Jump to content

Wie laut darf die Playstation 5 sein?


Recommended Posts

vor 23 Stunden schrieb Christian1_9_7_8:

So ist es die X ist immer leise..Gibt ja auch noch kein reines Next Gen Spiel, was die Hardware fordert..Meine one x war auch das erste halbe jahr leise..Wurde dann mit der Zeit, immer lauter..Und das die PS5 extrem laut sein soll kann ich absolut nicht bestätigen..Ich kenne ca 15 Leute die eine haben, aber das Wort extrem hat noch keiner in den Mund genommen und schon gar nicht gesagt, die pro ist dagegen leise..sicher ist einiges verbesserungsbedürftig wie zb das Spulenfiepen..

PS4 Pro ist bei einigen Spielen sehr leise, Bsp. WOWSL. Natürlich läuft der Lüfter auch mal an, dass aber nur kurz und angenehmer als bei meiner PS5, dann ist wieder Ruhe. Meine PS5 ist halt eine laute Version mit eiernden Nidec Lüfter und Spulenfiepen. Sicherlich gibt es auch ruhigere Versionen - ist ja bekannt. Trotzdem macht es doch Sinn diese Probleme offen anzusprechen, damit Sony nachbessern muss. Persönlich habe ich mich dazu entschieden meine PS5 zurückzuschicken. Ich werde der XboxSX eine Chance geben...

Link to post
Share on other sites
  • Replies 154
  • Created
  • Last Reply

Top Posters In This Topic

Top Posters In This Topic

Popular Posts

Es ist zwar nervig, für den einen mehr für manche weniger aber für das Gerät total unschädlich..hatten die ganzen ps4 pro Modelle bis Glaube auf die letzte Version alle..Da hat man es aber nicht wahr

Naja doch, es spricht alles dafür. Bei Volllast fliesst mehr Strom durch das Netzteil und es kommt dann dort zu diesem nervigen Spulenfiepen

Flüsterleise. Selbst wenn die Disk lädt hört man sie kaum. Habe sie horizontal liegen und bin wie in vielen auch davon begeistert wie leise die PS5 ist.

Posted Images

vor 27 Minuten schrieb S-KA:

PS4 Pro ist bei einigen Spielen sehr leise, Bsp. WOWSL. Natürlich läuft der Lüfter auch mal an, dass aber nur kurz und angenehmer als bei meiner PS5, dann ist wieder Ruhe. Meine PS5 ist halt eine laute Version mit eiernden Nidec Lüfter und Spulenfiepen. Sicherlich gibt es auch ruhigere Versionen - ist ja bekannt. Trotzdem macht es doch Sinn diese Probleme offen anzusprechen, damit Sony nachbessern muss. Persönlich habe ich mich dazu entschieden meine PS5 zurückzuschicken. Ich werde der XboxSX eine Chance geben...

Wie gesagt wenn was rattert oder unrund läuft würde ich sofort zurück schicken..Spulen fiepen hat meine auch, allerdings ab einer bestimmten Entfernung nehme ich es nicht mehr wahr (haben mit Sicherheit alle, dem ein stört es dem anderen nicht) Bei meiner höre ich den Lüfter so gut wie überhaupt nicht..Die PS5 läuft sehr leise, egal wie lange sie an war..

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...

Ich habe meine PS5 verkauft :-(.

Das Spulenfiepen ist mir jetzt besonders bei Sackboy extrem negativ aufgefallen.

Ich werde auf eine neue Revision warten.

Xbox Series S dagegen macht absolut keinen Mucks.

Link to post
Share on other sites
vor 40 Minuten schrieb MrX:

Ich habe meine PS5 verkauft :-(.

Das Spulenfiepen ist mir jetzt besonders bei Sackboy extrem negativ aufgefallen.

Ich werde auf eine neue Revision warten.

Xbox Series S dagegen macht absolut keinen Mucks.

Meine kommt heute von Sony wieder. Wenn da wirklich nichts an der Konsole gemacht wurde verkauf ich sie auch.
Unglaublich. Sowas hatte ich noch nie bei ner Konsole, dass der Standardzustand laut Hersteller mir so auf die Eier geht, dass ich sie nicht haben will... 

Link to post
Share on other sites

Kauft euch doch einfach den leiseren Lüfter wenn es ihn zu kaufen gibt? Ich höre meinen ratternden Lüfter auch deutlich wenn zb nur Netflix läuft aber deswegen ne Konsole verkaufen? Stellt euch mal eure Pro nebendran und lasst die mal laufen dann seid ihr froh über den ratternden Lüfter. PC Gamer haben viel schlimmeres Spulenfiepen und das ist halt normal. Solange die Konsole nicht kaputt geht 

Link to post
Share on other sites

Ich habe den leiseren Delta-Lüfter, aber auch der ist nicht geräuschlos. Das liegt einfach an der Bauweise des Lüfters. Wir haben hier einen sehr großen Radial-Lüfter, der die Luft seitlich (quasi um sich selbst herum) durch einen riesigen, verwinkelten Kühlkörper fördert. Dabei entstehen mehr Verwirbelungen, die Geräusche erzeugen. Der Tausch des Nidec- gegen den Delta-Lüfter ist kein Allheilmittel, sondern verändert nur eine Nuance der Geräusche.

Die Xbox Series X ist deshalb so leise, weil sie statt einem Radial- einen Axial-Lüfter nutzt, dessen „Propeller“ die Luft in einem geraden Luftstrom von unten nach oben saugt. Diese axiale Bauweise, mit der langsameren Drehgeschwindigkeit sorgt für wesentlich mehr Laufruhe.

Link to post
Share on other sites
  • 2 weeks later...
Am 12/27/2020 um 3:34 PM schrieb Christian1_9_7_8:

Wie gesagt wenn was rattert oder unrund läuft würde ich sofort zurück schicken..Spulen fiepen hat meine auch, allerdings ab einer bestimmten Entfernung nehme ich es nicht mehr wahr (haben mit Sicherheit alle, dem ein stört es dem anderen nicht) Bei meiner höre ich den Lüfter so gut wie überhaupt nicht..Die PS5 läuft sehr leise, egal wie lange sie an war..

Ich glaube langsam, dass der leise Lüfter tatsächlich die Ursache für das gesteigerte Spulenfiepen-Empfinden ist. Ich höre es quer durch den Raum relativ hochfrequent; wenn der Lüfter etwas mehr ackern muss (sehr warm im Raum, lange Spiele-Session), klingt es dann bei fast gleichem Summen-Schalldruckpegel (je nach Messpunkt ca. 39 bis knapp 41 dB(A)am Gerät) mehr nach einem leisen rattern, was bei weitem (subjektiv) nicht so nervt...

Wusstet ihr, dass Sony für die PS5 die gleichen Kondensatoren verbaut (welche augenscheinlich die Quelle des spulenfiepens sind) wie seinerzeit für die PS4Pro? Finde ich schon ne harte Nummer. Ich habe das Teil damals nach dem dritten Tausch resigniert behalten aufgrund des spulenfiepens; bei 3 PS5 von mir bzw. innerhalb meines Freundeskreises ist es auch gleichförmig vorhanden.

Link to post
Share on other sites
Am 1/15/2021 um 3:25 PM schrieb Kiezkind:

Ich glaube langsam, dass der leise Lüfter tatsächlich die Ursache für das gesteigerte Spulenfiepen-Empfinden ist. Ich höre es quer durch den Raum relativ hochfrequent; wenn der Lüfter etwas mehr ackern muss (sehr warm im Raum, lange Spiele-Session), klingt es dann bei fast gleichem Summen-Schalldruckpegel (je nach Messpunkt ca. 39 bis knapp 41 dB(A)am Gerät) mehr nach einem leisen rattern, was bei weitem (subjektiv) nicht so nervt...

Wusstet ihr, dass Sony für die PS5 die gleichen Kondensatoren verbaut (welche augenscheinlich die Quelle des spulenfiepens sind) wie seinerzeit für die PS4Pro? Finde ich schon ne harte Nummer. Ich habe das Teil damals nach dem dritten Tausch resigniert behalten aufgrund des spulenfiepens; bei 3 PS5 von mir bzw. innerhalb meines Freundeskreises ist es auch gleichförmig vorhanden.

Das ist halt schon hart. Aber so ist es halt leider, es wird (überall) gespart wo es nur geht nur damit man den Gewinn aufs Maximale drückt.

aber dass man damit einen Großteil der Kunden eher verärgert und/oder verunsichert interessiert leider keinen. 
 

ich bin auch froh, wenn es die Lüfter endlich einzeln zu kaufen gibt. Denn der Wechsel ist kinderleicht. Seitenplatte ab und die 4 Schrauben lösen. 
man verliert nichtmal die Garantie. 
 

aber dennoch sollte so etwas nicht normal sein. 

Link to post
Share on other sites

Ich habe meine PS5 auch zurückgeschickt.

Beim zocken hat man den Lüfter rattern gehört und sobald ich im Hauptmenü war, gab es immer direkt einen sehr nervigen hohen Ton. Alles bei 3m Entfernung zu hören.

Werde jetzt erstmal auch keine PS5 mehr kaufen und auf eine Revision warten. Bei der für mich echt schwachen Jahreshälfte was Games-Releases angeht, besteht kein Grund zur eile.

Edited by SeSe246
Link to post
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

×
×
  • Create New...