Jump to content

Welche Games zockt ihr zur Zeit?


Recommended Posts

vor 2 Minuten schrieb Buzz1991:

Mag sein, aber ich finde, dass momentan auch nichts Spektakuläres rauskommt. 

Aber wie immer natürlich subjektiv.

Geht mir tatsächlich ähnlich. Derzeit eine flaute im Gaming-Segment. Hatte gehofft, dass Oddworld: Soulstorm da etwas dran ändern kann, allerdings konnte es meine Erwartungen nicht erfüllen und die Luft ist schneller raus als erwartet.

In meinem Fall heißt es nun auf NieR Replicant warten, bis dahin haben die Konsolen Urlaub. 

  • Thanks 1

1374088118_NieRSig.png.a5eba3aa6bcb959f16b796f41fef7364.png
"I Never Quite Realized ... How Beautiful This World Is." - A2
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 31.3k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

The Last of Us - Part 2 Ich weiß gar nicht, was ich richtig sagen soll ... unglaublich, in jeder Hinsicht. Hab erst 1 Std. 13 min. gespielt. Unbeschreibliches Spielgefühl, grafisch wow, wow, wow

Dark Souls Remastered Mein dritter Run nach über 2 Jahren Pause. Fuck ist das Game gut. Ich komme kaum noch davon los :)  

Jurassic World Evolution Leute, ich bin von diesem Spiel so dermaßen begeistert, das kann niemand sich vorstellen. Die Zeit vergeht wie im Flug, wenn ich mein Ausgrabungsteam losschicke um mir ne

Posted Images

Gestern die 2 PS Plus games angespielt:

 

Zombie Army 4: Dead War

Kurz und knapp, einfach nur schlecht. PS3 Niveau, ein Witz das game.

 

Days Gone

Hier muss ich mal weiter ausholen.

Mal ehrlich, was soll daran ein Top Titel sein, wie manche ja meinten oder immer noch meinen?

Schon bei der Anfangssequenz mit dem Heli, war ich schon maßlos enttäuscht. Die Gesichtsanimationen sind schlecht, grafisch macht es nix her und die deutsche Synchro ist eine absolute Katastrophe.

Dann das gameplay:
Motorradfahren schwammig, wirkt altbacken, der Sound ist nicht gut.

Die Waffen klingen nicht gut, die Zombies sehen nicht hochwertig gemacht aus, das Gras reagiert gar nicht auf Berührungen durch den Charakter, er läuft einfach wie ein Geist durch.

Und das Schlimmste sind diese kurzen Ladezeiten vor den Zwischensequenzen, wo man einen schwarzen Bildschirm sieht. Das geht ja mal gar nicht.

Das ist ja durch und durch so ziemlich der schwächste Exklusivtitel den ich je gespielt habe.

Was ist daran gut? Ich kann da nichts Positives finden.

Vor allem wenn man so wie ich gerade erst viele Stunden RDR 2 gespielt hat, merkt man wie Days Gone dagegen abstinkt. Und bei RDR 2 ist die Open World zig Mal so groß mit viel mehr Details + Multiplattform.

 

 

Beide games wieder gelöscht.

 

Link to post
Share on other sites
vor 18 Stunden schrieb Mitsunari:

Geht mir tatsächlich ähnlich. Derzeit eine flaute im Gaming-Segment. Hatte gehofft, dass Oddworld: Soulstorm da etwas dran ändern kann, allerdings konnte es meine Erwartungen nicht erfüllen und die Luft ist schneller raus als erwartet.

In meinem Fall heißt es nun auf NieR Replicant warten, bis dahin haben die Konsolen Urlaub. 

Soulstorm ist nicht schlecht aber es macht mir zu viel neu. Spiele es gleich weiter und was mir auffällt ist wo sind Scrabs und Co hin?

Auch von diesen ist bisher in Soulstorm nichts zu sehen.

Link to post
Share on other sites
vor 12 Minuten schrieb Banane:

[...]

Days Gone

Hier muss ich mal weiter ausholen.
Mal ehrlich, was soll daran ein Top Titel sein, wie manche ja meinten oder immer noch meinen?

Schon bei der Anfangssequenz mit dem Heli, war ich schon maßlos enttäuscht. Die Gesichtsanimationen sind schlecht, grafisch macht es nix her und die deutsche Synchro ist eine absolute Katastrophe.

Dann das gameplay:
Motorradfahren schwammig, wirkt altbacken, der Sound ist nicht gut.

Die Waffen klingen nicht gut, die Zombies sehen nicht hochwertig gemacht aus, das Gras reagiert gar nicht auf Berührungen durch den Charakter, er läuft einfach wie ein Geist durch.

Und das Schlimmste sind diese kurzen Ladezeiten vor den Zwischensequenzen, wo man einen schwarzen Bildschirm sieht. Das geht ja mal gar nicht.

Das ist ja durch und durch so ziemlich der schwächste Exklusivtitel den ich je gespielt habe.

Was ist daran gut? Ich kann da nichts Positives finden.

[...]

 

Days Gone wird wohl recht kontrovers betracht. Den einen gefällt und den anderen Missfällt es. Ich war zunächst ebenfalls nicht allzu angetan von dem Game, hatte dem Titel dann doch eine zweite Chance gegeben und es konnte mich abholen. Grafisch mag es im Detail sicherlich nicht mit anderen Größen wie einem The Last of Us und Co. mithalten können, allerdings gefiel die Open-World gerade wegen des Looks, den Wetterbedingungen oder aber den Infizierten. Auch die Fahrten mit dem Motorrad empfand ich im vergleich zu deinem Empfinden als sehr gelungen und gerade zu beginn hatten diese für Survival-Feeling sorgen können. 

vor 8 Minuten schrieb Eloy29:

Soulstorm ist nicht schlecht aber es macht mir zu viel neu. Spiele es gleich weiter und was mir auffällt ist wo sind Scrabs und Co hin?

Auch von diesen ist bisher in Soulstorm nichts zu sehen.

Stimme zu. Schlecht ist das Spiel nicht, meine Erwartungen konnte es leider nur nicht erfüllen, hinzu kommt dass ich das Sammel/Crafting-System in dieser Art Spiel eher überflüssig finde. 

1374088118_NieRSig.png.a5eba3aa6bcb959f16b796f41fef7364.png
"I Never Quite Realized ... How Beautiful This World Is." - A2
Frei verwendbare Designs - Profilbilder & Signaturen

 

Link to post
Share on other sites
vor 1 Minute schrieb Mitsunari:

Days Gone wird wohl recht kontrovers betracht. Den einen gefällt und den anderen Missfällt es. Ich war zunächst ebenfalls nicht allzu angetan von dem Game, hatte dem Titel dann doch eine zweite Chance gegeben und es konnte mich abholen. Grafisch mag es im Detail sicherlich nicht mit anderen Größen wie einem The Last of Us und Co. mithalten können, allerdings gefiel die Open-World gerade wegen des Looks, den Wetterbedingungen oder aber den Infizierten. Auch die Fahrten mit dem Motorrad empfand ich im vergleich zu deinem Empfinden als sehr gelungen und gerade zu beginn hatten diese für Survival-Feeling sorgen können. 

Stimme zu. Schlecht ist das Spiel nicht, meine Erwartungen konnte es leider nur nicht erfüllen, hinzu kommt dass ich das Sammel/Crafting-System in dieser Art Spiel eher überflüssig finde. 

Tja leider aber "muss" das bei allen neuen Games sein.

Link to post
Share on other sites
vor 20 Minuten schrieb Banane:

Days Gone

Hier muss ich mal weiter ausholen.

Mal ehrlich, was soll daran ein Top Titel sein, wie manche ja meinten oder immer noch meinen?

Schon bei der Anfangssequenz mit dem Heli, war ich schon maßlos enttäuscht. Die Gesichtsanimationen sind schlecht, grafisch macht es nix her und die deutsche Synchro ist eine absolute Katastrophe.

Dann das gameplay:
Motorradfahren schwammig, wirkt altbacken, der Sound ist nicht gut.

Die Waffen klingen nicht gut, die Zombies sehen nicht hochwertig gemacht aus, das Gras reagiert gar nicht auf Berührungen durch den Charakter, er läuft einfach wie ein Geist durch.

Und das Schlimmste sind diese kurzen Ladezeiten vor den Zwischensequenzen, wo man einen schwarzen Bildschirm sieht. Das geht ja mal gar nicht.

Das ist ja durch und durch so ziemlich der schwächste Exklusivtitel den ich je gespielt habe.

Was ist daran gut? Ich kann da nichts Positives finden.

Vor allem wenn man so wie ich gerade erst viele Stunden RDR 2 gespielt hat, merkt man wie Days Gone dagegen abstinkt. Und bei RDR 2 ist die Open World zig Mal so groß mit viel mehr Details + Multiplattform.

 

 

Beide games wieder gelöscht.

 

Habs auch mal an gezockt und komme zu einem ähnlichen Ergebnis (nach ca. 2h).

Im Vergleich mit RDR2 ist es aber zumindest im Gameplay ein bisschen besser. Das ist m.M.n auch die grösste Schwäche von Red Dead. Das Gameplay ist immer noch  quasi dasselbe wie bei GTA 3 aus 200? Die Schiessereien haben mir da echt überhaupt keinen Spass gemacht, was auch der Grund ist, warum RDR2 für mich so zäh war.

Naja, wirklich Spass machen Schiessereien auch in Days Gone nicht, aber zumindest etwas fortschrittlicher wirkt das.

Ansonsten ist es so ziemliche 08/15 OW Kost.

Allgemein bin ich von Open World Spielen irgendwie müde. Hoffe Elden Ring schafft es wieder frischen Wind in das Genre zu bringen.

 

Link to post
Share on other sites
vor 2 Minuten schrieb President Evil:

Im Vergleich mit RDR2 ist es aber zumindest im Gameplay ein bisschen besser. Das ist m.M.n auch die grösste Schwäche von Red Dead. Das Gameplay ist immer noch  quasi dasselbe wie bei GTA 3 aus 200?

Ja, das war auch mein einziger Kritikpunkt bei RDR 2 - siehe RDR 2 Thema, bei meinem Fazit. Mir gehts aber eigentlich nur um die Steuerung an sich, und nicht um das gesamte Gameplay. Denn die Schusswechsel finde ich wiederum richtig geil bei RDR 2, ebenso die Schussgeräusche.

Und das auch nur zu Fuß, auf dem Pferd habe ich da nix zu bemängeln.

Durch die Steuerungsschwäche ist gerade das Dead Eye eine Bereicherung für das game.

 

Jedoch finde ich das gameplay bei Days Gone keineswegs besser. Das ist irgendwie so langweilig, ich weiß auch nicht. Zumindest wirkt das gesamte game auf mich absolut nicht. Das hat nichts was mich irgendwie packt.

 

Link to post
Share on other sites

Oddworld Soulstorm

Also das Konzept ist echt gut und motivierend. Und auch mal was Anderes. Das Leveldesign ist sehr clever.

Aber ganz ehrlich; Es ist mir echt zu hart.

Aufgegeben habe ich aber noch nicht :)

 

Link to post
Share on other sites
vor 18 Minuten schrieb President Evil:

Oddworld Soulstorm

Also das Konzept ist echt gut und motivierend. Und auch mal was Anderes. Das Leveldesign ist sehr clever.

Aber ganz ehrlich; Es ist mir echt zu hart.

Aufgegeben habe ich aber noch nicht :)

 

ich bin fast am ende und es gab schon einige abschnitte die echt gemein sind und wo ich haufenweise hintereinander gestorben bin. hier ist es aber noch einfacher als in anderen games, wo man noch mehr hintereinander stirbt. ich sage nur den letzten abschnitt von Crash Bandicoot 4: It's About Time's (vor dem finalen bosskampf). so viel wie in diesen abschnitt, bin ich noch in kein anderen game in diesen genre hintereinander gestorben.

wer nicht aufgibt, wird noch klasse orte erleben. gerade zum ende hin zieht die story an und es gibt mehr und längere interessante videosequenzen.

ein ort war ganz besonders stark zum ende hin, mit einer hammer düsteren atmosphäre. ich sage nur Tempel.

  • Like 1
stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...