Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud
 Share

Recommended Posts

aber im ernst...frage mich wie die das machen wollen

bei gt5 hat doch ein entwickler pro auto 3 monate gebraucht :think:

6 Monate.

Ich mache mir mehr sorgen um die Strecken als um die Autos. Über die Autos wurde damals gesagt, dass die für die Zukunft modelliert worden. Ob das immer noch stimmt oder sich die Entwickler überschätzt haben muss man halt abwarten.

 

Wenn es nicht mehr stimmen würde, dann könnte Yamauchi nicht sagen, dass GT7 in 1-2 Jahre erscheint. Ich glaube nämlich nicht, dass er vorhat die Fahrzeuge in Premium (neu modelliert für PS4), Standard (ehemalige PS3 Premium) und Gebrauchtfahrzeuge (PS2 Standard Autos) zu unterteilen.

Edited by era1Ne
Link to comment
Share on other sites

6 Monate.

Ich mache mir mehr sorgen um die Strecken als um die Autos. Über die Autos wurde damals gesagt, dass die für die Zukunft modelliert worden. Ob das immer noch stimmt oder sich die Entwickler überschätzt haben muss man halt abwarten.

 

Wenn es nicht mehr stimmen würde, dann könnte Yamauchi nicht sagen, dass GT7 in 1-2 Jahre erscheint. Ich glaube nämlich nicht, dass er vorhat die Fahrzeuge in Premium (neu modelliert für PS4), Standard (ehemalige PS3 Premium) und Gebrauchtfahrzeuge (PS2 Standard Autos) zu unterteilen.

 

Gott, dass hört sich so lächerlich an. PD muss früher oder später einen klaren Cut machen, um gegen die Konkurrenz von Forza und Co anzukommen. Lange kann diese Politik nicht mehr gut gehen. Es müssen mehr Mitarbeiter eingestellt werden und man sollte von dem hohen Ross runterkommen. Gran Turismo hat einfach den Sprung zu einem vernünftigen Spiel verpasst. Kein Mensch braucht 1200 Wagen, die wie 1998 aussehen. "Premium"-only und gut ist. Und auch an den Strecken müssen sie so viel machen...

Link to comment
Share on other sites

Gott, dass hört sich so lächerlich an. PD muss früher oder später einen klaren Cut machen, um gegen die Konkurrenz von Forza und Co anzukommen. Lange kann diese Politik nicht mehr gut gehen. Es müssen mehr Mitarbeiter eingestellt werden und man sollte von dem hohen Ross runterkommen. Gran Turismo hat einfach den Sprung zu einem vernünftigen Spiel verpasst. Kein Mensch braucht 1200 Wagen, die wie 1998 aussehen. "Premium"-only und gut ist. Und auch an den Strecken müssen sie so viel machen...

 

auf jeden Fall

 

aber auch die Menüs, die Karriere und die ganzen Logikfehler müssen überarbeitet bzw weg

 

Kann Baumwolle rosten? Nein!?

Dann hab ich eingeschissen!

Link to comment
Share on other sites

Hey ist nicht zum Stunk machen gedacht, ich bin Fan der ersten Stunde, aber das mit den Sounds macht mich immer wieder fertig.

 

Und ich war irgendwie von GT5 total entäuscht bei release. Habs extra in der Collectors Edition gekauft gehabt.

Fahrverhalten/Physik war schon atemberaubend, aber irgendwie war das Game kacke. Ich habs auch mit Driving Force Pro gezockt, das war schon fett.

"Pain is temporary but glory is forever"

El_Mipo.png

Link to comment
Share on other sites

Hey ist nicht zum Stunk machen gedacht, ich bin Fan der ersten Stunde, aber das mit den Sounds macht mich immer wieder fertig.

 

Und ich war irgendwie von GT5 total entäuscht bei release. Habs extra in der Collectors Edition gekauft gehabt.

Fahrverhalten/Physik war schon atemberaubend, aber irgendwie war das Game kacke. Ich habs auch mit Driving Force Pro gezockt, das war schon fett.

 

Zum Schluss war´s doch gut, mit den andauenden Neuerungen hats bei 6 Monate im Laufwerk verbracht und insgesamt hab ich das zwei Jahre regelmäßig gezockt, ein paar Enttäuschungen waren auch bei mir dabei, aber dass nach 4 grandiosen Teilen ein kleiner Absacker kam, fand ich nich schlimm…

 

Mit ein paar Abstrichen muss man halt leben und so unendlich schlecht is der Sound jetzt auch nich, ganz ehrlich:nixweiss:

Hier könnte Ihre Meinung stehen.

Link to comment
Share on other sites

Ich muss gestehen, ich hab sicher 140h auf der GT5 Uhr...aber irgendwie hat etwas gefehlt...es war teilweise ein Traum und teilweise einfach nur facepalm.

 

Das beste Gran Turismo ist aber Teil 4

Edited by Azmodan

"Pain is temporary but glory is forever"

El_Mipo.png

Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • The Artful Escape Sehr viel besser als gedacht. In den künstlerischen Bereichen überragend. Game-mechanisch hätte noch um einiges mehr gehen können, aber zuviel Schnickschnack hätte eventuell auch wieder vom Wesentlichen abgelenkt. Mit der Handlung konnte ich persönlich nicht ganz resonieren, da wurde mir Folk-Music zu sehr ins schlechte Licht gerückt und irgendein 80er-Kitsch wurde stattdessen gefeiert. Ich fand den Jungen am Anfang viel cooler als zum Schluss ^^. Aber gut, es geht halt um seinen Selbstfindungstrip. Ein verrücktes Abenteuer mit vielen Bill & Ted-Vibes... 8/10
    • Naja wenn die Arcade Sparte nur minus fährt ist es besser das zu verkaufen/abzustoßen oder einzustellen wie Sony das mit der Vaio(Notebook) Sparte. Ich denke nicht das Sega für sony Denn Erfolg bringt. Das Problem ist auch das die Japanischen Studios hauptsächlich auf PS setzten bedarf es sogar keinem Kauf weil sie ja eh dort primär verkaufen und MS in Japan keinen Kauf Chancen hat.    und wenn würde Sega an Nexon verkaufen denke Ich. 
    • Das mit dem Spiel ist mir schon bekannt gewesen, hier geht primär nur um technische Ressourcen zu nutzen. Ist ja dasselbe mit SONY, auch die nutzen Azure für ihr Cloud Gaming. Hat also keine größere Bedeutung bei beiden. Das es SEGA momentan gut geht durch die Investitionsspritze von Nexon, ist klar. Nur ändert es sich komplett nun da man mit dem Arkade-Geschäft aufhören tut. Es wäre halt ne Möglichkeit für SONY jetzt da zuzuschlagen. Ob es so oder so kommt ist natürlich die andere Frage und eben Spekulation.
    • Inspiriert vom goldenen Zeitalter der 3D-Plattformer kehrt „Kao das Känguru“ in ganz neuem Gewand zurück! Begib dich auf eine epische Reise, beherrsche deine magischen Handschuhe, erkunde detaillierte Umgebungen und führe Kao durch eine großartige Geschichte! Auf seiner Reise wird Kao eine Vielzahl von wunderschönen Umgebungen voller Details erkunden, von denen jede ihre eigenen Geheimnisse hat, die es zu enthüllen gilt. Kao muss immer wieder neue Herausforderungen bestehen und wird all seine Fähigkeiten einsetzen müssen und auch neue erlernen … und nicht alle sind von dieser Welt! Wie das Sprichwort besagt: Der Weg ist das Ziel. Inspiriert von der Blütezeit der 3D-Plattformer und anknüpfend an Kaos 21-jährige Geschichte bietet „Kao das Känguru“ viele Möglichkeiten zum Springen, Stampfen, Rätsellösen und Sammeln. Ein ganz neues fantastisches Abenteuer mit all dem Charme, den man nicht nur von diesem Genre, sondern auch von Kao selbst erwarten würde!   Plattform: Playstation 4, Playstation 5, Nintendo Switch, Xbox One, Xbox Series S|X Genre: Action, Jump'n'Run Entwickler: Tate Multimedia Publisher: Tate Multimedia Release: 2022 (TBA) Trailer:   
×
×
  • Create New...