Jump to content

Sammelthread: Gran Turismo 6


couchracer
 Share

Recommended Posts

Zur Zahara Strecke kämen ziemlich sicher auch (dazugehörige) Special Events, zumindest wurden sie zeitgleich mit der Strecke in der Datenbank eingepflegt. Denke mal in Form einer Rundfahrt über die Strecke in mehreren Etappen... Aber bevor wir uns hier mit Erwartungen hochschrauben... :D

 

Fairerweise muß man sagen, ein monatliches GT-Update gibt es schon beständig, wenn die auch meistens nicht die großen Jubler hervorgerufen haben. August steht prinzipiell noch aus.

 

 

Link to comment
Share on other sites

  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

ja das stimmt, ein monatliches Update ist eigentlich gewiss. Neue Fahrzeuge kamen ja auch immer wieder mit den Updates, doch meiner Meinung nach wird die Community erst (einigermaßen) zufrieden sein, wenn endlich die angekündigten Features umgesetzt werden.

PD setzt dort irgendwie falsche Prioritäten. Wenn der ganze angekündigte Inhalt im Spiel integriert ist, wird jedes Fahrzeug was per Update nachkommt bejubelt werden, momentan hoffen aber die meisten eher auf Track-Editor und B-Spec.

 

Neue Vision Fahrzeuge bringen ja auch meist nur Spaß für 1-2h, danach werden die auch öde.

 

Naja, bin mal gespannt was denn heute kommt, ich schätze es wird die neue Strecke sein und ein paar kleine Bugfixes. Also keine Überraschung.

 

EDIT: war nur heisse Luft, keine Updates...

Edited by KawaKasper
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Auf gtplanet kann man sich jetzt ne komplette Runde ansehen. Während der abgefilmten Fahrt sind scheinbar auch mehr als 16 Fahrzeuge unterwegs. Bin mal aufs 1.12 Update gespannt, könnte was werden. Sollte ja nicht mehr lange dauern. Immernoch unschlüssig, mit welcher Karre ich den Kurs einweihe...

Edited by Ener
 

 

Link to comment
Share on other sites

Die Strecke erinnert mich irgendwie mehr an ein NfS-Spiel, elend lange Geraden und extrem breite Fahrbahn. Noch dazu scheint das ein extra Modus zu sein, wie die Mondladung, der Senna-Modus etc. ...wirkt für mich eher wie arcade. Aber mal abwarten, dann kann ich immernoch meckern :)

Link to comment
Share on other sites

Ja, ich mußte auch gleich an OutRun denken. :D

Ständig volle Lotte, Gegnern ausweichen etc... untypisch, fast anspruchslos. Aber vielleicht ist es genau das, was den letzten GT Teilen abhanden gekommen ist. Einfach mal ne schnelle Runde Spaß haben zu können. Auflockerung, ähnlich der Mondfahrten, die ich ziemlich witzig fand. Werds mir zumindest angucken.

 

 

Link to comment
Share on other sites

Ich habe mir das Spiel vor zwei Wochen geholt und bin begeistert. Es ist einfach spitzenklasse. Das Fahrgefühl ist der absolute Wahnsinn. Ich fahre übrigens mit Pad und ohne jegliche Fahrhilfen und bekomme sogar beim Pad gutes Feedback und kann somit schnell bei Fehlern reagieren. Auch der Fuhrpark kann sich sehen lassen. Und falls ein Auto ein wenig schlechter aussieht als ein anderes Vehikel, ist das überhaupt nicht schlimm. Die Premiumautos sehen dafür wunderschön aus.

 

Der Umfang fällt auch recht groß aus. Da gibt es ja über 100 Rennen abzuarbeiten. Die ganzen Extras (Kaffeefahrten, Lizenzen, Missionsrennen, etc.) habe ich dabei gar nicht mitgezählt.

Link to comment
Share on other sites

...

Der Umfang fällt auch recht groß aus. Da gibt es ja über 100 Rennen abzuarbeiten. Die ganzen Extras (Kaffeefahrten, Lizenzen, Missionsrennen, etc.) habe ich dabei gar nicht mitgezählt.

 

Der Umfang wirkt wirklich groß, bzw. ist er es auch, aber nach kurzem wirst du feststellen das sich jedes Rennen irgendwie identisch anfühlt und der Spaß im offline geht ganz schnell flöten.Ich persönlich hab an GT6 nurnoch Spaß beim hotlappen oder ab und zu mal online fahren, wobei es immer schwer ist Gegner zu finden die etwa ähnlich schnell/langsam sind.

 

 

Update 1.12 ist endlich draussen :)

Änderungen wie schon überall zu lesen war...

Die neue Strecke ist ganz nett, aber eben doch eher arcade mäßig, es gibt einen Modus in dem man fahrende Hindernisse überholen muss, und Punkte dafür bekommt. Das Ganze läuft mit nem Timer, hat man einen Strecken Abschnitt nicht in einer bestimmten Zeit geschafft muss man von vorne beginnen. Ein netter kleiner Spaß für zwischendurch.

Scheinbar kann man die Strecke aber nichtunter "Freies Fahren" auswählen, oder man muss es erst irgendwie freispielen.

 

Online kam die Funktion dazu um "Schnelle Rennen" zu starten, also einfach anklicken, ausählen welche Wagenklasse und es werden Gegner automatisch gesucht. Ist theoeretisch ganz gute Ergänzung, leider ist halt "Rutschstopp" eingeschaltet und die Gegner die man findet sind eher der Gattung - Ich ramm mir mal den Weg frei -.

 

Ein paar neue Autos kamen hinzu und Kleinigkeiten. Alles in allem ein nettes Update und ein Grund GT6 mal wieder 1-2h zu spielen. Online-Community-Features, B-Spec, Track-creator sucht man weiterhin vergebens obwohl schon seit nem 3/4 Jahr angekündigt.

Link to comment
Share on other sites

...also bei mir wurde die neue strecke freigeschaltet, nachdem ich die 1. Herausforderung mit gold abgeschlossen habe.

Sprich in der online-lobby verfügbar und auch unter freies fahren. So ist die strecke ganz nett, jedoch sind die ersten beiden herausforderungen ziemlich einfach und die dritte auch nicht gerade schwer. Hauptsache endlich mal eine neue strecke.

Den nissan gtr academy 2014 gab es ja auch noch, als geschenk und das neue toyota vison gt auto ist auch ganz spaßig...

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


×
×
  • Create New...