Jump to content
Buzz1991

F1 2017

Recommended Posts

Wer spielt f1 auf der pro? Wie ist bei euch die Lautstärke also meine wird gut hörbar

 

Ich zocke auf der Pro.

Bis jetzt kommt es mir nicht besobders laut vor.


Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Es sieht echt gut aus auch die lichreflektionen schatten und die 60fps sind gut. Aber komischerweise wird meine pro bei f1 lauter als bei Horizon. Cod. Uncharted und die restlichen Games die ich habe mit pro Support. Bor allem in der Box und in den cutsenes


The_Rock01.png

 

Freundesanfragen sind gern gesehen, solange auch zusammen gespielt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Glaub ich werde dann gleich wieder Ferrari nehmen. So kann ich gleich anfangen das Auto weiterzuentwickeln. Wenn nicht kommt nur Renault in Frage. :)

 

Ja, kannst jedes Team nehmen. Auch Mercedes, Red Bull und Ferrari :good:

 

Uff für McLaren hätte ich glaube ich keine Nerven. Wenn du einen für dich passenden Schwierigkeitsgrad hast, wirst du bei normalem Rennverlauf kein Land sehen. Dazu fehlen dir in Monza z.B ca. 20km/h auf die schnellsten Autos.

Du musst bedenken, dass die Weiterentwicklung des Autos deutlich langsahmer geht, wie noch in F1 2016. Du wirst wohl so nach 1.5 bis zwei Saisons langsahm Anschluss ans Mittelfeld finden. An die Spitze wird es sicherlich 4 Saisons gehen.

 

 

Ich hab gestern ein Rennen geschafft (fahre meist alle drei Trainingssitzungen fürs F&E, mache jetzt kurzes Qualifying und 25% Renndistanz) und hab auf 70% zumindest bei Regen in Australien Rang 13 geschafft. Alonso kam auf Platz 10.

 

Ich hab danach auch überlegt, da man ja bei jedem Team neu anfangen muss mit F&E (stimmt doch, oder?), ob ich eventuell doch nochmal wechsle. War nämlich schon sehr schwer mit 70% KI-Stärke. Eventuell teste ich mal ein Rennen mit 60%.

 

Du fährst aber auch mit 90-100 KI-Stärke, oder? ^^

Das ist nichts für mich, da sehe ich mit Controller kein Land.

Würde da wahrscheinlich sogar im Mercedes nur so um Platz 10 ankommen.

 

Wer spielt f1 auf der pro? Wie ist bei euch die Lautstärke also meine wird gut hörbar

 

Mir fiel sie gestern zeitweise auf, kann aber noch kein genaues Fazit geben. Bedenke, dass im Gegensatz zu F1 2016 hier voller Pro Support aktiviert ist.

Spiel sieht meines Erachtens auch deutlich besser aus als 2016.

 

Wie sieht den die Grafik auf der ps4 pro aus und gibt's ne HDR Unterstützung?

 

Es gibt HDR-Unterstützung (kann ich aber nicht testen, kein HDR-Fernseher).

 

Grafik hat sich, wenn man F1 2016 noch ohne Pro Support kannte, sehr verbessert. Bildqualität ist viel besser durch die höhere Auflösung (inklusive Downsampling am 1080p-Bildschirm wie in meinem Fall). Du siehst viel weniger Flimmern und Treppchenbildung. Spiegelungen kommen mir genauer und höher aufgelöst vor (Helmspieglungen, Regenpfützen). Das Wetter ist realistischer, bei Regenrennen finde ich die Pfützen nun besser (überhaupt erstmals?) dargestellt. Starke Gischt vor einem ist der Horror, die Regenrennen sind viel anspruchsvoller geworden.

Beleuchtung kommt mir mit besseren Schatten und AO auch besser vor.

Es sieht rundum einfach viel besser aus. Braucht sich meines Erachtens nicht hinter GT: Sport aus der Beta verstecken. Sieht sogar besser aus wie ich finde und hat viel mehr Dynamik.

Edited by Buzz1991

Share this post


Link to post
Share on other sites

Stimmt Buzz. Das weiß ich also wenn du deine auch mehr hörst bei pro Games dann bin ich ja beruhigt. Zumal sie beim beenden oder Laden sofort unhörbar wird.


The_Rock01.png

 

Freundesanfragen sind gern gesehen, solange auch zusammen gespielt wird.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bei mir taucht teilweise ein Bug auf, den es anscheinend öfter auf der PS gibt. Und zwar werden die Handschuhe und die Helme der Fahrer völlig verschwommen. In Russland war es das ganze Rennen so. Die Texturen sind dann auf Ps1, max auf Ps2 Niveau.


Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Stimmt Buzz. Das weiß ich also wenn du deine auch mehr hörst bei pro Games dann bin ich ja beruhigt. Zumal sie beim beenden oder Laden sofort unhörbar wird.

 

In den Cutscenes fiel es mir auch auf.

Auf jeden Fall ist deine PS4 nicht kaputt, keine Sorge!

Kann dir sogar erklären, warum es bei Horizon nicht so laut wird.

Die Entwickler sagten mal, sie nutzen die CPU der Pro nicht richtig aus. Die muss dann weniger arbeiten. Bei F1 wird wohl alles voll ausgelastet sein, grad bei Rennspielen mit vielen Fahrzeugen wird die CPU sehr gefordert. Kombiniere das mit dem 4K-CR von 2017 und anderen Verbesserungen (beides GPU-relevant) bei 60fps und du hast dort eine viel stärker belastete PS4-Hardware.

 

Bei mir taucht teilweise ein Bug auf, den es anscheinend öfter auf der PS gibt. Und zwar werden die Handschuhe und die Helme der Fahrer völlig verschwommen. In Russland war es das ganze Rennen so. Die Texturen sind dann auf Ps1, max auf Ps2 Niveau.

 

Den kenne ich. Fiel mir schon im ersten Training von Australien auf. Die Texturen laden extrem spät. Da sind die Rennanzüge und Schriften enorm schlecht erkennbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich denke, ich fange nachher nochmal neu an. Hab zwar noch nicht weitergespielt, will aber nicht ewig bei McLaren rumgammeln. Werde dann wohl Williams nehmen. Die Fahrzeuge sehen gut aus, sind im vorderen Mittelfeld und von da aus ist es nicht mehr so weit bis zu den drei Großen. Ein gutes Williams Team ist zudem nicht so unglaubhaft.

 

Mal eine Frage: Liegt das am McLaren oder sind die Fahrzeuge dieses Jahr so unfassbar träge? Als ich gestern gefahren bin, habe ich mich gewundert, wo die Fahrzeuge dieses Jahr mehr mit Vollgas fahren können. Kam mir sogar so vor, als müsste ich in Australien nun langsamer durch die Kurven fahren als bisher.

Da konnte ich ja mit dem 2006er Renault im Einladungsrennen danach in Suzuka "voller" fahren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich denke, ich fange nachher nochmal neu an. Hab zwar noch nicht weitergespielt, will aber nicht ewig bei McLaren rumgammeln. Werde dann wohl Williams nehmen. Die Fahrzeuge sehen gut aus, sind im vorderen Mittelfeld und von da aus ist es nicht mehr so weit bis zu den drei Großen. Ein gutes Williams Team ist zudem nicht so unglaubhaft.

 

Mal eine Frage: Liegt das am McLaren oder sind die Fahrzeuge dieses Jahr so unfassbar träge? Als ich gestern gefahren bin, habe ich mich gewundert, wo die Fahrzeuge dieses Jahr mehr mit Vollgas fahren können. Kam mir sogar so vor, als müsste ich in Australien nun langsamer durch die Kurven fahren als bisher.

Da konnte ich ja mit dem 2006er Renault im Einladungsrennen danach in Suzuka "voller" fahren.

 

Naja die Autos sind viel schwerer wie früher. Von daher lenken sie träger ein, wie z.B. die Vorjahresautos. Noch extremer ist der Unterschied zu einigen Classic Cars.

Die Aerodynamik ist aber viel besser geworden. Von daher ist der schlussendliche Kurvenspeed deutlich höher. Also das heiss, das sie zwar träger einlenken, aber danach viel mehr Speed durch die Kurve aufbauen. Das wurde ziemlich realistisch umgesetzt.


Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Naja die Autos sind viel schwerer wie früher. Von daher lenken sie träger ein, wie z.B. die Vorjahresautos. Noch extremer ist der Unterschied zu einigen Classic Cars.

Die Aerodynamik ist aber viel besser geworden. Von daher ist der schlussendliche Kurvenspeed deutlich höher. Also das heiss, das sie zwar träger einlenken, aber danach viel mehr Speed durch die Kurve aufbauen. Das wurde ziemlich realistisch umgesetzt.

 

Jo, muss ich mal beobachten. Kann jetzt auch nicht mehr in F1 2016 nachgucken, weil ich das nicht mehr besitze.

 

Übrigens habe ich dann gestern Abend mit Williams die Karriere neu gestartet und fühle mich nun ganz wohl darin.

Was ich ja sehr interessant finde: Beim F&E-Baum gibt's ja die Aufteilung in Antrieb, Chassis und Aerodynamik (?). Da sieht man, wie unterschiedlich weit die Teams sind. Die von Mercedes betriebenen Teams sind am weitesten vorne beim Antrieb und McLaren Honda an letzter Stelle. Dafür dann beim Chassis ist McLaren Honda viel weiter vorne. Es gibt also auch hier eine echte Unterteilung. Sehr cool.

 

Schade, dass die aktuellen Lackierungen mit den größeren Nummern noch immer nicht im Spiel sind. Ich las immer wieder von Leuten unter YouTube-Videos, dass die aktuellen Fahrzeuge noch ins Spiel kommen mit einem Day 1 Patch. Bisher kam aber nichts.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...