Jump to content

Recommended Posts

Was?

 

Es ist doch normalerweise immer ein zweiter Spieler auf dem Cover. :think:

 

War auch ursprünglich so das eine Zeit lang deutsche Spieler wie Podolski, Adler, Hummels oder Schweini das Cover zierten. Keine Ahnung warum es dies nicht mehr in Deutschland gibt. Gerade durch die starke Liga und nicht zuletzt dem Weltmeister Titel gibt es da einige Kandidaten, die das Cover zieren könnten.

Ich persönlich kann Messi nicht mehr sehen. Aber so ist halt die FIFA: der Weltbeste Fußballer muss noch die Verkäufe bei den Kids ankurbeln. Und da ist Messi leider die beste Werbefigur neben Ronaldo.

Kept you waiting, huh?

Link to post
Share on other sites
  • Replies 670
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Ich kann Messi jedenfalls ganz gut leiden. Er ist wenigstens ein bodenständiger Spieler, trotz seiner Erfolge.

 

------------------

 

Ich muss euch noch weiter mit Frauenfußball "belästigen". :woman:

 

Schaut euch das einfach an:

 

 

https://www.youtube.com/watch?v=-cKx96GlE7g

 

 

 

Und das hier ist die Torfrau der USA, Hope Solo:

 

http://www.topsportswomen.com/wp-content/uploads/2015/09/hope-solo-019.jpg

 

http://www.tbo.com/storyimage/TB/20140621/ARTICLE/140629837/AR/0/AR-140629837.jpg

 

So schön kann Fußball sein Leute.

 

Sooo beautiful.

 

It's in the Game! :good:

Link to post
Share on other sites
Also Fifa 16 ist richtig mies. Viel zu langsam, kaum Torchancen. Es ist richtig anstrengend zu spielen

 

Deine Meinung. Meine Meinung ist es, es spielt sich Super

 

Ich gebe dir recht, es ist anstrengend aber dafür fühlen sich Erfolge auch richtig gut an. Ich komme eigentlich zu vielen Torchancen, habe aber die Krankheit, das ich extrem viel liegen lasse, während der Gegner fast immer aus wenig viel macht. Das ist dann wieder typisch FIFA, nämlich, es gewinnt nicht immer der bessere, sondern Momentum sorgt dann schon dafür, dass es ab und zu überraschende Ergebnisse entstehen trotz höchster Überlegenheit.:facepalm:

Link to post
Share on other sites
Also Fifa 16 ist richtig mies. Viel zu langsam, kaum Torchancen. Es ist richtig anstrengend zu spielen

 

ich finds auch wesentlich besser... die L1 + Dreieck - Kiddies kriegen immer schön aufn Sack :bana1:.

Anstrengender ist...aber gut so. Für die realen Fußballer ist ein Spiel noch anstrengender.

Ich find es Top, dass mehr Fouls gepfiffen werden & nicht jeder Pass ankommt. Ist so doch viel Realistischer - bis auf die viel zu oft gepfiffenen Elfer :facepalm:.

Link to post
Share on other sites
Also Fifa 16 ist richtig mies. Viel zu langsam, kaum Torchancen. Es ist richtig anstrengend zu spielen

 

Das gefällt mir.

 

Es stimmt nämlich wirklich dass es anstrengender zu spielen ist - nämlich genau für diejenigen die ansonsten online immer so ein leichtes Spiel hatten.

Jetzt merke ich dadurch dass es für mich leichter geworden ist.

 

Wenn man mal ein Tor geschossen hat, versuchte das 10jährige Kind am anderen Ende der Leitung gleich nach dem Anstoß mit nur einem Spieler durchzulaufen und schaffte dadurch auch oft gleich den Anschlusstreffer.

Das kannst du bei 16 knicken - hier gibts richtigen Fußball.

 

Fouls werden endlich realistisch gepfiffen, das verstehen die ganzen jungen Leute natürlich nicht die vorher mit ihrem Barca oder Real (was anderes kennen die Jünglinge ja gar nicht) ihren Arcadekick vollzogen haben.

 

Top! Jetzt jammern sie, weil ihr Spielkonzept über den Haufen geworfen wurde.

 

Naja, für solche Leute gilt - wechselt zu PES. Dort könnt ihr euch Stunden oder was schreibe ich...Tage mit dem Editor beschäftigen. Und wenn ihr dann mal ein paar Mannschaften die richtigen Klamotten angezogen habt (ihr wisst schon, richtige Trikots, nicht einfarbige Standard T-Shirts die euch Konami aufs Auge drückt und für so ein Spiel auch noch Geld verlangt!:facepalm:) dann versucht doch mal in PES ein paar solcher Standardaktionen, dort werden sie euch gelingen, da der Schiri schläft.

 

Tja, die Zeiten sind vorbei, wo man sich bei FIFA aus der Wut heraus weil man ein Tor kassiert hat auf brutale Art den Ball zurückholt - kennt man ja online von den dauergrätschenden Leuten die nicht einmal einen Rückstand vertragen und nach einem weiteren Tor abbrechen.

 

Schön dass es euch auch so gut gefällt wie mir. :smileD::good:

 

Ich finde es ist einfach Schwerer geworden und das macht das Spiel gut :bana1:

 

Eben. So siehts nunmal aus. :zwinker:

Link to post
Share on other sites
Das gefällt mir.

 

Es stimmt nämlich wirklich dass es anstrengender zu spielen ist - nämlich genau für diejenigen die ansonsten online immer so ein leichtes Spiel hatten.

Jetzt merke ich dadurch dass es für mich leichter geworden ist.

 

Wenn man mal ein Tor geschossen hat, versuchte das 10jährige Kind am anderen Ende der Leitung gleich nach dem Anstoß mit nur einem Spieler durchzulaufen und schaffte dadurch auch oft gleich den Anschlusstreffer.

Das kannst du bei 16 knicken - hier gibts richtigen Fußball.

 

Fouls werden endlich realistisch gepfiffen, das verstehen die ganzen jungen Leute natürlich nicht die vorher mit ihrem Barca oder Real (was anderes kennen die Jünglinge ja gar nicht) ihren Arcadekick vollzogen haben.

 

Top! Jetzt jammern sie, weil ihr Spielkonzept über den Haufen geworfen wurde.

 

Naja, für solche Leute gilt - wechselt zu PES. Dort könnt ihr euch Stunden oder was schreibe ich...Tage mit dem Editor beschäftigen. Und wenn ihr dann mal ein paar Mannschaften die richtigen Klamotten angezogen habt (ihr wisst schon, richtige Trikots, nicht einfarbige Standard T-Shirts die euch Konami aufs Auge drückt und für so ein Spiel auch noch Geld verlangt!:facepalm:) dann versucht doch mal in PES ein paar solcher Standardaktionen, dort werden sie euch gelingen, da der Schiri schläft.

 

Tja, die Zeiten sind vorbei, wo man sich bei FIFA aus der Wut heraus weil man ein Tor kassiert hat auf brutale Art den Ball zurückholt - kennt man ja online von den dauergrätschenden Leuten die nicht einmal einen Rückstand vertragen und nach einem weiteren Tor abbrechen.

 

Schön dass es euch auch so gut gefällt wie mir. :smileD::good:

 

 

 

Eben. So siehts nunmal aus. :zwinker:

 

Ich hatte gestern einen richtigen Lauf, 7-0-0 bei UT und Pro Clubs und dann verloren und es hat trotzdem extrem Spaß gemacht, weil es knappe Spiele waren und man sich viele Chancen "herausgespielt" hat.

Davor gab es vereinzeln mal lächerliche Spiele, dass der Gegner bei Pro Club 4x von hinten in die Beine grätscht und dafür nichts bekommt und dann komme ich von hinten und spiele den Ball (Glatt Rot).

Wenn man erst einmal weiß wie man Pässe spielen muss, manchmal fest, dann wieder schön weich und in die Richtung gucken, dann geht es gut ab.

Torhüter sind ganz anders als bei PES, die halten so gut wie alles, das macht richtig Spaß denn lieber starke Torhüter als schwache Torhüter wie bei PES.

Es gibt keine Eishockeyergebnisse mehr, haben sie wirklich gut hinbekommen und die Atmo ist auch klasse, nach jeder gelben Karte, denkt man es sei Rot, weil die Leute so ausrasten. Frauenfußball ist zwar einen Tick realistätsfern, viel zu schnell, trickreich und die Schüsse aus 30 Metern sind alle drin weil die Torhüterinnen so klein sind.Aber es macht verdammt mega viel SPASS, habe die Turniere gespielt und die Trophäen geholt. Auffällig finde ich, dass die Kiddies nur noch versuchen außen durchzurennen um zu flanken, weil sonst bei ihnen nichts geht, damit kommen sie ab und zu auch zu Toren. Eher Selten aber L1 Dreieck kommt in manchen Fällen auch an.

Also gestern viel gespielt und die Freude überwiegt. Das Spiel ist einfach unendlich mal besser als Fifa 15.

Edited by Ray Donovan
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...