Jump to content

Ni No Kuni - Wrath of the White Witch™


Recommended Posts

Ich habe ein Problem bei Ni no kuni... Ich bin in der Glitzergrotte, dort bin ich über einen Weg mit Eiszapfen gegangen, die man mit Schockwelle kaputt machen musste. Danach bin ich gestorben, bin wieder reingegangen, und die Eiszapfen sind nicht mehr da... dort muss ich aber wegen dem 3ten Stein hin..

 

Die Eiszapfen sollten eigentlich nachwachsen. Ist länger her, aber man konnte die schmelzen und die "Brücken" immer wieder auf und abbauen.

Link to post
Share on other sites
  • Replies 1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

ich denke bezüglich der charaktere, spielwelt und story muss du dir keine grossen sorgen machen.

die schwachpunkte sehe ich eher im gameplay.

 

Ich finde gerade die Story unheimlich schwach. Es ist immer nach dem Prinzip: Ich komme in eine neue Stadt, dort muss ich mit dem Boss reden und um Hilfe bitten. Oh vorher muss ich aber noch Person A helfen, die will aber erst, dass ich B helfe und dem bringt die Hilfe nichts bevor ich nicht auch C geholfen habe ... Alles wird unglaublich in die Länge gezogen. Genieße das Spiel trotzdem.

Link to post
Share on other sites
Ich finde gerade die Story unheimlich schwach. Es ist immer nach dem Prinzip: Ich komme in eine neue Stadt, dort muss ich mit dem Boss reden und um Hilfe bitten. Oh vorher muss ich aber noch Person A helfen, die will aber erst, dass ich B helfe und dem bringt die Hilfe nichts bevor ich nicht auch C geholfen habe ... Alles wird unglaublich in die Länge gezogen. Genieße das Spiel trotzdem.

Ja, da hast du schon ein wenig recht :) Man bräuchte allgemein etwas mehr Freiheiten ;)

Davon abgesehen war das Spiel aber sehr gut. Ein zweiter Teil wäre wünschenswert, der dann etwas schwerer ausfallen darf :)

 

GT7-SIGNATUR.jpg.f5a33a9ee229b999acb9e3a42b3f70b1.jpg

Link to post
Share on other sites
Ja, da hast du schon ein wenig recht :) Man bräuchte allgemein etwas mehr Freiheiten ;)

Davon abgesehen war das Spiel aber sehr gut. Ein zweiter Teil wäre wünschenswert, der dann etwas schwerer ausfallen darf :)

 

Genau meine Meinung :) Werde danach mal Dragons Dogma in Angriff nehmen, das soll ja recht fordernd sein, bin gespannt. Und dann kommt Dark Souls II :naughty:

Link to post
Share on other sites
Genau meine Meinung :) Werde danach mal Dragons Dogma in Angriff nehmen, das soll ja recht fordernd sein, bin gespannt. Und dann kommt Dark Souls II :naughty:

Fand Dragon´s Dogma unterm Strich auch zu einfach. Am Anfang fordert es dich, aber schnell ist man unterfordert :) Aber das Spiel ist eine Perle, ganz klar! Dark Arisen hab ich btw nicht gespielt :)

 

GT7-SIGNATUR.jpg.f5a33a9ee229b999acb9e3a42b3f70b1.jpg

Link to post
Share on other sites
Ich finde gerade die Story unheimlich schwach. Es ist immer nach dem Prinzip: Ich komme in eine neue Stadt, dort muss ich mit dem Boss reden und um Hilfe bitten. Oh vorher muss ich aber noch Person A helfen, die will aber erst, dass ich B helfe und dem bringt die Hilfe nichts bevor ich nicht auch C geholfen habe ... Alles wird unglaublich in die Länge gezogen. Genieße das Spiel trotzdem.

 

ja, stimmt schon irgendwie.

hatte das eher auf die liebevolle spielwelt und atmosphäre bezogen.

 

am meisten stört mich allerdings, dass ich alle 10 meter gegen 0815 mob kämpfen muss.

ich versuche schon immer so gut wie möglich auszuweichen, allerdings klappt das nicht immer.

die kämpfe verkommen durch die viel zu hohe anzahl zu einer lästigen pflicht.

hätte gereicht, wenn sie nur 1/10, aber dafür anspruchsvollere kämpfe eingebaut hätten.

 

auch ärgerlich ist, dass man den level der gegner nicht sieht.

bin jetzt auch in der glitzergrotte und scheinbar ist mein level dafür zu niedrig.

man kann ja frei wählen, wo man zuerst wegen der steine hingeht und ich habe halt die eiswelt gewählt.

nur plötzlich werde ich dort von 0815 mob mit flächeangriffen innerhalb kürzester zeit getötet.

 

ein weiteres ärgernis ist die ständige mana-knappheit, wodurch ich eigentlich nur auf nahkämpfer mit normalem schaden setzen kann, da die magiefunktionen die blaue leiste innerhalb kürzester zeit leersaugen.

schon komisch, dass ein spiel, dass so stark auf magiefähigkeiten setzt, den einsatz dieser grossteil zu verhindern versucht und es auch keine vernünftigen mittel gibt, die leiste wieder aufzufüllen (oder ich hab was verpasst).

 

 

hab das spiel jetzt mal unterbrochen.

ist mir jedenfalls unerklärlich, warum das spiel so durchgehen tolle wertungen bekommen hat, trotz der mMn doch zahlreichen schwachpunkte.

insgesamt bin ich doch ziemlich enttäuscht, nachdem das spiel so hochgelobt wurde.

 

nach dem noch schwächeren FFXIII-2 hab ich jetzt erst mal genug von JRPGs.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
ja, stimmt schon irgendwie.

hatte das eher auf die liebevolle spielwelt und atmosphäre bezogen.

 

am meisten stört mich allerdings, dass ich alle 10 meter gegen 0815 mob kämpfen muss.

ich versuche schon immer so gut wie möglich auszuweichen, allerdings klappt das nicht immer.

die kämpfe verkommen durch die viel zu hohe anzahl zu einer lästigen pflicht.

hätte gereicht, wenn sie nur 1/10, aber dafür anspruchsvollere kämpfe eingebaut hätten.

 

auch ärgerlich ist, dass man den level der gegner nicht sieht.

bin jetzt auch in der glitzergrotte und scheinbar ist mein level dafür zu niedrig.

man kann ja frei wählen, wo man zuerst wegen der steine hingeht und ich habe halt die eiswelt gewählt.

nur plötzlich werde ich dort von 0815 mob mit flächeangriffen innerhalb kürzester zeit getötet.

 

ein weiteres ärgernis ist die ständige mana-knappheit, wodurch ich eigentlich nur auf nahkämpfer mit normalem schaden setzen kann, da die magiefunktionen die blaue leiste innerhalb kürzester zeit leersaugen.

schon komisch, dass ein spiel, dass so stark auf magiefähigkeiten setzt, den einsatz dieser grossteil zu verhindern versucht und es auch keine vernünftigen mittel gibt, die leiste wieder aufzufüllen (oder ich hab was verpasst).

 

 

hab das spiel jetzt mal unterbrochen.

ist mir jedenfalls unerklärlich, warum das spiel so durchgehen tolle wertungen bekommen hat, trotz der mMn doch zahlreichen schwachpunkte.

insgesamt bin ich doch ziemlich enttäuscht, nachdem das spiel so hochgelobt wurde.

 

nach dem noch schwächeren FFXIII-2 hab ich jetzt erst mal genug von JRPGs.

HAHA in die Glitzergrotte bin ich eben auch gekommen und die kleinen Mistviecher mit dem Schneesturm reißen mir so derbe den Hintern auf :nixweiss: Habs jetzt irgendwie trotzdem beim ersten Versuch durch geschafft, war aber immer mega knapp :facepalm:

 

Edit: Und das mit dem Mana stimmt schon und wundert mich auch: Habe jetzt einen Zauber bei nem Viech bekommen der nicht mal unheimlich stark ist und trotzdem 36(!) Mana verbraucht. 3x und das Mana ist leer...

Link to post
Share on other sites
HAHA in die Glitzergrotte bin ich eben auch gekommen und die kleinen Mistviecher mit dem Schneesturm reißen mir so derbe den Hintern auf :nixweiss: Habs jetzt irgendwie trotzdem beim ersten Versuch durch geschafft, war aber immer mega knapp :facepalm:

 

Edit: Und das mit dem Mana stimmt schon und wundert mich auch: Habe jetzt einen Zauber bei nem Viech bekommen der nicht mal unheimlich stark ist und trotzdem 36(!) Mana verbraucht. 3x und das Mana ist leer...

 

hast du die glitzergrotte als erstes von den stein-missionen gemacht oder vorher schon andere?

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
hab das spiel jetzt mal unterbrochen.

ist mir jedenfalls unerklärlich, warum das spiel so durchgehen tolle wertungen bekommen hat, trotz der mMn doch zahlreichen schwachpunkte.

insgesamt bin ich doch ziemlich enttäuscht, nachdem das spiel so hochgelobt wurde.

 

nach dem noch schwächeren FFXIII-2 hab ich jetzt erst mal genug von JRPGs.

 

Kann mich auch nicht überwinden eines der beiden mal anzurühren... :D

 

Werde jetzt noch die liegengebliebenen Fälle (Spiele) durchgehen und dann einen Schlußstrich ziehen um mich ausschließlich der Next-Gen zu widmen.

Link to post
Share on other sites
hast du die glitzergrotte als erstes von den stein-missionen gemacht oder vorher schon andere?

 

Als zweites. Es ist super hilfreich Feuerwaffen auszurüsten ;)

 

Kann mich auch nicht überwinden eines der beiden mal anzurühren... :D

 

Werde jetzt noch die liegengebliebenen Fälle (Spiele) durchgehen und dann einen Schlußstrich ziehen um mich ausschließlich der Next-Gen zu widmen.

 

Witzig, bei mir ist es genau anders. Hab einen temporären Strich unter Next Gen gezogen (weil mir überhaupt nicht gefällt was dieses Jahr an "Spielen" kommt), demnach die PS4 verkauft, ne PS3 gekauft und jetzt zocke ich wie wild auf der und bin super zufrieden :)

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...