch. Die Jäger waren ja auch nicht schlecht sie waren mir ständig auf den versen und musste viel flüchten aber trotzdem haben sie meinen goliath fatal zu spüren bekommem :D


image.php?type=sigpic&userid=20557&dateline=1313315250

 

Made By Anime

Share this post


Link to post
Share on other sites
Also als monster bockt sehr, gestern hab ich mit phase 1 mich beim spawnpunkt versteckt und auf die Jäger gewartet. Die haben keine chance gehabt und ich bekam ne Trophäe. Ganze evakuierung gewonnen als goliath :) mit schleichangriffen, anlockungen und überraschungs angriffen haben die Jäger kaum chancen sag ich euch. Die Jäger waren ja auch nicht schlecht sie waren mir ständig auf den versen und musste viel flüchten aber trotzdem haben sie meinen goliath fatal zu spüren bekommem :D

 

so wars bei mir gestern andersrum, wir haben die gewinne unter 2:05 Trophäe bekommen :bana1:

 

die gewinne als stufe 1 Monster hatte ich schon

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also welches Team bei der letzten Evakurierungsmission am stärksten ist : Bucket,Markov und Caira. Die sind grade durch die Minen,Torrets und Cairas Heilung nahezu unschlagbar. Der Trapper ist einfach nur Bonus.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bucket ist auch für den Modus Nest zu empfehlen. Die Drohnen können ein Ei auch alleine kaputt schießen. Also Drohnen setzen und zum nächsten Ei.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...