Jump to content
Play3.de
Cloud

Days Gone™

Recommended Posts

Ja, das war wohl das Problem. Hab den Skill mehr Craftmaterialien tragen zu können erst recht spät freigeschaltet. Gegen Ende hatte ich dann auch mehr Pfeile bzw. konnte mehr herstellen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ja, das war wohl das Problem. Hab den Skill mehr Craftmaterialien tragen zu können erst recht spät freigeschaltet. Gegen Ende hatte ich dann auch mehr Pfeile bzw. konnte mehr herstellen.

 

ja, das kenne ich nur zur gut, das mit den freischalten. da muss man einfach genau überlegen was man da zuerst freischaltet, oder auf was man sich am meisten konzentriert. kommt ja auch auf die eigene spielweise drauf an.

 

am anfang habe ich erst mal nur den nahkampf ausgebaut und nebenbei halt fernkampf und das andere.

 

ich bin zwar noch im dritten camp, habe aber schon ca. 60-70% freigeschaltet von alles. da ich bis zum dritten camp nur freaker erledigt habe und halt alle anderen dinge, wie hinterhalt camps, nero punkte, nebenaufträge usw.

 

horden habe ich bis jetzt erst 4 komplett vernichtet, dafür gab es auch viel punkte. aber den rest der horden mache ich erst zum schluss, wenn ich die richtigen starken waffen dafür habe, die man ja erst im letzten camp bekommt.

 

 

ich werde bestimmt nachher weiterspielen und bin gespannt was da noch alles kommt.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ja, das kenne ich nur zur gut, das mit den freischalten. da muss man einfach genau überlegen was man da zuerst freischaltet, oder auf was man sich am meisten konzentriert. kommt ja auch auf die eigene spielweise drauf an.

 

am anfang habe ich erst mal nur den nahkampf ausgebaut und nebenbei halt fernkampf und das andere.

 

ich bin zwar noch im dritten camp, habe aber schon ca. 60-70% freigeschaltet von alles. da ich bis zum dritten camp nur freaker erledigt habe und halt alle anderen dinge, wie hinterhalt camps, nero punkte, nebenaufträge usw.

 

horden habe ich bis jetzt erst 4 komplett vernichtet, dafür gab es auch viel punkte. aber den rest der horden mache ich erst zum schluss, wenn ich die richtigen starken waffen dafür habe, die man ja erst im letzten camp bekommt.

 

 

ich werde bestimmt nachher weiterspielen und bin gespannt was da noch alles kommt.

 

Sehr cool. Hab anfangs auch komplett auf Nahkampf geskillt, danach Überleben, weil viel Stealth gespielt. Hab auch immer, wenn ich ein neues Gebiet betreten habe alle Sammelaufgaben und Nero-Stützpunkte gemacht.

Viel Spaß noch, das letzte Drittel ist richtig cool und von der Atmosphäre nochmal anders.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Sehr cool. Hab anfangs auch komplett auf Nahkampf geskillt, danach Überleben, weil viel Stealth gespielt. Hab auch immer, wenn ich ein neues Gebiet betreten habe alle Sammelaufgaben und Nero-Stützpunkte gemacht.

Viel Spaß noch, das letzte Drittel ist richtig cool und von der Atmosphäre nochmal anders.

 

cool, dann spielst du so ähnlich wie ich. :ok:

 

bin schon gespannt was ich den letzten gebieten alles erleben werde. aber bis dahin wird es noch etwas dauern.

 

im dritten gebiet hatte ich vorhin eine so geile videosequenz gehabt, das war richtig süß. und zwar....

das mit dem welpen, wo ich mein bruder dann den welpen besorgt habe.

 

solche nebengeschichten und videosequenzen finde ich immer richtig klasse und menschlich.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
im dritten gebiet hatte ich vorhin eine so geile videosequenz gehabt, das war richtig süß. und zwar....

das mit dem welpen, wo ich mein bruder dann den welpen besorgt habe.

 

solche nebengeschichten und videosequenzen finde ich immer richtig klasse und menschlich.

 

Oh ja, die Szene fand ich auch super:good:

Hat auf jeden Fall positiv zum Charakter beigetragen und kurzzeitig von der eigentlichen Sache abgelenkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Oh ja, die Szene fand ich auch super:good:

Hat auf jeden Fall positiv zum Charakter beigetragen und kurzzeitig von der eigentlichen Sache abgelenkt.

 

ja, ablenkung usw. muss einfach sein, wenn man so eine geschichte erzählt.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

was ich aber tierisch vermisse sind unter anderen nebenbeschäftigungen.

z.b. angeln oder andere aktivitäten in den camps. auch so erkunde ich so gut wie nichts in der open world. rätsel hätte man auch reinmachen können.

kurz gesagt, man hätte viel mehr draus machen können aus der open world.

bei RDR2 z.b. habe ich fast jeden winkel erkundet, was hier leider nicht der fall ist.

...

 

also ich bin total froh wie fokusiert dieses spiel trotz open world ist.

viele open world spiele und da zähle ich auch RDR2 dazu, verlieren sich mMn zum teil zu sehr in nebenaufgaben, die teilweise auch gar keinen sinn im hinblick auf story und spielwelt machen und oft wie reines füllmaterial wirken.

vor allem aber stören sie mMn oft das pacing des spiels.

 

bin jetzt bei 77h spielzeit und dürfte kurz vor dem ende der story sein und mir persönlich gefällt die OW von days gone besser, als in vielen anderen OW spielen.

zum einen ist da die tolle atmosphäre mit ständiger bedrohung und ein für mich sehr gutes pacing, dass sich sehr auf die story und deren spielwelt konzentriert und auf mich einen sehr starken sog ausübt.

das erkunden der welt macht man eigentlich automatisch nebenher und gibt mMn auch immer was zu entdecken oder es passiert irgend etwas.

 

mir persönlich ist bei solchen spielen auch role playing im klassischen sinn sehr wichtig, um so richtig in story und spielwelt einzutauchen.

d.h. ich handle im spiel meist, wie es aus meiner sicht zum charakter und der story passt.

deshalb könnte ich OW spiele auch nie wie du spider2000 spielen und mal dutzende stunden die story links liegen lassen und nur in der gegend herumlaufen und erkunden, weil das eben bezüglich des charakter- und storyhintergrunds für mich nicht passen würde.

meist gibt es dringliche storydinge zu erledigen, wo es für mich einfach nicht glaubwürdig wäre, wenn man mal ne auszeit nimmt.

 

ist halt wie immer geschmackssache.

ich bin jedenfalls froh, dass days gone das mal etwas anders angeht, denn OW- spiele mit hunderten icons oder nebenaufgaben gibt es eh zur genüge und fast immer leidet darunter mMn das storytelling.


Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
also ich bin total froh wie fokusiert dieses spiel trotz open world ist.

viele open world spiele und da zähle ich auch RDR2 dazu, verlieren sich mMn zum teil zu sehr in nebenaufgaben, die teilweise auch gar keinen sinn im hinblick auf story und spielwelt machen und oft wie reines füllmaterial wirken.

vor allem aber stören sie mMn oft das pacing des spiels.

 

bin jetzt bei 77h spielzeit und dürfte kurz vor dem ende der story sein und mir persönlich gefällt die OW von days gone besser, als in vielen anderen OW spielen.

zum einen ist da die tolle atmosphäre mit ständiger bedrohung und ein für mich sehr gutes pacing, dass sich sehr auf die story und deren spielwelt konzentriert und auf mich einen sehr starken sog ausübt.

das erkunden der welt macht man eigentlich automatisch nebenher und gibt mMn auch immer was zu entdecken oder es passiert irgend etwas.

 

mir persönlich ist bei solchen spielen auch role playing im klassischen sinn sehr wichtig, um so richtig in story und spielwelt einzutauchen.

d.h. ich handle im spiel meist, wie es aus meiner sicht zum charakter und der story passt.

deshalb könnte ich OW spiele auch nie wie du spider2000 spielen und mal dutzende stunden die story links liegen lassen und nur in der gegend herumlaufen und erkunden, weil das eben bezüglich des charakter- und storyhintergrunds für mich nicht passen würde.

meist gibt es dringliche storydinge zu erledigen, wo es für mich einfach nicht glaubwürdig wäre, wenn man mal ne auszeit nimmt.

 

ist halt wie immer geschmackssache.

ich bin jedenfalls froh, dass days gone das mal etwas anders angeht, denn OW- spiele mit hunderten icons oder nebenaufgaben gibt es eh zur genüge und fast immer leidet darunter mMn das storytelling.

 

so war und bin ich schon immer gewesen. wenn ich ein Open World spiele, da muss ich einfach erkunden nach geheimnissen. gegenstände, schätze usw. das liegt bei mir im gen, ich bin extrem neugierig und will nichts verpassen.

 

Days Gone macht mir ja sau spaß, nur ich vermisse halt einige dinge, da ich halt dran gewöhnt bin an sowas.

ist auch mal nicht schlecht, so wie es ist, so kann ich besser die story verfolgen in Days Gone.

 

ich werde noch eine weile brauchen, bis ich fertig bin mit Days Gone.

ich bin ja immer noch im dritten camp.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

hier was interessantes was man so noch nicht wusste, jedenfalls einige dinge:

 

1. Days Gone war mal ein Bier

 

2. Deacons Bike ist in Wahrheit ein Auto (sau interessant)

 

3. Nahkampf-Waffen kaufen = uncool

 

4. Geheime Bereiche

 

5. Besser Ohr ab, als Ohr dran

 

6. Wer hilft, dem wird geholfen

 

7. Nutzt die Umgebung

 

8. Kein plötzlicher Nachwuchs

 

9. Soziale "Zombies"

 

 

alle erklärungen der einzelnen punkte:

https://www.gamepro.de/artikel/days-gone-diese-dinge-habt-ihr-noch-nicht-ueber-das-ps4-spiel-gewusst,3342750.html

 

einige punkte sind richtig interessant.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
so war und bin ich schon immer gewesen. wenn ich ein Open World spiele, da muss ich einfach erkunden nach geheimnissen. gegenstände, schätze usw. das liegt bei mir im gen, ich bin extrem neugierig und will nichts verpassen.

 

Days Gone macht mir ja sau spaß, nur ich vermisse halt einige dinge, da ich halt dran gewöhnt bin an sowas.

ist auch mal nicht schlecht, so wie es ist, so kann ich besser die story verfolgen in Days Gone.

 

ich werde noch eine weile brauchen, bis ich fertig bin mit Days Gone.

ich bin ja immer noch im dritten camp.

 

das ist auch absolut in ordnung so.

jeder hat da ja seine eigene herangehensweise.

wollte nur darlegen, warum mir die welt von days gone so gut gefällt und dass es da pauschal kein gut oder schlecht gibt.

 

finde es allgemein sehr gut, dass zuletzt einige spiele (zelda botw, rdr2, days gone) neue wege bezüglich OW gehen und nicht alle immer die ubisoft-formel kopieren.

 

hier übrigens ein diskussionsvideo von 4players bezüglich OW:

 

weiter viel spass im 3. camp. der abschnitt gehört zu den highlights des spiels.

 

hier was interessantes was man so noch nicht wusste, jedenfalls einige dinge:

 

1. Days Gone war mal ein Bier

 

2. Deacons Bike ist in Wahrheit ein Auto (sau interessant)

 

3. Nahkampf-Waffen kaufen = uncool

 

4. Geheime Bereiche

 

5. Besser Ohr ab, als Ohr dran

 

6. Wer hilft, dem wird geholfen

 

7. Nutzt die Umgebung

 

8. Kein plötzlicher Nachwuchs

 

9. Soziale "Zombies"

 

 

alle erklärungen der einzelnen punkte:

https://www.gamepro.de/artikel/days-gone-diese-dinge-habt-ihr-noch-nicht-ueber-das-ps4-spiel-gewusst,3342750.html

 

einige punkte sind richtig interessant.

 

ein paar nette hintergrundinfos :ok:

 

 

 

 

wollte noch etwas zu den hier im forum bereits angesprochen bosskämpfen sagen.

diese sind eigentlich nur minibosskämpfe und führen nur neue gegnerarten ein, die ihr danach auch in der spielwelt antrefft.

die echten bosskämpfe sind die horden, im speziellen die storybezogenen.

Edited by Diggler

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...