Jump to content
Bakafish

Metal Gear Rising: Revengeance

Recommended Posts

MGS4 hatte 10 Stunden an Sequenzen und 10 Stunden an reiner Spielzeit, wenn man nicht durchrennt.

 

Beim Rest kann ich Golath nur Recht geben. MGR ist nicht so kurz, wie hier viele sagen. Ich habe bei normaler Spielweise 7 Stunden gebraucht, dazu kommen noch die Sequenzen.

 

Sehe ich auch so. Ich habe auch 7 Stunden für den ersten Durchgang gebraucht aber das Spiel ist ja dann noch nicht beendet. Es gibt noch die VR-Missionen und einiges zum Sammeln.

 

Außerdem bin ich ganz froh wenn nicht jedes Spiel so eine lange Spielzeit hat. Man hat ja auch nicht immer die Zeit um an jedem einzelnen Spiel 20, 30 oder noch mehr Stunden zu sitzen.


[sIGPIC][/sIGPIC]

Wollen sie die Evolution kontrollieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest TheRock1401

So Leutz,

 

ich habe es jetzt auch mal nach einiger Zeit beendet!!!!

ICh muss sagen, die Story ist wie erwartet bombe! Das Spiel selber ist mir leider viel zu kurz!

 

Zum letzten Fight gegen Armstrong....was soll ich dazu sagen? Der hat mich nerven gekostet. Wenn man aber weiß wie ist alles cool. Bei mir war es zum Beispiel so, dass ich mit komplett voller Gesundheitsanzeige, aber leider ohne Reperaturpasten ins Gesxchehen gegangen bin.

 

Ich habe auf ihn eingeschlagen, selbst mit schweren Angriffen(Dreieck).

Dann wirft er diese Teile auf mich, den ersten bekomme ich hin. Für den zweiten bin ich allerdings viel zu doof, keine Ahnung warum, habs hundert mal probiert, bekomm ich einfach net gebacken.

Also Flucht nach vorne links.

 

Ich habe ihn immer mit richtigen Kombos attackiert und sehr viele schwere Angriffe mit eingebracht.

Wenn er gelb wird, soll man wegrennen wie manche hier schreiben. An dieser Stelle habe ich weiter mit schweren Angriffkombos auf ihn eingedrescht, dann bricht er seine Attacke ab und erleidet großen Schaden.

Wenn er dann grün wird und sich auflädt, habe ich mich hinter ihn gestellt und nur Schwere Angriffkombos (nur Dreieck) gemacht, dann fliegt er weg und liegt auf dem Boden, rennt zu ihm hin und drischt weiter drauf.

 

Dann hat es endlich geklappt und ich hatte dieses Drecksschwein :smileD: endlich besiegt!!!!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
Eines frage ich mich schon länger nämlich ob der Rüstungsschaden des FOX-Blade mit dem Rüstungsschaden des Ripper Mode skaliert oder nicht?

Schätze schon.Ich hab den Panzerbrecher und die Unendlichkeitsperrücke für den rage Mode und der Effekt steigt enorm....sollte bei der Fox Blade auch so sein..

Share this post


Link to post
Share on other sites

habe auch rund 20 stunden mit dem titel verbracht und mit damit ganz zufrieden :) aber der DLC ist mit einer stunde schon extrem kurz


:-:-:-:-:----------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites
habe auch rund 20 stunden mit dem titel verbracht und mit damit ganz zufrieden :) aber der DLC ist mit einer stunde schon extrem kurz

 

Welchen der beiden DLCs meinst du eigentlich?

Ich habe mir bisher noch keinen zugelegt. Kann man sie allgemein empfehlen?


[sIGPIC][/sIGPIC]

Wollen sie die Evolution kontrollieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Welchen der beiden DLCs meinst du eigentlich?

Ich habe mir bisher noch keinen zugelegt. Kann man sie allgemein empfehlen?

 

Hatte hier nachgefragt und scheinbar gibt's bis jetzt nur ein dlc oder ? Und das soll 1 Stunde Spielzeit haben. Vielleicht mit den Cut Szenen 2 Stunden trotzdem lohnt sich für mich der Kauf von 10€ nich auch wenn ich ein Fan bin.


:-:-:-:-:----------------------

Share this post


Link to post
Share on other sites
Du richtest deine Spielzeit also nach einem Durchgang?Sowas finde ich wiederrum schwach.ich habe Rising x mal beendet,inklusive VR-Missionen,aber die hast du sicher auch nicht mit einberechnet,oder??Wer Interesse an dem Spiel und daran Interesse hat alles frei zu schalten,der kommt wie ich,locker auf 30 Stunden...

 

MGR konnte ich auch nur einmal durchspielen, weil mir das Spiel danach keinen weiteren Sinn mehr bot. Es wurde nicht kniffliger, nicht spannender, nicht interessanter.

 

Der Sehr schwere Schwierigkeitsgrad bot keine Herausforderung, weil das Spiel zu plump und zu vorgegeben war.

 

Ein Beispiel wie man es hätte besser machen können ist Ninja Gaiden. Hat man NG durchgespielt erhält man den nächsten Schwierigkeitsgrad, in dem gibt es neue Gegner und alte Gegner werden optimiert (z. B. Wachleute haben jetzt ein Exoskelett). Das Spiel bringt dich mit völlig neuen Match-Ups und Situationen an deine Grenzen und zwar so lange, bis man am Ende des "Ultimate Ninja" Schwierigkeitsgrades den letzten Endboss tötet, auf seinem Felsen steht und zurück blickt, um zu verstehen, dass man so weit über seine eigenen Grenzen hinausgewachsen ist, dass selbst diese Herausforderung in die Knie gezwungen wurde.

 

Metal Gear Rising hingegen basiert auf Scripts... Wehre ab wann man es dir sagt, weiche aus wann man es dir sagt, greife an, aber keine Sorge, du kannst nichts falsch machen, da du beim angreifen auch abwehren kannst und du wirst sowieso immer vorgewarnt wann du abwehren musst.

 

Ninja Gaiden hat übrigens eine Spielzeit von 15 Std. mit 1 Durchlauf, bei 3 Durchläufen (Ninja Gaiden 1 z. B. Normal, Hard und Ninja Master) kommt man locker auf 35-40 Std. und das ist eine passable Spielzeit.

 

Ninja Gaiden bietet außerdem viele Waffen, ""MASSENHAFT"" Combos, verschiedene Gegner und lässt viel Raum für eigenkreative Combos.

 

MGR hat 2 Waffen, das Schwert und den Stab, welcher aus Händen besteht. Die anderen Waffen haben entweder kein Move-Set oder sind eine andere Variation von der HF-Blade mit anderen Eigenschaften.

 

Hätten sie MGR so gemacht wie Bayonetta, wäre das Spiel weltklasse.


picture.php?albumid=999&pictureid=20929

Share this post


Link to post
Share on other sites
Hatte hier nachgefragt und scheinbar gibt's bis jetzt nur ein dlc oder ? Und das soll 1 Stunde Spielzeit haben. Vielleicht mit den Cut Szenen 2 Stunden trotzdem lohnt sich für mich der Kauf von 10€ nich auch wenn ich ein Fan bin.

 

Soweit ich weiß müssten es zwei sein. "VR-Missionen" und "Jetstream Sam" wenn ich mich nicht irre. Habe bisher aber noch keinen geholt. Wenn die nicht immer so teuer wären...

Das Spiel an sich hat mir allerdings sehr gut gefallen. :ok:


[sIGPIC][/sIGPIC]

Wollen sie die Evolution kontrollieren?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Soweit ich weiß müssten es zwei sein. "VR-Missionen" und "Jetstream Sam" wenn ich mich nicht irre. Habe bisher aber noch keinen geholt. Wenn die nicht immer so teuer wären...

Das Spiel an sich hat mir allerdings sehr gut gefallen. :ok:

 

Also ganz genau sind es 2. Jetstream Sam und der mir dem Wolf, der ende April oder Anfang Mai kommt. Beide DLCs sind Story DLCs und sie haben beide Extra VR Missions.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Ich kann die beiden dlc's im deutschen store nicht finden. Hat jemand auch dieses problem

Share this post


Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...