Jump to content
Mitsunari

Die Film-Kneipe

Recommended Posts

Posted (edited)

Ey!

Wird etwa schon auf die Kinoschließungen reagiert?

Bei Rakuten TV gibt es plötzlich zwei "Premium VOD"-Filme:

Emma

Der Unsichtbare

"Direkt vom Kino zu dir auf die Couch! Premium VOD! Eigentlich noch im Kino, aber jetzt schon bei uns als Digitalpremiere zum Leihen."

Der Haken ist: Leihen kostet 17,99€. 🙄

 

Mir egal, ich guck jetzt Emma...

 

Edit: Auch bei Chili werden diese Filme angeboten für den selben Preis...

Edit2: Hauptsache das ist jetzt nicht in 480p! 😅

Edit3: Qualität ist top! Und geiler Auftritt von Bill Nighy, musste sofort lachen, wusste gar nicht, dass der da mitspielt ^^. 

Edit4: Nicht der kohärenteste Film, aber durchaus reizend. 7/10

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Emma...schon wieder so ein Romantikfilm. :D

Der Unsichtbare würde mich aber auch interessieren. Nur der Preis mit den 18.- Euro schockt mich etwas. xD Ist zwar fair so viel Geld dafür hinzulegen aber andererseits würde ich ihn dann auch gerne direkt im Kino sehen... :)

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

vor 1 Stunde schrieb Black Eagle:

Emma...schon wieder so ein Romantikfilm. :D

Das ist nur ein Klischee, diese Filme können einen emotional überwältigen und gehören auch oft zu den besten Filmen des Jahres.


PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor einer Stunde schrieb Black Eagle:

@vangus

Doctor Sleep in der normalen Version oder Director's Cut schauen? :think::think:

 

Keine Ahnung. Die Kinoversion ist jedenfalls gut. Mike Flanagan sagte dazu:

Zitat

"I love them both. The theatrical cut was absolutely the best for our release, and that was also "my" cut. I do have a special place in my heart for this longer cut as a Constant Reader, though. It's closest to how I felt reading the book. I expect King fans might feel the same."

Ich vermute, die Kinofassung macht mehr Spaß, bietet ein besseres Pacing, hält die Spannung aufrecht, und der Directors Cut wird Längen haben, mit mehr Details, die im Buch vorkommen. Ich würde wegen des Gesamterlebnisses zu der Kinoversion raten...


PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 43 Minuten schrieb vangus:

 

Keine Ahnung. Die Kinoversion ist jedenfalls gut. Mike Flanagan sagte dazu:

Ich vermute, die Kinofassung macht mehr Spaß, bietet ein besseres Pacing, hält die Spannung aufrecht, und der Directors Cut wird Längen haben, mit mehr Details, die im Buch vorkommen. Ich würde wegen des Gesamterlebnisses zu der Kinoversion raten...

Hm... Danke für deine Antwort.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich bin momentan auf der Suche nach guten Thrillern.

Am liebsten sowas in der Art wie Sieben, Das Schweigen der Lämmer oder Der Knochenjäger.

Die Thematik "Serienmörder" finde ich da am spannendsten. Mit Politthrillern kann ich eher weniger anfangen.

Nennt doch einfach mal ein paar welche ihr empfehlen würdet.


|

hoffknoff.png

|

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 8 Minuten schrieb ScorpioN:

Ich bin momentan auf der Suche nach guten Thrillern.

Am liebsten sowas in der Art wie Sieben, Das Schweigen der Lämmer oder Der Knochenjäger.

Die Thematik "Serienmörder" finde ich da am spannendsten. Mit Politthrillern kann ich eher weniger anfangen.

Nennt doch einfach mal ein paar welche ihr empfehlen würdet.

Zodiac, Memories of Murder (vom Parasite-Regisseur), Roter Drache, Gone Girl, Prisoners, Capote, Girl on the Train, Verblendung, Panic Room, Memento, München, Nightcrawler, Die Haut in der ich wohne, ...


PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites
vor 16 Minuten schrieb vangus:

Zodiac, Memories of Murder (vom Parasite-Regisseur), Roter Drache, Gone Girl, Prisoners, Capote, Girl on the Train, Verblendung, Panic Room, Memento, München, Nightcrawler, Die Haut in der ich wohne, ...

Die gängigen habe ich soweit alle gesehen.

Folgende aus der Liste kenne ich noch nicht:

- Memories of Murder

- Capote

- Verblendung

- Die Haut in der ich wohne.

Natürlich bin ich für weitere Tipps dankbar :) 


|

hoffknoff.png

|

Share this post


Link to post
Share on other sites
Posted (edited)
vor 36 Minuten schrieb ScorpioN:

Die gängigen habe ich soweit alle gesehen.

Folgende aus der Liste kenne ich noch nicht:

- Memories of Murder

- Capote

- Verblendung

- Die Haut in der ich wohne.

Natürlich bin ich für weitere Tipps dankbar :) 

Ja die meisten guten Thriller hat man halt schon gesehen. Memories of Murder ist jedenfalls genau nach deinen Vorstellungen, habe ich auch letztens erst gesehen, top Film.

Capote ist nicht das typische Hollywood-Biopic, da geht es vor allem um Mordfälle, für die Truman Capote recherchiert hat. Qualitätsfilm.

Verblendung (die neue Verfilmung von 2011) ist nicht Serienmörder-Story, aber dennoch typisch David Fincher, trifft also vor allem den filmischen Stil von Sieben, Gone Girl usw., dürfte dir gefallen.

Die Haut in der ich wohne ist vom spanischen Meisterregisseur Pedro Almodovar, ist mal ein etwas anderer Thriller. 😉

 

 

 

 

Edited by vangus

PSN-ID: vangus1                Twitter: @realvangus                Meine Film-Top100!

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...