Jump to content
Major Igel

Dead Island´s Hilfethread

Recommended Posts

Hmm, hört sich interessant sein. Starke Waffen wird man in diesem Spiel definitiv brauchen. Danke für den Tipp.

von den 5 waffen sind 2 nützlcich und die anderen recht lustig.

aber vom dmg her kommt eig nur ein katana in frage zeds untergang ist z.B super. damit kann man die meisten gener one hitten


[sIGPIC][/sIGPIC]

 

:ok:Made by Mitsunari:ok:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
hab bis jetzt nur den violetten Schädel gefunden.

 

Hier mal die Fundorte aller Schädel und Altare :

 

Oranger Schädel :

 

 

Den orangen Schädel findet ihr während der Hauptquest "Ausflug zum Supermarkt". Er befindet sich in einem Einkaufswagen, den ihr hinter der ersten Treppe in den Kellern des Supermarktes findet.

Der Schädelhaufen für diesen Schädel befindet sich in den Abwasserkanälen, die euch zum Supermarkt geführt haben. Beim ersten großen Raum mit dem vergifteten Wasser könnt ihr über eine Leiter auf einen Vorsprung gelangen. Der Vorsprung schließt an einen kleinen Raum an. Im Raum findet ihr den Schädelhaufen dann hinter ein paar Kisten.

Legt den Schädel auf den Haufen und ihr erhaltet "developer's no. 1 craft".

 

 

 

Grüner Schädel :

 

 

Der grüne Schädel befindet sich auf einem Berg östlich von der zweiten Tankstelle im Resort. Während der Quest "Suchen und Plündern" müsst ihr sowieso zu dieser Tankstelle, macht also am besten zu diesem Zeitpunkt einen Abstecher. Beim Berg müsst ihr an dessen östliches Ende gehen (nicht der Gipfel). Der Schädel liegt in einer kleinen Kiste neben einem Busch, von diesem Fleck aus ist das umgekippte Segelboot zu erkennen.

Ihr müsst den Schädel im Supermarkt während der Quest "Ausflug zum Supermarkt" oder auch später zu einem Teddybär bringen. Dieser Teddybär befindet sich in der Spielwarenabteilung, in der Verkaufshalle wo ihr das erste mal auf die Punks trefft. Die Spielwarenabteilung ist direkt rechts wenn ihr in die Halle reinkommt, ihr müsst allerdings einen anderen Weg suchen, da der direkte Weg blockiert ist. Orientiert euch an dem "Halte", das beim richtigen Teddybären steht.

Als Belohnung erhaltet ihr "developer's no. 2 craft".

 

 

 

 

Blauer Schädel: !!!NUR MÖGLICH WÄHREND DER MISSION "UNGEBETENE GÄSTE"!!!

 

 

 

 

Während der Nebenquest "Ungebetene Gäste" in Morisby müsst ihr einer Frau helfen die Zombies in ihrem Haus zu beseitigen. Im Badezimmer ist der Schädel dann in einem Glasschrank, den ihr vorher zerschlagen müsst. Denkt daran, dass ihr das Haus nach dem Abschluss der Quest nicht mehr betreten könnt. Den Schädelhaufen für den violetten Schädel findet ihr auch hier.

Falls ihr die Quest schon erledigt habt, gibt es nur noch die Möglichkeit in einem Koop-Spiel dorthin zu gelangen. Vorraussetzung ist natürlich, dass euer Mitspieler die Quest selbst noch nicht erledigt hat.

Der Schädelhaufen ist am südlichsten Punkt des Diamond Beachs. Geht zum Rettungsschwimmerturm und lauft dahin zurück, wo ihr am Anfang des Spiels Sinamoi gerettet habt. Lauft nun noch weiter südlich und ihr kommt zu einem Bunker. Zwei Schläger und drei Geher werden hier einen Mann angreifen, schaltet alle Zombies aus und der Mann führt euch in seinen Bunker.

Ihr findet ein Portal, das euch zu einem weiteren Bunker bringt. Klettert die Leiter hoch und holt euch eine Gasflasche, werft sie runter und stellt sie vor die verschlossene Tür. Schießt nun auf die Flasche und geht in den neu geöffneten Raum. An der Wand beim Bett findet ihr jetzt das Ziel.

Als Belohnung gibt es "developer's no. 3 craft".

 

 

 

 

Violetter Schädel : !!!Während der Aufgabe "Bittere Rückkehr"!!!

 

 

Den violetten Schädel könnt ihr während der Quest "Bittere Rückkehr" im zweiten Akt finden. Kurz bevor ihr wieder nach Moresby zurückkommt (etwa 68 Meter vor der Zielmarkierung), findet ihr im Abwasserkanal einen Raum mit Giftmüllfässern und einer Wasserleiche sowie ein paar Gehern. Geht in diesem Raum mit der Leiter auf einen Vorsprung und holt euch bei den Kerzen den Schädel.

Der Schädelhaufen befindet sich so wie der blaue Schädel in Alicias Haus, das ihr nur während der Quest "Ungebetene Gäste" betreten könnt.

Als Belohnung erhaltet ihr "developer's no. 4 craft".

 

 

 

Brauner Schädel :

 

 

Um zum braunen Schädel zu gelangen, müsst ihr zu Nikolais Bunker gehen. Ihr findet hier ein Portal, das euch zu einem weiteren Bunker im Norden bringt. In einem Raum in diesem Bunker ist ein Selbstmörder, zerstört ihn und holt euch den Schädel vom Boden.

Der Schädelhaufen befindet sich auf einem Berg am Diamond Beach. Wenn ihr bei dem Punkt auf der Karte angekommen seid, müsst ihr über ein paar Bretter nach oben gelangen und dann nach und nach den Berg erklimmen. Oben müsst ihr dann zur östlichen Spitze des Berges, also in Richtung Meer. Neben dem Schädelhaufen ist auch noch eine Truhe, die das suchen erleichtert.

Als Belohnung erhaltet ihr "developer's 666 craft".

 

 

 

Quelle :http://www.spieletipps.de/pc/dead-island/tipps/47191/2/

 

 

Hmm, hört sich interessant sein. Starke Waffen wird man in diesem Spiel definitiv brauchen. Danke für den Tipp.

 

von den 5 waffen sind 2 nützlcich und die anderen recht lustig.

aber vom dmg her kommt eig nur ein katana in frage zeds untergang ist z.B super. damit kann man die meisten gener one hitten

 

Die Waffen sind abhängig von der Figur, die man gewählt hat und deren Level. Die Waffen, die gefunden werden, haben immer das ungefähre Level deiner eigenen Figur, so wie die Zombies auch. Dabei unterscheiden sich die Waffen noch durch die Farben, welche das Potential andeuten. Orange Waffen sind natürlich in ihren Werten, die Besten, werden aber durch die besonderen Skillbäume der Charaktere sehr verstärkt.

Purna schießt mir mit einer Schrotflinte einen Schläger mit 1-2 Schuß in die ewigen Jagdgründe und Xian Mei ist schnell und stark mit den richtigen Klingen. Zeds Schnitter und andere sind halt sehr beliebt, weil sie schnell zuschlagen. Mit stumpfen Waffen brennt die Ausdauer meistens sehr stark weg und es dauert bis sie treffen, dafür haben stumpfe Waffen aber die Möglichkeit Gegner umzuhauen und davon gleich auch mal mehrere.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Zeds Untergang ist bei mir ziemlich schwach da ich das Ding auf Level 41 habe aber ich bin mit Sam B nun auf Level 50


„Wenn ich Kultur will, stell ich meinen Joghurt über Nacht raus.“

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sam B. ist auch eher auf stumpfe Waffen ausgelegt. Es gibt auch eine Handvoll stumpfer Waffen, die ähnlich schnell sind, wie eine Klinge. Tonfas zum Bleistift.

Bei Dead Island muss man bei den Skillbäumen auch etwas aufpassen. Für Sam B. zum Beispiel gibt es Skills für stumpfen Waffen Schaden +10%/20%/30% und dann nochmal für modifizierte Stumpfe Waffen. Der erstgenannte Bonus verfällt sobald die Waffe mit einem Mod versehen wird.

Man sollte wirklich immer die entsprechenden Waffen für die Charaktere benutzen, da auch kritische Treffer durch die Waffen begünstigt werden. So treten auch öfter die Mod-Effekte auf. Sobald man ein Stufe 4 Mod hat, wirds auch richtig lustig. Die Gegner sind auch unterschiedlich anfällig für Gift,Strom und Feuer.

Die Extra-Infos sind nur für Cloud. :keks2:.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Sorry das ich es hier Poste aber zockt es noch jemand noch im Co-Op ??

Würde mir das Spiel vielleicht kaufen.

Und auch gern im Co-op zocken ??


 

Made By Givino-Martis

Share this post


Link to post
Share on other sites

Hätte da auch mal ne Frage.

Wie modifiziert man die Waffen richtig?

Erst modifizieren und dann voll upgraden oder vorher voll upgraden, dann moden?

Oder am Ende doch alles scheiss egal?^^

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hätte da auch mal ne Frage.

Wie modifiziert man die Waffen richtig?

Erst modifizieren und dann voll upgraden oder vorher voll upgraden, dann moden?

Oder am Ende doch alles scheiss egal?^^

 

Also bei mir war es sogar fast so, dass ich immer am upgraden war und dann ne bessere Waffe gefunden habe :facepalm:

 

Zumindest war so mein Gefühl - hab dann irgendwann überhaupt nicht mehr upgegradet.

 

Aber theoretisch isses egal - ich upgrade immer erst, weil Geld hab ich genug, aber für den Mod muss ich meistens noch 1-2 Dinge sammeln oder kaufen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du wirst auch mal ein paar Totenschädelhaufen finden. Diese Haufen sind Altare und brauchen einen Totenschädel mit einer bestimmten Farbe. Dafür gibt es Developer Mods. Sehr starke Waffenmodifikationen. Die Totenschädel sind aber auch recht schwer zu finden ^.^.

 

Ich hab das Spiel 2x durch und hab nur diesen einen Schädel gefunden wo man ein mini Messer mit Elektroschock bekommt, was sehr schnell kaputt geht und vorallem nichts besonderes ist. ka. was die anderen Schädel haben aber dieser war die Suche nicht Wert. Lieber ne gute Waffe mit viel Muni :smileD:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hätte da auch mal ne Frage.

Wie modifiziert man die Waffen richtig?

Erst modifizieren und dann voll upgraden oder vorher voll upgraden, dann moden?

Oder am Ende doch alles scheiss egal?^^

 

Am Besten aufrüsten, bevor man es modded. Der Preis steigt für das Upgrade stark an, wenn es vorher gemodded ist. Die Waffenwerte laufen aber aufs selbe hinaus. Man spart so halt nur Geld.

 

Ich hab das Spiel 2x durch und hab nur diesen einen Schädel gefunden wo man ein mini Messer mit Elektroschock bekommt, was sehr schnell kaputt geht und vorallem nichts besonderes ist. ka. was die anderen Schädel haben aber dieser war die Suche nicht Wert. Lieber ne gute Waffe mit viel Muni :smileD:

 

Ja, viele sind relativ unbrauchbar. Das Mod, was du gefunden hast, funktioniert nur mit dem Military Knife und lässt bei vielen Zombies, die Köpfe platzen ^.^.

2 von den Mods sind aber richtig gut, weiß grade aber selber nicht mehr welche das waren.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Am Besten aufrüsten, bevor man es modded. Der Preis steigt für das Upgrade stark an, wenn es vorher gemodded ist. Die Waffenwerte laufen aber aufs selbe hinaus. Man spart so halt nur Geld.

 

 

Okay...

Aber beim modden, bekommt die Waffe ja ein Abzug, zumindest auf Haltbarkeit.

Deswegen dachte ich, erst modden - dann upgraden würde das in die andere Richtung lenken.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...