Jump to content

Android-Stammtisch


Recommended Posts

Korrekt...liegt es vll daran?

 

Nein, wollte nur wissen was du für ein Gerät benutzt! Das ist eine der grundlegenden Informationen die man wissen muss.

 

Wie gesagt, mit den spärlichen Informationen die du uns lieferst, können wir dir nur schwer helfen. Mach doch mal einen Screenshot, dann ist es leichter zu verstehen, was denn jetzt falsch ist.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3.5k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

hier ist mal eine liste mit einer der besten scannern, glaube, die sind umsonst (nehme einfach einen aus der liste und scanne dein handy): Produkt Schutzwirkung Bedie

Nein, wollte nur wissen was du für ein Gerät benutzt! Das ist eine der grundlegenden Informationen die man wissen muss.

 

Wie gesagt, mit den spärlichen Informationen die du uns lieferst, können wir dir nur schwer helfen. Mach doch mal einen Screenshot, dann ist es leichter zu verstehen, was denn jetzt falsch ist.

 

Garnicht mal so leicht :p Die Meldung kam nur einmal, als in in Whatsapp was mit der normalen Tastatur schreiben wollte, direkt im Tasteneingabefenster. Jetzt kann ich es aber nicht mehr abrufen :D Mal schauen, vll finde ichs noch

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

[sIGPIC][/sIGPIC]

Link to post
Share on other sites

 

Hat nie jemand behauptet, dass ein Akku nie an Kraft verliert, bei modernen Akkus ist dies allerdings relativ irrelevant, vorallem wenn man sowieso alle 4-5 Jahre ein neues Gerät kauft (Neben Akkuleistung kommen ja nach 4-5 Jahren auch noch fehlende Sicherheitsupdates und App-Kompatibilität hinzu!)

Nehmen wir 1.000 Ladezyklen aus dem Artikel. Danach verliert der Akku "spürbar" an Kapazität, ist aber natürlich noch nicht unbenutzbar (Ich schätze mal 70% der Original-Leistung dürfte hinkommen).

Bei 50% Entladung pro Tag würde man 2.000 Tage brauchen, um diesen Zustand zu erreichen, das sind 5,5 Jahre... bei 75% Entladung sind es immerhin noch 1333 Tage, was 3,65 Jahren entsprechen würde. Wenn man vorher gute 1,5 Tage mit dem Akku geschafft hat, ist jetzt vllt. nur noch 1 Tag drin, was natürlich ausreichend ist, wenn man ihn eh täglich geladen hat.

Der Artikel bestärkt also eher die Leute, die behaupten "Auf einen wechselbaren Akku kann ich verzichten".

Edited by Biohazard

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
Hat nie jemand behauptet, dass ein Akku nie an Kraft verliert, bei modernen Akkus ist dies allerdings relativ irrelevant, vorallem wenn man sowieso alle 4-5 Jahre ein neues Gerät holt (Neben Akkuleistung kommen ja auch noch fehlende Sicherheitsupdates und App-Kompatibilität nach 4-5 Jahren hinzu!)

Nehmen wir 1.000 Ladezyklen aus dem Artikel. Danach verliert der Akku "spürbar" an Kapazität, ist aber natürlich noch nicht unbenutzbar (Ich schätze mal 70% der Original-Leistung dürfte hinkommen).

Bei 50% Entladung pro Tag würde man 2.000 Tage brauchen, um diesen Zustand zu erreichen, das sind 5,5 Jahre...

Der Artikel bestärkt also eher die Leute, die behaupten "Auf wechselbaren Akku kann ich verzichten".

Wer behält sein handy heutzutage 4 jahre wenn nach 2 jahren der vertrag ausläuft? :D

Link to post
Share on other sites
Wer behält sein handy heutzutage 4 jahre wenn nach 2 jahren der vertrag ausläuft? :D

 

Weil nicht jeder einen Handy-Vertrag mit 2 Jahren Laufzeit und Smartphone hat?

Weil man nach den 2 Jahren auch einen neuen Vertrag ohne neues Smartphone abschließen kann?

 

Ich hab z.B. mein Nexus 5 einfach gekauft und bin mit Congstar monatlich günstig dabei. Ich kann mein Gerät wechseln wann ich will, ich kann meinen Vertrag wechseln wann ich will.

 

Früher hatte ich allerdings auch mein Galaxy Nexus mit 2 Jahre Koppelung gekauft.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites
Weil nicht jeder einen Handy-Vertrag mit 2 Jahren Laufzeit und Smartphone hat?

Weil man nach den 2 Jahren auch einen neuen Vertrag ohne neues Smartphone abschließen kann?

 

Ich hab z.B. mein Nexus 5 einfach gekauft und bin mit Congstar monatlich günstig dabei. Ich kann mein Gerät wechseln wann ich will, ich kann meinen Vertrag wechseln wann ich will.

 

Früher hatte ich allerdings auch mein Galaxy Nexus mit 2 Jahre Koppelung gekauft.

 

die meisten haben aber nunmal nen vertrag mit 2 jahren laufzeit und handy und nehmen dann natürlich auch das neue handy in anspruch.

Link to post
Share on other sites
die meisten haben aber nunmal nen vertrag mit 2 jahren laufzeit und handy und nehmen dann natürlich auch das neue handy in anspruch.

 

Hast du darüber Statistiken mit Quellen-Angaben, oder ist das eine "in meinem Umkreis von 5 Leuten"-Statistik?

 

In meinem Büro z.B. ist die Anzahl der Leute ohne 2-Jahres-Vertrag in der Überzahl :zwinker:

 

Und wieso "natürlich"? Gibt immernoch welche, die mit ihrem Gerät zufrieden sind und sich die Zusatzkosten sparen.

Besucht den Android-Stammtisch! :handy:

 

Mein System

 

Desktop:

- Windows 7 Pro x64 | Google Chrome | Logitech G Pro | SteelSeries Apex M500 | HyperX Cloud II

- Intel Core i5 2500k (3,30 GHz) mit Scythe Katana 4 | MSI Geforce GTX 960 (4 GB)

- Mushkin DDR3-1333 (8 GB) | Samsung SSD 830 (128 GB) & HDD F3 HD502HJ (500 GB)

- Lian Li PC-9F Midi | ASRock Z68 Extreme3 Gen3 | Sharkoon SilentStorm CM SHA560-135A (560W)

Mobil:

- Huawei P10 Graphite Black (64GB)

 

Link to post
Share on other sites

ohne jetzt den link zu lesen (hab gerade keine Zeit) muss ich sagen dass meine akku´s bis jetzt immer locker 2 jahre ohne probleme halten und danach kommt eh ein neues gerät ins haus ^^

[sIGPIC][/sIGPIC]

 

Link to post
Share on other sites
Hast du darüber Statistiken mit Quellen-Angaben, oder ist das eine "in meinem Umkreis von 5 Leuten"-Statistik?

 

In meinem Büro z.B. ist die Anzahl der Leute ohne 2-Jahres-Vertrag in der Überzahl :zwinker:

 

Und wieso "natürlich"? Gibt immernoch welche, die mit ihrem Gerät zufrieden sind und sich die Zusatzkosten sparen.

 

nö keine statistik aber so ziemlich jeder mit dem ich über handys etc spreche hat eben nen 2 jahresvertrag mit handy (:

Kommt halt auch immer auf die person drauf an, alle 2 jahre n neues handy ist für mich schon kaum auszuhalten bei den kurzen zyklen in denen zurzeit die neuen modelle rauskommen:smileD:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...