Death Stranding: Extended Edition angeblich schon fertig – Ankündigung in Kürze?

Kommentare (54)

Die Entwicklung der vermutlichen Extended-Edition von "Death Stranding" soll angeblich schon abgeschlossen sein. Laut dem Branchen-Insider Navtra wird es höchstens noch einen Monat dauern, bis die erweiterte Version des Spiels offiziell angekündigt wird.

Death Stranding: Extended Edition angeblich schon fertig  – Ankündigung in Kürze?
"Death Stranding" könnte eine Extended-Edition mit neuen Story-Inhalten bekommen.

Ende Januar behauptete ein Branchen-Insider namens Navtra, dass sich eine Extented Edition von Kojimas Meisterwerk „Death Stranding“ in Arbeit befindet. Neben der PS4 soll diese auch für die noch junge PS5 erscheinen. Weil hier angeblich neue Handlungsinhalte auf euch warten, wird es wohl kein kostenloses Upgrade für die PS4-Spieler geben.

Bis zum heutigen Tag haben wir dazu von offizieller Seite noch nichts gehört. Dafür legte der gleiche Insider jetzt nach: Auf ResetEra schrieb Navtra, dass er mit einer Ankündigung auf der letzten State of Play-Ausgabe gerechnet hätte, weil die Entwicklung der Extended Edition schon seit einiger Zeit abgeschlossen sei. Das Gleiche soll übrigens auf „Life is Strange 3“ zutreffen, wozu am vergangenen Freitag inoffzielle Details eingetroffen sind.

„Ich würde dem Ganzen vielleicht noch einen Monat geben“, teilt der Insider zum Schluss mit.

Der Insider lag schon einmal richtig

Wie bei allen Gerüchten müssen wir auch dieses Mal darauf hinweisen, dass es sich um unbestätigte Informationen handelt. Es bleibt abzuwarten, ob die Aussagen von Navtra sich als wahr herausstellen. Es wäre jedenfalls nicht das erste Mal: Letzten Sommer verriet er, dass für „Final Fantasy XVI“ ein Exklusiv-Deal eingefädelt werden konnte. Seit der offiziellen Vorstellung wissen wir, dass das Spiel tatsächlich zeitexklusiv für PS5 erscheinen wird.

Übrigens soll Google Stadia im vergangenen Jahr ein episodisches Horrorspiel von Hideo Kojima abgelehnt haben. Phil Harrison, der Vizepräsident und Generaldirektor von Google, soll diesem Projekt jedoch einen Riegel vorgeschoben haben:

Related Posts

„Death Stranding“ kam am 8. November 2019 für PS4 auf den Markt. Im Juni 2020 wurde der Titel auch für den PC veröffentlicht.

Weitere Meldungen zu .
(*) Bei Links zu Amazon, Media Markt, Saturn und einigen anderen Händlern handelt es sich in der Regel um Affiliate-Links. Bei einem Einkauf erhalten wir eine kleine Provision, mit der wir die kostenlos nutzbare Seite finanzieren können. Ihr habt dabei keine Nachteile.
1 2

Kommentare

  1. DangerZone3.0 sagt:

    Langweiligstes Spiel aller Zeiten.

  2. proevoirer sagt:

    Das Spiel sieht unglaublich gut aus!

  3. AlgeraZF sagt:

    Das Spiel war zum Release auf der PS4 schon gefühlt eine Generation voraus. Würde ich sehr gerne irgendwann nochmal auf der PS5 spielen.

  4. Yago sagt:

    Das Spiel ist ein Meisterwerk und Kojima ein großartiger Künstler

  5. Rikibu sagt:

    Jetzt mit Lizenzen von Hermes, DHL, GLS und DPD, inkl. kontaktloser Zustellung. Alle Vorbesteller bekommen die Death Stranding Mundnasenschutzbedeckung als Skin gratis.

  6. R4Z3R sagt:

    Optisch war es sehr schön gemacht, aber spielerisch und storytechnisch fand ich es einfach schlecht.
    Das beste Spiel von Kojima ist und bleibt Metal Gear Solid 1 auf der Ps1 für mich. Hat mich damals einfach geflasht. Und ist heute noch super. Warum sie davon noch kein Remake gemacht haben ist für mich unverständlich.

  7. Gurkengamer sagt:

    Es war grafisch ganz hübsch aber spielerisch recht dröge und teilweise auch mit ziemlich nervigen Mechaniken.. Die Story war viel zu selbstverliebt in sich verschwurbelt ..
    ein Meisterwerk sieht jedenfalls anders aus .

  8. KillzonePro sagt:

    @R4Z3R

    Ist doch in der Mache bei Bluepoint Games.

  9. Aspethera sagt:

    @R4Z3R bei mir ist es genau anders rum mit MGS konnte ich nie was anfangen und death stranding finde ich gut

  10. Wassillis sagt:

    So gut es auch aussieht, ich fand das Gameplay schrecklich. Habe das Game auch nicht zu Ende gebracht.

  11. Saleen sagt:

    Pfui.....
    Erst ein "fertiges Spiel" abliefern und im Nachhinein festellen, dass es doch nicht fertig war und nochmal zum Verkauf anbietet.
    Ein DLC hätte es auch getan.
    Who cares....

    Hab es bisher immer noch nicht gespielt :'D

  12. big ed@w sagt:

    Es gibt schon seit 17 Jahren ein Remake von MGS1 du Banause.

  13. AloytheHunter sagt:

    @Saleen

    Hä? xD

  14. MartinDrake sagt:

    Ich fands toll, das einzige Kojima Spiel welches mir zusagt, gehört zu den Besten der Generation, weil es so anders war, überraschend!
    Die Multiplayerkomponente hat mich umgehauen, als ich irgendwo im nirgendwo eine hilfreiche Leiter platziert gefunden hab.

    Aber nochmehr davon? Oder nochmal spielen?
    Gar Teil 2? Das müsste Ich mir im Moment bicht geben.

    Aber Ich warte gespannt was Herr Kojima als nächstes tut...

  15. R4Z3R sagt:

    @KillzonePro
    Danke, gut zu wissen. Wenn sie das genauso gut hinbekommen wie Demon's Souls wäre das ein Traum.

    @Aspethera
    Macht ja nix, so hat jeder eben seins.

    METAL GEAR SOLID war für mich einfach Legendär, vorallem auch wegen der guten deutschen Synchro damals.

  16. R4Z3R sagt:

    @big ed@w

    Ja, stimmt. TWIN SNAKES auf dem Game Cube. Hab ich leider nie gespielt.
    Aber mit heutiger Technik wäre das natürlich nochmal schicker, so wie Resi 2 und 3 Remakes.

  17. Buzz1991 sagt:

    KillzonePro:

    Das ist nicht bestätigt. Man munkelt, nicht zuletzt wegen einem Easteregg in Demon's Souls. Aber das kann auch nur ein Gag sein, denn Bluepoint brachte ja auch die HD Collection.

  18. Ezio_Auditore sagt:

    @ Rikibu

    Und du bist dabei der Paketzusteller.

  19. KillzonePro sagt:

    @Buzz

    Der Insider, der bei BP vor Ort war und Demon‘s Souls als erstes geleaked hatte (wo auch immer nur gemunkelt wurde im Vorfeld) hat garantiert, dass MGS das 2. Spiel war was er gesehen hat.

    Für mich ist das Ding sonnenklar dadurch. Es kommt das MGS Remake.

  20. Sunwolf sagt:

    @Buzz1991

    Was war das easteregg?

  21. SebbiX sagt:

    Rikibu ist immer ungewollt komisch, versucht er mal einen Witz zu machen ist er es leider nicht.

  22. Rushfanatic sagt:

    MGS 1 deutsche Synchro war gut
    Ach du scheiße, die war absolut grauenerregend

  23. Saleen sagt:

    MGS Twin Snakes!
    Scheiße war das ein gutes Remake!

    @Aloy the Hunter

    Ey, frag nicht :'D

  24. R4Z3R sagt:

    @Rushfanatic
    Ich hab sie auf jeden Fall gut in Erinnerung. Vielleicht liegt da ja der Schleier der Nostalgie drüber 😉

  25. Raine sagt:

    "MGS Twin Snakes!
    Scheiße war das ein gutes Remake!"

    Es ist ein Paradebeispiel wie nicht ein Remake machen sollte.

  26. Ishyas sagt:

    Grafisch top,vom Gamplay her wars mir zu "langsam" nach 10-15 Stunden. Habe auch nich mehr geschafft.
    Ein DLC hätte völlig ausgereicht. Aber da kann man nur 10 höchstens 20 Euro verlangen.
    Also bitte zu Kasse!
    Für einmalige 39,90-49,90 könnt ihr euch das selbe Spiel + 300km neuem Wanderweg nochmal kaufen 🙂

  27. Buzz1991 sagt:

    @KillzonePro:

    Will damit nicht sagen, dass es nicht kommt. Nur mit "bestätigt" wäre ich vorsichtig bis die offizielle Ankündigung erfolgt ist 😀

  28. $Trophytaker94$ sagt:

    @Sunwolf
    Es gibt ein paar Videos auf Youtube, bei denen gezeigt wird, dass es im Nexus "komische Geräusche" gibt.
    Such mal nach "Demons Souls wierd noise in Nexus" oder "Demons Souls Nexus noises" und schau es dir an 🙂
    Wenn man an einem bestimmten Punkt im Nexus steht, soll man ein lautes Metallgeräusch hören. Als würde jemand auf Metall hämmern oder draufschlagen. Daher die Referenz zu Metal Gear. Aber gibt auch Kommentare die meinen, es sei der Blacksmith aus dem Elden Ring Trailer, der das Geräusch verursacht.
    Naja wer weiß, für MGS wäre ich Mega happy 🙂

  29. Buzz1991 sagt:

    @Sunwolf:

    youtu.be/xzTCVOU6nYM

    Angeblich Geräusche von Metal Gear Rex.

  30. branch sagt:

    Zur Zeit bin ich mit meinem ersten Durchgang HZD beschäftigt. Ghost of Tsushima fehlt auch noch. Und für Death Stranding hatte ich auch keine Zeit. Eine PS5 Version wäre sehr nett, da ich die zwei letzten nichtmal besitze.

  31. Son-Gohan sagt:

    Death Stranding ist sicherlich kein Spiel für alle. Ich fand es auf seine Art einzigartig, erfrischend, irgendwie erholsam zu spielen, und daher aussergewöhnlich gut.

  32. Game-art sagt:

    @ R4Z3R
    Hatte die Syncho extrem schlecht in Erinnerung, und hab nochmal reingehört.
    Pfui xD
    https://youtu.be/E0-GAZiEM30

  33. Grinder1979 sagt:

    die deutsche synchro war so kacke von mgs1. sorry yago. ich liebe das spiel trotzdem. LOL

  34. Shezzo sagt:

    Das Game war ein Meisterwerk. Over the top. Aber ein zweites mal könnte ich mir das nicht geben. Bin auch kein Mensch der Filme zwei mal schaut ^^

  35. Sunwolf sagt:

    Wie kommt Ihr jetzt auf Metal Gear Rex? Ich höre da nur ein hämmern auf Metal. 🙂
    Hab jetzt gehofft im Spiel gebe es ein klares Easter Egg wo man klar und deutlich was von Metal Gear Solid wieder findet.

  36. Yago sagt:

    @Grinder1979

    Hab doch nichts gesagt zu Metal Gear Solid 1 😀 aber du meinst bestimmt weil es eines meiner Lieblings spiele ist

    Mag die englische synchro eh lieber bei Metal Gear :). Brauch da nichts deutsches.

    Leute die Death Stranding nur als Wander Simulator sehen, habe es nicht wirklich gespielt oder verstanden 🙂

    Aber ist halt alles Geschmackssache.

  37. Yago sagt:

    Naja das ist eh irgendwie Geld mache.

    FF7 Remake kostet nochmal 70 Euro, also die ps5 Fassung. Ist auch bisschen unverschämt, ja wenn man das spiel hat kostenloses Upgrade aber wenn nicht nochmal schön Vollpreis.

  38. GolDoc sagt:

    Hey hungriger Hugo, willst du nicht lieber wieder zurück nach Äthiopien?

  39. DarkSashMan92 sagt:

    Taugt das Spiel überhaupt etwas ?
    Habe bisher nur negatives gehört

  40. MaDDoG1207 sagt:

    Death Stranding war wie ich schätze für viele eine Hassliebe, für mich definitiv. Teils geniale Spielmechaniken, Atmo und Storyelemente wurden gemischt mit sehr langatmigen Passagen die sich nur nach Arbeit anfüllten sowieso Storyabschnitten, die schlicht erzwungen und inkonsequent waren.

    Es war schon damals ein Spiel, was nach einer PS5 Version geschrien hat, also warte ich selbst nur noch auf eine Ankündigung. Es ist technisch optisch wie akustisch mit Sicherheit eine fast makellose Glanzleistung, wie auch immer man den Spielinhalt selbst sehen mag, und das muss in Zeiten von CP2077 definitiv erwähnt werden. Ich finde, dass die technische Seite von DS zu selten den Respekt bekommt, den es verdient.

    Und wer weiß, vielleicht kommt inhaltlich, spieltechnisch ja doch noch der Nachschub, der einige Makel beheben und es deutlich verbessern wird.

  41. Konsolenheini sagt:

    Ich fand die synchro zu Metal Gear Solid 1 ziemlich gut, vor allen Dingen da ich endlich die Sprache problemlos verstehen konnte, mit englischen Ton und deutschen Untertiteln bin ich nur am Lesen und kriege leider von den spielszenen und cutscenes nicht so viel mit.

  42. RikuValentine sagt:

    @DarkSash

    Dann liest du hier aber nicht viel mit.

  43. R4Z3R sagt:

    @MaDDoG1207
    Technisch war das Spiel wirklich einwandfrei, da gebe ich dir vollkommen recht.
    (hatte ich zuletzt nur bei FF7R das ohne Day One Patch auskam. A Way Out fällt mir auch noch ein)

    Spielerisch scheiden sich an dem Spiel offensichtlich die Geister 😉
    Man sollte es auf jeden Fall mal angespielt haben um sich seine eigene Meinung zu bilden

  44. cycloop sagt:

    Mal sehen was an den Xbox/Phil Spencer Gerüchten dran ist.

  45. Mr Eistee sagt:

    @cycloop
    Seit den Kauf von Bethesda gibt es doch alles mögliche an Gerüchten, wo angeblich ein deal oder Kauf gemacht wird, hat sich aber bis jetzt nie bewahrheitet.

  46. Tag Team sagt:

    Ich habe das Gefühl, dass viele einfach nicht checken wie das mit der japanischen Kultur läuft. Die Chance,, dass ein westliches Unternehmen ein japanisches aufkauft sind gleich null. Vorher kauft der japanische Staat das Unternehmen auf 😀

  47. proevoirer sagt:

    Wenn aber die besten Arbeiter gehen bleibt nur noch der Name.
    Was ich sagen will, gibt es bestimmt immer Mittel und Wege, aber ist ja jetzt nicht das Thema 🙂

    DS werde ich irgendwann auf der ps5 genießen

  48. consoleplayer sagt:

    cycloop
    Welches Gerücht meinst du?

  49. Hendl sagt:

    @R4Z3R:METAL GEAR SOLID war für mich einfach Legendär, vor allem wegen der genialen englischen Synchro.

  50. Mursik sagt:

    Death Standing ist eines meiner Lieblingspsiele, werde es auf der PS5 nochmal zocken. Werde es mir auch nochmal kaufen. Kojima ist einer der wenigen, der ein Spiel erst rausbringt wenn es wirklich fertig ist und er damit zufrieden ist. Das gibts heutzutage selten.

    MGS1 deutsche Synchro fand ich richtig gut.Wenn man sich darauf einlässt und das Spiel genießt fällt einem da nichts neagtiv auf.

    Klar wenn man wie ein Kritiker davor sitzt und nach Dingen sucht findet man auch was.

1 2