Jump to content
Banane

Der "Alle mögen das Spiel, nur ich nicht"-Thread

Recommended Posts

Einen derartigen Thread für Filme gibt es ja schon, es fehlte jedoch noch einer für games.

Und weil es bei mir massenhaft games gibt, die viele von euch bestimmt abfeiern, mich aber gar nicht interessieren, musste ich mal so ein Thema eröffnen.

 

Ich fang mal an mit ein paar Spielereihen bzw. einzelnen games, die absolut nicht mein Ding sind:

  • Final Fantasy Reihe
  • Metal Gear Solid Reihe
  • Death Stranding
  • das aktuelle God of War
  • Bloodborne
  • Dark Souls und alles was so ähnlich ist
  • Resident Evil 7
  • die meisten Indie games
  • die meisten RPGs wie z.Bsp. The Witcher
  • PES
  • ...

 

Games, die ich zwar ganz gut fand, aber nicht als "Übergame" oder "Meisterwerk" sehe, bzw. games die meiner Meinung nach overhyped sind:

  • The Last of Us Part II
  • Uncharted 1-4
  • Silent Hill games
  • ...

 

Werde in weiteren Beiträgen noch welche hinzufügen, wenn mir noch was einfällt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Cooles Thema, das bringt nochmal Schwung ins Forum! 😉 

Dann mache ich direkt weiter mit Spiele bzw. Reihen, die überhaupt nichts meins sind, Begründung in der Klammer:

  • Ghost of Tsushima (ist mir zu brutal, sowas mag ich überhaupt nicht)
  • GTA (siehe oben)
  • TLOU II (siehe oben)
  • PES (spiele FIFA seit dem Kindergarten, da hat PES überhaupt keine Chance bei mir)
  • viele Indie Games (werden mir zu schnell langweilig)
  • No Man's Sky (für mich zu technisch)

Sollte mir auch noch etwas einfallen, werde ich es in spätere Beiträge packen! :) 


Nerdtante.png

PSN: Nerdtante ~ Instagram: Nerdtante ~ YouTube: Nerdtante 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Assassins Creed

Ich habe mich damals, als es angekündigt wurde, extrem dafür interessiert, weil ich den Mythos um die Assassinen bereits kannte, und den "Alten vom Berg", den Anführer der Assassinen. Was Ubisoft schlussendlich aus der Geschichte verbraten hat, das Kampfsystem und das stumpfe Abklappern nach Gegenständen etc. hat mich extrem angeödet. Auch von den Nachfolgern konnte mich keiner der Teile überzeugen, alleine schon wegen dem miserablen Kampfsystem. Irgendwann hab ich den Fokus auf die Reihe komplett verloren. Ab und an hat mich ein Ableger aufhorchen lassen, wie damals Black Flag, aber zu nem Kauf konnte mich keinen der Teile bewegen. Anfangs hegte ich für Valhalla etwas Hoffnung, so wie die Dinge um den Teil mittlerweile aussehen, gibts aber auch hier wieder null Grund dafür, das Spiel zu bestellen.

  • Like 2

SIGNATUR-2-flat.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich finde es macht wenig Sinn, so wie @Banane hier Spiele aufzulisten, die man gar nicht gespielt hat.

Aber ein Spiel, dass für mich in diesen Thread passt (durchgespielt) ist:

Red Dead Redemption 2

Technisch einfach grandios. Gameplay und Missionsdesign könnten aber direkt von der PS2 stammen - Was für eine Verschwendung für diese Tolle OW :facepalm:

  • Like 4

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 3 Minuten schrieb President Evil:

Also ich finde es macht wenig Sinn, so wie @Banane hier Spiele aufzulisten, die man gar nicht gespielt hat.

Natürlich macht das Sinn, es geht ja hierbei auch um generelles Interesse.

Wenn ich ein game gespielt habe, habe ich es ja gekauft und somit interessierte ich mich dann ja dafür.

 

Mir kann doch keiner erzählen dass er sich für jedes einzelne Genre, für jedes game usw. interessiert.^^

 

Edited by Banane
  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites

@Nerdtante

Also die Wörter Indie Games und langweilig in einem Satz zu hören schmerzt. 😉

Ohne tolle Indie’s hätten wir ja zu 90% nur noch Einheitsbrei. Da gibt es so viele Perlen. ❤️ 

  • Like 2

 

91F4C44B-0A09-423A-BF31-DE23E4F4D834.jpeg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Horizon Zero Dawn 

War schön anzusehen, die Gegner waren auch ganz gut aber andere NPC´s so wie Story wirkten auf mich irgendwie nichtssagend. 

Alle Anime-Games

Es mag gute Vertreter des Genres geben, aber Anime-Konsumenten gerade in Europa hören sich selbst einfach so gern über ihr Hobby quatschen dass mich das schon generell abschreckt. 

Zelda Breath of the Wild

Botw ist wahrlich kein schlechtes Spiel, aber für mich maximal überspitzt in den Olymp des Gaminghimmels erhoben worden. 

LoL / Dota

Finde es einfach langweilig und repetitiv. Diesen Hype werde ich niemals verstehen. 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb AlgeraZF:

@Nerdtante

Also die Wörter Indie Games und langweilig in einem Satz zu hören schmerzt. 😉

Ohne tolle Indie’s hätten wir ja zu 90% nur noch Einheitsbrei. Da gibt es so viele Perlen. ❤️ 

Perlen habe ich schon bei mir Zuhause, zumindest die, die wirklich schön glänzen! :D 

Stardew Valley zum Beispiel, sogar auf 3 Plattformen. 😉 

  • Like 1

Nerdtante.png

PSN: Nerdtante ~ Instagram: Nerdtante ~ YouTube: Nerdtante 

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb AlgeraZF:

@Nerdtante

Also die Wörter Indie Games und langweilig in einem Satz zu hören schmerzt. 😉

Ohne tolle Indie’s hätten wir ja zu 90% nur noch Einheitsbrei. Da gibt es so viele Perlen. ❤️ 

50% - 60% sind aber wirklich nix.

und bei games momentan dieser ganze open world kram wie Ghost of Tsushima oder Death Stranding etc. pp.

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb BigB_-_BloXBerg:

Horizon Zero Dawn

Alle Anime-Games

Gehören bei mir auch noch beide zu den Sachen dazu, die mich gar nicht interessieren.

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...