Jump to content
Robusto

Dark Souls 3

Recommended Posts

Kann mir einer erklären wie ich jemanden in meine Welt rufen kann, um gemeinsam zu spielen?


"Ein Kansas City Shuffle ist, wenn alle Welt nach rechts kuckt, während du links rum gehst."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Wenn du ein Zeichen am Boden auswählst. Wie immer.


PS4 Pro am Philips 854 - 55"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ist mein erstes dark souls. Sind die Zeichen denn in der Welt versteckt und gibt es einen Weg diese einfach zu finden außer zu suchen?


"Ein Kansas City Shuffle ist, wenn alle Welt nach rechts kuckt, während du links rum gehst."

Share this post


Link to post
Share on other sites

Die Zeichen liegen da auf dem Boden, wo der Spieler die hingelegt hat^^ Heißt du kannst ne zeit lang garkeine sehen oder auf einmal extrem viele.

Lediglich die NPC's liegen an bestimmten orten.

 

Du wirst aber eine Glut konsumieren müssen um die Zeichen zu sehen.


Ἐν ἀρχῇ ἦν ὁ λόγος καὶ ὁ λόγος ἦν πρὸς τὸν θεόν καὶ θεὸς ἦν ὁ λόγος

itq47ubu.jpg

YouTube

Twitch

Share this post


Link to post
Share on other sites

Mein Zwischen Fazit nach 9 Stunden:

Ich kannte nur Press Footage.

 

 

Version 1.03 PS4

Habe mir sehr viel Zeit gelassen alles anzuschauen und durchzulesen.

Hab 4 Bosse gemacht: Iudex, Vordt, Tree und Crystal.

Boss Fazit: Iudex hat mir vom Design von denen am besten gefallen, Vordt war viel zu einfach ich hatte eigentlich KP, war trotzdem locker 1st Try, leider. Baum kannte ich ja vom sehen aus den Presse sachen. Crystal war neu aber leider auch nicht wirklich fun, 3rd Try oder so. Obwohl ich im 2nd Try bei 1% Boss Life im 2-Hit drauf gegangen bin.

 

Positive Auffälligkeiten:

- Gutes Movement

- Souls-Like Gameplay wie immer Spitze!

- Viele Details

- Manche Fan-Service Sachen sehr Geil (Sigwart, Giant Lord Yhorm)

 

Negative Auffälligkeiten:

- Undead Settlement wirkt wie ein Level welches es nicht mehr in BB rein geschafft hat. Setz einen Zylinder auf, Schusswaffe Links, Saw Cleaver rechts. BB DLC fertig. War leider nicht Dark Souls-mäßig.

- NPC Invader mal wieder mit Infinite Stamina und Focus, warum From? Das war in DkS2 und in BB schon scheiße und wird scheiße bleiben.

- Bis jetzt sehr schlauchig, vielleicht kommt aber noch der Shortcut Wahnsinn, bin bei einer Chapel da sind 2 verschlossene Türen sieht vielversprechend aus. Anderen Wegen als den Roten Faden zu folgen waren bis jetzt nach max 8 Gegnern und 100m Sackgasse.

- Nur 99 Pfeile dabei haben zu können ist eine doofe Entscheidung.

- Undurchsichtiges Scaling, beispiel: Bastard Sword und Claymore haben beide D - D Scaling, das Bastard Sword holt dennoch 1 Schaden mehr aus dem Scaling raus, warum? (oder wurde die Funktionsweise des Flynn's Rings geändert?)

 

Weder positiv noch negativ:

- Action Chaining, der Zeitraum in dem Aktionen aneinander gekettet werden ist deutlich länger als in den anderen Teilen, was in doppelten Rollen und anderen Dingen resultiert. Blöd ist manchmal, dass eine Rolle kommt wenn man gedanklich schon mit dem Kampf abgeschlossen hat (absturzgefahr).

- Viel Gegner Recycling/Fanservice vielleicht ein bisschen too much

- NPC flut

 

Fazit:

DkS3 hat noch Luft nach oben, wir werden sehen was kommt.

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites

Danke euch. Das mit der Glut war das fehlende Stück im Puzzle. Kann man Glut Farmen wie in bloodborne und der Einsicht, die man bekommen hat wenn man anderen beim Boss geholfen hat?


"Ein Kansas City Shuffle ist, wenn alle Welt nach rechts kuckt, während du links rum gehst."

Share this post


Link to post
Share on other sites
Danke euch. Das mit der Glut war das fehlende Stück im Puzzle. Kann man Glut Farmen wie in bloodborne und der Einsicht, die man bekommen hat wenn man anderen beim Boss geholfen hat?

 

Ja kann man.


PS4 Pro am Philips 854 - 55"

Share this post


Link to post
Share on other sites

Habe das Spiel heute auch erhalten.

Die ersten drei Bosse liegen schon im Dreck. (Ja ich habe gesuchtet.)

 

Was mir bis jetzt gut gefällt ist, dass die "Kampfgeschwindigkeit" ein wenig zugenommen hat. Es geht ein wenig flotter von der Hand wie Dark Souls 1+2. (Wenn auch nicht annähernd so schnell wie Bloodborne (leider:keks2:)). Also rein Gameplaytechnisch gefällt es mir schon mal besser wie die ersten beiden Teile.

 

Negativ aufgefallen ist mir (bis jetzt) der Schwierigkeitsgrad. Die ersten drei Bosse sind Pfeiffen. Besonders auffälig ist das, weil ich gerade den "Old Hunters" DLC zu Bloodborne gezockt habe. Der ist schon deutlich anspruchsvoller. Aber das kann und wird sich (hoffentlich) noch ändern.


Top Games 2015

 

Witcher 3

Bloodborne

Life is Strange

Cities Skylines

Fallout 4

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...