Jump to content
Play3.de
Cloud

PlayStation®4™

Recommended Posts

Von der Messe höre ich das erste mal was ^^

 

ich auch, die messe gibt es aber schon seit 2011.

habe es nur durch die medien gehört.

weil sony eine pressekonferenz abhalten wird dort, anstatt auf der gamescom.

 

ich bin gespannt auf die pressekonferenz, vielleicht ist ja was interessantes dabei.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

In China muss sich noch viel ändern. Viele Spiele dürfen dort gar nicht verkauft werden. Habe im April mal einen Artikel gelesen, dass es im Laden nur SECHS Spiele für die PS4 gibt. Ego-Shooter wie Killzone, Call of Duty, Battlefield werden dort gar nicht verkauft. Die muss man illegal besorgen. Die Online-Funktionen der PS4 sind auch beschränkt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

hier auch interessant :

 

China - Verkaufssperre für Konsolen wird aufgehoben

 

Das chinesische Kulturministerium gab Anfang der Woche bekannt, dass es keine Verkaufssperre für Konsolen mehr geben werde. Vorher durften diese lediglich in der »Shangai Free Trade Zone« vertrieben werden.

 

ganzer bericht :

 

http://www.gamestar.de/news/3234058/china.html


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Meine Meinung zur China-Debatte, kurz und knapp ...

 

Gaming ist künstlerische Freiheit, Meinungsäußerung, Provokation, Aufspitzung von gesellschaftlichen, sozialen und politischen Problematiken und viele viele andere Sachen, die China allesamt unterbinden möchte. Also ist China und Gaming bei aktueller diktatorischer Regierung einfach ein totaler Widerspruch :ok:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ob die überhaupt japanische oder amerikanische Spiele bekommen?

Schließlich hatt China politisch nicht gerade die besten Beziehungen zu den Ländern.

 

Und kan mir auch nicht vorstellen das sie z.B ein Battlefield 4 zulassen würden wo die USA gegen China kämpfen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn sie schon amerikanische und japanische Konsolen zulassen, dann doch wohl auch solche Spiele.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Spiel des Monats - Spiel des Jahres

Jeder Mensch hat nur ein Leben, daher möchten wir von play3.de Euch bitten

Knochenmarkspender zu werden. Unseren Aufruf und Infos gibt es hier!

Share this post


Link to post
Share on other sites
In China muss sich noch viel ändern. Viele Spiele dürfen dort gar nicht verkauft werden. Habe im April mal einen Artikel gelesen, dass es im Laden nur SECHS Spiele für die PS4 gibt. Ego-Shooter wie Killzone, Call of Duty, Battlefield werden dort gar nicht verkauft. Die muss man illegal besorgen. Die Online-Funktionen der PS4 sind auch beschränkt.

 

Die drei Kommentare von Payton Liu sind hierzu sehr informativ: http://www.gamesindustry.biz/articles/2015-07-01-xbox-one-ps4-sales-disappointing-in-china-report

 

Das war das Beste was ich jemals zum Thema gelesen habe. Gamesindustry.biz ist ein eine Nachrichtenseite für Leute aus der Industrie.

Edited by Warhammer

Share this post


Link to post
Share on other sites
In China muss sich noch viel ändern. Viele Spiele dürfen dort gar nicht verkauft werden. Habe im April mal einen Artikel gelesen, dass es im Laden nur SECHS Spiele für die PS4 gibt. Ego-Shooter wie Killzone, Call of Duty, Battlefield werden dort gar nicht verkauft. Die muss man illegal besorgen. Die Online-Funktionen der PS4 sind auch beschränkt.

 

Hier 2 reddit Threads in denen sich auch einige Chinesen äußern:

 

Einer der Kommentare sagt z.B.:

"Okay, native Chinese here. Let me explain why you guys and western media have no idea what's going on.

1.Yes, Consoles were"banned", but you can get any console from any region on the biggest C2C shopping website "taobao" in China, many people do this for a long time.

2.There are video game store that sells consoles and video games even in some of the biggest shopping mall and it's okay

3.I buy all my games from third party vendor on taobao and had a better experience than i do in Australia

It is not that difficult be a console gamer in China, in some way it's even better, the only downside i can think of is connecting to psn( it is super slow sometimes) and that you can not get a game on day one most of the time(except steam)."

 

Allgemein geht aus den Kommentaren hervor, dass Konsolen und Spiele einfach zu erhalten sind und ein Ban nur durchgesetzt wurde um ein "gutes" politisches Bild zu schaffen. Der Ban wurde dort nie konsequent durchgesetzt (einige Chinesen wussten noch nicht mal was vom Ban bis es im Westen Thema wurde). Der größte Chinesische Onlinehändler und viele Stores in China verkaufen Konsolen und Spiele (seit vielen Jahren). In China ist das Interesse in die Richtung aber nicht groß. Lol, Dota und andere Spiele genießen dort eine große Popularität.

Als störend wird empfunden, dass viele Konsolenspiele erst Monate später erhältlich sind und dass das PSN nicht besonder toll ist da drüben.

Edited by i_G_C

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meine Meinung zur China-Debatte, kurz und knapp ...

 

Gaming ist künstlerische Freiheit, Meinungsäußerung, Provokation, Aufspitzung von gesellschaftlichen, sozialen und politischen Problematiken und viele viele andere Sachen, die China allesamt unterbinden möchte. Also ist China und Gaming bei aktueller diktatorischer Regierung einfach ein totaler Widerspruch :ok:

 

Kannst ja teilweise auch auf hier in Deutschland übertragen, mit der schönen Zensur von Spielen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...