Jump to content

Welche Bewertung gibst du Fallout 4?  

70 members have voted

  1. 1. Welche Bewertung gibst du Fallout 4?

    • Perfekt!
    • 1 - sehr gut
    • 2 - gut
    • 3 - durchschnittlich
    • 4 - schlecht
    • 5 - sehr schlecht
      0
    • Miserabel!


Recommended Posts

  • Replies 1.6k
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

@ Paradoxon

Genau das finde ich auch! Hab's erst seit heute Nacht,finde es aber super bisher. Nur leider scheine ich zum Superschrottsammler,also Messi, geworden zu sein und ahne jetzt schon das dieses Game mich viele Stunden für banales rumlaufen und aufsammeln kosten wird.

 

hab mir ne Rüstung gebastelt mit mehr tragekraft. hab nun 250 statt 240...... unglaublich :naughty:

aber hast recht, was man da alles mit rumschleppt

:facepalm:

Link to post
Share on other sites
Das mit dem Tatoo weis ich nicht.

Mit Hund umziehen, meinst du ihm z.B. ein Halsband anziehen? Das geht einfach. Du sprichst ihn an, klickst auf Handeln und überträgst ihm von deinem Inventar eben z.B. ein Halsband. Danach noch in seinem Inventar auf Dreieck drücken und schon hat er es an.

Das funktioniert übrigens auch mit den Bewohnern deiner Siedlungen. So kannst du sie mit Waffen, Munition und Ausrüstung versorgen.

 

Achsooooo das ja cool Dankeschön :)

Hab ihn die sachen nur gegeben gehabt und mich dann gewundert das nichts passiert.

Nun werde ich mich erstmal ums umziehen kümmern :naughty:

[sIGPIC][/sIGPIC]

Made by RedQueen

Link to post
Share on other sites

Hab jetzt ein bisschen gespielt und meine Erfahrungen gesammelt...

Es ist halt ein Fallout und es würde mir sogar gefallen wenn sich kaum was verändert hätte oder wenn es in allen Bereichen schlechter wäre als früher......

Aber nüchtern betrachtet ist es für mich definitiv kein Anwärter mehr auf das Spiel des Jahres.... Was ich davor aber noch gedacht habe....

Ganz ehrlich die Grafik ist schon ziemlich schlecht... Bis auf die lichteffekte....

Die synchro ist mMn Mega mieeees... Wobei ich die Stimmen selbst als viel angenehmer als bei Fallout 3 empfinde...

Die Gesprächsoptionen sind schon ein Witz im Vergleich zu früher und dann weiß der Charakter nichtmal was Sarkasmus ist...

Und vieles wurde meiner Meinung nach auch zu sehr vereinfacht... Wie z. B. Waffen wieder reparieren etc..

Die Story kann mit der Story von einem Witcher 3 mMn auch null mithalten bis jetzt...

Für mich persönlich war das Highlight des Jahres bis jetzt witcher3...da war alles einfach stimmiger....

Wie gesagt ist nur meine Meinung und das soll auf keinen Fall heißen das Fallout 4 Scheisse ist.... Es macht mir immer noch sehr viel Spaß und es gibt genug gute Sachen... Das crafting system gefällt mir sogar weil ich jetzt die ganzen gesammelten Sachen endlich verwenden kann..... aber nach so einer langen Zeit waren meine Erwartungen einfach viel höher und wurden eig schon enttäuscht

 

Just my 2 cents

Link to post
Share on other sites
Hab jetzt ein bisschen gespielt und meine Erfahrungen gesammelt...

Es ist halt ein Fallout und es würde mir sogar gefallen wenn sich kaum was verändert hätte oder wenn es in allen Bereichen schlechter wäre als früher......

Aber nüchtern betrachtet ist es für mich definitiv kein Anwärter mehr auf das Spiel des Jahres.... Was ich davor aber noch gedacht habe....

Ganz ehrlich die Grafik ist schon ziemlich schlecht... Bis auf die lichteffekte....

Die synchro ist mMn Mega mieeees... Wobei ich die Stimmen selbst als viel angenehmer als bei Fallout 3 empfinde...

Die Gesprächsoptionen sind schon ein Witz im Vergleich zu früher und dann weiß der Charakter nichtmal was Sarkasmus ist...

Und vieles wurde meiner Meinung nach auch zu sehr vereinfacht... Wie z. B. Waffen wieder reparieren etc..

Die Story kann mit der Story von einem Witcher 3 mMn auch null mithalten bis jetzt...

Für mich persönlich war das Highlight des Jahres bis jetzt witcher3...da war alles einfach stimmiger....

Wie gesagt ist nur meine Meinung und das soll auf keinen Fall heißen das Fallout 4 Scheisse ist.... Es macht mir immer noch sehr viel Spaß und es gibt genug gute Sachen... Das crafting system gefällt mir sogar weil ich jetzt die ganzen gesammelten Sachen endlich verwenden kann..... aber nach so einer langen Zeit waren meine Erwartungen einfach viel höher und wurden eig schon enttäuscht

 

Just my 2 cents

 

Du musst dich nicht für deine Kritik rechtfertigen!

Sehe es genau so...Die Welt ist wieder super...Aber der Rest ist ein Rückschritt(Mein Charakter trägt nichtmal mehr seine aktuelle Waffe auf dem Rücken...Das gabs selbst in Teil 3) vor allem die Dialoge sind unterste Stufe!

 

Mir kommts so vor, als ob man heute, wenn man sich ein Spiel kauft, es auch 100% feiern muss...und wenn nicht ist wird es als dummes Gemecker abgetan.

So nach dem Motto: Bist du nicht für mich, bist du gegen mich!

 

Und dann schreiben hier Leute:"Oh yeeah supa Mega!" ohne auch nur Annähernd Dinge zu nennen die so super Mega sind.

Link to post
Share on other sites

Btw...Das Crafting-System für Waffen ist auch ziemlich aufgesetzt...Waffenmods gabs in Nv auch. Ich finds irgendwie auch ziemlich hohl, das sich die Waffen nicht abnutzen, da man 1x gefunden keine neue Waffe dieser Art mehr braucht. Außer natürlich diese "verzauberten" pseudo-legendär-Waffen, die ich aber immer verkaufe, da Sie mir die Atmosphäre zerstören. Ich bin auch der Meinung ich finde einfach zuviel Munition...

Link to post
Share on other sites
Btw...Das Crafting-System für Waffen ist auch ziemlich aufgesetzt...Waffenmods gabs in Nv auch. Ich finds irgendwie auch ziemlich hohl, das sich die Waffen nicht abnutzen, da man 1x gefunden keine neue Waffe dieser Art mehr braucht. Außer natürlich diese "verzauberten" pseudo-legendär-Waffen, die ich aber immer verkaufe, da Sie mir die Atmosphäre zerstören. Ich bin auch der Meinung ich finde einfach zuviel Munition...

 

Ich tu mich momentan mit den Waffen noch etwas schwer.

Ich meine damit jetzt nicht mal das modifizieren, sondern einfach beim Auffinden verschiedener Waffen.

Es gibt ja dutzende dieser Impro Waffen.

Da hab ich dann von jeder Sorte 3-4 Stück, und jedes ist mit diesen eckigen Klammern anders beschrieben (Visier, panzerbrechend, awesome.. usw).

Ich schau mir dann immer alle Waffen an, vergleiche Schaden, Reichweite, Feuerrrate pipapo, und schau dann was für mich wohl besser sein könnte. Aber ich finds halt doch etwas "umständlich".

KA, vielleicht bin ich da auch einfach mit zu wenig Elan dran.

PS5 + Series S - am Philips 854 - 55"

Link to post
Share on other sites
Hab jetzt ein bisschen gespielt und meine Erfahrungen gesammelt...

Es ist halt ein Fallout und es würde mir sogar gefallen wenn sich kaum was verändert hätte oder wenn es in allen Bereichen schlechter wäre als früher......

Aber nüchtern betrachtet ist es für mich definitiv kein Anwärter mehr auf das Spiel des Jahres.... Was ich davor aber noch gedacht habe....

Ganz ehrlich die Grafik ist schon ziemlich schlecht... Bis auf die lichteffekte....

Die synchro ist mMn Mega mieeees... Wobei ich die Stimmen selbst als viel angenehmer als bei Fallout 3 empfinde...

Die Gesprächsoptionen sind schon ein Witz im Vergleich zu früher und dann weiß der Charakter nichtmal was Sarkasmus ist...

Und vieles wurde meiner Meinung nach auch zu sehr vereinfacht... Wie z. B. Waffen wieder reparieren etc..

Die Story kann mit der Story von einem Witcher 3 mMn auch null mithalten bis jetzt...

Für mich persönlich war das Highlight des Jahres bis jetzt witcher3...da war alles einfach stimmiger....

Wie gesagt ist nur meine Meinung und das soll auf keinen Fall heißen das Fallout 4 Scheisse ist.... Es macht mir immer noch sehr viel Spaß und es gibt genug gute Sachen... Das crafting system gefällt mir sogar weil ich jetzt die ganzen gesammelten Sachen endlich verwenden kann..... aber nach so einer langen Zeit waren meine Erwartungen einfach viel höher und wurden eig schon enttäuscht

 

Just my 2 cents

 

Ich sehe es nicht ganz so.

 

Die Grafik ist für mich sehr gelungen, ich bin von dem bisher gesehenen absolut angetan und finde es sehr atmosphärisch. The Witcher 3 sah besser aus, aber es hatte auch seinen Preis. Es lief nicht immer rund und hatte mit Frame Einbrüchen in einigen wenigen Gebieten zu kämpfen.

 

Bei den Dialogen gebe ich dir recht, das alte System hätte Fallout 4 nach wie vor gut getan.

 

Meine eigenen Erwartungen waren enorm hoch, die konnten erfüllt werden, weil Fallout 4 sehr vieles besser macht als die Vorgänger bzw. Bethesda nicht zu viel Verändert hat. Die Map ist aus meiner Sicht groß genug, zumal viele Gebäude dazu kommen. The Witcher 3 hat davon profitiert, das fast ganz Skellige aus Wasser besteht, Velen fast nur aus Landschaft besteht und Novigrad, die große Stadt, aus sehr sehr wenig begehbaren Häusern bestand.

Da ist Fallout 4 meiner Meinung hinsichtlich Abwechslung The Witcher 3 weit voraus.

 

Was aber allein das Erforschen angeht, macht keiner Fallout 4 was vor. Es ist ein traum in diese Welt einzutauchen und zu entdecken. Es lebt davon Geschichten zu erzählen, so klein sie auch sind. Bisher, ist fallout 4 meiner Meinung nach ein Top Spiel und besser als the Witcher 3 . Doch muss ich zugeben, das ich noch weiter spielen muss. Spätestens wenn die Nebenquests kommen, werde ich wohl endgültig ins Schwärmen kommen.

Link to post
Share on other sites

was macht Fallout 4 besser als die Vorgänger???

 

Beispiele bitte

 

Wie Bethesda hat nicht viel verändert? Strunzdummes Dialogsystem, kein Survival, keine Skills?

 

 

Es wurde sogar das Design der Nuka-Cola geändert! Die sieht seit 1997 gleich aus!

 

Das is als hätten im neuen TES alle Elfen Schlappohren!!!

Edited by Muttern
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...