Jump to content

Der offizielle Formel 1 Thread


Recommended Posts

Ja leider sind sie für die Ewigkeit.

So eine unsymphatische Person hat es normalerweise gar nicht verdient.

 

Und bevor jetzt die Frage kommt warum unsymphatisch: Ich durfte es leidvoll erleben wie er so privat gewesen ist als mal keine Kameras dabei waren. Einfach nur armseelig daß Verhalten. Liegt aber wohl in der Familie da sein Bruder keinen Deut besser gewesen ist. Eher sogar noch schlimmer. Dem kleinen Ralf ist wohl sein (nicht erzielter) Erfolg zu Kopf gestiegen.

Wo und wie hast du Ihn privat kennengelernt???

PSN-Freundschaftsanfragen ohne Betreff oder Nachricht werden kommentarlos gelöscht!

 

 

Ich bin immer auf der Suche nach PS3, PS4 und PS Vita Games ab 2010! Wenn du Spiele loswerden willst, lass es mich wissen.

Angebote bitte nur per PN

Link to post
Share on other sites
  • Replies 3.4k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Also wenn das Team solch einen Grund als Anlass genommen hat, würde der Aufschrei ein gigantisches Ausmaß annehmen. Russell hat durch den vermurksten Einsatz sogar nochmal mehr Sympathiepunkte gewinne

Vettel Zitat zum Schluss: Am Dienstag bin ich im Simulator. Das Auto hält wenigstens. 😀    

Solange wie ich F1 gucke bin ich Ferrari Fan. Trotzdem taugen die Leute die da was zu entscheiden haben nix! Die richtig guten sind mittlerweile halt leider alle weg. 

Posted Images

Wo und wie hast du Ihn privat kennengelernt???

 

 

Kennen gelernt nicht direkt. Erlebt trifft es besser. Bei diversen Gegebenheiten. Z.B auf der Kartbahn in Kerpen, In einem Restaurant(noch ziemlich am Anfang der Karriere), auf einer Autogrammstunde im Backstagebereich und einmal an ner Tanke.

ford_gt_slideshow_8.thumb.jpg.603f1a1b97a1b879b6db60340f1512cd.jpg

Link to post
Share on other sites

Was ich in den letzten Tagen so aufgeschnappt hab und ziemlich interessant finde sind die Leitungen von Brawn-GP. Die gehen ja in Jerez richtig ab. Also bisher konnte da kein Team mithalten. Schon merkwürdig.

 

Zitat Sam Michael (Technikchef Williams): "Wenn sie die Rundenzeiten in Melbourne wiederholen können, gewinnen Button und Barrichello mit einer Runde Vorsprung."

 

Mal sehen was kommt ;)

Link to post
Share on other sites

Ja "Wenn" :D

Aber die neue Saison hat wirklich das Potential, einige Überraschungen feil zu bieten. Oft waren die Tests vor einer laufenden Saison nicht sehr aussagekräftig, aber zumindest bei den Silbernen sieht es diesmal tatsächlich düster aus. Da zeigt sich dann, ob Hamilton das beste Auto hatte oder der beste Fahrer ist. Ich vermute Ersteres.

 

Die Regeländerungen der "meisten Siege" find ich dämlich. Schön ist der Gedanke zwar, Siegen mehr Gewicht in der WM beizumessen, aber so?! Lieber 12 Punkte je Sieg, ansonsten wie gehabt. Für die Pole ggf. auch 1-3 Punkte.

 

Was Spritmengen im Reglement überhaupt für einen tieferen Sinn haben hat sich mir bis heute nicht erschlossen. Egal wie man das ändert, es bleibt unausgegorener und vor allem überflüssiger Kram. Das Ganze sollte wieder komplett abgeschafft werden, die Änderungen hatten damals und heute keinerlei Nutzen, werden es auch niemals haben.

 

Das die Herren Ecclestonbe, Mosley & Co. langsam komplett den Durchblick und Verstand verlieren wird immer deutlicher. An deren Stelle sollten junge Leute, die sich mit den Begebenheiten des modernen Motorsports auskennen, sprich Ex-Rennfahrer, die jünger als 190 Jahre sind.

 

 

Link to post
Share on other sites

Also die Sache mit den meisten Siegen für den WM-Titel find ich auch absoluten Schwachsinn. Mal angenommen ein Fahrer mit Titelansprüchen versaut mal nen Qualifying oder so und muss von ganz hinten starten. Der hat doch überhaupt keinen Anreiz mehr das Rennen noch zu fahren. Dann wird, wenn es aussichtslos ist nach vorne zu fahren, einfach das Auto in der Box abgestellt und man darf im nächsten Rennen wieder nen frischen Motor fahren. Absoluter Bullshit.

 

Und naja. Den Ecclestone da zu entmachten wird wohl eher ne Sache der Unmöglichkeit sein ;)

 

Aber der Mosley sollte ruhig mal abgesägt werden. Von dem kommt seit Jahren nur noch Bullshit.

Link to post
Share on other sites
Also die Sache mit den meisten Siegen für den WM-Titel find ich auch absoluten Schwachsinn. Mal angenommen ein Fahrer mit Titelansprüchen versaut mal nen Qualifying oder so und muss von ganz hinten starten. Der hat doch überhaupt keinen Anreiz mehr das Rennen noch zu fahren. Dann wird, wenn es aussichtslos ist nach vorne zu fahren, einfach das Auto in der Box abgestellt und man darf im nächsten Rennen wieder nen frischen Motor fahren. Absoluter Bullshit.

 

Und naja. Den Ecclestone da zu entmachten wird wohl eher ne Sache der Unmöglichkeit sein ;)

 

Aber der Mosley sollte ruhig mal abgesägt werden. Von dem kommt seit Jahren nur noch Bullshit.

 

haste vollkommen recht.wird am ende der saison der 2.,3.,4,........... dann noch mit punkten ermittelt oder wie ist das.find die neue regel auch mal sowas von s:_wanken2:.

 

 

Link to post
Share on other sites

Gibt es dieses Jahr nicht ne Begrenzung wie viele Motoren die Teams einsetzen dürfen?

 

Gibt es überhaupt nen Fahrer der die Regeländerung gut findet?So wie ich das lese nicht,sagen ja alle...Schumi,Alonso,Heidfeld,etc. ...

 

Das einzig interessante daran ist,dass der 2. stärker versuchen wird noch zu gewinnen....sonst nur Schrott....wie ihr gesagt habt,welchen Anreiz hat ein Fahrer der nicht unter den ersten 3 fährt,sonst ging es darum noch so viele Punkte wie möglich noch abzugreifen.

Es kann doch nicht sein,dass ein Fahrer mit 70 Punkten Weltmeister wird und nicht der mit 100...:nixweiss:

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...