Jump to content

Recommended Posts

Ich hab' mal eine Frage: ist die ps3 Version wirklich so schlecht ??? ich will dieses Spiel kaufen aber ist die sehr schlecht oder geht so ????:think::think:

 

Ich kenn (habe) nur die PS3 Version. Grafik ist mE in Ordnung :ok:


Meinen Live-Stream-Kanal findet Ihr unter :

Share this post


Link to post
Share on other sites

also ich spiels gerade auf der ps3 und muss sagen das es nichts auszusetzten gibt sehr seltenes minimales ruckeln unt tearing aber das hab ich schon schlimmer gesehen.

und da das game zurzeit bei amazon recht günstig ist kann ich dir nur sagen KAUF XD

Share this post


Link to post
Share on other sites

das spiel stößt gerade auf ne enorme abneigung bei mir

 

bin bei kapitel 6 und es wird auf normal immer frustrierender....nich das unmöglich is aber wenn man bei nem kamp mit normalen engel abkackt und bei bössen erst recht geht das sehr viel atmosphäre verloren...

 

da stell ichs auf leicht bayonetta tut nun auf automatisch alles und jeden wegfetzen....bösse dauern auch nur 3 secunden..bzw manchmal fällt mir nicht mal auf das da gerade ein zwichenboss war....

 

 

wer auch immer an der schwierigkeit stufe gearbeitet hat...der soll sein job überdenken

Share this post


Link to post
Share on other sites

Also ich hab keine Ahnung was alle immer mit dem Schwierigkeitsgrad haben. Das SPiel ist doch kinderleicht. Man muss nur die Kombos beherrschen und das Timing für Ausweichen können. Button mashing bringt in diesem Spiel rein gar nichts (außer auf leicht). Man muss kontrolliert Kämpfen. Und wenn man Schwierigekiten hat, sollte man vielleicht mal andere Waffen bzw. ne andere Waffenkombination nutzen. Und mit dem Katana Dreieck, Viereck, Dreieck Angriff kann man so gut wie alles ohne SChwierigkeiten killen:zwinker:

Share this post


Link to post
Share on other sites

ich spiel auch mit dem Gedanken Bayonetta zukaufen^^...

Und auch ich hab gehört das die Ps3 Variante angeblich nich so der Brüller ist...

Aber nen kauf ist es wohl doch wert oder?

 

Bin eig. nicht so der Hack n Slay Freak, hab aber immerhin Gow 1-3 und Dantes Inferno erfahrung^^... wird doch wohl reichen für das Game oder^^?


"Pain is temporary but glory is forever"

El_Mipo.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die PS3 Variante ist nur in der Asia Version so verhaun.

 

Die EU Version wurde von einem Sony Team auf einen mit der Xbox vergleichbaren Stand gebracht.

 

Der letzte Patch ermöglicht sogar eine Festplatteninstallation, somit sind sogar die Ladezeiten beeindruckend schnell.

 

Das Game ist Top.

 

Wer auch immer da draußen das WAHRE Devil may Cry kennt (DMC1), der wird dieses Spiel mögen, denn sehr viel ist von dort direkt übernommen.

 

Ich würde sogar sagen: Würde man Bayonetta die "Weiblichkeit" wegmachen und ihr weiße Haare verpassen, hätte man den originalen DMC1 Dante.

 

Zum Schwierigkeitsgrad: Das Spiel steigert sich immer weiter und erwartet auch vom Spieler sich immer weiter zu steigern. Bis auf ein paar Gegnerkombinationen sind die Kämpfe jetzt nicht der Oberhammer was schwierigkeit angeht, es gibt halt diese "speziellen Fälle" wo es dann doch stark zur Sache geht, aber mit etwas Übung hat man den dreh raus.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites

Bin eig. nicht so der Hack n Slay Freak, hab aber immerhin Gow 1-3 und Dantes Inferno erfahrung^^... wird doch wohl reichen für das Game oder^^?

 

 

Ich finde die Spiele Bayonetta - GOW , Dantes Inferno kann man nicht vergleichen.

 

Ich spiele sehr sehr gerne Hack n Slay und habe sogar alle Ninja Gaiden Teile auf dem heftigsten Schwierigkeitsgerad durchgedaddelt aber Bayonetta fand ich einfach nur sehr schlecht.

 

Mir kahm es so vor: Man geht durch ein Areal was im Kampf etwa 4-5 min dauert, Die Kämpfe sind für meinen Geschmack viel zu unübersicihtlich geraten, keine wirklich geilen Combos und man drückt einfach irgendwas am Ende von einem großen Fight und gut ist.Die Frau hat am Anfang einfach zu wenig drauf. Sie kann eigendlich nur treten und schießen.Nichts mit "Auf den Boden werfen und danach von oben runterknallen" wie in Dantes Inferno.

 

Man guckt sich dann 2-3 Minuten ein Video an , was völlig übertrieben ist.Die Story ist ein einziges Durcheinander , man weiss eig nie wer was für wen macht.

 

Danach gibts 2 min Ladepause und alles beginnt von vorne.

 

Dann kann man sich für seine 4 minuten Arbeit 2 Lutscher (!) kaufen die natürlich total überteuert sind.

 

Von einer Combo ganz zu schweigen.

 

 

 

Fazit:Mir hat das Spiel absolut keinen Spaß gemacht und kann deshalb keine Kaufempfehlung aussprechen.Gibt viele die das Spiel lieben aber ich frage mich echt warum? :nixweiss:

Das Spiel ist ein zweischneidiges Schwert.

 

Ist natürlich nur meine Meinung.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ich finde die Spiele Bayonetta - GOW , Dantes Inferno kann man nicht vergleichen.

 

Ich spiele sehr sehr gerne Hack n Slay und habe sogar alle Ninja Gaiden Teile auf dem heftigsten Schwierigkeitsgerad durchgedaddelt aber Bayonetta fand ich einfach nur sehr schlecht.

 

Mir kahm es so vor: Man geht durch ein Areal was im Kampf etwa 4-5 min dauert, Die Kämpfe sind für meinen Geschmack viel zu unübersicihtlich geraten, keine wirklich geilen Combos und man drückt einfach irgendwas am Ende von einem großen Fight und gut ist.Die Frau hat am Anfang einfach zu wenig drauf. Sie kann eigendlich nur treten und schießen.Nichts mit "Auf den Boden werfen und danach von oben runterknallen" wie in Dantes Inferno.

 

Man guckt sich dann 2-3 Minuten ein Video an , was völlig übertrieben ist.Die Story ist ein einziges Durcheinander , man weiss eig nie wer was für wen macht.

 

Danach gibts 2 min Ladepause und alles beginnt von vorne.

 

Dann kann man sich für seine 4 minuten Arbeit 2 Lutscher (!) kaufen die natürlich total überteuert sind.

 

Von einer Combo ganz zu schweigen.

 

 

 

Fazit:Mir hat das Spiel absolut keinen Spaß gemacht und kann deshalb keine Kaufempfehlung aussprechen.Gibt viele die das Spiel lieben aber ich frage mich echt warum? :nixweiss:

Das Spiel ist ein zweischneidiges Schwert.

 

Ist natürlich nur meine Meinung.

 

Ziemlich oberflächlich muss ich sagen...

 

Das Moveset in Bayonetta ist sogar das größte, was ich in einem Hack and Slay jemals gesehen habe.

 

God of War ist damit kein vergleich.... Das hat nämlich tatsächlich SEHR wenige Angriffsmöglichkeiten. Dantes Inferno hab ich nicht gespielt, habe ich allerdings auch nicht vor, weil es aussieht wie ein God of War 3 Clone.

 

Bayonetta bietet den größtmöglichen Faktor an Angriffspotential, du kannst einfach alles was das Herz begehrt.

 

Man drückt einfach etwas am Ende von einem großen Fight und gut ist.... Frage: Wie ist das bei God of War so mit dem "drücken nach einem großen Fight"? :think:

 

Ich geb dir mal ein Beispiel: Du kannst in Bayonetta auf einen Gegner anpreschen (Mit mehr als nur einem Ansturmangriff, God of War hat gar keinen), greifst den Gegner an, verpasst ihm eine gute Combo, schmeißt ihn in die Luft, verpasst ihm hier nochmal eine gute Combo, anschließend wirfst du ihn nach unten, fällst mit einem Kick auf ihn, trittst ihn noch paar mal, anschließend haust du ihn wieder in die Luft, feuerst paar mal mit den Knarren rein und fährst noch mit einem Weiteren Kick rein, gibst ihm nochmal ordentlich Combos und beendes das Ganze dann mit einem fatalen Quick draw Slash.

 

Verglichen mit Bayonetta bietet God of War überhaupt kein Comboing.

 

http://www.youtube.com/watch?v=XdQAHbS9c44

 

Nächstes mal erst erkundigen und dann Bullshit labern um dich lächerlich zu machen, danke :think:


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ziemlich oberflächlich muss ich sagen...

 

Das Moveset in Bayonetta ist sogar das größte, was ich in einem Hack and Slay jemals gesehen habe.

 

God of War ist damit kein vergleich.... Das hat nämlich tatsächlich SEHR wenige Angriffsmöglichkeiten. Dantes Inferno hab ich nicht gespielt, habe ich allerdings auch nicht vor, weil es aussieht wie ein God of War 3 Clone.

 

Bayonetta bietet den größtmöglichen Faktor an Angriffspotential, du kannst einfach alles was das Herz begehrt.

 

Man drückt einfach etwas am Ende von einem großen Fight und gut ist.... Frage: Wie ist das bei God of War so mit dem "drücken nach einem großen Fight"? :think:

 

Ich geb dir mal ein Beispiel: Du kannst in Bayonetta auf einen Gegner anpreschen (Mit mehr als nur einem Ansturmangriff, God of War hat gar keinen), greifst den Gegner an, verpasst ihm eine gute Combo, schmeißt ihn in die Luft, verpasst ihm hier nochmal eine gute Combo, anschließend wirfst du ihn nach unten, fällst mit einem Kick auf ihn, trittst ihn noch paar mal, anschließend haust du ihn wieder in die Luft, feuerst paar mal mit den Knarren rein und fährst noch mit einem Weiteren Kick rein, gibst ihm nochmal ordentlich Combos und beendes das Ganze dann mit einem fatalen Quick draw Slash.

 

Verglichen mit Bayonetta bietet God of War überhaupt kein Comboing.

 

http://www.youtube.com/watch?v=XdQAHbS9c44

 

Nächstes mal erst erkundigen und dann Bullshit labern um dich lächerlich zu machen, danke :think:

 

Da hast du vollkommen recht. Bayonetta bietet viel mehr Möglichkeiten einen Kampf zu beginnen, zu bestreiten und zu beenden als GoW. Deswegen halte ich Bayonetta auch für das bessere Spiel!

Der letzte Satz war allerdings unnötig.

Edited by acondoin980

acondoin980.png

"Die höchste Ebene des Kampfes ist es, nicht zu kämpfen"

 

29434.png

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wie ich schon geschrieben habe "Es ist Meine Meinung"

 

Wenn er damit nicht klar kommt weil er ein Fan von dem Spiel ist mir doch egal.

 

Solche Sätze :

 

ächstes mal erst erkundigen und dann Bullshit labern um dich lächerlich zu machen, danke :think:

 

müssen einfach nicht sein.

Es ist Meine Meinung und ich steh dazu.

 

Aber eine objektive Meinung als Bullshit zu bezeichnen finde ich mehr als unfreundlich.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...