PS5 bestellen: Erste Händler bestätigen Teilnahme an vierter Welle

Kommentare (34)

Es scheint, dass in Kürze weitere PS5-Bestellungen angenommen werden. Erste Händler gaben bereits bekannt, dass sie an der vierten Welle teilnehmen werden.

PS5 bestellen: Erste Händler bestätigen Teilnahme an vierter Welle
Bald werden weitere Bestellungen angenommen.

Sony gab vor einigen Tagen bekannt, dass in diesem Jahr weitere PS5-Konsolen an den Handel übergeben werden. Das heißt, theoretisch bekommt ihr noch einmal die Chance, die neue Konsole der Japaner zu bestellen.

Wann die vierte Welle anlaufen wird, ist nicht bekannt. Allerdings steht inzwischen fest, welche Shops ihr im Auge behalten solltet, um ein Exemplar der Konsole erwischen zu können. Laut Games Wirtschaft bestätigten die folgenden Händler die Teilnahme an der erneuten Bestellwelle:

  • Expert.de
  • GameStop.de
  • Medimax.de
  • Otto.de

Es ist schwer davon auszugehen, dass große Händler wie Amazon, Media Markt und Saturn mitziehen werden. Doch zumindest die zuletzt genannten Ketten hatten schon in den vergangenen Wochen Probleme, die vorbestellten Exemplare der PS5 auszuliefern, was seit dem Launch der neuen Konsole für reichlich Frust sorgt.

Nur Online-Verkauf?

Abzuwarten bleibt, ob sich die vierte Welle erneut auf den Online-Handel beschränken wird oder auch im stationären Handel Exemplare der PS5 entdeckt werden können. Zwar verweisen Publikationen auf eine Aussage von Sony, die besagt, dass die Bestellungen über den Online-Handel abgewickelt werden. Doch bezog sich diese Aussage offenbar ausschließlich auf den Launch-Tag der Hardware.

Vor der Markteinführung der PS5 hieß es im Wortlaut: „Es werden keine Konsolen direkt im Handel am Veröffentlichungstag (19. November) verfügbar sein. Wir bitten euch daher, dass ihr euch nicht vor den lokalen Handelspartnern anstellt oder dort campt, in der Hoffnung, eine PS5-Konsole kaufen zu können. Bleibt gesund, bleibt zu Hause und tätigt euren Kauf online.“

Sehr wahrscheinlich ist ein Verkauf in den Filialen allerdings nicht.

Scalper erschweren die Bestellung

Der reine Online-Verkauf hat in Zeiten von COVID-19 natürlich Vorteile. Doch es gibt auch Nachteile: In den vergangenen Tagen mehrten sich die Berichte über sogenannte Scalper, die automatisiert Bestellungen knapper Hardware ausführen und die gekauften Exemplare überteuert auf Ebay und Co anbieten. Das führte zu dem Ergebnis, dass viele reguläre Besteller nicht einmal zur Kenntnis nehmen konnten, dass die neuen Konsolen in den betroffenen Shops verfügbar waren.

Sobald weitere Details zur vierten Welle folgen, lassen wir es euch wissen. In der Zwischenzeit kann es nicht schaden, die Produktseiten einiger großer Händler im Auge zu behalten:

Amazon

Saturn

Media Markt

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.

Kommentare

  1. Timhoe sagt:

    Spricht Bände, dass MM und Saturn an der 3. und 4. Welle nicht teilnehmen.
    Viel zu viele Bestellungen angenommen in einem unvorstellbaren Ausmaß.
    Geldgier.
    Wenn ich lese, dass Amazon schon Konsolen aus der 3. Welle verschickt und ich noch bei MM und Saturn auf meine der 2. Welle warte...
    Nie mehr der Saftladen

  2. Nahtanoj sagt:

    Werde saturn und mediamarkt zukünftig nur noch nutzen um mir im Markt ein Bild von den Produkten zu machen. Kaufen dann bei Amazon

  3. Gordon Freeman sagt:

    Ich bin leider bisher bei jeder Welle leer ausgegangen, obwohl ich mich immer pünktlich daran beteiligt habe.
    Jetzt können die mich mit ihren Wellen kreuzweise.
    Werde mich einfach die nächsten Monate weiter auf meiner 4Pro ausleben und mir die 5er im Laufe 2021 holen - Ohne diesem ganzen Stress -

  4. usp0nly sagt:

    Ca. 2,4 mio. verkauft und die vierte Welle geht an den Start.

  5. Jok0 sagt:

    Lasst euch lieber eine Dauerwelle machen, da habt ihr mehr von 😀

  6. King Azrael sagt:

    Können die mal aufhören von Wellen zu sprechen. Ist ja schon peinlich, wenn die Politik das tut...

  7. Jok0 sagt:

    Seid lieber froh wenn ihr kein Corona von der dritten Welle abbekommt 🙁

  8. Wastegate sagt:

    Egal wer am Verjauf der 4ten Welle teilnimmt. Pünktlich zum genannten Termin werden überall die Server in die Knie gehen....

  9. newG84 sagt:

    Ich sage auch ihr könnt mich auch kreuzweise mit der den Wellen Mist. Alle Wellen bin ich leer ausgegangen irgendwann im März werde ich mir mal eine holen. Jedes mal stundenlang warten nö..

  10. sixty9erMadDog sagt:

    @Timhoe... ja ist schon komisch und ärgerlich, habe auch am 25.09.2020 (2. Welle) bestellt und konnte meine im MM in Mainz am Release-Tag ab 13:00 Uhr abholen. Hätte ich sie nicht bekommen würde ich es genauso machen wie @Gordon Freeman. Drücke Dir (Timhoe) die Daumen das du doch noch in den nächsten Tagen eine ps5 als Eigen nennen darfst.

  11. Tobse sagt:

    Bin bis jetzt in jeder Welle leer ausgegangen und solange die Konsolen nicht in die Märkte kommen, sehe ich dort auch schwarz.
    Werde es sicherlich wieder versuchen, wenn der Verkauf nur online ist, allerdings ist die Chance doch ziemlich gering wenn nebenbei auch noch Bots am Onlineshopping teilnehmen.

  12. Blacknitro sagt:

    Wenn es wieder online ist dann brauch man nicht nachschauen da die bots wieder aktiv sind ^^ ich mein iwo gelesen habe das erst April die im Handel zu kaufen. Freuen sich die Leute wieder die teuerste Konsole rein zu stellen bei ebay, ebaykleinanzeigen

  13. 7ZERO7 sagt:

    Mal hoffen das wir ende der woche eine E-mail bekommen wann unsere PS5 ankommt hoffe mal in 1-2 wochen keine lust bis neujahr zu warten XD

  14. EinfachKlar sagt:

    Denke auch das diese Welle es unmöglich machen wird eine zu bekommen. Es steht Weihnachten vor der Tür, das wissen die Typen die ihre Bots nutzen und werden sich auch diesmal damit austoben. Die PS5 wird man erst bekommen, wenn sie zu genüge in den Läden erhältlich ist und es für die Bot Typen damit nicht mehr von Interesse ist.

  15. dharma sagt:

    Wird eh wieder nix "dank" der nervigen Scalper

  16. LDK-Boy sagt:

    Wie gut das ich den scheiss net mehr mir antuen muss

  17. Deazy_I sagt:

    Warte noch immer auf meine Bestellung aus der ersten Welle bei Saturn. Ein Bekannter hat 2 Monate später bei Amazon bestellt am 19.11 und bekommt seine zwischen dem 12.12 - 18.12. für mich ein absolutes unding was bei Saturn Mediamarkt und co abgelaufen ist. Habe jedes Jahr ordentlich Geld dort gelassen. In Zukunft wird aber einer großer Bogen um diese gemacht.

  18. DevilDante sagt:

    Denke auch, dass die bots einem keine Chance lassen.

    Man hat sich über die plötzliche overnight Vorbestellung beschwert am Anfang. Medimax hat seine erste Welle später und unerwartet freigegeben (da hab ich meine unerwartet bekommen. Und die kam pünktlich). Es scheint, als war das tatsächlich die beste (unbeabsichtigte) Idee gegen scalper + bots. Als die zweite Welle mit Termin angekündigt wurde, ging es schrecklich rund. Die dritte Welle mit Uhrzeit war eine Sache von Sekunden.

    Die nächsten Monate werden weiterhin ziemlich blöd. Bei der PS4 war das schon schlimm, aber da gab es zumindest kein corona und die bots sind da erst langsam in die Gänge gekommen...

  19. GuNzDoNtKlLLiiDo sagt:

    Vielleicht solltet ihr aufhören von Wellen zu sprechen und z.B. 16:00 Uhr als Verkaufstermin zu nennen. Dann können Sculper ihre Bots erst recht in Stellung bringen. Mir wäre lieber man gibt bekannt welche Onlineshops Maßnahmen gegen Bots implementiert haben (z.B. klicke auf die Bilder mit Ampeln 🙂 ). Sonst heißt es wieder in 3 Sek ausverkauft.

  20. OVERLORD sagt:

    Ich habe meine zwar schon, aber das mit den Bots ist echt ein Problem in der heutigen Zeit.

    Warum die online Händler dagegen keine ernsthaften Maßnahmen ergreifen ist mir echt schleierhaft.

    Es muss ja auch nur bei neuen oder limitierten Produkten gemacht werden und nicht beim normalen Angebot.

    Kenne auch noch genug Leute die gerne eine hätten aber immer zu spät dran sind.

  21. Ridgewalker sagt:

    So genau weiß man nicht was bei Saturn und MM intern passiert ist, evtl lag es auch an Sony oder eine Kombination! Ichnbin der Meinung, wenn es wieder nur online sein wird, dann wird es wieder katastrophal. Wenn ich sehe bei eBay eine PS5 für 1100€ und 45/50 verkauft, dann adios!

  22. Starfish_Prime sagt:

    Dann wartet und kauft eure Konsole im Markt. Aber nein, dass ist ja zu viel verlangt, denn dann könnte man sich ja jetzt nicht mehr auskotzen. Heulsusen....

  23. naughtydog sagt:

    Bei MM kaufe ich nie wieder eine. Hab eine relativ laute bekommen.

  24. Tobse sagt:

    @Overlord: Wieso sollten die Anbieter etwas gegen die Scalper / Bots unternehmen? Denen ist doch egal wohin die Konsolen gehen. Hier könnte man genauso Ebay in die Pflicht nehmen etwas gegen Leute zu unternehmen die hier Konsolen zu Wucherpreisen anbieten.

  25. sixty9erMadDog sagt:

    @naughtydog
    Was hat die Lautstärke der ps5 mit MM zu tun?

  26. Plastik Gitarre sagt:

    hatte auf medimax gesetzt und am 19. war meine um 11 uhr da.
    man sollte nicht immer auf die großen namen setzen. amazon oder mediamarkt jeder denkt oh schön großer konzern da wirds schon klappen und dann enttäuschung.
    denkt auch an die kleineren ketten.

  27. Diabolik sagt:

    Auf den Reinfall wie mit der PS1-PS4, und XBOX 360 werde ich mir nicht mehr geben. Zu wenige Spiele sind am Start auf der PS5 u. XBOX.

    In meine PS4 Pro ist eine Samsung Evo 860 SSD Festplatte verbaut.
    Bei Warzone brauche ich ab den Systemmenü ca. 47 Sekunden bis ich ein Spiel starten kann, die PS5 ist da ein wenig schneller, sie braucht ca. 42 Sekunden. Die Dateien werden super schnell gelesen und auch auf der Festplatte kopiert. Ein risen Unterschied zur der Standard HDD Festplatte.
    Von der Grafik her, ist die PS5 und XBOX NOCH nicht so weit für Next Gen. Braucht sicher noch 1-2 Jahre bis der Woow Effekt sichtbar wird. Bei der XBOX, PS3 und PS4 war es genau so. Die Next Gen Grafik kommt erst noch.

  28. DarkSashMan92 sagt:

    Habe von Saturn meine am release Tag um 9uhr bekommen. Meine 2 vorbesteller Welle von MM ist noch nicht da

  29. F0RG0TT0NxS0N sagt:

    Ich war bis dato sehr zufrieden mit MM, aber ich als Vorbestelle der 2. Welle hatte eine Mail bekommen das auf ungewisse Zeit nicht gerechnet werden kann wann ich meine bekomme. Das ist ein Unding.! Kommunikation gleich 0 und statement seitens Sony kann man vergebens warten. So wie es schon einige geschrieben haben, die Vorfreude schwindet jeden Tag mehr... Ich warte zwar noch, wenn sie da ist sag ich iwann oh cool da ist sie nun *Sarkasmus*

    Aber die die eine haben freue ich mich, das die anderen Händler agiert und reagiert haben.

  30. Stefan-SRB sagt:

    Krass wie viele hier leer ausgegangen sind nach 3 wellen. Konnte ohne bots und ohne allzu viel tryharden insgesamt 6 Stück sichern. Fands auch ganz witzig immer dieser Nervenkitzel, nächstes mal bin ich auch wieder dabei ;D

  31. Ridgewalker sagt:

    @Stefan
    Und du glaubst, das glaubt dir jemand?

  32. MrX sagt:

    1.5 Stunden lang, bei der "Welle" am 19.11., auf F5 gehämmert und eine bei Amazon abbekommen.

  33. OVERLORD sagt:

    @Tobse

    Weil es ihre Kunden sind denn sie so schaden und somit ihren Ruf?!?

    Denn Unmut und den Schaden für beispielsweise vorallem für Mediamarkt und Saturn wird ja hier schon in den Kommentaren deutlich, bei den paar Nutzern.

  34. Stefan-SRB sagt:

    @ridgewalker erste/zweitewelle: eine bei amazon, eine bei otto, eine bei spielegrotte.
    Dritte Welle: zwei bei otto, eine bei spielegrotte. 1 hab ich behalten die anderen zwei für 800 verkauft.