Jump to content

Next Gen Konsolen feiern ihren 1.Geburtstag


Recommended Posts

vor 16 Stunden schrieb Eloy29:

Das mit der Farbe ist nicht so wie du es meinst , stören beim Spielen nein, die Controller überall schmutzig ,auch nicht. Das Design ist sicherlich nicht für jeden gelungen ist aber viel gewagter wie der SeriesX Kasten. Jedoch von der Verarbeitung her sehe ich durch dieses Design Vorteile bei der Xbox.

An der PS5 ist zu viel dran was klappern könnte.

Gut, ich kann es selbst nicht beurteilen, aber zumindest stören mich weiße Gegenstände irgendwie beim spielen. 😄

Link to comment
Share on other sites

Ich bin bislang rundum zufrieden mit der neuen Generation. Die Konsole selbst ist ein Augenschmaus, der Controller liegt klasse in der Hand und die Kopfhörer besitzen einen super klang. Hardwareseitig auch aufgrund der bislang flüsterleisen PS5 sehr zufrieden. Auch an der Software gibt es kaum etwas zu meckern, so gefällt die neu aufgeräumte Oberfläche und das Angebot an Spielen ist ebenfalls mehr als ausreichend. So sehen die Title für PS5 nicht nur klasse aus, auch die PS5-Features werden oftmals genial eingebunden. Komme selbst nur leider überhaupt nicht hinterher was die neuen Games anbelangt. 

  • Like 1

373836644_MoonKnightSig-2.jpg.442c7faf1bf5351bcfd42cb4aa02defe.jpg
"I’ve died before. It was boring, so I stood up." - Moon Knight
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

Link to comment
Share on other sites

Konsole PS5:

Bislang bin ich zufrieden mit dem Gesamtpaket. Finde es aber schade, dass einige von Sony angekündigten Features zu lange brauchen, um endlich veröffentlicht zu werden. Allein das es so lange mit dem SSd-Update gedauert hat, fand ich nicht gut. 

Spiele:

Hier muss ich sagen, dass ich überhaupt nicht zufrieden bin. Geschmäcker sind natürlich unterschiedlich. Aber für mich gilt 2021 als eines der uninteressantesten Gaming-Jahre überhaupt. Natürlich gab's einige Blockbuster-Titel. Doch weder Miles Morales, Returnal, Demon's souls, Resi Village noch Ratchet & Klank treffen meinen Geschmack. Far Cry 6 und alles was 2021 noch kommen wird, interessiert mich auch nicht. Das nicht jedem sein Geschmack innerhalb von einem Jahr abgedeckt werden kann, ist nicht so tragisch. Wenn ich mir allerdings die Vorab-Ankündigungen für 2022 anschaue, dann allerdings schon. Denn auch hier reizen mich weder Horzion Forbidden West noch das neue God of War 0,0. Einzig und allein "Kill the Justice League" finde ich interessant, weil ich die Arkham-Reihe ziemlich gelungen fand.

Insgesamt hoffe ich für 2022 das ein Paar Überraschungen zumindest angekündigt werden. Ein neues Silent Hill oder etwas neues zu Metal Gear Solid ist längt überfällig. 

Edited by Doppeldenker86
Link to comment
Share on other sites

Ei ich bin zufrieden bisher mit meiner 5er... Läuft insgesamt alles top, tolle Spiele usw.

Einzig der Ruhe Modus führt manchmal zum Absturz, weil das Bild dann nur nach schwarz ist 😉

 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb redeye4:

Aha. Also keinen wirklich wichtigen Grund. Naja, einfach was kaufen weil man es kann und dann ist man unzufrieden...interessant. Müsste ich mal probieren. 

Ihr dichtet euch hier eine gequirlte Scheiße zusammen. Und natürlich kann man unzufrieden mit einem Produkt sein, nachdem man es gekauft hat, vorher geht es ja auch schlecht! 

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 32 Minuten schrieb JokerofDarkness:

Ihr dichtet euch hier eine gequirlte Scheiße zusammen. Und natürlich kann man unzufrieden mit einem Produkt sein, nachdem man es gekauft hat, vorher geht es ja auch schlecht! 

Also hast du dich vorab nicht über die Leistung informiert oder welche Games rauskommen? Und wie gesagt, du hast sie dir einfach gekauft weil du es kannst. Geht auch schlecht wenn man es nicht kann. 😆

Link to comment
Share on other sites

  • Christian1_9_7_8 changed the title to Next Gen Konsolen feiern ihren 1.Geburtstag

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Dann würde sich storytechnisch die Frage stellen, wo die herkommen. Auch wäre noch die Frage, ob die im SP dann auch dabei sein müssten. Auf Zeta gibt eigentlich es nur die Banished. Sobald man keine Klone einsetzt, müssen diese Figuren eben erklärt werden und Sinn machen.
    • @Saleen Da ich weiß das du PC´ler bist Hast du evtl. mal eines der Total War spiele gespielt? Wenn ja muss man echt für Total War: Warhammer 1-3 haben damit man die ganze Welt und klassen hat 
    • Könnte man im Grunde wie beim Halo 3 4er Koop lösen: Einfach mit drei Gebietern / Sangheili auffüllen. Die spielen sich identisch, sind aber keine Spartans.
    • Habe dich schon richtig verstanden, aber ich sehe es trotzdem anders.  Aber bin auch nicht son Spielenerd welcher sich alles mögliche zu irgendwelchen Spielen anschaut.  Mir ist es völlig egal ob im Vorfeld irgendwas gezeigt wird oder nicht. Mich interessiert sowas kaum.  Da ich Sony kenne, ist mir bewusst, dass auch genug gute Spiele für die Generation kommen werden, so wie sonst auch. Nur weil sie jetzt scheinbar nicht ganz so viel vor dem Release zeigen, denke ich nicht, dass ich jetzt im dunkeln sitzen muss.  Ich muss auch nicht wissen was für Spiele nächstes Jahr kommen werden. Das ist noch ne ganze weile hin und wenn es soweit ist, dann wird da schon rechtzeitig was zu gesagt. Für mich ist es nur überflüssig es jetzt schon zu wissen.  Sieht halt jeder anders. Mich stört es jedenfalls null, dass zurzeit nicht viel kommt. 
×
×
  • Create New...