Jump to content

Diablo IV


Guest

Recommended Posts

Deswegen spare ich mir den letzten Schritt der Saisonreise. Keine Lust, daf√ľr noch so lange zu grinden.

 

Es ist √ľbrigens vollbracht. Mr. Eisenmangel hat Lvl 100 erreicht.:king:

 

18a612baa3259-screenshotUrl.thumb.jpg.526cad9a185968ac51e29b05e0384949.jpg18a612c007b43-screenshotUrl.thumb.jpg.baf69b6d579f258c238e83e58ed0745a.jpg

 

Jetzt muss erstmal gut sein, mit Diablo. Nun kann BG3 kommen.

 

@Litaa

 

Ja, das Grundthema von S2 gef√§llt mir auch. Vampire gehen immer. ūüėĀ Wei√ü aber noch nicht, ob ich da gleich wieder einsteige. Nach rund 270 Stunden, brauche ich jetzt erstmal etwas Abstand. ūüėÖ Es wird sicher auch davon abh√§ngen, was S2 noch so zu bieten hat, in Punkto Mechaniken.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Blizzard ist echt ein top Verein, neue Season, Spielstart nicht möglich, Fehler 300010

 

Edit: inen Obertypi von Blizzard hat sich wohl bei Reddit gemeldet, Start wird um mehrere Stunden verschoben ūü§£ūü§£ūü§£

Edited by Tobse
Link to comment
Share on other sites

So die ersten Stunden in der neuen Season verbracht, ca 5¬Ĺ Stunden auf WT2 gespielt, Char nur mit den neuen Season Events und Legions Events auf 43 gepr√ľgelt.

Theoretisch spielt man genau diese Events im fliegenden Wechsel, mit kurzfristigen Umwegen zum Baum um dort die Belohnungen Abzugrasen. Pro Season Event kann man 1-2x beim Baum vorbeischauen und seine Belohnung abholen.

Will man effektiv leveln ist das wohl der sinnigste Ablauf. Legendäre kriegt man am laufenden Band, glaube mit Level 11 droppte bei mir das Erste.

Dungeons sind total unrelevant, jedenfalls bis jz. Kommt dann wohl eher mit WT3 oder WT4 und den NM Dungeons.

Weltenbosse kommen jz alle 3¬Ĺ Stunden, finde ich pers√∂nlich gut, aber derzeit eher ne Qual da nur Low Level Chars hier rumhampeln. Erster Weltenboss, erste Attacke, alle Spieler gestorben au√üer 3, war somit auch nicht m√∂glich hier gen√ľgend Schaden rauszuhauen.

Bis jz macht es Laune, aber das war in der Pre Season und S1 auch der Fall. Die gähnende Langeweile setzte dort auch erst mit Level 70 ein.

Bin derzeit mit einem Minion-Necro unterwegs, habe jz bereits das Gef√ľhl das er das Endgame nicht effektiv packen wird, au√üer Uniques und Paragonboard pushen ordentlich. Abwarten wie es weitergeht.

Bis zum Beginn von Moria bleibe ich erstmal dabei

Link to comment
Share on other sites

So, mal ein aktuelles Update von der Season 2, Moria wurde verschoben, daher bin ich bei Diablo hängen geblieben.

 

Bin jetzt nach gut einer Woche in der Season auf Level 91.

Leveln geht bis Level 75 relativ flott voran, hier kann man eigentlich stumpf das Season Event grinden, welches eigentlich dauerhaft aktiv ist, XP und Legis kriegt man hier am laufenden Band. Selbst auf WT4 levelt man hier noch anständig.

Da ich derzeit Mats zum beschwören der neuen Bosse farme, komme ich fast gar nicht dazu mal ein paar NMD zu laufen. Habe auf Level 91 erst zwei Glyphen auf 15, die Dritte sollte heute dazukommen. In der Pre-Season und Season 1 war das noch ganz anders, hier hatte man auf Level 90 fast alle Glyphen auf Max-Level, aber es gab auch einfach keine Alternative um effektiv an XP und Loot zu kommen.

Die ersten beschworenen Bosse habe ich gestern bereits gefarmt. Grigoire (Lvl. 75) und Varshan (Lvl. 75) leiten fast keine Gegenwehr mehr, die anderen beiden sind f√ľr mich nicht relevant. Insgesamt muss man beide o.g. Bosse 2x killen, damit man genug Mats zusammen hat um dann Duriel (Lvl. 100) beschw√∂ren zu k√∂nnen.¬†
Duriel kann Über-Uniques droppen, daher auch so interessant. Habe Duriel gestern 2x gelegt. War zwar etwas stärker als die beiden erstgenannten, aber auch machbar.

Um √ľberhaupt Grigorie und Varshan beschw√∂ren zu kommen muss man die Baumaufgaben abschlie√üen, hierf√ľr erh√§lt man dann Mats zur Beschw√∂rung von Varshan. Grigorie erfordert das farmen der Flut, hier gibt es dann 2 Kistenn f√ľr 300 Glut, welche die Mats droppen. Bestenfalls kann man nach einer Flut 2-3x Grigorie beschw√∂ren.

Gesamt macht die Season 2 einen sehr positiven Eindruck, Gold kriegt man relativ schnell gefarmt, Umrollkosten sind zwar gesunken, aber die erforderlichen Mats aus der Flut könnten leicht erhöht werden. 
Hatte vorgestern auch einen Fokus f√ľr meinen Necro gefunden, hier habe ich √ľber 100 Millionen Gold investiert und am Ende kam der gew√ľnschte Stat mit dem niedrigsten Wert raus.... Naja... ist halt so, Gl√ľck liegt mir nicht.

Die Vampirfähigkeiten sind ebenfalls sinnig und ergänzen den Build. Lootspirale hat sich verbessert, auch wenn ich mit Level 90 noch mit einem 65er Zauberstab rumgelaufen bin, war jedoch direkt auf Gegenstandstufe 925 und konnte erst gestern kurz vor Ende ausgetauscht werden.

Habe meinen Minionbuild auch √ľber den Haufen geworfen und bin auf einen Meta-Build gewechselt, welcher auch entsprechend fetzt. NMD √ľber Stufe 60 sind kein Problem. Sollte ich die Glyphen weiterleveln, sollte auch √ľber 80 kein Problem darstellen.¬†

Man hat genug zu tun, egal ob Legionevents, Weltenbosse, dauerhafte Season Events, Flut, NMD oder √úberbosse.
 

Hätte es nicht erwartet, aber Blizz ist auf einem richtigen Weg, werde die Season noch etwas grinden und habe auch Bock Über-Lilith noch zu plätten, stecke ich mir jedenfalls als Ziel.

Weitere Uniques w√§ren w√ľnschenswert um auch die "normalen" Builds etwas interessanter zu gestalten. Runen und oder Set ein Tr√§umchen, sehe ich aber auch noch nicht in S3, sondern eher zum ersten Addon.

Was mich etwas nervt sind die vielen Elixiere, NMD-Siegel und Aspekte die das Inventar komplett vollm√ľllen nur um iwann in der Kiste zu landen. Sollte man sich definitiv ein sinnigeres System √ľberlegen.¬†

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

H√∂rt sich ja alles sehr sch√∂n und positiv an. Scheint, als h√§tten die Blizzard Jungs an den richtigen Schr√§ubchen gedreht.¬†ūüĎć

 

Da hatte ich mir mit Season 1 wohl die falsche zum austesten ausgesucht.¬†ūü§£¬†Vielleicht gucke ich mir das ja doch mal an, wenn ich mit Spiderman durch bin. Hmm.....^^

Link to comment
Share on other sites

Puh also √úber Lilith ist echt ne andere Nummer.

Rein vom Schaden w√ľrde ich die Dame in unter einer Minute schaffen, aber die Phasen sind abgrundtief ekelig.¬†
Selbst mit √ľber 10k Leben und √ľber 10k R√ľstung hauen dich die Bodeneffekte instant ausm Leben.
Die kommenden Attacken werden kurz angezeigt und schon schie√üen die √ľber den Boden, komme nicht mal mehr so schnell auf die Ausweichentaste und sterbe immer bei der gleichen Attacke.¬†
Wäre ja geil wenn man wenigstens ein etwas größeres Zeitfenster hat oder nicht sofort im Dreck liegt. 

Nervt mich gerade hart und soviel Verbesserungsmöglichkeiten habe ich vom Equip auch nicht mehr.

vor 16 Stunden schrieb Nocturne652:

H√∂rt sich ja alles sehr sch√∂n und positiv an. Scheint, als h√§tten die Blizzard Jungs an den richtigen Schr√§ubchen gedreht.¬†ūüĎć

 

Da hatte ich mir mit Season 1 wohl die falsche zum austesten ausgesucht.¬†ūü§£¬†Vielleicht gucke ich mir das ja doch mal an, wenn ich mit Spiderman durch bin. Hmm.....^^

vor 16 Stunden schrieb Litaa:

Danke dir auch von mir f√ľr deinen ausf√ľhrlichen Einblick. Ich glaube wenn ich den Stapel an Spielen und Filmen zumindest mal etwas abgearbeitet habe, werde ich ne neue Season J√§gerin starten.

D4 war ja f√ľr mich zu Release und S1 schon so wie "Das Potenzial ist da, einiges an Quality of Life auch, aber irgendwie...jaaaa."

Ging sicher vielen so, ich bin mal auf die zweite Season gespannt. Wenn es mir gefällt bin ich sogar geneigt wieder den Battle Pass  zu kaufen.

Kann es derzeit echt nur w√§rmstens empfehlen, auch wenn der Grind f√ľrs beschw√∂ren von Duriel etwas nervig ist, der Rest ist sehr stimmig.

Sollte dieses We auch Level 100 erreichen, dann hei√üt es nur noch die restlichen Glyphen leveln und dann gehe ich komplett auf √úber-Uniques farmen √ľber.

NMD Dungeons √ľber Stufe 75 gehen jetzt auch, geht auch definitiv noch mehr, nur die Bodeneffekte hauen teils schon pervers rein, selbst mit den hohen Stats und Max Resis

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Litaa:

Ich hoffe, mal ganz stumpf gesagt, dass Twisting Blades J√§gerin noch spielbar ist, f√ľr meinen Fall gesprochen.¬†ūüėÖ

Ich gucke mal die Tage rein, wenn ich etwas meine anderen "to do" Spiele weitergespielt habe.

Habe die Tage jedenfalls einige davon gesehen.

Pulverisieren Druiden sieht man auch häufig, aber größtenteils Kugelblitz Sorcs die einfach alles wegschmelzen

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Es untersch√§tzen hier wohl viele wie essenziell und wichtig Werbung ist.¬† ¬†
    • Es gilt grunds√§tzlich zu differenzieren, welche Stellen in solchen F√§llen abgebaut werden. Da ist es wurscht, ob wir von Ubisoft, Microsoft, Sony oder Take2 sprechen. Nur erf√§hrt man das halt nicht so vollumf√§nglich. Und nat√ľrlich ist jeder Stellenabbau schei√üe. Vorallem wenn Sony sich die Produktion eines Spider-Man 2 300 Millionen Dollar kosten l√§sst oder Unsummen in Werbekampagnen rund um die Welt steckt, nur damit man √ľberall pr√§sent ist. Nintendo hat mit Kindern und Eltern auch zwei sehr zahlkr√§ftige Zielgruppen. Die Grundfanbase kauft unterdessen alles, was Nintendo produziert, egal ob es gut oder miese Abzocke ist. Diesen Luxus haben weder Sony noch Microsoft, weshalb deren Spielesparten auch ganz anders wirtschaften m√ľssen. ¬†
    • Einfach mal die Werbung bei den champions league Spiele weg lassen¬† ¬† Die meisten kaufen doch eh EA SPORTS FC f√ľr die Playstation¬†
    • An Werbung sollte nicht gespart werden. Werbung ist das, was die Menschen sehen. Werbung ist wichtig um im Gespr√§ch zu bleiben.
×
×
  • Create New...