Jump to content

Microsoft Xbox Thread


vangus
 Share

Recommended Posts

vor 9 Stunden schrieb Chickenhut:

Ich habe gelesen die Series s soll schwächer als die one x sein... Nun frage ich mich wie diese kleine Konsole horizon 5 darstellen soll? 

Dümpelt man dann bei 30fps und 1080p herum? 

Vermutlich Ja. Ich schätze auch das die Series S in ein paar Jahren im Grunde eine 1080/30 Konsole sein wird. Vielleicht ist dank der potenten CPU aber auch 1080/60 drin.

Das sie schwächer als die One X ist, glaube ich aber nicht. 4TF RDNA2 vs 6TF GCN, das dürfte locker mithalten.

CPU und SSD sind sowieso weit voraus.

Edited by Rizzard

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to comment
Share on other sites

Der Trainings-Modus bei Halo Infinite wird ziemlich interessant. Da kann man so viel einstellen, was man trainieren möchte.

1. Waffe, 2. Waffe, 1. Granate, 2. Granate, Equipment (Greifhaken, Schilder,...), Anzahl der feindlichen Bots, Anzahl der Bots auf der eigenen Seite, Position der Bots, Schwierigkeitsgrad der Bots,...

Vielleicht gibt es für die Bewegungen (Sprünge usw.) auch diverse Trainingsmöglichkeiten.

Link to comment
Share on other sites

vor 15 Stunden schrieb Chickenhut:

Meint ihr die Series s kann diese ganze Generation grafiktechnisch mit Series x und ps5 mithalten? 

Ich habe gelesen die Series s soll schwächer als die one x sein... Nun frage ich mich wie diese kleine Konsole horizon 5 darstellen soll? 

Dümpelt man dann bei 30fps und 1080p herum? 

Ich mach mir da nicht zu viele Sorgen. Mit den neuen Engines wird die Architektur der S wahrscheinlich wesentlich besser genutzt werden als aktuell. Und die Architektur ist ja identisch mit der X. 

Der Knackpunkt wird auch sein, dass die großen Konsolen das meiste Pulver ja schon wegen der hohen Auflösung verschießen. Da geht soviel Leistung drauf, dass sich Entwickler sowieso nicht komplett an den Inhalten der Spiele austoben können, so dass die S nicht mehr hinterherkommen würde. Das wusste auch Microsoft. Irgendwas mit 4K als Ausgangsauflösung muss ja immer sein. Skaliert oder nicht. Wenn die S sich später bei 1080p einpegelt, würde das viel relativieren.

Nachteile wirst du sicher immer etwas haben. Das hängt aber auch von deinen Ansprüchen ab. Dass die Konsole die Entwicklung blockiert, halte ich für Unsinn. Die Architektur ist identisch wie die große X. Und keine andere Plattform, wie es aktuell mit der alten Gen der Fall ist. Im schlimmsten Fall gehe ich davon aus, dass man nicht immer Raytracing auf der S bekommt, weil nicht genug dedizierte Shader vorhanden sind.

 

Eine Menge Potenzial sehe ich noch, wenn Microsoft seine DirectML AI-Scaling-Lösung fertiggestellt hat, die auf dem Prinzip von DLSS aufbaut. Dann muss nicht immer auf die native Auflösung hingearbeitet werden.

Microsoft Eying DirectML as DLSS alternative on Xbox (guru3d.com)

Edited by Sergey Fährlich
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Ja, die Series S ist in der Tat fast identisch mit der X, nur eben mit etwas weniger Leistung / Kapazität bei GPU, RAM und SSD. 

Die Spiele werde wohl auch in Zukunft darauf laufen/umgesetzt nur dann eben ohne bzw mit weniger Leistungsfressern wie Raytracing, 4K, etc. Ich gehe davon aus, dass wir Auflösungen von maximal 1440P(2K) in Verbindung mit bis zu 60FPS sehen werden. 

Die Abstriche werden wir, wie gesagt, primär bei Auflösung und Ray Tracing erleben. Die Series S Version der Spiele ist auch immer ein Stück kleiner was den Speicherplatz auf der SSD angeht, als die Series X Version, da beispielsweise nicht solch aufwändige Texturen heruntergeladen werden müssen.

Link to comment
Share on other sites

@Eloy29 Wie ist dein Tag auf der XBox, sofern man dich adden darf?

 

@BenwickBin jetzt gerade IM Gears of War Ultimate Edition Menu und es gibt einen Multiplayer Modus unter Versus. Unterkategorien Freundschaftsspiel, Ranglistenspiel und Privates Spiel. 

Edited by R123Rob
  • Thanks 1

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb R123Rob:

@Eloy29 Wie ist dein Tag auf der XBox, sofern man dich adden darf?

 

@BenwickBin jetzt gerade IM Gears of War Ultimate Edition Menu und es gibt einen Multiplayer Modus unter Versus. Unterkategorien Freundschaftsspiel, Ranglistenspiel und Privates Spiel. 

Oh, ok. Gibt es also trotz dem Gears 5 Multiplayer trotzdem noch. 

Link to comment
Share on other sites

vor 12 Stunden schrieb R123Rob:

Meine ersten 100 Stunden in der XBox Series X versenkt (siehe Karte in der Signatur). Für eine Zweitkonsole ein guter Wert. Ein gutes Zeichen. 

 

Ein großartiges Stück Hardware. 

 

Später geht es weiter mit Gears of War Ultimate Edition dank Game Pass. 👍

 

Far Cry 3 Spiele ich jetzt auch insgesamt zum dritten mal: PS3, PS4 und jetzt Xbox Series X 

 

Ein Spiel aus einer Zeit, wo Ubisoft noch meisterhaft unterwegs war. 

 

Ich kann euch nicht sagen, warum dieses Spiel so süchtig macht. Es hat einfach alles gepasst. 

Spielst Du Gears im Koop oder allein?

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Minuten schrieb Benwick:

Spielst Du Gears im Koop oder allein?

Allein. 

Ehemaliger Trophäenjäger

1373442.png

Twitter @R123Rob | Discord: R123Rob#1863 | Steam ID & Xbox Live: R123Rob | YouTube: R123Rob | Twitch: R123Rob | Facebook: R123Rob | Moviebreak.de: R123Rob

Link to comment
Share on other sites

vor 6 Stunden schrieb Sergey Fährlich:

Eine Menge Potenzial sehe ich noch, wenn Microsoft seine DirectML AI-Scaling-Lösung fertiggestellt hat, die auf dem Prinzip von DLSS aufbaut. Dann muss nicht immer auf die native Auflösung hingearbeitet werden.

Microsoft Eying DirectML as DLSS alternative on Xbox (guru3d.com)

Und alle schimpfen über DLSS weil es nur Fake 4k liefert aber dank Tensor Cores Matrixmultiplikation bringt und dabei so heftig performt, dass alle anderen sich hinten anstellen können für ein paar Jahre. 

Microsoft wäre neben AMD und Epic der 3. im Bunde, die gegen Nvidia antreten wollen. Ich meine.... Skalierungstechniken gibt es schon seit Jahrzehnten aber das was Nvidia auf die Beine stellt, ist schon ne dicke Hausnummer. 

Kann man sich ja entscheiden, auf welche Technik man setzt. 

Persönlich bleib ich stets bei Nvidia. 👍

Kartenverhältnisse halt. Deswegen setze ich auch stets auf G - Sync Ultimate statt Freesync. 

Playstation & PC Gamer 

Setup - X570 Mainboard/AMD Ryzen 7 5800X/Trident Z Neo 32GB/ RTX 3080 Aorus Xtreme/AiO Wasserkühlung Lian Li 240

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share

×
×
  • Create New...