Jump to content

Recommended Posts

Es gab eine (leider) zeitbegrenzte DEMO...die wurde dann aber unbrauchbar...die konnte man nur ein paar Tage lang testen...im Store gibt es diese nicht mehr...

 

(Review):

 

https://www.psu.com/reviews/ps4-tetris-effect/

 

https://kotaku.com/tetris-effect-the-kotaku-review-1830325513

 

:ok: Hammer-Video !

 

ist mir echt unerklärlich warum sie eine demo zeitbegrenzt machen. :facepalm:

wollte sie mir heute auch laden.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
  • Replies 2.1k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Hi zusammen, mein Kameraadapter kam nach genau einer Woche nach Bestellung an und ist seitdem gut im Einsatz 😉 Neben Moss, Superthot VR spiele ich aktuell Shadow Legend VR. Letzteres zuerst mit

Seit gestern ist nun endlich eine Iron Man VR Demo im PSN Store erhältlich. Dateigrösse beträgt stattliche 20-25 GB. 😳

@Diggler Dat Spiel ist ein Kracher, sofern Du mit der Bewegung und der Steuerung klar kommst. Du fliegst halt viel rum, völlig frei und brauchst nen freien Kopf um die Steuerung gut zu meistern.

Posted Images

Ja schade - aber es stand sogar hier auf der News-Seite:

Tetris Effect: Die zeitbegrenzte Demo erscheint heute von PsychoT | 01.11.2018 - 09:36 Uhr

Demo-Fassung, die ab dem heutigen 1. November bis zum 5. November 2018 gespielt werden kann.

 

Edit: Als die wenigen Tage um waren, ließ sich das Spiel NICHT mehr starten! Man konnte nur noch auf "Kauf mich" klicken - somit habe ich die auch gelöscht, weil die Demo somit sinnlos wurde... ^^

 

tetris_funny.jpg

 

Edit2:

Das PS4-Theme (€2,99) und und die sieben PSN-Avatare zu je €0,99 lassen sich (leider einzeln!) immer noch im Store kaufen... :) Den Musik-Soundtrack gibt es jedoch nicht - den gab es wohl doch nur exklusiv für die "Tetris® Effect Digital Deluxe Edition" (Pre-Order - Vollversion) für nur €35,99. Das Spiel kostet jetzt regulär €39,99. Da habe ich ja echt gespart... :)

 

tetriseffect_dlc600.jpg

Edited by Tomyi

Tomyi.png

Link to post
Share on other sites

den preis von fast €40.- halte ich aktuell leider für überzogen für diese art von spiel.

vielleicht schlag ich mal zu, wenn es günstiger ist, allerdings habe ich bei tetris normalerweise keine sehr grosse langzeitmotivation.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
den preis von fast €40.- halte ich aktuell leider für überzogen für diese art von spiel.

vielleicht schlag ich mal zu, wenn es günstiger ist, allerdings habe ich bei tetris normalerweise keine sehr grosse langzeitmotivation.

Kann ich absolut nachvollziehen...weil mir zum Beispiel (das hochgelobte) "Astro Bot" das Geld nicht Wert ist... :zwinker: Das Spiel ist mir viel zu hektisch, unruhig und stressig...

 

Wenn Du jedoch den VR-Aufwand bei "Tetris Effect" betrachtest, ist der Preis für mich angemessen...daher verstehe ich nicht, warum die die echt gute DEMO-Version wieder aus dem Store entfernt haben? :nixweiss: Denn dadurch nehmen die sich potentielle Käufer selber weg...

 

Auch der Aufwand in den 5.1-Sound (2D) und 360°-Sound (VR) ist enorm...denn die Musik ist ja abhängig davon, WIE DU SELBST die Steine bewegst und einsortierst...somit geht die einem auch nicht auf die Nerven, wie ich anfänglich befürchtet hatte.

 

Dass ein "normales" Tetris heutzutage kaum noch Jemanden hinter dem Ofen hervorlocken kann, ist mir schon klar...und diese Tetris-Variation wird sicher nicht der große Erfolgsschlager werden...nur, warum wurde das denn als bestes VR-Spiel des Jahres nominiert? :naughty: Irgendetwas macht das Spiel also richtig - gelle? ...obwohl es "nur Tetris ist"...aber das ist es eben nicht...wie in dem 46 minütigem Video oben erklärt wird...

( https://thegameawards.com )

Edited by Tomyi

Tomyi.png

Link to post
Share on other sites
Kann ich absolut nachvollziehen...weil mir zum Beispiel (das hochgelobte) "Astro Bot" das Geld nicht Wert ist... :zwinker: Das Spiel ist mir viel zu hektisch, unruhig und stressig...

 

Wenn Du jedoch den VR-Aufwand bei "Tetris Effect" betrachtest, ist der Preis für mich angemessen...daher verstehe ich nicht, warum die die echt gute DEMO-Version wieder aus dem Store entfernt haben? :nixweiss: Denn dadurch nehmen die sich potentielle Käufer selber weg...

 

Auch der Aufwand in den 5.1-Sound (2D) und 360°-Sound (VR) ist enorm...denn die Musik ist ja abhängig davon, WIE DU SELBST die Steine bewegst und einsortierst...somit geht die einem auch nicht auf die Nerven, wie ich anfänglich befürchtet hatte.

 

Dass ein "normales" Tetris heutzutage kaum noch Jemanden hinter dem Ofen hervorlocken kann, ist mir schon klar...und diese Tetris-Variation wird sicher nicht der große Erfolgsschlager werden...nur, warum wurde das denn als bestes VR-Spiel des Jahres nominiert? :naughty: Irgendetwas macht das Spiel also richtig - gelle? ...obwohl es "nur Tetris ist"...aber das ist es eben nicht...wie in dem 46 minütigem Video oben erklärt wird...

( https://thegameawards.com )

 

ich bewerte den preis jetzt gar nicht so sehr danach, ob mir das spiel gefällt oder ob es ein GotY-kanditat ist, sondern eher ob für mich preis und aufwand zusammenpassen.

 

und da halte ich z.b. astro bots für viel aufwendiger in der herstellung.

das spiel hat abwechslungsreiche jump'n'run levels, KI, story, usw.

 

gameplaymässig ist tetris effect halt trotzdem tetris, allerdings mit tollen grafik- und soundeffekten angereichert, was sicher zu einem tollen gesamtergebnis führt.

den aufwand für die herstellung halte ich allerdings trotzdem für überschaubar und keine €40.- rechtfertigend.

 

ist aber nur meine meinung und soll das spiel nicht schlecht machen.

ich störe mich nur am preis.

ich glaube ehrlich gesagt auch, dass der preis die verkäufe ziemlich hemmen wird.

und natürlich auch die sache mit der nicht mehr verfügbaren demo.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites

Nun - es ist eben kein simples Tetris, wie man es sonst kennt. Wie soll man das auch beurteilen können, wenn man das nicht kennt? :naughty:

 

Aber so denken wohl die Meisten, wenn sie nur das Wort "Tetris" lesen. Das kann ja nur ein paar Euro Wert sein...interessiert also nicht...also vergessen...nächstes Spiel ins Visier nehmen... :zwinker:

 

Die Grafik und der Sound sind abhängig davon, wie Du spielst - also immer anders. Es gibt Online-Punkte-Listen, Du kannst andere Spieler auf der ganzen Welt um die Erde fliegen sehen - in Avataren, die man zahlreich freispielen kann. Es gibt Events (wie den Classic Mode) die Du nur am Wochenende spielen kannst (Monochrome Grafik & die Original-Tetris-Musik).

 

Es gibt 15 Effect-Modes: Marathon, Ultra, Sprint, Master, Chill Marathon, Quick Play, Playlist: Sea, Playlist: Wind, Playlist: World, All Clear, Combo, Target,Countdown, Purify, Mystery.

 

Im Journey-Mode musst Du 30 Level (wahlweise in drei Schwierigkeitsgraden) hintereinander absolvieren. Es gibt einen reinen entspannenden Theater-Modus, wo Du einfach nur Zuschauen kannst. Das Ganze ist sogar 4K-optimiert für die PS4-PRO-Besitzer. Die Musik und die Grafiken harmonieren immer perfekt zusammen und sind rhythmisch aufeinander abgestimmt. Es gibt Trance, Vocal-Trance, Jazz, Pop, Chillout, Folk, Asian, Rhythmic etc.

 

Allein die 32 Musik-Tracks zu produzieren und mit der 3D-/360°-Grafik abzustimmen ist sicherlich nicht in zwei Minuten einfach mal eben so programmiert - daher kann man das nicht mit einem Jump 'n' Run vergleichen...Auch der Aufwand in die 360°-Grafiken erfordert ein gewisses Können, wenn das funktionieren soll. :ok: Auch die Online-Anbindung muss funktionieren, auch wenn dort "nur Punkte" hochgeladen werden - in 21 verschiedenen Kategorien (man kann sich auch mit Freunden vergleichen)...

 

Für das mir Gebotene finde ich 40 Euro echt fair! Gut, ich bin ein ausgesprochener-Tetris-Fan, also nicht ganz frei von Begeisterung...aber ich hätte sogar 50 oder 60 Euro für das Spiel hingeblättert...

 

Bei Astro Bot würde ich das nicht machen, weil - wenn das einmal durchgespielt wurde, hätte ich keine Lust, das nochmal zu spielen...bei Tetris kann ich immer mal wieder zwischendurch ein schnelles und kurzes Spiel starten, nach eigenen Regeln, die ich vorher einstellen kann...mit Ghost oder ohne, mit wieviel Vorschau-Steinen ich spielen möchte, ob sich das Brett drehen soll, wie die Camera sein soll, VR oder "Normal" - denn ich muss ja nicht zwingend meine PSVR benutzen... :smileD:

 

Gut - ich höre mal auf zu Schwärmen... :zwinker:

Durch die DEMO wären sicherlich noch so manche Leute verführt worden, sich das Spiel zuzulegen...echt schade, dass die das wieder rausgenommen haben...

Edited by Tomyi
Rechtschreibung

Tomyi.png

Link to post
Share on other sites
hehe, ich merke bei deiner begeisterung fällt es schwer mit objektiven argumenten anzukommen. :naughty:

Das stimmt natürlich - nur Preis & Aufwand stimmen einfach - und es wäre unfair, das in Frage zu stellen - nur weil es "ein Tetris-Game von Vielen ist"...dass das nicht so ist, habe ich versucht zu erklären...denn manchmal ist das Tetris-Spielen dort fast "nebensächlich"...wenn Du den Sound & die Musik (& die Bilder und Animationen) auf Dich wirken lässt...das hat schon etwas Meditatives - eben den Tetris Effect... :naughty:

Edited by Tomyi

Tomyi.png

Link to post
Share on other sites
Das stimmt natürlich - nur Preis & Aufwand stimmen einfach - und es wäre unfair, das in Frage zu stellen - nur weil es "ein Tetris-Game von Vielen ist"...dass das nicht so ist, habe ich versucht zu erklären...denn manchmal ist das Tetris-Spielen dort fast "nebensächlich"...wenn Du den Sound & die Musik (& die Bilder und Animationen) auf Dich wirken lässt...das hat schon etwas Meditatives - eben den Tetris Effect... :naughty:

 

das verstehe ich schon alles und auch, dass es ein tolles gesamterlebnis ist, dass mich selbst auch interessiert, aber eben nicht für €40.- :zwinker:

 

zum vergleich:

Moss, Farpoint, Doom VFR und Persistence kosten nur €30.-, Batman VR und Rush of Blood sogar nur €20.-

und alle diese spiele halte ich in der herstellung für weitaus aufwendiger.

Diggler72.png?n=3

PSN-ID Diggler72, Xbox Diggler72#5566, Nintendo Switch: SW-4593-0135-2137

 

Link to post
Share on other sites
(...)

und alle diese spiele halte ich in der herstellung für weitaus aufwendiger.

? Tut mir Leid, aber das sehe ich komplett anders... :naughty:

 

< click

 

Effect transforms the classic puzzle game through the power of music. It's hard to put down, and even harder to stop thinking about. Tetris Effect is available on PlayStation 4.

 

Ich glaube da steckt ein "wenig" mehr Arbeit dahinter, als Viele vermuten... :zwinker:

 

< click

 

Tetris Effect turns the game you know into something you've likely never experienced.

 

P.S. Die von Dir genannten Spiele waren auch teurer am Anfang...und machen (mir) nicht sonderlich viel Spaß...(bis auf Moss) ^^

 

https://www.tetriseffect.game/

 

dims?thumbnail=640%2C480&quality=80&image_uri=https%3A%2F%2Fs.aolcdn.com%2Fhss%2Fstorage%2Fmidas%2Fa11e8a94be53a7a1b849c43a5f9da703%2F206432306%2Ftetris.gif&client=amp-blogside-v2&signature=8e873a0fc168f2daa3d16420656d672ac37921c7

Edited by Tomyi

Tomyi.png

Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...