Jump to content

F1 2021 [16.07.2021]


Buzz1991

Recommended Posts

vor 10 Stunden schrieb Gurgol:

Stimmt. DTM Racedriver war super.

Ich hoffe auch, dass das F&E von der Punkteverteilung verändert wird. Im letzten Teil war's immerhin so, dass man durch simulieren der Sitzungen die Hälfte der Entwicklungspunkte bekam. Ich würde zum Beispiel 10 Runden im Training eine Rennsimulation fahren und bekomme dann trotzdem die maximal erreichbare Zahl von F&E-Punkten. Jetzt muss man ja mindestens 4 (?) Programme absolvieren um alle Punkte zu erhalten.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...
  • 3 weeks later...

- Story-Modus "Braking Point" soll etwa 6 Stunden gehen

- Mehrere neue Optionen zum Einstellen von Safety-Car-Wahrscheinlichkeit, Häufigkeit und Art technischer Defekte, Anzahl Punkte/Geld für "Mein Team" und Karriere

- Interviews und F&E optional abschaltbar

- F&E-Menüs neu gestaltet

- Trainings-Programme für die F&E erweitert

 

Mehr im Video

 

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

Am 6/3/2021 um 8:48 AM schrieb Buzz1991:

Gameplay von mehreren YouTubern verfügbar (...)

 

Die Kommentatoren sind wieder nur so la la, leider ... Wirklich schade, das Heiko nicht endlich mal ähnlich wie in de Live-Übertragung spricht. Klingt teils immer noch übertrieben ruhig eingesprochen. Komisch, das müsste denen doch auffallen oder wollen die das so?

Bzgl. Story-Mode finde ich ca. 6 Std. versprochene Spielzeit ganz ordentlich, bisschen länger wär schön gewesen. Mal gucken, wie der Modus präsentiert wird. 😉 

Link to comment
Share on other sites

vor 41 Minuten schrieb TGameR:

Die Kommentatoren sind wieder nur so la la, leider ... Wirklich schade, das Heiko nicht endlich mal ähnlich wie in de Live-Übertragung spricht. Klingt teils immer noch übertrieben ruhig eingesprochen. Komisch, das müsste denen doch auffallen oder wollen die das so?

Bzgl. Story-Mode finde ich ca. 6 Std. versprochene Spielzeit ganz ordentlich, bisschen länger wär schön gewesen. Mal gucken, wie der Modus präsentiert wird. 😉 

Ich schalte ohnehin wieder auf Englisch um. Da spricht David Croft von Sky UK ein (mit Ex-F1-Fahrer Anthony Davidson) und das klingt wie aus einer Live-Übertragung ^^

Bei den Deutschen habe ich eigentlich gehofft, dass dieses Jahr ohnehin komplett neue Vertonung kommt mit den Leuten von Sky Sport F1 (Sascha im Roos und entweder Ralf Schumacher oder Timo Glock). Vielleicht dann 2022. Ist dir auch aufgefallen, dass nun während des Rennens Kommentare zu hören sind? Das gab's in den F1-Spielen von Codemasters bisher noch nicht. Kenne ich noch aus den Sony Titeln:)

Im Gameplay-Video war ja außerdem ein erweitertes Schadensmodell zu sehen. Das ist eine gute Neuerung und dürfte definitiv für mehr Action sorgen.  :)

Link to comment
Share on other sites

vor einer Stunde schrieb Buzz1991:

Ich schalte ohnehin wieder auf Englisch um. Da spricht David Croft von Sky UK ein (mit Ex-F1-Fahrer Anthony Davidson) und das klingt wie aus einer Live-Übertragung ^^

Bei den Deutschen habe ich eigentlich gehofft, dass dieses Jahr ohnehin komplett neue Vertonung kommt mit den Leuten von Sky Sport F1 (Sascha im Roos und entweder Ralf Schumacher oder Timo Glock). Vielleicht dann 2022. Ist dir auch aufgefallen, dass nun während des Rennens Kommentare zu hören sind? Das gab's in den F1-Spielen von Codemasters bisher noch nicht. Kenne ich noch aus den Sony Titeln:)

Im Gameplay-Video war ja außerdem ein erweitertes Schadensmodell zu sehen. Das ist eine gute Neuerung und dürfte definitiv für mehr Action sorgen.  :)

Ah ok, während des Rennens? Dann in der deutschen Version sicher auch... Vllt wird es da etwas spannender vorgetragen, man darf gespannt sein :) 

Kann aber verstehen, dass du da auf Englisch umschaltest. Wäre schon schön gewesen, sie hätten für 2021 frischen Wind mit den von dir erwähnten Sprechern reingebracht.

Jup, mit dem Schadensmodell sieht gut aus ! Ich meine, das wurde auch schon länger gewünscht von den Spielern. Ob das nur die Next Gen Konsolen bieten? Grafisch soll es aber auf allen Plattformen merklich Verbesserungen mitbringen.

 

Schade, dass nur die Standard Version als Retail angeboten wird und die Deluxe diesmal bloß digital zu erwerben ist. Könnte dieses Jahr ein Titel für mich werden ^^ Mal sehen, ob der Story-Modus so cool wird wie im Video gesagt 😃 

Edited by TGameR
Link to comment
Share on other sites

vor 11 Minuten schrieb TGameR:

Ah ok, während des Rennens? Dann in der deutschen Version sicher auch... Vllt wird es da etwas spannender vorgetragen, man darf gespannt sein :) 

Kann aber verstehen, dass du da auf Englisch umschaltest. Wäre schon schön gewesen, sie hätten für 2021 frischen Wind mit den von dir erwähnten Sprechern reingebracht.

Jup, mit dem Schadensmodell sieht gut aus ! Ich meine, das wurde auch schon länger gewünscht von den Spielern. Ob das nur die Next Gen Konsolen bieten? Grafisch soll es aber auf allen Plattformen merklich Verbesserungen mitbringen.

Schade, dass nur die Standard Version als Retail angeboten wird und die Deluxe diesmal bloß digital zu erwerben ist. Könnte dieses Jahr ein Titel für mich werden ^^ Mal sehen, ob der Story-Modus so cool wird wie im Video gesagt 😃 

Hab nochmal bei dem Video von PatrickF1 reingehört. Bei 5:31 geht das los. Es ist aber kein Kommentator, sondern der Renningenieur.

Ja, das war schon länger gewünscht. Soweit ich weiß, gibt's das auf beiden Konsolen. 

Ist mir auch aufgefallen. Ich werde dieses Jahr ohnehin digital zugreifen. Dann ist das Spiel immer griffbereit 👍🏻

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • Foozer unpinned this topic

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

  • Posts

    • Ja verstehe die schlechten Wertungen auch absolut nicht finde es auch von der Story für Team Ninja Verhältnisse sehr stark. 
    • Okay, wenn Du wirklich so überzeugt davon bist, dann muss es ja wirklich ge!l sein  Ich warte ein Angebot ab. Aktuell kostet es 249, letztes Mal hätte es noch 191 gekostet als Ich mal danach geschaut hatte im September oder Oktober letzten Jahres. Jetzt hast Mich tatsächlich neugierig gemacht damit. Nachtrag: Ok, hat sich erledigt. Sie hatten nur noch ein einziges Stück an Lager für 262.- Franken, also hab Ich direkt zugegriffen bevor Sie keine mehr haben. Wird Übermorgen geliefert. Ich werd beides ausprobieren, nachdem Ich es am Laptop justiert und geupdated habe. Auch über die Klinke, wenn gleich dann immer alle 8 Vibrationsmotoren gleichzeitig angesteuert werden anstatt individuell je nach betroffener Zone. Ick freu Mir schon. Ansonsten kann Ich es immer noch weiter verkaufen, wenn es Mir zu wenig bringt. Spüre das Feedback ja so auch schon am kompletten Körper, dann aber bei noch mehr Inhalten und eventuell noch ne Ecke präziser. Und wie schliess Ich das jetzt genau an die Playsie 5 an, wenn Ich das Laptop dazwischen schalte? Wie funktioniert dat? Und wie lang ist eigentlich das Kabel? Wie schnell müsste eine Verlängerung zur Playsie sein vom USB-Standart her? Bin sehr gespannt auf paar gemütliche Runden in Gran Turismo 7. =D Die Nordschleife dürfte ein echtes Erlebnis werden, wenn dat Ding hält was Ich mir davon erhoffe mit den 8 präzisen Vibrationsmotoren. Hoffentlich hat es genug Kraft und ist nicht zu dezent von der Intensität her.
    • Schnuckelig @AlgeraZF ^.^, ein wahrer Philanthrop, aber  verstehe ich nicht. Zu blond, doof.
    • Ich wiederhole mich gerne weil Schallplatte und so aber Forbidden West ist für mich einfach das Spielchen der ersten Hälfte dieser Hardware Generation 🫡 Das Bild ist natürlich älter und ich bin schon längst weiter Richtung Poseidon 
×
×
  • Create New...