Jump to content

Recommended Posts

Übrigens bin ich da auch (wie vielleicht einige gemerkt haben) und es ist wirklich anstrengend. In vielen Bereichen wiederholen sich die Gespräche und viele Fan-Boys haben ihre Meinung und da gibts nix zu diskutieren dran.

 

Man da gehts hier im Forum ja 1000x entspannter zu ^^ :think::naughty:

 

Edit:

Lol zufälligerweise jetzt erst dein Edit gesehen @Diggler.

Ja finde es auch sehr anstrengend. Hatte dann auch gestern nach der Diskussion keine Lust mehr zu antworten. :o Fande es bspw. extrem lustig das sich einer darüber beschwert, das alle Spiele eine zu hohe Wertung geben, hab dann extra provokant geantwortet mit "das Spiele überbewertet sind sieht man ja an Zelda" und da kam ja als Antwort, das er Zelda aber wieder eine 99 geben würde :D hab ich mich sehr amüsiert drüber.

 

ja, habe die diskussion verfolgt und wollte auch schon was schreiben, aber hab es mir dann verkniffen.

 

am krassesten fand ich ja die behauptung, dass die nintendo-games ja viel besseres nd komplexeres gameplay hätten, als die sony-exklusives.

abgesehen davon, dass diese pauschalisierung reines schwarz/weiss-denken ist, fand ich das besonders im bezug auf den vergleich zelda/horizon interessant.

man kann zelda botw ja für einiges loben aber sicher nicht für ein tiefgründiges gameplay/kampfsystem oder z.b komplexe RPG-elemente.

da sind games wie horizon oder gow einfach weit überlegen.

 

ist schon alles sehr rosarote nintendo-brille dort.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ist schon alles sehr rosarote nintendo-brille dort.

Ja hast mit allen recht und vorallem mit dem Satz. Ist schon sehr nervig und wird auf Dauer sehr anstrengend. Ansonsten ist ntower als "News" Seite eigentlich ganz nett.

 

Leider wurde heute ja die Nintendo Direct verschoben, bin mal gespannt was kommt. Bisher bin ich leicht enttäuscht, die großen Ankündigungen oder mehr Details zu bisherigen (Metroid Prime z.b) bleiben irgendwie aus.

Es stört auch, das es kein Chat/Voice Chat auf der Switch gibt.

Und ich wünsche mir soooo sehr ein Erfolgssystem, aber das wird Nintendo bestimmt nie machen :/

lieber die Spieler mit Nintendo Online abzocken... :think:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja hast mit allen recht und vorallem mit dem Satz. Ist schon sehr nervig und wird auf Dauer sehr anstrengend. Ansonsten ist ntower als "News" Seite eigentlich ganz nett.

 

Leider wurde heute ja die Nintendo Direct verschoben, bin mal gespannt was kommt. Bisher bin ich leicht enttäuscht, die großen Ankündigungen oder mehr Details zu bisherigen (Metroid Prime z.b) bleiben irgendwie aus.

Es stört auch, das es kein Chat/Voice Chat auf der Switch gibt.

Und ich wünsche mir soooo sehr ein Erfolgssystem, aber das wird Nintendo bestimmt nie machen :/

lieber die Spieler mit Nintendo Online abzocken... :think:

 

ja, die fehlenden grossen games und das sehr rudimentäre OS stören aktuell bei der switch am meisten.

sonst bin ich mit ihr als zweitkonsole zufrieden.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Jetzt wurde bekannt, das Civilization VI für die Switch rauskommt. Wird im ntower Forum abgefeiert, als gäbe es keine anderen Games :think: Mich nervt es das die Leute dann immer so tun als hätten sie genau darauf gewartet und wollten das unbedingt haben. Und selbst wenn es Leute gibt, die das Spiele klasse finden, hätte ich es vor 2 Jahren auf dem PC zum Release gespielt und nicht drauf gewartet, das es vielleicht mal irgendwann woanders erscheint. Das zeigt mir nur immer wieder das es aktuell außer Indies nix mehr gibt, da die meisten schon alle AAA Titel für die Switch durch haben, nach 1,5 Jahren.

 

Bin auf die Umsetzung gespannt, stelle mir die Steuerung von Strategie-Spielen auf Konsolen schwierig und umständlich vor, habe ich noch nie gespielt. Nur auf dem PC und wenn ich da so an Anno, Age of Empires und co denke, passt der Controller auch irgendwie nicht dazu. Aber muss ja irgendwie funktionieren. :think:

Edited by Zegoh

Share this post


Link to post
Share on other sites
Jetzt wurde bekannt, das Civilization VI für die Switch rauskommt. Wird im ntower Forum abgefeiert, als gäbe es keine anderen Games :think: Mich nervt es das die Leute dann immer so tun als hätten sie genau darauf gewartet und wollten das unbedingt haben. Und selbst wenn es Leute gibt, die das Spiele klasse finden, hätte ich es vor 2 Jahren auf dem PC zum Release gespielt und nicht drauf gewartet, das es vielleicht mal irgendwann woanders erscheint. Das zeigt mir nur immer wieder das es aktuell außer Indies nix mehr gibt, da die meisten schon alle AAA Titel für die Switch durch haben, nach 1,5 Jahren.

 

Bin auf die Umsetzung gespannt, stelle mir die Steuerung von Strategie-Spielen auf Konsolen schwierig und umständlich vor, habe ich noch nie gespielt. Nur auf dem PC und wenn ich da so an Anno, Age of Empires und co denke, passt der Controller auch irgendwie nicht dazu. Aber muss ja irgendwie funktionieren. :think:

 

naja, gab ja schon Civ games für konsole.

für den handheld-modus wird aber der screen der switch schon arg klein sein.

 

mein switch most wanted dieses jahr noch ist mario party.

bin aber auch noch gut mit anderen games vom letzten jahr versorgt.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
bin aber auch noch gut mit anderen games vom letzten jahr versorgt.

 

Hab die Switch ja auch noch nicht solange, daher noch genügend Spiele vor mir. Hab hier ja allein Zelda und Octopath Traveler noch rumliegen. Sicherlich wird wieder mal nen Indie dazwischen kommen und aktuell spiele ich ja noch DQXI (auf PS4).

 

Also ich bin auch zufrieden, das ich mit dem Kauf relativ lang gewartet habe.

Ansonsten würde ich jetzt bestimmt Civilization auch abfeiern ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich poste mal den link zur nintendo direct, die heute nacht stattfand:

 

 

mein hightlight war die ankündigung von luigi's mansion 3, kommt aber leider erst 2019 und wurde kaum was gezeigt.

 

insgesamt viel inhalt in der direct, aber mMn nicht viel grossartiges.

hauptsächlich 3rd-party, die jetzt auch auf die switch kommen oder ankündigungen für 2019.

2018 bleibt auf der switch eher enttäuschend.

 

dass man jetzt nach 1,5 jahren auf einen kostenpflichtigen online-service wechselt, halte ich noch immer für grenzwertig, vor allem weil dieser auch recht wenig benefit bringt.

möchte nicht wissen, wie vielen switch-besitzern das nicht klar ist und die dann ab ende september plötzlich bei spielen wie splatoon 2 oder marion tennis online hinter einer paywall stecken.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ich poste mal den link zur nintendo direct, die heute nacht stattfand:

 

 

mein hightlight war die ankündigung von luigi's mansion 3, kommt aber leider erst 2019 und wurde kaum was gezeigt.

 

insgesamt viel inhalt in der direct, aber mMn nicht viel grossartiges.

hauptsächlich 3rd-party, die jetzt auch auf die switch kommen oder ankündigungen für 2019.

2018 bleibt auf der switch eher enttäuschend.

 

dass man jetzt nach 1,5 jahren auf einen kostenpflichtigen online-service wechselt, halte ich noch immer für grenzwertig, vor allem weil dieser auch recht wenig benefit bringt.

möchte nicht wissen, wie vielen switch-besitzern das nicht klar ist und die dann ab ende september plötzlich bei spielen wie splatoon 2 oder marion tennis online hinter einer paywall stecken.

 

auch wenn der online-service nicht viel kostet im jahr, werde ich nicht dafür bezahlen. ich spiele ja eh kaum was online, das kommt noch hinzu.

 

die sollen endlich mal sagen, wann ungefähr das neue Metroid Prime spiel erscheint.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Fand die Direct ganz gut.

- Animal Crossing

- Luigis Mansion 3

- Yoshis Crafted World

- Town (neues Spiel von Gamefreak)

Das waren so meine Highlights und sicherlich werde ich mir alle holen.

 

Finde es auch schade das Thirds bei der Switch eher auf alte Spiele setzen und diese noch da rausbringen. Finde die Unterstützung gut, aber würde mich lieber über neue Spiele dann freuen. :ok:

 

Zum Online-Service gibts nur eins zu sagen: :_wanken2:

Ich finds schade das sich das komplett durchsetzt, jetzt hat der PC wieder ein Grund mehr als Master Race bezeichnet zu werden :naughty: ist leider die einzige Plattform wo Online zocken gratis ist.

 

@Diggler Übrigens war es ja auf der Wii/WiiU auch gratis, also war es ca. 12 Jahre gratis und jetzt kostet es Geld :think: sind zwar nur 20€/Jahr aber da gehts eher ums Prinzip :D

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also bei Katamari Demacy (eines der wenigen Kunstspiele der PS2-Ära) und Animal Crossing bin ich völlig ausgerastet. Freue ich mich wahnsinnig auf beides und endlich kehrt Luigi mit Luigi‘s Mansion 3 ebenfalls zurück :)

 

Klar haben die großen Titel dieses Jahr gefehlt aber bei der Masse an tollen Indies habe ich dennoch überwiegend auf der Switch dieses Jahr soweit gespielt.

 

Und für mich kommen immerhin noch Let‘s Go, Eevee! und Smash Bros.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...