Jump to content

Gaming Snacks & Getränke


Recommended Posts

Mit Joints oder ähnlichen "Drogen" kann ich nichts anfangen. Hab meinen letzten Joint vor ca. 25 Jahren geraucht. In Kombination mit Alkohol war das keine gute Idee. Bin irgendwann mal nackt auf einen Tisch gestanden und hab getanzt :bana2: :D . Ein Kumpel hat mich dann in ein Taxi verfrachtet und nach Hause gebracht. (Gott sei Dank war das Mitte der 90er wo die Handys noch keine Foto-bzw. Videofunktion hatten. :haha: ) 

Sonst beim zocken gerne mal ein Bierchen zur Entspannung. :bier:😉 

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

I´m watching you !

 

:prost::foto:

Link to post
Share on other sites
  • Replies 57
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Pff...in einem Land in dem ich mich ganz legal zu Tode saufen kann, sollte auch der Konsum von THC erlaubt sein.

Ich esse vor dem Zocken, nicht während dessen. Genussmittel kommen bei mir aufs Genre an. Gerne mal einen guten Single Malt. Bei RDR2 hingegen eher einen Bourbon (Blantons Gold), weils halt einfa

Wasser, Bier und ein paar joints.  Mag das gar nicht beim zocken zu essen. Dann verschmiert der ganze controller 

vor 4 Minuten schrieb Doniaeh:

Pff...in einem Land in dem ich mich ganz legal zu Tode saufen kann, sollte auch der Konsum von THC erlaubt sein.

Sehe ich auch so. Ist längst überfällig, dass das mal legal wird. 

Aber das wird mit der jetzigen Drogenbeauftragte auch wieder nix. :(

"Cannabis ist kein Brokkoli" 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb Blackmill_x3:

Sehe ich auch so. Ist längst überfällig, dass das mal legal wird. 

Aber das wird mit der jetzigen Drogenbeauftragte auch wieder nix. :(

"Cannabis ist kein Brokkoli" 

Ist der Konsum in Deutschland also immer noch illegal? 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb President Evil:

Ist der Konsum in Deutschland also immer noch illegal? 

Ja. Wobei es aktuell recht wahrscheinlich erscheint, dass die nächste Regierungskoalition mit den Grünen sein wird und die setzen sich recht energisch für die Legalisierung ein. Aber dauert noch bis nächstes Jahr bis bei uns wieder gewählt wird, da kann sich noch viel ändern.

Bei euch in der Schweiz jetzt komplett frei?

Edited by Doniaeh
  • Thanks 1

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to post
Share on other sites
Gerade eben schrieb President Evil:

Ist der Konsum in Deutschland also immer noch illegal? 

Der Konsum ist ja nicht verboten. Der Besitz aber und man besitzt es, sobald man nur den joint in der hand hält. Macht also nicht wirklich sinn. 

Besitz und Handel ist illegal und wirds wahrscheinlich auch noch ein paar Jahre bleiben. 

Ach was freue ich mich auf den Tag, an dem es legalisiert wird. Das wird dann erstmal ordentlich gefeiert. 😁

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Doniaeh:

Ja. Wobei es aktuell recht wahrscheinlich erscheint, dass die nächste Regierungskoalition mit den Grünen sein wird und die setzen sich recht energisch für die Legalisierung ein. Aber dauert noch bis nächstes Jahr bis bei uns wieder gewählt wird, da kann sich noch viel ändern.

Bitte nicht.. lass die Grünen nie an die Macht kommen

maxresdefault1.jpg.c782c8fcd3087acb61655ca5316da439.jpg

 

Link to post
Share on other sites
vor 4 Minuten schrieb Uncut:

Drogen sollten medizinisch erlaubt sein alles andere nein.. 

Dann sollte man aber auch konsequent sein und den Alkohol verbieten und aus unserer Gesellschaft verbannen. 

Francis Underwood: There is no solace above or below. Only us - small, solitary, striving, battling one another. I pray to myself, for myself.

Link to post
Share on other sites
vor 3 Minuten schrieb Uncut:

Drogen sollten medizinisch erlaubt sein alles andere nein.. 

Ich finde es sollte jedem selbst überlassen sein, was man zu sich nimmt und die leute nicht noch extra bestrafen und das Leben zu zerstören. Finde das System wie in Portugal klasse und da sieht man ja, dass das mehr bringt als ein striktes Verbot. 

Gerade bei Cannabis gibt es einfach keinen vernünftigen Grund für ein Verbot. Die die es konsumieren wollen, konsumieren ja jetzt schon. Niemanden juckts obs verboten ist oder nicht. Bloß ist es einfach blöd, wenn man damit erwischt wird oder den führerschein verliert, weil man die abbauprodukte mehrere Wochen im Blut hat. 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...