Jump to content
Guest Jazzthrasher

Würdet ihr euch die PS3 noch mal kaufen?

Recommended Posts

Guest Jazzthrasher

In den letzten Tagen habe ich des öfteren über die letzten fünf Jahre und mein Verhältnis zur PlayStation nachgedacht. Ich hatte immer eine Playstation und war immer ein begeisterter PlayStation Gamer, seit 17 Jahren.

 

Allerdings bin ich mittlerweile so enttäuscht, dass ich nicht weiß ob ich bei der nächsten Konsolen Generation wieder zur PlayStation greifen würde.

 

Die großen Kaufgründe waren damals für mich... Das spielen meiner kompletten bisherigen Sammlung mit einer digitalen Bildausgabe. Eine vielzahl an Anschlüssen für den Multimedia Einsatz, BluRay Player, ein vollwertiger Linux PC und kostenloses Online Spiel.

 

Tja, geblieben ist davon nichts, ausser der BluRay Player.

 

Mittlerweile habe ich aufgrund von technischen versagen meine dritte PS3. Bezahle jährlich 50€ für meine PS+ Mitgliedschaft und als Mediacenter ist ein AppleTV am werkeln.

 

 

Denke ich dazu an den Frust der vergangen Jahre wie PSN Downtimes, nervende Patch-Orgien, nerviges warten während der Xbox Live Exklusivzeit, unverschämte Releases im DE Store... Ach die Liste ist lang.

 

 

 

Stehe ich vielleicht alleine da? Oder würdet ihr euch den Griff zur PS3/PS4 auch zweimal überlegen? Vielleicht haben einige von euch eine Xbox und können bestätigen, dass die PlayStation nur genauso schlimm ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich würd's langsam angehen, ich kaufe mir z.b. keine Spiele aus'm Store. Man muss halt sehen was Sony zur nächsten Generation bringt.


[sIGPIC][/sIGPIC]

"Ich hasse Nazis, das sind alles scheiß Ausländer."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich muss sagen ich habe auch schon meine 3te und hab kein problem damit.

 

Klar die Downtime hat genervt aber auch nur weils nurnoch Spiele gibt die mehr den Multiplayer in den Vordergrund führn und dafür im Singleplayer ne ruhigere Kugel schieben.

 

Alleine der Grund das man keine 60 Euro zahlt um überhaupt online spielen zu können ist Grund genug die Konkurenz zu ignorieren (nach 3 Jahren hat man dafür ne neue Konsole).

 

Was bei mir auch dazu kommt, ich habe auch eine X-Box damals gekauft als Splinter Cell raus kam. Seit dem wurde ich 2 mal gehackt obwohl ich einen ungewöhnlich langen Namen habe und benutze das Ding inzwischen nurnoch als DVD-Player da meine PS3 ein Japaninport ist und da der Regionalcode nicht passt...

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich finde, es kommt drauf an. Einerseits haben manche Entwickler die Spiele für die PS3 komplett verhunzt (Skyrim), andererseits gibt es Spieleperlen wie Uncharted...

 

Was ich komplett scheiße fand, war die wegfallende Abwärtskompatibilität. Wenn das bei der PS4 auch so sein wird, werd ich sie höchstens kaufen, wenn sie richtig billig ist, so wie ich das jetzt mit der Xbox gemacht habe.

 

Das dritte Kriterium, was mir wichtig ist, sind meine Kumpels. Meine besten Freunde zocken alle ausschließlich auf der Box... Wenn es bei der nächsten Generation auch so, wird mir die Entscheidung relativ einfach gemacht...

 

Aber die Spiele sind natürlich mein Hauptanliegen... wenn es da mit grottigen Umsetzungen und Problemen weitergeht, dann bleibt sie für mich im Regal liegen... :nixweiss:


Ryu_Usagi.png

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kauf mir auf jeden Fall die 4te

Das Online Spielen ist immer noch Gratis keiner zwingt dich zu PS+ und außerdem bekommt man für 50 euro im Jahr Spiele pro MONAT im wert von weit mehr als 50 euro

Die hälfte dieser Spiele habe ich schon und trd komm ich mit dem Zocken nichtmehr hinterher

Bluray Player hats auch noch und das du jetzt was besseres als Medienserver hast da kann doch die Ps3 nix dafür?!

Und naja die Sache mit Linux...das war nunmal nötig wegen der hacker und hat eine langezeit möglichst ohne Hacks gesichert

Das sie jetzt angeblich endgültig durch sind ist halt scheise aber hey es hat im vergleich zu andren verdammt lange gedauert

Das du schon die dritte hast ja is kacke aber es gibt auch andre Beispiele wie mich ich hab seit paar monaten nachm release ein und die selbe hier rumstehen und bin definitiv ein vielnutzer :p

Du musst die die 4er ja nicht direkt am ersten tag kaufen sondern warte halt einfach mal ein bisserl und schau dir tests an dann kannst sie dir wieder kaufen


[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by Gt5r8 thx dafür

Da wo ich herkomm schreibt man das soo

Share this post


Link to post
Share on other sites

auf 100 pro wird die ps4 gekauft, schon alleine wegen den ganzen exklusiv titeln.


stranger-things-5d2081e4e16c7.jpg.d88ef95eb6c91ec1f9886b85863b1f66.jpg

 

Imagine Your Dream - Create Your Happyness - Live Your Life - Cherish Every Memory

 

Mein PC System :

 

 

 

 

Windows 7 (64 bit), Intel i7-3770 (3,9 GHz), Kingston 16 GB DDR3 ram

Gigabyte Aorus GeForce GTX 1080 Ti 11G , X-Fi Forte 7.1 Soundkarte,

Corsair CP-9020031-EU HX Series 80 Plus Gold 750W Netzteil, Gigabyte Z77-DS3H Mainboard, Arctic Cooling Freezer 13 CPU-Kühler, 2 x WD Blue 1TB, WD My Book 4TB

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Um die Frage mal von einer anderen Sicht zu beleuchten.

 

Ich habe mir die Konsole zwar recht spontan zugelegt, habe mich allerdings vorher eingehend informiert.

 

Die Sony Playstation habe ich mir deshalb letzte Woche gekauft, da sie vom Gesamtpaket das beste bot. Ich erlebe diese Konsole gerade mit einem Angebot, das einen geradezu erschlägt. (Auch mein einziger Kritikpunkt am Online Store ein Bewertungssystem, bzw. Beurteilungen anderer Käufer wären eine Sinnvolle Ergänzung). Es ist ein Instrument zur Unterhaltung und diese Rolle füllt es nach meinem Auffassen voll aus.

 

Die Konkurrenz von Microsoft bot mir weniger, da die Möglichkeit der BlueRay wegfielen, ansonsten schien es mir immer ein Glaubenskrieg zu sein, welche der beiden Konsolen gerade bevorzugt wird.

 

Ob ich mir eine weitere kaufen werde weiß ich noch nicht, da ich mich an das spielen an der Konsole erstmal gewöhnen muss. Es kommt ja auch drauf an wie sich der Nachfolger präsentiert gegenüber der Folgekonsole der XBox.

 

Allerdings muss ich bei der Preisgestalltung sagen das mir keine Konsole mehr als 250,-€ Wert ist. Wodurch die Kaufoption zu Release, für mich eh nie in frage kommt.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich war lange treuer Sony Anhänger da sie für mich immer für Qualität standen aber in den letzten Jahren hat sich das ganz schön geändert mittlerweile ist Sony ,wenn ünerhaupt nur noch Mittelmaß in Qualität.

 

Und meine Ps3 ( auch schon die 3te ) nutze Ich mittlerweile nur noch als BlueRay Player bzw für die Exclusivetitel.

Weil mir die 360 als Spielekonsole einfach mehr gefällt das geht schon damit los das man nicht ewig erstmal installieren muss. Der Controller gefällt mir persönlich besser und das ganze das Dashboard etc. wie gesagt rein gesehen als Spielekonsole gefällt sie mir mehr.

Dann kommt da noch das große Plus Xbox Live es kostet zwar( wenn man sich ein wenig umschaut auch nur 3 Euro im Monat) ist aber um längen besser als wie das Psn. Und Ps-Plus ist zwar schön das man da ach so viele Spiele "geschenkt" kriegt aber was nutzt mir das ,wenn 90% davon völlig uninteressant sind für mich. Außerdem kann man diese dann auch nicht mehr spielen sobald das Plus Abo abgelaufen ist.

Wie lange hat das gedauert bis endlich mal Psn Cards zu kaufen gab, Trophys auch nur abgekupfert das alles gabs bei der Konkurrenz schon von Beginn an. Da wurde gleich drüber nachgedacht wie man ein System zugänglich machen kann und es den Nutzer so einfach wie möglich macht.


Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich würde mir die PS3 auch nochmal kaufen und die PS4 bei einem entsprechenden Preis auch. Zum einen habe ich das Gefühl das ein Großteil der Gamer immer weinerlicher wird (ohne jetzt jemanden damit persönlich anzugreifen). Zum anderen scheinen viele auch Konsolenhersteller/Publisher/Entwickler in einen Topf zu werfen. Viele Sachen werden gerne mal dem Konsolenhersteller in die Schuhe geschoben, obwohl sie dafür nichts können. Ein schlechter Port liegt nämlich nicht am Konsolenhersteller, sondern am Entwickler und evtl. am Publisher. Mal davon abgesehen das wir in der ersten online Konsolengeneration sind, bei neuen Techniken passieren nunmal mehr Fehler. Fehler sind menschlich und passieren auch in großen Konzernen. Bei manchen Flamern möchte man schon gerne mal sehen wie die vom eigenen Chef auf der Arbeit so angeflaumt werden, wenn sie mal einen Fehler gemacht haben. Oft wirkt es auch einfach so als würden sich die Leute aufregen um sich aufzuregen. Oder ist sowas wie Common Sense einfach tot?


「私は一流大学行くわい! そんで将来はマッドサイエンティストだ! それがダメならニートだ!」

Share this post


Link to post
Share on other sites

ja ich würde sie mir erneut kaufen! Die Next Generation wird mir eine PS4 ins Haus holen! Wieso? Weil Sony sich immer irgendetwas ausgefallenes ausdenkt, was mich zu ihnen bringt! Dieses mal sind es:

 

- bombastische Exklusivtitel; Heavy Rain (das wohl beste Spiel dieser Generation; subjektiv)

 

- kostenloses Online spielen: ich zahle schon für game, konsole und internet! Noch extra was für den service verlangen ist meiner meinung nach nicht akzeptabel

 

- Blu Ray Player

 

Gut das mit den Demos und dem nicht vorhandenen Crosschat sind kleinigkeiten die mir total egal sind :) Das Spiele-lineup ist sehr groß und wo hast du sonst uncharted oder god of war?


 

All in for Derrick Rose <3

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...