Jump to content
BoehserOnkel82

Input-Lag Diskussionsthread

Recommended Posts

@Onkel

 

Hat zwar jetzt nix mit Input-Lag direkt zu tun, aber du bist da ja auch immer recht informiert.

 

Kann es sein, dass Panasonic bei der 50er Reihe, also STW/GT/VT50, keine 46" Variante mehr anbietet? Den ST/GT30 gabs ja noch in 46", mh...

So Ende des Jahres, also in gut 6 Monaten, soll mal ein neuer TV her (ist noch lange hin, ich weiß), die Überlegung ist halt, je nachdem wie sich die Preise bis dahin entwickeln, obs ein 50er GT30 (gibts ja bereits jetzt sehr günstig), evtl. sogar VT30, sein wird oder eben STW/GT50, wobei der 50er GT50 wohl nicht in meinem Budget liegen wird und der 42er mir zu klein ist.

 

Wie ich mitbekommen habe favorisierst du ja wohl den STW50, stimmts?

Würde sich ein GT/VT30 überhaupt noch lohnen und bietet mit der GT50 irgendwas, was der STW50 nicht hat?

 

Und nur noch am Rande, gibts ne Seite, wo der ungefähre durchschnitts Stromverbrauch der Geräte angegeben ist? Den Herstellerangaben vertrau ich nicht wirklich. Das die etwas mehr verbrauchen ist mir klar, ich will nur wissen, wo ich im Vergleich zu meinen derzeitigen 42er Plasma stehen würde.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
@Onkel

 

Hat zwar jetzt nix mit Input-Lag direkt zu tun, aber du bist da ja auch immer recht informiert.

 

Kann es sein, dass Panasonic bei der 50er Reihe, also STW/GT/VT50, keine 46" Variante mehr anbietet? Den ST/GT30 gabs ja noch in 46", mh...

So Ende des Jahres, also in gut 6 Monaten, soll mal ein neuer TV her (ist noch lange hin, ich weiß), die Überlegung ist halt, je nachdem wie sich die Preise bis dahin entwickeln, obs ein 50er GT30 (gibts ja bereits jetzt sehr günstig), evtl. sogar VT30, sein wird oder eben STW/GT50, wobei der 50er GT50 wohl nicht in meinem Budget liegen wird und der 42er mir zu klein ist.

 

Wie ich mitbekommen habe favorisierst du ja wohl den STW50, stimmts?

Würde sich ein GT/VT30 überhaupt noch lohnen und bietet mit der GT50 irgendwas, was der STW50 nicht hat?

 

Und nur noch am Rande, gibts ne Seite, wo der ungefähre durchschnitts Stromverbrauch der Geräte angegeben ist? Den Herstellerangaben vertrau ich nicht wirklich. Das die etwas mehr verbrauchen ist mir klar, ich will nur wissen, wo ich im Vergleich zu meinen derzeitigen 42er Plasma stehen würde.

Bin mir relativ sicher das auf http://www.hdtvtest.co.uk/ der Stromverbrauch der Geräte in den Reviews genannt.

 

Zum Thema ST(W)50/GT50: Ich finde den Unterschied zwischen den beiden deutlich gerniger, als noch bei der 30er Serie.

Ich persöhnlich würde mir den ST(W)50 kaufen, wenn ich mit meinem GW30 nicht noch bestens versorgt wäre.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Bin mir relativ sicher das auf http://www.hdtvtest.co.uk/ der Stromverbrauch der Geräte in den Reviews genannt.

 

Danke für den Tipp.

 

Zum Thema ST(W)50/GT50: Ich finde den Unterschied zwischen den beiden deutlich gerniger, als noch bei der 30er Serie.

 

So was hab ich auch schon gehört, müsste man mal im Detail gucken, aber ich glaube auch nicht, dass mir irgendeine kleine Spielerei, die der GT50 mehr hat, der Aufpreis wert ist.

 

Ich persöhnlich würde mir den ST(W)50 kaufen, wenn ich mit meinem GW30 nicht noch bestens versorgt wäre.

 

Tendieren tu ich auch zum STW50, denn wer weiß, ob es die 30er Modelle in einem halben Jahr noch irgendwo zu kaufen gibt. Nur würde der GT30 halt besser in mein Budget passen, da ich auf jeden Fall noch ein neues TV Rack brauche. Mein altes, klappriges Ding würde bei nem 50"er doch gnadenlos einbrechen^^ Ich hoffe ja, dass ich meine alte Kiste noch für paar € los bekomme und davon das Rack kaufen kann, da ist man ja auch schnell 100-200€ los.

Edited by Naked Snake

Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

NAKED SNAKE

CAN YOU HEAR ME !?

 

HER IS ALBERT WESKER

..reusper..

MASTER MILLER

LOOOOLLLL

 

Hat zwar jetzt nix mit Input-Lag direkt zu tun, aber du bist da ja auch immer recht informiert.

 

Muss ik ja, scheiss LED TVs, scheiss Inputlag. :D

 

Kann es sein, dass Panasonic bei der 50er Reihe, also STW/GT/VT50, keine 46" Variante mehr anbietet? Den ST/GT30 gabs ja noch in 46", mh...

 

Hab mal gelesen gehabt,

das für die EU keine 46" Modell kommen sollen, nur in der USA.

(Komischerweise für ihre scheiss LED TVs

reissen sie sich ein Bein aus, da gibts 46".)

 

So Ende des Jahres, also in gut 6 Monaten, soll mal ein neuer TV her (ist noch lange hin, ich weiß), die Überlegung ist halt, je nachdem wie sich die Preise bis dahin entwickeln, obs ein 50er GT30 (gibts ja bereits jetzt sehr günstig), evtl. sogar VT30, sein wird oder eben STW/GT50, wobei der 50er GT50 wohl nicht in meinem Budget liegen wird und der 42er mir zu klein ist.

 

Ich glaub bis dahin gibts entweder die 30 Serie nicht mehr,

oder der Preis lässt einen gleich zur 50 Serie greifen.

Panasonic hat die Produktion von Plasmas jetzt verringert,

um mit Samsung auf OLED umzurüsten.)

 

Wie ich mitbekommen habe favorisierst du ja wohl den STW50, stimmts?

Würde sich ein GT/VT30 überhaupt noch lohnen und bietet mit der GT50 irgendwas, was der STW50 nicht hat?

 

Würde sagen nur bedingt.

STW50 ohne Dual Core Chip, kein Flash Player Video über Viear Smart App

GT50 mit DC Chip Flash Player Videos werden abgespielt.

(Über den integrierten Internet Browser, sollte aber sowas auch möglich sein,

geht ja bei mir mit PS3 und EX402 auch.)

Design ist Geschmacksfrage.

Inputlag 24ms (GT50) 16ms (STW50) kommt also druff an waste zockst.

 

HDTVtest hat beim STW50 einen besseren Schwarzwert

(0,011 statt 0,02 cd/m²) gemessen.

Auch wenn einige MM/Saturn Besuch im Vergleich nix gesehen haben,

aber seit wann kann man den schon ein Fazit im Neonlicht/DynamicMode Puff ziehen. :D)

Die 2000/2500hz IFC sollen auch mehr bringen.

(Siehe Link unten.)

 

Und nur noch am Rande, gibts ne Seite, wo der ungefähre durchschnitts Stromverbrauch der Geräte angegeben ist? Den Herstellerangaben vertrau ich nicht wirklich. Das die etwas mehr verbrauchen ist mir klar, ich will nur wissen, wo ich im Vergleich zu meinen derzeitigen 42er Plasma stehen würde.

 

Bei HDTVtest wird es im gleichen Kästen angegeben,

wo auch der Inputlagwert abzulesen ist.

Panasonic 50 Serie

1,85€ mehr im Monat (bei durchschnittlich 4std. am Tag)

als LED LCDs.

 

Alternative

Samsung E6500 / 8090

 

Keine Panasonic Problemchen

-Greenblob (GT30/50)

-Floading Brightness (30Serie)

-LineBleeding (50Serie)

 

Ansi Schwarzwert 0,014cd/m²

Inputlagwert (Laut HF User mit Stoppuhrenmessung) 22ms gemessen.

(Klingt schonmal nicht schlecht, mal sehen ob HDTV auch mal so'n teil in die Griffel kriegt.)

 

OT

AVF testet jetzt mit neuen verfahren,

komisch alle Panasonic sind im 40ms Bereich

mit 0,2-0,3ms Unterschied.

Im Vergleich zu Prad.de Obzilloskop Tests könnte man sich jetzt fragen,

kann man denen jetzt noch trauen???

Ich weiss es echt nicht mehr. :nixweiss:

Edited by BoehserOnkel82

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke, wie immer eine sehr ausführliche und informative Antwort :good:

 

Wenn ich das so lese, dann scheine ich mit dem STW50 tatsächlich am besten zu fahren und bis Jahresende sollte der Preis auch bei 900-1.000€ liegen.

 

Muss aber noch mal nachhaken:

 

-Greenblob (GT30/50)
Ärgerlich, aber ist ja leider ein Plasma spezifisches Problem, auch bekannt als Phosphor-Lag.

 

-Floading Brightness (30Serie)
Betrifft den STW50 dann ja wohl nicht.

 

-LineBleeding (50Serie)
Jetzt schlag ich gard die Hände über dem Kopf zusammen, weil das sehe echt beschissen aus. Kommt natürlich drauf an, wie sehr dieser Fehler bei den Panas ausgeprägt ist, aber ich hab schon mal Geräte gesehen, das ging gar nicht.

 

Mal abgesehen davon, dass bei meinem derzeitigen PZ80 der Schwarzwert immer schlechter wird und er mir mit 42" zu klein geworden ist, läuft das Teil mit über 12.000 Betriebsstunden einwandfrei, da bin ich ja regelrecht froh, dass ich da bisher von solchen Macken verschont geblieben bin.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ärgerlich, aber ist ja leider ein Plasma spezifisches Problem, auch bekannt als Phosphor-Lag.

 

Meinst jetzt Phosphor Trails oder?

ich meine jedenfalls DAS hier.

http://www.youtube.com/watch?v=0zdtG-WOo7g

Montagsgeräte

Gibts komischerweise nur bei der GT Serie

und die neuen haben dat jetzt auch wieder.

 

Betrifft den STW50 dann ja wohl nicht.

In den GT/VT30 YT Videos habe ichs gesehen, bei Expert zuletzt nicht.

:facepalm:

 

Jetzt schlag ich gard die Hände über dem Kopf zusammen, weil das sehe echt beschissen aus. Kommt natürlich drauf an, wie sehr dieser Fehler bei den Panas ausgeprägt ist, aber ich hab schon mal Geräte gesehen, das ging gar nicht.

 

Bei Hf im STW50 Thread haben sie geschrieben gehabt,

das es an dieser scheiss Contrast Filter Pro Folie liegen soll,

die nicht richtig angebracht wurde.

Ist aber MALWIEDER nicht bei jeden Modell.

 

(Wenn man viel Geld ausgibt, dann sollen die gefälligst nicht so mit ihren Kunden umgehen,

bin jedenfalls echt am überlegen,

ob ich nicht doch einen E8090 nehme

und dann später wenn mir der IL doch zu hoch ist

auf einen lagfreien TFT zocke, den die ganzen BUGs von Panasonic

kann man sich langsam nicht mehr antun!)

 

Mal abgesehen davon, dass bei meinem derzeitigen PZ80 der Schwarzwert immer schlechter wird und er mir mit 42" zu klein geworden ist, läuft das Teil mit über 12.000 Betriebsstunden einwandfrei, da bin ich ja regelrecht froh, dass ich da bisher von solchen Macken verschont geblieben bin.

 

Bamm genau darüber hat sich auch schon ein Plasma Besitzer

der alten Gen aufgeregt (glaube es war ein PZ85 Besitzer).

Edited by BoehserOnkel82

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meinst jetzt Phosphor Trails oder?

ich meine jedenfalls DAS hier.

http://www.youtube.com/watch?v=0zdtG-WOo7g

Montagsgeräte

Gibts komischerweise nur bei der GT Serie

und die neuen haben dat jetzt auch wieder.

 

Tails, Lags, Blobs, da blickt ja keiner mehr durch. Panasonic soll wohl anstandslos bei den 2011er Modellen getauscht haben, wenn der Green Blob sehr deutlich zu sehen ist/war, wobei ja manche berichten, dass der mit zunehmender Betriebsdauer schwächer werden soll.

 

Bei Hf im STW50 Thread haben sie geschrieben gehabt,

das es an dieser scheiss Contrast Filter Pro Folie liegen soll,

die nicht richtig angebracht wurde.

Ist aber MALWIEDER nicht bei jeden Modell.

 

Kann man nur hoffen, dass sich da noch was tut, Panasonic bringt ja öfters mal leicht überarbeitet Geräte raus, früher bspw. an der Endung EA zu erkennen.

 

(Wenn man viel Geld ausgibt, dann sollen die gefälligst nicht so mit ihren Kunden umgehen,

bin jedenfalls echt am überlegen,

ob ich nicht doch einen E8090 nehme

und dann später wenn mir der IL doch zu hoch ist

auf einen lagfreien TFT zocke, den die ganzen BUGs von Panasonic

kann man sich langsam nicht mehr antun!)

 

Bin eigentlich nicht daran interessiert die Marke zu wechseln, der PZ80 ist mein 3. Plasma von Panasonic und ich war bisher immer zufrieden mit den Geräten, aber diese ganzen Horromeldungen machen mich schon nachdenklich. Ich denke das muss ich mir zugegebener Zeit live bei mir Zuhause mal ansehen, zur größten Not hab ich eine Panasonic Servicewerkstatt im Ort und wenns gar nicht geht, dann wird er eben zurück gegeben.


Noob_Fighter.png

Share this post


Link to post
Share on other sites
hi,

 

gibts was besseres als den sony hx855 was inputlag angeht ?

der soll 28ms laut hdtvtest haben.

 

ich suche einen nachfolger für meinen alten samsung 40", allerdings etwas grösser (55) und mit gutem 3d.

 

http://www.hdtvtest.co.uk/news/sony-kdl-55hx853-46hx853-201206161860.htm?page=Calibration

 

Schau mal in meiner Bestenliste auf Seite 1!

Wenn er vom Inputlag her schnller sein soll,

dann die Panasonic Plasma Modelle.

Bei LEDs ist noch der ES8090 (Nachfolger vom D8090)

vom Bild sehr gut

auch wenn dieser etwas mehr Inputlagzeit als die der Panas. Modelle hat.

(Einen großen Unschied zwischen 24 und 31ms

würde aber nicht mal ich spüren.)

 

Der E8090 wurde von einen HF User

(Stoppuhrenmessung) mit 22ms gemessen.

Was zwar jetzt keine Pro Messung war,

aber an für sich auf einen Level mit den GT/VT50 ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hallo Leute!

 

Ich muss sagen, dass dieser Thread was Gaming-TVs angeht der mit abstand Informativste ist. Ich hoffe, dass meine Suche hier endlich ein Ende findet...

 

Nach langer und inzwischen lästiger Recherche bin ich auf zwei Fernseher gestoßen, die ich hauptsächlich zum Zocken brauchen werde, bin aber definitiv für weitere TV Vorschläge offen.

 

(37" oder 40", 600€ max)

 

Zu den TVS:

Samsung UE40ES5700

Samsung UE40ES6100

Sony KDL40ES650

 

der 6100er hat noch 3d (warauf ich nicht viel wert lege, aber solche tvs haben ja bekanntlich auch ein besseres 2d bild und der Aufpreis ist verkraftbar)

 

Über die Latenz weiß ich nichts und auf Angaben von ähnlichen Modellen kann ich nicht vertrauen... Wie sieht es denn nun mit den Inputlagzeiten für diese TVs aus?

 

LG mec

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...