Jump to content

Gran Turismo 7


Cloud

Recommended Posts

vor 20 Minuten schrieb Buzz1991:

Ihm kann ich bei jedem Punkt zustimmen

 

Keine Ahnung was er mit dem Video erreichen will, aber das ist Jedem GT 7 Spieler bewusst. Für mich ein Clickbait Video, ohne nützliche Inhalte. 

  • Like 1

"Wir haben einen Bullterrier und einen Shitsu gekreuzt. Wir nannten ihn Bullshit"

Link to comment
Share on other sites

Am 5/28/2023 um 1:21 AM schrieb Rushfanatic:

Keine Ahnung was er mit dem Video erreichen will, aber das ist Jedem GT 7 Spieler bewusst. Für mich ein Clickbait Video, ohne nützliche Inhalte. 

Es geht darum, Aufmerksamkeit zu schaffen. ob das jetzt was bringt, sei erstmal dahingestellt. ich hoffe PD kommt irgendwann drauf, das er GT an den Baum fährt.

man hätte GT Sport lassen sollen für die online Sachen und GT7 wie früher gestalten. dann würde er merken, das GT7 fast nicht mehr laufen würde. 

Link to comment
Share on other sites

vor 18 Minuten schrieb Nico Rossi:

Es geht darum, Aufmerksamkeit zu schaffen. ob das jetzt was bringt, sei erstmal dahingestellt. ich hoffe PD kommt irgendwann drauf, das er GT an den Baum fährt.

man hätte GT Sport lassen sollen für die online Sachen und GT7 wie früher gestalten. dann würde er merken, das GT7 fast nicht mehr laufen würde. 

Vergiss es, der Kampf ist glaube ich mittlerweile umsonst.

Ich hab für mich festgestellt bzw habe das sichere Gefühl das PD das Spiel hauptsächlich als online Game entwickelt und das die OFFline Veranstalltungen halt wie bei einem Shooter zwar dabei sind aber kaum erweitert werden.

"GT7 wird das beste und umfangreichste GT aller Zeiten und alle Inhalte der Vergangenheit beinhalten,......"  Aha, bla bla bla.......

                                                                                                                                                                                

 

TheMandalorian_sig.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor 22 Minuten schrieb BMW-M:

Vergiss es, der Kampf ist glaube ich mittlerweile umsonst.

Ich hab für mich festgestellt bzw habe das sichere Gefühl das PD das Spiel hauptsächlich als online Game entwickelt und das die OFFline Veranstalltungen halt wie bei einem Shooter zwar dabei sind aber kaum erweitert werden.

"GT7 wird das beste und umfangreichste GT aller Zeiten und alle Inhalte der Vergangenheit beinhalten,......"  Aha, bla bla bla.......

ja so wird es wohl sein. Traurig, dass echt viel Potenzial drin steckt. 
 

  • Sad 1
Link to comment
Share on other sites

Das Spiel wird die nächsten 5 Jahre weiter supported, vllt auch darüber hinaus. Solange der Content kostenlos bleibt, sollte man sein Gejammer mal etwas reduzieren. 

@Nico Rossi

Meine Frage war rhetorisch, mir ist klar, was er mit dem Video erreichen will, dennoch ist dieser Schuh durchgekaut und selbst Kazunori (Erfinder der Serie) hat sich in einem offenem Brief entschuldigt, dass der Content auf sich warten lässt. Heutzutage wird immer und immer mehr nur noch wie ein tobendes Kind im Supermarkt rumgeschrien. Einfach mal Geduld haben oder eines der Trillonen anderer Spiele zocken. 

  • Like 2

"Wir haben einen Bullterrier und einen Shitsu gekreuzt. Wir nannten ihn Bullshit"

Link to comment
Share on other sites

vor 53 Minuten schrieb Rushfanatic:

Das Spiel wird die nächsten 5 Jahre weiter supported, vllt auch darüber hinaus. Solange der Content kostenlos bleibt, sollte man sein Gejammer mal etwas reduzieren. 

 

nur weil etwas kostenlos ist, muss es weder gut noch dem Spiel guttun! 
Die Wagen sind alle schon fertig und gehören eigentlich zum normalen Spiel (wenn es fertig wär)
Man muss sich nur fragen, für welche Autos hätte man Echtgeld Geld bezahlt? 

Man hat nicht das geliefert, was man versprochen hatte, und darum kann jeder Jammer! Ist ja nicht so, dass ungerechtfertigt ist.
Da das Spiel an sich ja gut ist,(Physik und der Ansatz im Singleplayer). 

Also Geduld haben viele ja schon genug gezeigt... guck einfach mal wer hier das spiel am Anfang noch verteidigt hat (ich und BMW waren auch dabei)

Was genau soll sich denn nach 2 Jahren ändern? Was ist so schwer, mehr Veranstaltungen auf jeder Strecke zu bringen?
Unterschiedliche Wagen sind nicht das Problem vom Spiel.. ABER nur das wird jeden Monat geliefert. Deswegen ist es egal, ob es kostenlos ist. 
Für die Fahrzeuge gibt es dann ja eh keine oder nur eine  Veranstaltungen. 

Also es bleibt dabei... Kleinigkeiten könnte PD innerhalb von 2 Monaten lösen, WENN der WILLE da wär. Warum also mehr Geduld haben?

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 19 Minuten schrieb Rushfanatic:

Das Spiel wird die nächsten 5 Jahre weiter supported, vllt auch darüber hinaus. Solange der Content kostenlos bleibt, sollte man sein Gejammer mal etwas reduzieren. 

Du nennst es vlt Gejammer, ich sage dazu berechtigte Kritik.

Ist nicht böse gemeint und ich will dich auch nicht angreifen.

Wenn ein Software oder Spielehersteller einen gewissen Umfang eines Spieles und die darin enthaltenen Möglichkeiten vorab mit grossen Sprüchen bewirbt, diese 5 weiteren Jahre geplant benötigt um das umzusetzen, dann ist das für mich keine gute Entwicklung in der Gaming Industrie. Ich bin einfach nicht davon begeistert auf ein vollständiges Rennspiel weitere 5 Jahre "warten" zu müssen, damit der gute Herr Yamauchi seine versprechen vlt einhält oder auch nicht.

JA, das Spiel war zu Release Vollständig und spielbar, aber nicht im versprochenen Umfang.

Abgesehen von Fahrzeugen und die paar Strecken die gekommen sind ist im letzten Jahr seit Release kaum was passiert.

z.B. für Karts gibts noch überhaupt keine Strecken, wo ist der B-Spec Modus?

Warum gibts keine neuen Offline Meisterschaften, Herstellerrennen...... usw und so fort.....

Wenn das für Dich so passt, dann gut so, ich bin halt nicht zufrieden mit so einer Strategie.

 

  • Like 1

                                                                                                                                                                                

 

TheMandalorian_sig.jpg

Link to comment
Share on other sites

Ich wünsche mir auch mehr Umfang, keine Frage, dennoch kann ich mir nicht anmaßen den Entwickler zu verteufeln und zu behaupten, er würde seine Arbeit nicht machen. 

Niemand hier hat Ahnung von Spieleprogrammierung und Implementierung von Inhalten. 

All die Kritik scheint nichts zu bringen, von daher ist es ein Kampf gegen Windmühlen und man muss sich in Geduld üben oder eben was Anderes zocken. 

  • Like 2

"Wir haben einen Bullterrier und einen Shitsu gekreuzt. Wir nannten ihn Bullshit"

Link to comment
Share on other sites

Achja, dieses leidige Thema und der Content bei GT7. Habe das Video von Pixelconnect dazu auch schon gesehen und grds. kann man dem schon zustimmen.

GT7 und ich habe es schon mehrfach betont, ist ein rundes und gutes Spiel, keine Frage und es geht definitiv eine gute Richtung. Es ist nur einfach nicht das „alte“ GT Feeling mit dem es immer so angepriesen wurde. Es gibt einfach Designentscheidungen, da fragt man sich wirklich warum man das so konzipiert hat.

Allen voran der Onlinezwang. Die Begründung dahinter ist für mich auch keine gute. Sind die Server down, kann ich nicht offline spielen, das ist Müll. Dann der Creditoutput, die Preise für Legis und dann die !viel! zu spät implementierte Funktion die eigenen Autos wieder verkaufen zu können, welches dann auch noch an eine Voraussetzung geknüpft ist. Man merkt das hier eindeutig die MTs im Vordergrund gestanden haben. Finde da gibt es auch keine andere Erklärung. Mir egal ob die eine „realistische“ Preisgestaltung haben wollten. Ich kaufe mir GT u.a. eben weil ich mir im echten Leben keinen F40, Mclaren F1 oder Ford GT40 vor die Tür stellen kann, diese Fahrzeuge aber gerne erleben möchte !ohne! stundenlanges Grinding der IMMER gleichen 3 Events, weil diese als einzige guten Output geben.

Dann ist der gesamte Karrieraufbau einfach inkosequent. Die Menübücher sind eine schöne Sache, aber man hört mit Hypercars auf, wieso? Warum ging es denn mit Gr. 4 bis 1 nicht weiter, warum keine Prototypen, Formel Events etc. Und überhaupt, wo sind Herstellerrennen abgeblieben, wo sind die Ländercups. In GT4 gab es davon dutzende zusätzlich zu den ganzen Lizenzen, Missionen und normalen Cups. Wo ist der B-Spec Modus? 
Warum gibt es generell so wenig Events bei den einzelnen Strecken die dann immer mit einer krassen Autoeinschränkung daher kommen. Und ja man kann theoretisch an jedem Standort eigene Rennen fahren. Macht das Sinn? Nein, weil die Credits selbst bei harten Ki Gegnern lächerlich wenig ist. 
 

Der Onlinemodus genauso. Der Sportmodus macht Spaß und kann wirklich eine ganz tolle Erfahrung sein, aber nachwievor ist das Strafensystem undurchsichtig und teilweise so unfassbar falsch. Es gibt nur drei tägliche Rennen und die bleiben 1 ganze Woche exakt identisch. Dann sind diese so unfassbar Wagenbeschränkt, das man für den Onlinemodus eigl nur seine 1-2 Lieblings GT3 und GT4 Wagen braucht. Wer es nur auf den Sportmodus abgesehen hat, der braucht in einem Spiel, wo es um die Sammelleidenschaft von Autos und deren Zelebrierung geht, vielleicht 10 Wagen, weil das Spiel in seiner Rotation und Klassenwahl schlichtweg beschissen ist. Warum gibt es nicht tägliche wechselnde Events und wieso immer nur die immer gleichen Fahrzeugklassen? 
 

Diese ganzen - in meinen Augen - blöden Entscheidungen, werden durch die vor sich hin läppernden Updates eigentlich nur unterstrichen. Es passt einfach zum Gesamteindruck. Ja es ist löblich als Entwickler Gratis Updates zu servieren und das monatlich. Wenn man sich aber mal überlegt das die aktive Community einfach andere Dinge haben möchte, als jeden Monat nur 3-6 Autos, dann ist das unterm Strich dennoch nichts Positives. Kein Mensch kann mir erzählen, das es ein so unfassbar hoher progammiertechnischer Aufwand wäre, einfach mehr Events unter die Strecken zu basteln oder einfach mal neue Cups zu erstellen und das Preisgeld anzupassen. Das schaffst du in 2/3 Monaten, ganz sicher. Von neuen Strecken will ich gar nicht erst anfangen. Ich habe es auch schon al geschrieben, es fehlen so viele original GT Strecken. 
 

Retrospektiv betrachtet ist es halt einfach nur schade. Ich liebe GT und habe in so ziemlich jeden Teil seit dem ersten wirklich viel Zeit versenkt. Aber das GT7 nicht das GT ist, was es hätte sein können, ist einzig und allein auf beschissene Entscheidungen zurückzuführen und der offensichtlich mangelnden Einsicht um dies nachhaltig zu ändern. GT7 muss und wird sich immer gefallen lassen müssen, das es GT4 als das beste GT der Reihe nicht hat das Wasser reichen können. Und ich und viele andere hatten aber die Hoffnung das genau das passieren wird. 

  • Thanks 4
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Habe jetzt mit Portal 2 auf dem PC angefangen.  Wollte das immer mal spielen, aber kam irgendwie nie dazu. Fand den ersten teil damals schon echt cool.  Grafisch sieht das Game aufjedenfall immer noch top aus.    Ansonsten zocke ich in letzter zeit viel Overwatch 2 mit freunden. Macht auch immer noch richtig viel Spaß. 
    • Vielen lieben Dank Joyce, mach dir bitte nicht soviel Mühe, im Moment hab ich keine Lust auf VR. Spiele jetzt erstmal HfW zu Ende. Hab einen schönen Tag 
    • Vielen Dank für eure lieben Worte, das rührt mich echt Hab erst vor kurzem einen neuen Versuch unternommen, aber sie will nicht es ist schade, aber nicht zu ändern... Mittlerweile haben sich auch meine Eltern von mir abgewand.. Mein Vater war ja so drauf das er mich damals zusammengeschlagen hat, als er mitbekommen hatte das anders bin... Um es mal nett zu formulieren... So erklärt sich dass ich immer wieder depressive Phasen habem. Aber.. es gibt auch gute Dinge in meinem Leben, und zwar ich habe eine intakte Beziehung, hatte auch schon mal eine dreierkiste und viel wichtiger ich habe auch hier im Forum viele Leute kennengelernt wie euch die mir auch sehr gut tun Ansonsten lebe ich nach dem Motto carpe diem - nutze den Tag.. Lebe dein Leben als wäre es dein letzter Tag und mach das beste draus Darum helfe ich auch gerne anderen die in Not sind      
    • Man das dauert aber lange. Wer hat schon die Zeit für sowas? 
×
×
  • Create New...