Jump to content

Motorsport: GT, Le Mans, 24h-Rennen


Recommended Posts

vor 23 Minuten schrieb Buzz1991:

War auf einer Geburtstagsfeier in der Familie.

Hätte ohne den Blick hier ins Forum verpeilt. Danke euch 👍🏻

Flörsch mit nem Abflug und einer fährt in sie rein? Sicher nicht so wie gewünscht... 😅

Den Abflug selber hab ich leider nicht gesehen, aber als sie quer zur Rennstrecke da stand und ihr einer Seitlich rein fuhr dann schon. War irgendwie seltsam, weil so schnell war der nicht und das wäre gefühlt vermeidbar gewesen.

Dann sieht man sie noch im Rennwagen telfonieren und die Streckenposten klopfen am Fenster :haha:

Ich dachte mir noch "Mensch, jetzt schiebt die Karre doch mal in Sicherheit" :rofl:

  • Haha 2
Link to comment
Share on other sites

vor 56 Minuten schrieb BMW-M:

Den Abflug selber hab ich leider nicht gesehen, aber als sie quer zur Rennstrecke da stand und ihr einer Seitlich rein fuhr dann schon. War irgendwie seltsam, weil so schnell war der nicht und das wäre gefühlt vermeidbar gewesen.

Dann sieht man sie noch im Rennwagen telfonieren und die Streckenposten klopfen am Fenster :haha:

Ich dachte mir noch "Mensch, jetzt schiebt die Karre doch mal in Sicherheit" :rofl:

So Unfälle sind zwar nicht witzig aber bei der Szene habe ich mich auch schon etwas gewundert was da passiert. ^^

Statt auszuweichen fährt der der einfach ins Auto?! :D

  • Haha 1
Link to comment
Share on other sites

vor 20 Minuten schrieb Black Eagle:

So Unfälle sind zwar nicht witzig aber bei der Szene habe ich mich auch schon etwas gewundert was da passiert. ^^

Statt auszuweichen fährt der der einfach ins Auto?! :D

Genau so hab ich das auch gesehen. Es ist im Motorsport sehr schnell mal Gefährlich, speziell wenns Dunkel ist.

Ich denk mir noch: "Das Auto steht quer und da kommt einer, aber das geht sich aus, es geht sich aus, uff der lenkt nicht, der lenkt nicht, er lenkt nicht, bumm und da prallt er schon dagegen. :haha:

Ein paar Minuten später bricht einem, ich glaube es war ein Ferrari, das Heck aus beim Anbremsen der Schikane auf der langen Geraden (auf der es früher zu Porsche 917 Zeiten noch keine Schikanen gab) und schlägt im Reifenstappel wild ein. Ein darauf folgendes Auto fährt nicht auf der Rennstrecke weiter, obwohl es sich sicher locker ausgegangen wär und fährt dem Unfallfahrer hinterher und tuschiert mit der Nase ebenfalls den Reifenstappel. :D

Im Dunkeln kann schnell mal so was passieren.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Puuh, gute Frage. The...resa? War das die? 🧐
    • Kann man nur gratulieren. Ein super Preis für einen tollen, insgesamt wertigen Controller! 😮 Yep. Da hast du Recht. Hab auch ~230 bezahlt.
    • Heinrich war echt cool. Und seine Angebetete fand ich auch sehr toll umgesetzt. Wie hieß sie nochmal, die, die entkommen konnte und nachher bei ihrem Onkel, dem Müller, lebte?! 
    • Geilo, freue mich drauf. Sehr sympathischer Hauptcharakter, mit dem ich richtig mitgefiebert hab. Leider war die PC Performance zumindest am Anfang so lala, aber das ist wieder ne andere Geschichte. Hype. 😘👍
    • Naja, das mit wenig Treffer landen und wenig Schaden ist schon realistisch gewesen, wenn du gegen einen gut ausgerüsteten Gegner kämpfst. Dem Ganzen stand halt einfach nur die unsagbar hakelige, umständliche Steuerung im Weg, die wahrscheinlich auf dem PC etwas besser gelöst war mit Maus und Keyboard. Die meisten, die ich kenne, die KCD gut fanden, habens auf dem PC gespielt, während die meisten Konsoleros wie ich eher frustriert waren. Story, Synchro, Musik, Grafik, Charaktere, Quests... das alles war top, einfach super. Aber in nem Spiel, in dem alles auf Realismus gesetzt wurde, dann nen Zaubertrank als Speicherfunktion zu integrieren, und dafür muss man erst ne Fertigkeit zum Brauen freischalten... war schon echt mies und einfach nicht gut durchdacht. Ich wollte es lieben, aber das hat mir schlussendlich auch den Spaß zerstört.    Naja, es muss ja nicht vereinfacht werden. Es sollte intuitiver, präziser werden. Das Balancing war auch total daneben. Ich war mittlerweile gut trainiert, hab in Duellen gut dominiert gegen Ritter. Dann bin ich über die Welt gelaufen, da war ein Dieb in Lumpen mit einem Messer, und der hat meinen voll gerüsteten Schwertkämpfer einfach umgesäbelt! Das ist nicht realistisch! Und dann kam auch da wieder dieses beknackte Speichersystem zutage, was einfach nur frustrierte... könnte man alles besser machen  
×
×
  • Create New...