Overwatch: Zarya im Strategie-Guide

Kommentare (0)

Dieser Strategie-Guide zu "Overwatch" gibt euch praktische Tipps zur Tank-Heldin Zarya. Ihr erfahrt wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie ihr sie mit größter Effizienz einsetzt, um euer Team in "Overwatch" bestmöglich zu unterstützen.

In diesem Strategie-Guide zu „Overwatch“ geht es um den Tank Zarya.

Overwatch Helden Strategie-Guide Hero Zarya

Zarya

Name: Aleksandra Zaryanova
Alter: 28
Beruf: Soldatin
Operationsbasis: Krasnojarsk Front, Russland
Zugehörigkeit: Russische Verteidigungskräfte

Overwatch Helden Strategie-Guide Hero-Ability Zarya

Zaryas Stärken

Je nachdem wie viel Schaden ihr mit Zaryas Schilden absorbiert, richtet ihr verheerende Schäden mit der Partikelkanone an. Ihre Schilde dienen gleichzeitig dem Zweck, euch und euer Team eine kurze Zeit weniger anfällig für gegnerischen Beschuss zu machen.

Zaryas Schwächen

Auch wenn ihr noch so präzise zielt, werdet ihr keine Kopftreffer mit der Partikelkanone erreichen. Sie ist einfach nicht für Headshots konzipiert. Zaryas Schilde bleiben nur für zwei Sekunden aktiv. Wiegt euch also nicht all zu lange in Sicherheit.

Taktik-Tipps

  • Spart euch das Schild für gegnerische Ultimates. Zumindest euer eigenes Schild solltet ihr hierfür bereithalten.
  • Versorgt eure Teamkollegen bei jeder Gelegenheit mit Schilden.
  • Habt ihr ordentlich Schaden mit den Schilden abgewehrt, attackiert rasch eure Feinde. Je mehr Schaden ihr absorbiert, umso größer ist der Schaden den ihr anschließen abfeuert.
  • Da Zaryas Barrieren unendlichen Schaden abwehren, könnt ihr jede gegnerische Ulti damit abwehren. Beachtet aber, dass euer Schild bei Überschreitung der eigentlichen Stärke direkt verschwindet. Normale Barrieren halten 200 Schaden und projizierte Barrien wehren maximal 400 Schaden ab.
  • Kämpft ihr wiederum gegen Zarya solltet ihr nicht auf ihre Barrieren schießen. Der Grund hierfür dürfte nun auf der Hand liegen. Je mehr ihr auf ihre Barrieren feuert, umso mehr Schaden kann sie anschließend erwidern. Durch euren Beschuss verstärkt ihr also den Schaden, den Zarya als nächstes verursacht. Wartet lieber die zwei Sekunden bis ihr Schild weg ist und erledigt sie dann. Sie selbst ist dann deutlich weniger stark und kann euch bei weitem nicht mehr so gefährlich werden.

Zarya ist stark gegen:

Zarya ist schwach gegen:

Zarya ist ausgewogen gegen:

 

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentieren

Reviews