Jump to content

Krafttraining- Eisensport und Ernährung


Recommended Posts

@PS3: Hab auch nix gegen dich aber steht da irgendwo in meinen Satzt ''nur'' ?

Ich meine ja auch schnelles gehen indem man etwas schneller geht als normal. Man muss ja nicht rennen.

 

Und zum Theme versuch nach 1 Monat wenn du das alles durchgezogen hast auch vielleicht Negativ Kalorien (ich weiss nicht ob das so heisst oder doch anders) zu machen.

Du guckst nach wieviel Kalorien du gegessen hast und versuchst die Anzahl wieder zu verbrennen + Mehr .

 

•-»StyleZ«-•

Link to comment
Share on other sites

@ps3´: Wenn er übergewichtig ist würde ich nicht das laufband empfehlen sondern den crosstrainer, schont die gelenke ;)

 

Und bei muskelaufbau verbrennst du eh viel mehr fett, vor allem beim beintraining hast du den größten nachbrenneffekt, also ab in die mukkibudde und leg los digga :D

 

Genau......Und nach dem Krafttraining ordentlich Cardio-Training dann wirste mal sehen wie schnell es geht.Ernährung umgestellt und dann wirste echt en anderer Mensch.4x die Woche schönes Knallhartes Training und ruck zuck en kleiner Adonis.Nur der Wille muß da sein.

Link to comment
Share on other sites

Genau......Und nach dem Krafttraining ordentlich Cardio-Training dann wirste mal sehen wie schnell es geht.Ernährung umgestellt und dann wirste echt en anderer Mensch.4x die Woche schönes Knallhartes Training und ruck zuck en kleiner Adonis.Nur der Wille muß da sein.

 

 

Ist auch gut fürs Herz-Kreislaufsystem nach dem pumpem ein wenig lockere Fitness! :ok:

Link to comment
Share on other sites

Kraft Training würde ich erst so mit 16 Jahren anfangen, dann ers mal zum Arzt gehen und fragen ob man damit anfangen kann und dann kanns losgehen!

Link to comment
Share on other sites

wie kann man eig. seinen bizeps und trizeps ohne den gang zum fitnessstudion trainieren..hab zuhause kurzhanteln stehen die aber i-wie nichts bringen...

hat einer paar gute übungen...

 

 

Du mußt Deinem Bizeps so trainieren das ER mal einer wird.Heißt:nixweiss: steigernde Gewichte.Mit leichtem Gewicht anfangen...........dann Gewicht steigern und so steigern das Du im letzten Satz mal gerade um die 8 wiederholungen schaffst.Wenn Du Deine Hanteln nicht mit mehr Gewicht versehen kannst lass es einfach.....Denn Du wirst Deinen "Bizeps" mit der Zeit weg-trainieren.

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
×
×
  • Create New...