Jump to content
Play3.de
High_def

Alles rund um ANIMEs (1. Beitrag Release Kalender)

Recommended Posts

Hmm ich hab jetzt auch mal tatsächlich nen Backlog an Folgen aus dieser Season. Zumindest bei den Serien die mir wichtig sind bin ich up-to-date. Wollte jetzt eigentlich auch nächste Season mal weniger schaun um mehr Zeit zum lesen zu haben, aber nächste Season laufen wieder ne ganze Menge Sachen die mich interessieren. Finds aber auch schwer irgendwas direkt ins Backlog zu packen, wenn man doch Bock auf das ganze drumherum hat während der Ausstrahlung. Naja immerhin ist mein Hörverständnis recht von den ganzen Serien.
Geht mir genauso, da haben sich doch schon ein paar Folgen angesammelt und an für mich interessanten Serien für die nächste Season mangelt es nicht gerade. (First World Problems)

 

Schaue zurzeit halt viel Backlog, allem voran Gintama. Muss mich ja für die neue Staffel vorbereiten. :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hmm ich hab jetzt auch mal tatsächlich nen Backlog an Folgen aus dieser Season. Zumindest bei den Serien die mir wichtig sind bin ich up-to-date. Wollte jetzt eigentlich auch nächste Season mal weniger schaun um mehr Zeit zum lesen zu haben, aber nächste Season laufen wieder ne ganze Menge Sachen die mich interessieren. Finds aber auch schwer irgendwas direkt ins Backlog zu packen, wenn man doch Bock auf das ganze drumherum hat während der Ausstrahlung. Naja immerhin ist mein Hörverständnis recht von den ganzen Serien.

Ich habe noch die ganze aktuelle Season als Backlog. (Müssten 15 oder 20 Animes sein a 7 oder 8 Folgen), dann habe ich noch Backlog von der Herbst und Sommer Season, sowie Maken-Ki Tsu welches im Januar 2014 gestartet ist :smileD:

Das einzige was ich von der aktuellen season geschaut habe, war Tokyo Ghoul Season 2, aber auch nur 3 Folgen.

 

Zudem habe ich noch viele US Serien, Koreanische Serien usw. im Backlog, und es werde Tag für Tag immer mehr, und ich kann weniger und weniger alles abarbeiten. :)

Und jetzt bald fängt auch die Frühlings-season an:trollface:

Naja zum. habe ich immer etwas zum schauen :smileD:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Eigentlich will ich mich auch viel eher an mein VN-Backlog machen und die VNs die ich in ner Übersetzung gelesen hab würde ich auch gerne nochmal in japanisch lesen. Vorteil wäre aufjedenfall das ich mal wieder ne komplette abgeschlossen Story bekomme, aber viel diskutieren oder so kann man halt nicht über paar Jahre alte VNs. Ist halt auch so das Lesen nen größeren Lerneffekt haben sollte als Anime schaun (zumindest an dem Punkt an dem ich bin). Ist halt im Endeffekt nur einfache Dialoge ohne komplexe Grammatik und höchstens hier und da mal ne neue Vokabel die man nicht kennt. Bei VNs kann ich mir wenigstens zum Ziel setzten irgendwann mal die Sachen von Masada Takashi ohne Wörterbuch lesen zu können (am ehsten Endziel, außer klassischen japanisch sollte man alles lösen können an dem Punkt). Bei Anime ist im Moment sowieso ziehmlich auffällig das bei vielem nur eine Staffel produziert wird um den Verkauf des Quellmaterials anzukurbeln und ne zweite Staffel höchstens kommt wenn der Anime sich überdurchschnittlich gut verkauft hat. Gefühlt hatte bestimmt nur jede zehnte Serie oder so nen Ende von den die ich gesehen hab. Naja immernoch besser als wenn man nicht weiß wie man seine Freizeit verbringen soll. ;)

 

Edit: Und um wieder zurück zum eigentlichen Thema zu kommen:

Bis jetzt hab ich auf der Liste von der Springseason:

Hello! Kiniro Mosaic

Sidonia no Kishi S2

Hibike! Euphonium

Tekkyuu S4

Highschool DxD BorN

Nisekoi S2

Danna ga nani... S2

Lupin III

Oregairu S2

Nagato Yuki-chan..

ungewöhnlich halt das diesmal 2/3 von meiner Liste Fortsetzungen sind.

Edited by kd23

「私は一流大学行くわい! そんで将来はマッドサイエンティストだ! それがダメならニートだ!」

Share this post


Link to post
Share on other sites

Könnt ihr mir von den folgenden Anime welche empfehlen?

 

Blood Lad

Trinity Blood

Noir

Full Metal Panic!


Lache, und die ganze Welt lacht mit dir. Weine, und du weinst allein.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Könnt ihr mir von den folgenden Anime welche empfehlen?

 

Blood Lad

Trinity Blood

Noir

Full Metal Panic!

 

FMP S3 never ;_;

 

Ja, schau Full Metal Panic ist ne gute Serie. Sollte ich mir auch mal wieder anschauen und mal die Bücher besorgen. Lohnt sich auch wenn der Anime nur bis zum fünften Band gekommen ist. Shoji Gatoh hat auch Amagi Brilliant Park geschrieben, falls dir das was sagt. Achso Reihenfolge ist FMP! -> Fumoffu -> Second Raid. Fumoffu hat eher weniger Plot, sind halt Sachen aus den Kurzgeschichten mit mehr Fokus auf Comedy.

 

Blood Lad war okay, nichts besonderes und zu den anderen beiden kann ich nicht viel sagen.


「私は一流大学行くわい! そんで将来はマッドサイエンティストだ! それがダメならニートだ!」

Share this post


Link to post
Share on other sites

hab jetzt mal den Manga zu Tokyho Ghoul zu Ende gelesen.

 

Deutlich besser als dieser zensierte Anime-Müll. Auch allgemein eine solide Story,

die leider viel zu schnell zu Ende ging und eine offenes Ende hinterlies

 

 

Mit dem neuen Tokyo Ghoul Manga werde ich einfach nicht warm, ob jetzt der Protagonist oder neue Zeichenstil

Share this post


Link to post
Share on other sites

Edit: Und um wieder zurück zum eigentlichen Thema zu kommen:

Bis jetzt hab ich auf der Liste von der Springseason:

Hello! Kiniro Mosaic

Sidonia no Kishi S2

Hibike! Euphonium

Tekkyuu S4

Highschool DxD BorN

Nisekoi S2

Danna ga nani... S2

Lupin III

Oregairu S2

Nagato Yuki-chan..

ungewöhnlich halt das diesmal 2/3 von meiner Liste Fortsetzungen sind.

Meine Liste schaut momentan so aus:

 

 

Sicher:

Fate/stay night: Unlimited Blade Works - 2nd Season

Gintama°

Kekkai Sensen

Sidonia no Kishi - 2nd Season

Ansatsu Kyoushitsu (Winter Leftover)

 

+ Nihon Animator Mihonichi

 

weitere Kandidaten:

Triage X

Arslan Senki

Owari no Seraph

Ninja Slayer From Animation

 

Merkliste:

High School DxD BorN

 

 

 

Uuuh, Digimon wird sogar das Original-Intro und die alte Musik bei den Digitationen wiederverwenden.

 

Könnt ihr mir von den folgenden Anime welche empfehlen?

 

Blood Lad

Trinity Blood

Noir

Full Metal Panic!

Von denen klar FMP und ansonsten noch am ehesten Trinity Blood. Edited by Trafalgar_Ace

Share this post


Link to post
Share on other sites

So war letzte Woche krankgeschrieben und hatte dementsprechend zeit einige animes zu gucken

 

Little Buster & Little Buster: Refrain

 

typisch Slice of Life halt mit paar übernatürlichen Elementen, war stellenweise sehr witzig und auch sehr traurig und war sogar etwas erwachsener als ich anfangs gedacht habe

 

1.Staffel 8/10, 2. Staffel 9/10

 

Dann Busou Renkin geschaut, war ganz cool der anime, wenn auch etwas zu optimistisch und auch die eingebaute Romanze ist etwas merkwürdig (passiert alles etwas zu plötzlich ohne richtigen Aufbau), würde mir dennoch ne 2. Staffel wünschen :)8/10


[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Share this post


Link to post
Share on other sites
Little Buster & Little Buster: Refrain

 

typisch Slice of Life halt mit paar übernatürlichen Elementen, war stellenweise sehr witzig und auch sehr traurig und war sogar etwas erwachsener als ich anfangs gedacht habe

 

1.Staffel 8/10, 2. Staffel 9/10

 

Ich sollte mich echt mal motivieren die VN weiterzulesen.. ist halt irgendwie schwer sich zu entscheiden entweder die Fan-TL weiterlesen dann fehlt mir nur Mio, Rin2 und Refrain oder halt nochmal neu auf japanisch anfangen. >.>

 

Ich hab aber noch Fragen/Anmerkungen zum Anime:

 

Ich finde nicht das LB typisch SoL ist. Klar gibt es viel SoL und die Common-Route war echt lang, aber da geht auch hauptsächlich darum die Charaktere besser kennenzulernen. Die einzelnen Routen sind dann ja doch alles andere als SoL. Zumindest in der VN kam das auch relativ früh in der Common wie das Haus seiner Eltern abgebrannt ist und die Eltern halt mit. Jedenfalls nichts was in nem normalen SoL vorkommt.

 

Ich kenn zwar das Ende nicht, aber wie geht der Anime damit um das die einzelnen Routen doch recht wichtig für die Auflösung scheinen? Jedenfalls hab ich so das Gefühl, weil die verschiedenen Routen sich anderen Themenbereichen widmen. Komari (psychische Probleme), Haruka (familiäre Probleme), Kud (externe Probleme(Bürgerkrieg)) und Yuiko (psychische Probleme vom MC?).

 

Im Prinzip interessiert mich wie die damit umgegangen sind das die Erzählung nicht linear ist und welche Routen noch ne Rolle spielen im Anime?

 

Am besten ohne was von Rin, Mio oder den ganzen Refrainkram zu spoilern. Versuch halt irgendwie die Motivation aufzubringen doch noch den Rest zu lesen. Ich glaub das Ende zu wissen würde jedenfalls vieles kaputt machen. Jedenfalls hab ich nicht das Gefühl das Maeda irgendeine Bullshit Deus Ex Machina rausholt fürs Ende, sondern alle Routen in einander greifen.

 

 

 


「私は一流大学行くわい! そんで将来はマッドサイエンティストだ! それがダメならニートだ!」

Share this post


Link to post
Share on other sites
...

 

ich versuch es spoilerfrei zu verfassen

 

 

du hast es richtig erkannt, dass alle einzelnen Arcs selbstständig sind, aber zusammen ergeben Sie später ein großes Ganzes. Im Prinzip ist die 1. Staffel nur der Aufbau für Refrain, wo es dann richtig emotional wird. Trotzdem kann man jeden dieser einzelnen Arcs auch eigenständig betrachten

 

 

was genau möchtest du zum ende denn wissen? Alsos tell deine Frage mal etwas präziser


[sIGPIC][/sIGPIC]

*Set made by Horst*

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...