Jump to content

Forenkneipe


TFX
 Share

Recommended Posts

vor 14 Minuten schrieb Elton:

Zum Gl√ľck ist er wieder da ūüĎć

Unser Chihuahua ist auch mal ausgeb√ľxt, weil eines unserer Kinder die T√ľre offen stehen lassen hat. Bin direkt hinterher... Na ja... Unsere Dame ist zum Gl√ľck nur unseren gewohnten Gassiweg (grosse Runde um den Block) abgelaufen, um den Spaziergang dann an der eigenen Haust√ľre zu beenden ūüėÖ... Gl√ľck gehabt.¬†

 

 

Ist trotzdem Schreck genug, wenn eure Dame plötzlich weg war und draussen herum stolziert.

Gut das sie von selber weider gekommen ist^^ :D

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb BMW-M:

...

Wie war das bei dir damals mit Elton als er nicht zu markieren und schn√ľffeln aufh√∂rte?¬†ūüėĄ

Ist kastriert, markiert immer noch... naja. Er b√ľxt eh auch st√§ndig aus seinem K√§fig aus. W√§re ja auch nicht so schlimm, w√ľrde er sich nicht st√§ndig verlaufen und den Weg zur√ľck zum K√§fig nicht mehr finden... man k√∂nnte den Eindruck kriegen, der will da nicht hin... komisch :think:

  • Haha 2

SIGNATUR.jpg.0df740467ea15fb8944760f3d7298634.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 46 Minuten schrieb BMW-M:

Ich hoffe, aber k√∂nnte schwierig werden, gerade fertig mit der Pupert√§t und war nun vermutlich zum ersten mal auf Weibchensuche, meine Vermutung. Beim Spazieren gehen markiert und schn√ľffelt er wie ein bl√∂der, ich glaub ich muss ihn kastrieren lassen demn√§chst.¬†:eek:

Schön das er wieder da ist! 
W√ľrde ihn an deiner Stelle auch kastrieren lassen.¬†
Dann wird er auch nicht mehr ausb√ľxen. ūüĎć

So findet er immer eine M√∂glichkeit vom Grundst√ľck zu entkommen. Der Hund vom Nachbarn hat damals nachts ein Loch unter dem Zaun gegraben.¬†

  • Thanks 1

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 31 Minuten schrieb AlgeraZF:

So findet er immer eine M√∂glichkeit vom Grundst√ľck zu entkommen. Der Hund vom Nachbarn hat damals nachts ein Loch unter dem Zaun gegraben.¬†

Ein wahnsinn was sich die Tiere alles ausdenken um auszureissen, das graben hätte ich unserem auch am ehesten zugetraut. Als Welpe hat er gerne mal im Garten seine Löcher gegraben^^ Hab ich ihm aber dann abgewöhnt.

Aktuell weis ich noch gar nicht wie er raus kam, der Zaun had nirgens ein Loch oder so.

Darf ich wohl in nächster Zeit nur mehr mit Leine mit ihm raus und beobachten was er vor hat bzw wie er raus kann :think:

                                                                                                                                                                                

naughty dog3.JPG

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen Welt...

vor 1 Stunde schrieb Buzz1991:

Guten Morgen. Leider erst Dienstag, aber der Montag ist zumindest wieder ein gutes St√ľck entfernt! :D

Ich w√ľnsch euch was! ūüĎćūüŹĽ

Ja der Monat ist fast rum. Schon bald Ostern

RE-WTRC-SIGNATUR.jpg.3d4ba84b834bacc5931fc041ee62a2e7.jpg.9236b5d85fb392da138a906eb5f1ab08.jpg

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb BMW-M:

Ein wahnsinn was sich die Tiere alles ausdenken um auszureissen, das graben hätte ich unserem auch am ehesten zugetraut. Als Welpe hat er gerne mal im Garten seine Löcher gegraben^^ Hab ich ihm aber dann abgewöhnt.

Aktuell weis ich noch gar nicht wie er raus kam, der Zaun had nirgens ein Loch oder so.

Darf ich wohl in nächster Zeit nur mehr mit Leine mit ihm raus und beobachten was er vor hat bzw wie er raus kann :think:

Dann wird er gesprungen sein. Reicht aus wenn er mit den Pfoten bis nach ganz oben kommt. Dann zieht er sich hoch. ^^ 

Zeigen wird er dir das eh nicht wenn du daneben stehst. ūüėȬ†

 

86C49F0D-8653-4956-AF5A-809C21061D6E.jpeg

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Konsolenheini:

Ich grabe auch gerne in Löcher, aber nicht was Tiere so machen sondern was Menschen so gerne machen :D

Hahaha. :D sorry bin versaut haha..

Willkommen im Club :naughty:

  • Haha 1

SIGNATUR.jpg.0df740467ea15fb8944760f3d7298634.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

vor 3 Minuten schrieb Konsolenheini:

Haha, wir sind uns √§hnlicher als wir denken was.. oh ja ich erforsche gerne tropfsteinh√∂hlen wenn du verstehst was ich meine ūüėČ

Ich auch Kumpel. Entgegen dir m√ľssen meine H√∂hlen aber weiblich sein :haha:¬† Das sch√∂ne daran: Frauen haben immer gleich zwei davon¬†:think::naughty:

SIGNATUR.jpg.0df740467ea15fb8944760f3d7298634.jpg

 

Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now
 Share


  • Posts

    • Achso, Du heist also Robert. Ich habs auf Deinem Profil gesehen. Manche schreiben ja so wenig, wie sie heisen oder so.
    • Naja, der Film... - Komisch, dass er sich gleich das Leben nehmen wollte, als man ihn h√§nselte. War zwar kein Weihnachtsfest bei der Armee, aber gleich Selbstmord?!
    • Aha, habe ich noch nicht probiert. Ist das so √§hnlich wie "Monte"? Das kauf ich mir mal n√§chste Woche.
    • Paulinchen ist eine kr√§ftige Frau, die sehr gut gelaunt ist und auch bleibt. Sie sagte, ich solle sie √∂fters besuchen kommen, was ich nicht so ganz einordnen konnte, da es f√ľr weitere Termine ohne wichtige Aufgaben keinen Grund gibt.
    • Ein erfreulicher Beitrag, Robert (oder Robin?). Dass man Farben nur meint zu vernehmen, glaube ich nicht so recht, aber dass wir etwa nicht wissen, warum es Gravitation gibt. Daran stelle ich fest, dass es mehr als nur die materielle Welt geben muss. Die Umlaufbahn des Sonnensystems etwa macht naturwissenschaftlich quasi keinen Sinn und d√ľrfte es garnicht geben, denn wie soll sich inmitten des Nichts etwas so drehen? Das war schon ein Wille der Sch√∂pfung, wie eben ob die Erde wirklich rund sei, was man je nachdem garnicht mal so sagen kann, da wir ja alles flach wahrnehmen sollen. Nat√ľrlich fehlen mir bei solcherart Themen hin und wieder die positive Zuversicht, wenn ich dann anfange, alles kritisch zu betrachten und das will ich ja √ľberhaupt nicht. Aber die Sch√∂pfung mag das bestimmt auch nicht und das individuelle Leben existiert ja, welches menschlich reden und denken kann, nur vermisst man das in der materiellen Wissenschaft manchmal, wo es diesen unpers√∂nlichen Gott zu geben scheint, der blos nicht menschlich wirken soll, sondern immer sowas wie Riesenplaneten und Monde usw.
×
×
  • Create New...