Jump to content
Play3.de

Recommended Posts

Meint Ihr GTA Online wird auch den Singleplayer ersetzen? Ich meine wieviele Stunden habe ich damit verbracht in GTA San Andreas oder IV einfach so durch die City zu cruisen, Autos zu tunen, Crashtests zu veanstalten etc. Ob das auch so ohne weiteres Online möglich sein wird ohne dass man jede 5 Minuten von irgend einem Spaken abgeknallt wird? :D


novesori.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • 100.000 Dollar Red Shark Cash Card - 1,99 Pfund
  • 200.000 Dollar Tiger Shark Cash Card - 3,49 Pfund
  • 500.000 Dollar Bull Shark Cash Card - 6,99 Pfund
  • 1.250.000 Dollar Great White Shark Cash Card - 13,49 Pfund

Je teurer das Geldpaket, desto besser also auch die Umtauschrate. Ihr könnt euch in Grand Theft Auto Online aber nicht an den Singleplayer-Preisen von GTA 5 orientierten.

Ein Fahrzeug, das in GTA 5 beispielsweise eine Million Dollar kostet, soll in GTA Online dann etwa 150.000 Dollar kosten. Das teuerste Haus - von denen man hier nur eins besitzen kann - kostet 400.000 Dollar.

Solltet ihr umziehen wollen, könnt ihr euer altes Haus quasi eintauschen und erhaltet eine gewisse Summe des investierten Geldes zurück.

Andere Dinge sind im Gegenzug aber teurer als in der Kampagne, etwa Waffen- und Fahrzeugmodifikationen. Zugriff auf höherstufige Modifikationen erhaltet ihr, indem ihr den Level eures Charakters steigert.

Anfangs hättet ihr also selbst mit haufenweise Geld nur wenig Möglichkeiten, es zu investieren.


CH0BKexWsAAdDy5.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wo hast du die Infos her mit den Haus- und Fahrzeugpreisen?

 

Wobei bei der Anzahl der Fahrzeuge die ich mir zulegen muss, brauche ich ziemlich viel Cash :D

 

Wie gesagt erstmal kucken wie sich das so entwickelt. Habe früher oft den Fehler gemacht und viel Geld in ein Online Spiel investiert, wo ich nach einiger Zeit die Lust dran verloren habe.


novesori.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites

  • 100.000 Dollar Red Shark Cash Card - 1,99 Pfund
  • 200.000 Dollar Tiger Shark Cash Card - 3,49 Pfund
  • 500.000 Dollar Bull Shark Cash Card - 6,99 Pfund
  • 1.250.000 Dollar Great White Shark Cash Card - 13,49 Pfund

Je teurer das Geldpaket, desto besser also auch die Umtauschrate. Ihr könnt euch in Grand Theft Auto Online aber nicht an den Singleplayer-Preisen von GTA 5 orientierten.

Ein Fahrzeug, das in GTA 5 beispielsweise eine Million Dollar kostet, soll in GTA Online dann etwa 150.000 Dollar kosten. Das teuerste Haus - von denen man hier nur eins besitzen kann - kostet 400.000 Dollar.

Solltet ihr umziehen wollen, könnt ihr euer altes Haus quasi eintauschen und erhaltet eine gewisse Summe des investierten Geldes zurück.

Andere Dinge sind im Gegenzug aber teurer als in der Kampagne, etwa Waffen- und Fahrzeugmodifikationen. Zugriff auf höherstufige Modifikationen erhaltet ihr, indem ihr den Level eures Charakters steigert.

Anfangs hättet ihr also selbst mit haufenweise Geld nur wenig Möglichkeiten, es zu investieren.

 

ist bekannt ob man die Häuser hat oder auch noch aufhübschen kann? klingt ein wenig.... naja ob man die Häuser aufbitchen kann?

 

Sollen die gleichen Tuningteile wie im SP vorhanden sein oder auch spezielle? wäre eigentlich für zweiteres.


tud1olh5q9i6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich will unbedingt die Scheiß Garage haben die im Gameplay Trailer gezeigt wurde! :D

 

^ this

 

same here


tud1olh5q9i6.jpg

Share this post


Link to post
Share on other sites
Meint Ihr GTA Online wird auch den Singleplayer ersetzen? Ich meine wieviele Stunden habe ich damit verbracht in GTA San Andreas oder IV einfach so durch die City zu cruisen, Autos zu tunen, Crashtests zu veanstalten etc. Ob das auch so ohne weiteres Online möglich sein wird ohne dass man jede 5 Minuten von irgend einem Spaken abgeknallt wird? :D

 

In GTA IV hab ich nach dem SP die meiste Zeit im Free Roam zugebracht und viele lustige Sachen erlebt. Die nervigen Spieler die den FreeRoam mitm Deathmatch verwechseln, hat man ja eigentlich immer. Wenn "aus dem Weg" gehen nichts genützt hat, hab ich sie meist solange genervt, gejagdt und ihnen selber Autos, usw. zerstört bis sie dann von alleine aufgegeben haben o. disconnectet sind ... :trollface: Manchmal gabs auch ne PN übers PSN ... :D

 

Hab aber auch viele nette Gamer im FreeRoam kennengelernt.

Edited by JimJab

JimJab.png

Und alle so, yeeaaah

Share this post


Link to post
Share on other sites

 

Hab das mal überflogen. Die verschiedenen fetten Oberpunkte: kann man das alles in EINER Spielwelt machen oder muss man da immer wählen (zum Vergleich halt ob ich jetz zb bei COD Tdm oder Herrschaft wähle). :think:


Play3.de News -> Irrenhaus 2.0 :schmoll:

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...